Athlet

Paul Felder Bio: Vermögen, Ehefrau, MMA & nächster Kampf

Welcher Film Zu Sehen?
 

Paul Felder ist ein professioneller Mixed Martial Artist, der in der Ultimate Fighting Championship kämpft. Außerdem kämpft er in der Leichtgewichtsklasse.

Ebenso ist er am besten für seinen Spitznamen The Irish Dragon bekannt. Paul hat sich den Spitznamen verdient, da er einen profunden Karate-Hintergrund hat.

Außerdem ist er Farbkommentator für den ESPN-Kanal. Der Kämpfer hat gegen renommierte MMA-Kämpfer wie Mike Perry, Danny Castillo, Charles Oliviera, Dan Hooker, etc.

Außerdem ist er irischer Kämpfer Conor Mcgregor 's Lieblingsperson, an der man herumhacken kann. Vor kurzem sagte McGregor, dass Felders Nachname eher wie ein Deutscher als ein Ire klingt.

ESPN-Kommentator Paul Felder

Paul Felder bei der Erfüllung seiner Pflichten als ESPN-Farbkommentator

Anstatt beleidigt zu sein, scherzte der Kommentator, dass er seinen Spitznamen in The German Dragon ändern würde, wenn er jemals gegen McGregor kämpfen würde. UFC-Champion Connor schoss erneut auf Felder zurück und twitterte, dass er an einer psychischen Krankheit namens Witzelsucht leide.

McGregors Tweet erhielt viele negative Reaktionen von Fans und Medien, weil er sich über einen psychischen Zustand lustig machte. Daher löschte er den Tweet kurz darauf.

Bevor Sie auf das Leben und die Karriere des MMA-Kämpfers eingehen, finden Sie hier einige kurze Fakten über ihn.

Schnelle Fakten

Vollständiger NamePaul Robert Felder
Geburtsdatum25. April 1984
GeburtsortPhiladelphia, Pennsylvania, USA
SpitznameDer irische Drache
ReligionChristian
Staatsangehörigkeitamerikanisch
EthnizitätIrisch-Amerikaner
BildungUniversität der Künste
HoroskopStier
Name des VatersNicht verfügbar
Name der MutterMarian Felder
GeschwisterTommy Felder
Alter37 Jahre alt
Höhe5 Fuß 10 Zoll
Gewicht156 lb (71 kg)
HaarfarbeSchwarz
AugenfarbeBraun
BauenSportlich
BerufMMA-Kämpfer, Farbkommentator
Aktuelles TeamRoufusport
EinteilungLeichtgewicht und Weltergewicht
Aktive Jahre2011 – Heute
FamilienstandUnverheiratet
Feste FreundinNicht verfügbar
KinderTochter; Gang Felder
Reinvermögenüber 2,5 Millionen US-Dollar
Sozialen Medien Instagram, Twitter
UFC-Waren Handschuhe , Kurze Hose
Erreichen70 1/2In
Zuletzt aktualisiertJuli 2021

Paul Felder | Frühes Leben, Familie und Bildung

Paul Felder wurde in Philadelphia, Pennsylvania, USA, geboren. Seine Eltern waren irische Amerikaner.

Obwohl es nicht viele Informationen über sie gibt, berichten einige Quellen, dass sein Vater Bauchspeicheldrüsenkrebs hatte.

Außerdem verlor er seinen Kampf, während Felder sich auf die UFC Fight Night 113 vorbereitete. Der Analytiker trägt die Asche seines Vaters um den Hals.

Trotzdem wuchsen er und sein Bruder Tommy bei guten Eltern auf. Sie liebten ihre Kinder sehr und unterstützten ihre individuelle Berufswahl sehr.

Ebenso waren Tommy und Paul sehr sportlich und mit Sport aufgewachsen. Außerdem kämpften sie miteinander, was dem UFC-Kämpfer als Übung diente.

Paul Felder Father

Paul Felder Father

Als Kind spielte der MMA-Kämpfer verschiedene Sportarten wie Baseball und Football. Allerdings fühlte er sich immer sehr zu Karate und Kung-Fu hingezogen.

Er schreibt Ninja Turtles und Jackie Chan zu, dass sie ihn in einem Interview mit Karate und der MMA-Welt bekannt gemacht haben. Als Weihnachtsgeschenk bat Paul seine Eltern daher, mit ihm an einem Karate- und Taekwondo-Kurs teilzunehmen.

Anfangs waren seine Eltern skeptisch und dachten, es sei ein Kinderwunsch. Nichtsdestotrotz änderte sich ihre Meinung, als sie die Ernsthaftigkeit des erfahrenen Kommentators gegenüber Karate sah.

