Athlet

Paul George Vermögen: Gehalt, Haus & Vertrag

Der siebenmalige All-Star Paul George verfügt über ein geschätztes Nettovermögen von 90 Millionen US-Dollar.

Paul George ist 31 Jahre alt, professioneller Basketballspieler. Derzeit spielt er für LA Clippers in der NBA.

George spielt als Small Forward und hat sich als einer der besten Zwei-Wege-Spieler im Spiel etabliert. Aber das einzige, was in seinem Lebenslauf fehlt, ist der NBA-Meisterschaftsring.



Ebenso unterzeichnete George 2019 mit den Clippers eine Vertragsverlängerung von maximal 190 Millionen US-Dollar um vier Jahre.

Paul George ist viermaliges NBA All-Defensive First Team

Paul George ist 4-mal NBA All-Defensive First Team

Bis heute hat er in Zusammenarbeit mit Nike auch fünf seiner charakteristischen Schuhkollektion herausgebracht. Außerdem hat Paul auch eine maßgeschneiderte Hutlinie von New Era.

Ebenso lebt Paul George derzeit in einer 16-Millionen-Dollar-Villa in Pacific Palisades, Kalifornien, die er 2019 gekauft hat.

wie viel verdient john daly im jahr?

Schnelle Fakten

Name Paul Clifton Anthony George
Geburtsdatum 2. Mai 1990
Geburtsort Palmdale, Kalifornien, USA
Spitzname Pg13, King George, PG und Young Trece
Alter 31 Jahre alt
Geschlecht Männlich
Religion Christentum
Staatsangehörigkeit amerikanisch
Ethnizität Unbekannt
Horoskop Stier
Körpermaß 42 Zoll (Brust), 35 Zoll (Taille) und 15 Zoll (Bizeps)
Höhe 6’8″(2.03 m)
Gewicht 100 kg (220 lb)
Body-Mass-Index (BMI) 24,2
Bauen Sportlich
Spannweite 2,11 m
Schuhgröße 12
Haarfarbe Dunkelbraun
Augenfarbe Schwarz
Tätowierung Jawohl
Der Name des Vaters Paulette Ann George
Name der Mutter Paul George sr.
Geschwister Teiosha George, Portala George (Schwester)
Verhältnis Verlobt (2020)
Verlobte Daniela Rajic
Kinder Olivi George und Natasha George (Tochter)
Beruf Professioneller Basketballspieler
Position Kleinstürmer, Shooting Guard
Bildung Ritter (High School), Bundesstaat Fresno (Hochschule)
High-School-Ranking 3-Sterne-Rekrut ( Rivalen )
Luftzug 2010 (10 Gesamtauswahlen) Erstellt von Indiana Pacers
NBA-Debüt 27. Oktober 2010
Team Los Angeles Clippers
Vorherige Teams Indiana Pacers (2010-2017), Oklahoma City Thunders (2017-2020)
Aktuelle Mitgliedschaften NBA
Trikot-Nummer 24, 13
Gehalt 35,45 Millionen US-Dollar jährlich
Reinvermögen 90 Millionen US-Dollar
Sozialen Medien Instagram , Twitter , Facebook , Youtube
Lieblings Spieler Kobe Bryant
Schuh Nike ( PG )
Hobby Angeln
Erfolge 7x NBA All-Star, 2019 All NBA First Team, 2x NBA All-Defensive First Team, 2013 NBA Most Improved Player, 2019 NBA Steals Leader, Nr. 24 im Ruhestand von Fresno State, Olympia-Goldmedaille 2016
Mädchen Funko Pop , Signierte Fotoanzeige , Jersey
Aktualisieren Juli 2021

Entsprechend Spotrac , wenn der gegenwärtige Vertrag von Paul George mit LA ausläuft. Clippers wird er 217.812.725 US-Dollar verdienen.

Während seiner Debütsaison verdiente George 2.238.660 US-Dollar und in der nächsten Saison 1.936.730 US-Dollar. Später beendete er seinen Rookie-Vertrag und verdiente in der dritten und vierten Saison 1.936.730 US-Dollar und 3.282.003 US-Dollar.

Vor Beginn seines fünften Jahres unterzeichnete Paul George eine 5-jährige maximale Rookie-Verlängerung im Wert von 91,57 Millionen US-Dollar.

In der Saison 2014-15 verdiente er 15.925.680 US-Dollar, gefolgt von 17.120.106 US-Dollar in der nächsten Kampagne. Später, in der Saison 2016/17, verdiente George 18.314.532 US-Dollar.

In der Nebensaison 2017 sagte George jedoch seine Absicht, in der nächsten Saison nicht bei Pacers zurückzutreten.

Also tauschte ihn das Franchise, weil die Pacers es sich nicht leisten konnten, Geroge zu verlieren und nichts dafür zu bekommen.

In den Jahren 2017-18 erhielt Geroge 19.508.958 US-Dollar. Später im Sommer 2018 trat PG von einem 4-Jahres-Höchstvertrag mit Thunder im Wert von 136,9 Millionen US-Dollar zurück. Es beinhaltete eine Spieleroption im letzten Jahr.

Geroge erreichte in der Saison 2018-19 MVP-Nummern und verdiente in der Saison 2018-19 .560.700.

Aber in der nächsten Saison wurde Paul George an La Clippers getauscht. Darüber hinaus verdiente er in seiner ersten Saison bei den Clippers 33.005.556 US-Dollar.

Derzeit ist Paul Geroge der bestbezahlte Spieler in den Clippers und Achter in der NBA und verdient 35.450.412 $.

Das geschätzte Nettovermögen der kalifornischen Eingeborenen beträgt 90 Millionen US-Dollar.

Lesen Sie auch: Gordon Hayward Vermögen: Gehalt, Haus & Gaming>>

Paul George | Unterstützung und Nächstenliebe

Billigung

Paul George betreibt nicht nur YouTube mit mehr als 60.000 Followern, sondern hat auch Werbeverträge mit vielen Marken.

Georges Hauptsponsor ist Nike. Berichten zufolge verdient er jährlich etwa 5,5 Millionen US-Dollar von Nike.

Darüber hinaus wurde er 2017 der 21. Spieler mit einer eigenen Signature-Schuhlinie. Bis heute geht seine PG-Schuhlinie bereits in die fünfte Generation.

George wirbt für seinen PG5-Schuh

Paul George wirbt für seinen PG5-Schuh

Darüber hinaus war PG 2, Georges zweiter Signature-Schuh aus dem Jahr 2018, unter NBA-Athleten weithin bekannt.

Als Hutliebhaber hat George sich mit New Era zusammengetan, um seine eigene Hutlinie einzuführen.

2014 verpflichtete Gatorade Paul George als Markenbotschafter. Seitdem war er in ihren vielen Werbespots.

Geroge hat auch Sponsoring-Deals mit dem Videospiel NBA 2K. Darüber hinaus wurde er in NBA2k21 als ihr Cover-Athlet vorgestellt.

Darüber hinaus gehören Bass Pro Shops, Foot Locker und AT&T zu einem weiteren Sponsor von George.

Ebenso gehörte Paul George zu den NBA-Athleten, die in Tonal investierten, das etwa 110 Millionen US-Dollar aus neuen Mitteln sammelte.

Wohltätigkeit

Der NBA-Anwärter leitet derzeit die Paul Geroge Foundation, wo er verschiedene Programme und Spendenaktionen durchführt, um Gemeinden zu helfen.

George kennt das Glücksgefühl gut. Als PG gerade 6 Jahre alt war, erlitt seine Mutter einen Schlaganfall.

Also hat er sich mit der American Stroke Association zusammengetan, um das jährliche Weihnachtsessen für Schlaganfallopfer zu veranstalten. Er möchte auf dieses Thema aufmerksam machen und mit den Familien der Opfer feiern, die den Schlaganfall überwunden haben.