So begann der Kämpfer mit nur 12 Jahren seine Reise zum professionellen Mixed Martial Artist.

Außerdem besuchte er die Ridley High School in Pennsylvania. Der ESPN-Kommentator absolvierte von dort aus seine Highschool-Ausbildung. Danach studierte er an der Universität der Künste, wo er 2008 sein Schauspielstudium abschloss.

Paul Felder | Alter, Größe und Gewicht

Da der Kämpfer am 25. April 1984 geboren wurde, ist er jetzt 37 Jahre alt. Als Profisportler und MMA-Kämpfer kümmert er sich hervorragend um seine Gesundheit und Ernährung.

Außerdem ist der irische Kommentator recht fit und hat einen durchtrainierten Körperbau. Außerdem ist der UFC-Champion 5 Fuß 10 Zoll groß und wiegt 156 Pfund.

Vergessen Sie nicht, den brasilianisch-amerikanischen MMA-Kämpfer auszuprobieren Vicente Luque Bio: MMA Karriere, Familie & Vermögen >>

Paul Felder | MMA Career

Frühe Karriere

Paul begann seinen eigentlichen Weg, ein Mixed Martial Artist zu werden, als er sehr jung war. In ähnlicher Weise haben ihn seine Eltern in Karate- und Taekwondo-Kurse geschickt, um seine Fähigkeiten zu entwickeln.

ist morgan steve harvey leibliche tochter

Der Analyst begann seine professionelle MMA-Karriere im Jahr 2011. Darüber hinaus hatte er einen Amateur-MMA-Rekord von 3-1.

Anfangs kämpfte er den größten Teil seines Kampfes bei den Cage Fury Fighting Championships. Darüber hinaus gewann er die Leichtgewichts-Meisterschaft von Cage Fury.

Ebenso verteidigte er den Titel noch einmal in einem Match gegen Craig Jhonson. Danach erhielt er Angebote von UFC und unterschrieb bei ihnen.

UFC

Der Farbkommentator gab sein Debüt in der UFC at UFC-Kampfnacht 54, wo er gegen Jason Saggo kämpfte. Darüber hinaus gewann Paul sein erstes Match in der neuen Promotion durch eine geteilte Entscheidung.

Danach trat er gegen Danny Castillo an UFC 182, wo er den russischen Kämpfer Rustam Khabilov ersetzte. Das zweite Spiel des Irisch-Amerikaners endete für ihn mit einem Sieg.

Danach musste The Irish Dragon seine erste Niederlage in einem Match gegen Edson Barboza bei der UFC auf Fox 16 hinnehmen. Barboza besiegte ihn einstimmig. Trotzdem erhielt er Kampf der Nacht trotz seines Verlustes geehrt.

Paul Felder vs. Ross Pearson

Paul Felder vor seinem Kampf mit Ross Pearson

Der spätere Verlust des Kämpfers kam um UFC 191 , wo er dem englischen MMA-Kämpfer Ross Pearson gegenüberstand.

Nach zwei Niederlagen erholte sich der Analyst mit einem Sieg gegen Daron Cruickshank und Josh Burkman durch Vorlage bzw. einstimmigen Beschluss.

Bei UFC-Kampfnacht 95 , der CFFC Lightweight Champion traf auf den brasilianischen Kämpfer Francisco Trinaldo. Leider hatte Paul einen verheerenden Verlust. Während des Kampfes verursachte Francisco einen großen, blutigen Schnitt in Felders Gesicht.

Infolgedessen stoppte der Ringarzt das Match und Trinaldo gewann durch einen Technical Knock Out. Für seinen nächsten Kampf traf er Alessandro Ricci im UFC-Kampfnacht 105 .

Der irische Kämpfer gewann das Match gegen Ricci durch einen Technical Knockout, der eine Mischung aus Ellbogen und Schlägen hatte.

Erfahren Sie mehr über MMA-Kämpfer, Al Iaquinta Bio: Frühes Leben, Karriere, Verletzung & Vermögen >>

Letzte Kämpfe und nächster Kampf

Felder gewann seine nächsten zwei Kämpfe in Folge gegen Stevie Ray und Charles Oliveira. Außerdem besiegte er Ray, nachdem er ihn mit einem Knieschlag fallen gelassen hatte.

Ebenso gewann er seinen Kampf gegen Oliviera durch einen Technical Knockout bei der UFC 218. Außerdem erkämpfte sich der Irish Dragon seinen Sieg in der zweiten Runde.

Paul Felder gegen Mike Perry

Paul Felder im Kampf gegen Mike Perry

Danach traf der ESPN-Analyst bei UFC 226 auf den Welterweight Division Fighter Mike Perry. Perry besiegte ihn in der dritten Runde durch eine geteilte Entscheidung.