Ebenso veranstaltet George jährlich ein Celebrity Fishing Tournament, um Spenden zu sammeln.

George liebt das Angeln, und er hat den Anlegestellen für Kinderfreunde gewidmet, um sie zu Outdoor-Aktivitäten zu ermutigen.

Im Jahr 2019 kündigte die Paul George Foundation an, OKFITS-Programme in 13 Schulen zu sponsern.

Gemäß den NBA-Regeln müssen einige Spieler möglicherweise alle ihre Trikots kaufen, wenn sich Spieler entscheiden, ihre Nummer zu ändern, während sie im selben Team bleiben.

George entschied sich jedoch trotzdem, alle Trikots zu kaufen und spendete sie 2014 seiner ehemaligen High School.

Ebenso veranstaltet George in seiner Heimatstadt ein Basketballcamp für Jugendliche, um Kindern zu helfen, ihre Basketballkarriere zu verfolgen.

Im Jahr 2015 spendete George 10.000 US-Dollar, um der 11-jährigen Familie Daisy Esterline beim Kauf eines Rollstuhltransporters zu helfen.

In ähnlicher Weise war George in der Black Lives Matter-Bewegung aktiv. Während des Aufwärmens vor dem Spiel trägt er häufig Hoodies oder T-Shirts von Black Lives Matter.

Während des Interviews mit der NBA-Blase nach dem Spiel beendete er die Medienfrage, indem er Breonna Taylor, RIP, George Floyd und RIP für ihre Gerechtigkeit erwähnte.

Paul George | Lebensstil

Haus und Autos

Kurz nachdem er 2019 von Okhalama Thunders zu LA Clippers gekommen war, kaufte Paul George eine Villa in Pacific Palisades.

Er soll 16 Millionen Dollar für das Haus bezahlt haben. Das 10.014 m² große 3-stöckige Herrenhaus verfügt über sieben Schlafzimmer und zehn Badezimmer.

Sein Haus hat auch einen offenen Grundriss, einige Besonderheiten wie einen Aufzug und eine klimatisierte Weinstube.

Andere coole Features des Hauses sind der Theaterraum, ein Spielzimmer, eine Lounge, ein Indoor-Spa, ein Fitnessraum und ein Swimmingpool.

Darüber hinaus umfasst Georges Krippe auch eine Außenküche, einen halben Basketballplatz und einen weiteren Swimmingpool mit einem Wasserfallfundament.

Nachdem George das Herrenhaus Hidden Hills im Juli 2020 zum Verkauf angeboten hatte, verkaufte es es im Dezember erfolgreich. French Montana kaufte später seine 1,35 Hektar große Villa für 8,4 Millionen US-Dollar.

Einer der heißesten und teuersten Autos in Georges Sammlung ist der Ferrari 458 Spider. Er kaufte 2014 ein Auto für 3.70.000 US-Dollar und erreichte 0-60 in 3,7 Sekunden.

Ebenso schenkte er seinem Verlobten 2018 zum Muttertag einen brandneuen Land Rover.

Lesen Sie auch: Antoine Griezmann Vermögen: Autos, Haus & Gehalt >>

Paul George | Professionelle Karriere

Im Jahr 2010 beschloss Paul George, auf zwei Jahre College zu verzichten und sich für den NBA-Draft zu erklären. Young George wurde von Indiana Pacers als 10. Gesamtauswahl ausgewählt.

Während seiner Rookie-Saison spielte er in 61 Matches, von denen er in 19 startete. Später, in der nächsten Saison, startete er in 66 Spielen mit durchschnittlich 12,1 PPG.

Wahrscheinlich erwies sich die Saison 2012/13 als ein Jahr des Durchbruchs, als er den Titel „Most Improved Player“ gewann. Darüber hinaus startete er in 79 Spielen und nahm 17,4 PPG, 7,3 RPG und 4,1 APG auf.

In der nächsten Saison führte er sein Team zu einem vierten Playoff in Folge, wo die Lebron -geführte Miami Heat besiegte die Pacers.

wie viel ist dirk nowitzki wert

Als George jedoch zum Basketballstar aufstieg, brach er sich während der FIBA-Weltmeisterschaft 2014 beide Knochen seines rechten Unterschenkels. Später kehrte er für die letzten 6 Spiele der Saison zurück.

Während des Eröffnungsspiels der Saison 2015/16 wurde George mit einer Geldstrafe von 10.000 US-Dollar belegt, weil er den Schiedsrichter in einem Spiel gegen die Raptors kritisiert hatte.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein von Paul George (@ygtrece) geteilter Beitrag

Vor Beginn der NBA-Saison 2019-20 wurde George an Clippers getauscht, um mit dem NBA-Champion von 2018 und Finals-MVP M zusammenzuarbeiten Kawhi Leonard .

Später, in den NBA-Playoffs, wurde er von NBA-Fans und Medien für seine Leistung kritisiert. In 13 Spielen verzeichnete er seinen niedrigsten Punktedurchschnitt von 20,2 im Vergleich zu den letzten 5 Playoffs.

Darüber hinaus bliesen die Clippers auch eine 3-1-Führung gegen die Nuggets aus. In Spiel 7 erzielte er 10 Punkte mit 25% Schießen und 0 Punkten im 4. Viertel.

Interessante Fakten

  • Paul George ist das jüngste Kind seiner Familie. Ihre Eltern haben ihren Kindern immer ein sportliches Umfeld geschaffen. Außerdem waren seine Schwester Teiosha und Portala College-Basketball- und Volleyballspieler. In seiner Kindheit vergötterte er Kobe Bryant und lernte Basketball von Teiosha.
  • Spitznamen sind in der Sportwelt weit verbreitet. Die meisten von ihnen werden von Fans geschenkt, aber im Fall von Paul George ist es selbst gemacht. Im Jahr 2014, nachdem er seine Trikotnummer von 24-13 geändert hatte, symbolisierte er einen neuen Star, der in die NBA kam. Später wurden seine Spitznamen PG13, Young Trece (13 auf Spanisch) geboren.
  • Paul George begann 2013 mit Daniela Rajic auszugehen. Aber sie trennten sich später. Nach einigen Monaten reichte Daniela eine Klage gegen ihn wegen Schwangerschaft ein. Obwohl George das volle Sorgerecht für das Kind forderte, lehnte das Gericht dies ab. Später kamen sie zum Wohl des Kindes wieder zusammen. Jetzt haben sie 2 Töchter und werden bald heiraten.

Zitate

  • Jeder in der Liga würde sagen, dass er gerne nach Hause zurückkehren und für seine Stadt spielen würde. Es geht nur darum, das Zuhause zu repräsentieren.
  • In erster Linie möchte ich mich bei den Fans bedanken, die hinter mir stehen.
  • Es braucht einfach jeden Tag, um besser zu werden, jedes Jahr, um besser zu werden, und weißt du, ich werde an der Spitze sein.

Lesen Sie auch: Canelo Alvarez Net Worth: Autos, Unterstützung und Karriere>>

Häufig gestellte Fragen

Wie hoch ist das Gehalt von Paul George?

In den Jahren 2019-20 unterzeichnete Paul George mit LA Clippers eine Vertragsverlängerung von maximal vier Jahren im Wert von 190 Millionen US-Dollar.

Derzeit ist er der bestbezahlte Spieler in der Liste der Clippers und belegt den 8. Platz in der NBA mit 35,4 Millionen US-Dollar.

Wo wohnt Paul George?

Nach seinem Eintritt bei den Clippers kaufte George für 16,1 Millionen US-Dollar eine mit einem Aufzug ausgestattete 3-stöckige Villa in Pacific Palisades, LA.