In seinen nächsten beiden Kämpfen kämpfte er gegen James Vick und Edson Barboza. Beide Kämpfe gewann er in der dritten Runde durch einstimmige und geteilte Entscheidungen.

Letzter Kampf und Ruhestandsgerüchte

Danach trat der Irisch-Amerikaner gegen einen neuseeländischen MMA-Kämpfer an Dan Hooker bei UFC Fight Night: Felder vs. Hooker . Das Spiel fand in Auckland, Neuseeland, statt.

Obwohl Hooker Felder besiegte, erzielten viele Medienjournalisten den Kampf um Paul. Daher denken viele Dans einen umstrittenen gewinnen.

Trotzdem erhielt der Farbkommentator eine Kampf der Nacht Auszeichnung für eine gute Show. Kurz darauf sagte er in einem Interview, dass es sein könnte letzter Kampf .

Ganz zu schweigen davon, dass es bei seinen Fans für Unruhe sorgte. Später garantierte er jedoch, dass er nicht in den Ruhestand ging, sondern nach verlockenderen Kämpfen suchte.

In seinem letzten Spiel des Jahres 2020 traf er auf Rafael dos Anjos, einen brasilianisch-amerikanischen Mixed Martial Artist, der auch UFC Lightweight Champion ist. Bei UFC Fight Night: Felder vs. dos Anjos , verlor der Analyst das Spiel durch eine geteilte Entscheidung.

Trotzdem wurde er von der UFC mit einem dritten Fight of the Night geehrt. Paul unterzeichnete auch einen neuen Multi-Fight-Vertrag mit der Beförderung.

Sie könnten an einem Kämpfer der Weltergewichts-Division in UFC interessiert sein, Kamaru Usman Bio: Familie, Karriere, Vermögen & Social Media >>

Ruhestand

Obwohl der Kommentator seinen Fans bestätigte, dass er nicht in den Ruhestand geht, kündigte er kürzlich seinen Rücktritt bei der Übertragung der UFC Fight Night 188 an. Er verärgerte viele seiner Fans, indem er seinen Rücktritt von MMA und UFC ankündigte.

Darüber hinaus lobten ihn viele namhafte Spieler und Sportler für seine Karriere und wünschten ihm einen guten Ruhestand. Felders Rücktritt war keine große Überraschung, da er es schon seit einiger Zeit andeutete.

Trotzdem sind viele Fans immer noch schockiert, dass er so früh reingegangen ist und es angekündigt hat. Schließlich sagte Paul jedoch, dass es an der Zeit sei und er es fühlte und dass er nicht über sein Verfallsdatum kämpfen wollte.

Ebenso enthüllte der Sender, dass er nicht den Funken gespürt hat, den er früher gefühlt hatte. Darüber hinaus war er der UFC-Promotion dankbar, dass sie ihm gegenüber geduldig war, während er sich über den Ruhestand entschied.

Der ehemalige Top-10-UFC-Leichtgewichtskämpfer nannte auch seine gesundheitlichen Bedenken als Grund für seinen Rücktritt. Er sagte,

Ich will nicht mehr in den Kopf geschlagen werden. Ich habe im Moment keine größeren gesundheitlichen Bedenken, aber ich war in einigen Schlachten.

… [Ich] möchte in der Lage sein, Sport zu treiben und andere Dinge zu tun und Aktivitäten mit meiner Tochter zu unternehmen und mit meinem Hund zu spielen und solche Dinge zu tun.

Olympia-Karriere

Vor seiner Profikarriere nahm Felder an den Olympischen Spielen der AAU Junioren teil. Es wird jedes Jahr von der US Amateur Athletic Union veranstaltet.

Der MMA-Künstler nahm in der Kategorie Taekwondo teil. Er ging mit seinem Cousin Niko Portillo zu den Olympischen Jugendspielen.

Wie viel ist Scottie Pippen wert?

Portillo ist einer der Hauptgründe für Pauls Liebe und Wertschätzung für seine Kampfkarriere. Felders Cousin inspirierte und ermutigte ihn, eine professionelle Kampfkarriere einzuschlagen und immer danach zu streben, besser zu werden.

Außerdem hat er seitdem nicht mehr an Olympischen Spielen teilgenommen, und auch dieses Jahr ist es nicht anders. Darüber hinaus ist der ESPN-Analyst in den Ruhestand gegangen, sodass er bei den Olympischen Spielen in Toko 2020 nicht annähernd dabei sein wird.

Höhepunkte und Erfolge

  • CFFC Leichtgewichts-Meisterschaft
  • Erfolgreiche Titelverteidigung gegen Craig Jhonson
  • Dreifache Aufführung der Nacht
  • Dreifacher Kampf der Nacht
  • Knockout des Monats Januar 2015
  • Kampf des Monats September 2019
  • Kampf des Monats Februar 2020
  • Broadcast-Analyst des Jahres 2018

Paul Felder | Freundin, Frau und Kinder

Bis jetzt wurde der ESPN-Kommentator mit niemandem verlinkt. Obwohl es Gerüchte gibt, dass er verheiratet ist, hat Fleder selbst diese Nachricht nicht bestätigt.

Daher ist er ab sofort ein Single. Außerdem ist er der Vater eines entzückenden kleinen Mädchens namens Aisling Felder.

Paul Felder Tochter

Paul Felder, Tochter

Paul steht seiner Tochter sehr nahe und nennt sie seine kleine Erdnuss. Außerdem wurde sie am 9. Mai 2015 geboren.

Ab 2021 ist sie fünf Jahre alt und der Augapfel ihres Vaters. Außerdem schätzt Paul sich glücklich, die Möglichkeit zu haben, sie großzuziehen.

Paul Felder | Vermögen und Gehalt

Paul hat den größten Teil seines Vermögens durch seine Karriere bei der Ultimate Fighting Championship verdient. Seine genaue Schätzung des Nettovermögens wird jedoch überprüft.

Trotzdem berichten viele Quellen, dass sein Vermögen zu hoch ist 2,5 Millionen US-Dollar . Abgesehen davon hat er mit all seinen Kämpfen eine enorme Menge verdient.

Darüber hinaus verdient er sich durch Sponsoring und Bonus in jedem Kampf. Ebenso unterstützen viele bekannte Marken und Unternehmen wie Reebok, Hotsuit usw. The Irish Dragon.

Felder hat in seinem Kampf gegen Stevie Ray am meisten verdient, wo er erworben hat 109.000 $ . Außerdem gewann er das Spiel durch einen Knockout.

Darüber hinaus verdient er einen guten Betrag, indem er seine Analystenfähigkeiten dem ESPN-Kanal zur Verfügung stellt. Ganz zu schweigen davon, dass Paul der Gewinner von Rundfunkanalyst des Jahres im Jahr 2018.

>> Alan Jouban Bio: UFC, Model, Auszeichnungen, Familie & Vermögen<<

Paul Felder | Präsenz in sozialen Medien

Der MMA/UFC-Kämpfer ist auf Social-Media-Plattformen ziemlich aktiv. Daher hat er ein Instagram Konto mit 253 Tausend Anhänger.

Paul hat hauptsächlich sein Leben als MMA-Kämpfer und ESPN-Farbkommentator an seinem Griff geteilt. Ebenso hat er Teile seiner Trainingsroutinen und Trainingseinheiten gepostet.

Der Analytiker trägt auf den meisten seiner Instagram-Fotos, auf denen er seinen fitten Körper gezeigt hat, kein Hemd. Ebenso ist er in den meisten Videos, die er gepostet hat, im Kampf zu sehen.

Darüber hinaus hat er auf seinem Konto mehrere Bilder seiner Mutter, seines verstorbenen Vaters und seiner bezaubernden Tochter gepostet. Der irisch-amerikanische Kämpfer verbindet eine freundschaftliche und enge Beziehung zu seiner Tochter.

Das Vater-Tochter-Duo kichert normalerweise und verbindet seine Liebe zu Donuts. Außerdem hat er eine Twitter Konto mit 126,6 Tausend Anhänger.

Der Irish Dragon teilt normalerweise MMA-bezogene Nachrichten, Ereignisse und Highlights auf seinem Twitter-Handle. Ebenso twittert er auch als ESPN-Kommentator.

Kürzlich retweetete Felder ein Video von Khabib Nurmagomedov mit einer Überschrift, die sagt, genieße ein bisschen Familienzeit @TeamKhabib du hast es dir verdient.

Paul Felder | FAQs

Wie viel ist Paul Felder wert?

Der MMA-Kämpfer ist mehr als wert 2,5 Millionen US-Dollar ab 2021.

Für wen hat Paul Felder eingelöst?

Im Kampf gegen Rafael dos Anjos vertrat Felder den russischen MMA-Kämpfer Islam Makhachev.

Geht Paul Felder in den Ruhestand?

Nein, der ESPN-Kommentator ist noch lange nicht im Ruhestand. Er versicherte sogar seinen Fans und sagte: Ich kann euch mit Sicherheit sagen: Ich gehe jetzt nirgendwo hin.

Ist Paul Felder verheiratet?

Der irische Amerikaner ist höchstwahrscheinlich nicht verheiratet, da er mit niemandem verbunden ist. Trotzdem hat er außerehelich eine Tochter namens Aisling Felder.