Unterhaltung

Das Vermögen von Meghan Markle und Prince Harry könnte bald 10 Milliarden US-Dollar erreichen

Eine der vielen schockierenden Ankündigungen aus diesem Jahr war die Nachricht, dass Meghan, Herzogin von Sussex und Prinz Harry die königliche Familie verlassen hatten. Sie hatten das öffentliche Leben satt und wollten an einen privateren Ort ziehen, um sich auf ihre Familie zu konzentrieren.

Unabhängig von gemischten Gefühlen ist es wahrscheinlich, dass sie Weihnachten mit der Königin über Zoom verbringen werden. Jetzt, da der Herzog und die Herzogin von Sussex finanziell unabhängig von der königlichen Familie sind, müssen sie ihr eigenes Vermögen aufbauen. Der jüngste Vertrag mit großen Unternehmen wie Netflix wird ihren Wohlstand steigern.

Das Vermögen von Prinz Harry und Meghan Markle

Prinz Harry, Herzog von Sussex und Meghan, Herzogin von Sussex

Prinz Harry, Herzog von Sussex und Meghan, Herzogin von Sussex | Samir Hussein / WireImage



VERBINDUNG: Wie Prinzessin Diana sendet Meghan Markle Nachrichten mit ihren Modewahlen

Meghan machte sich als Schauspielerin einen Namen, bevor sie Harry heiratete. Die Herzogin hatte eine Rolle in der Show Anzüge und verdiente ungefähr 50.000 Dollar für jede Episode. Ihre Schauspielkarriere brachte vor der Heirat ein Vermögen von 5 Millionen Dollar ein.

Die königliche Familie ist Milliarden von Dollar wert, aber Prinz Harrys Anteil am Vermögen beträgt ungefähr 25 Millionen Dollar. Im Jahr 2018 schätzten einige Berichte sein Vermögen auf etwa 40 Millionen Dollar .

Der größte Teil von Harrys Geld stammt aus dem Erbe, das er von seiner Mutter erhalten hat. Er wurde auch für seinen Dienst in der Luftwaffe bezahlt.

Als Paar ist das Vermögen von Meghan und Harry höher. Im Jahr 2020 liegt ihr gesamtes Vermögen zwischen 50 und 75 Millionen US-Dollar. Anfang dieses Jahres kauften sie ein Haus in Kalifornien für 14,7 Millionen US-Dollar, das mit fünf Morgen Land, einem Tennisplatz und einem Schwimmbad ausgestattet war.

Es war höchstwahrscheinlich eine schwierige Entscheidung für sie, die königliche Familie zu verlassen. Das Paar scheint sich jedoch mit seinem neuen Leben vertraut zu machen.

Wie viele Superbowl-Ringe hat Kurt Warner?

Prinz Harry und Meghan Markle haben möglicherweise Geld verloren

Meghan, Herzogin von Sussex und Prinz Harry, Herzog von Sussex

Meghan, Herzogin von Sussex und Prinz Harry, Herzog von Sussex | DANIEL LEAL-OLIVAS - WPA Pool / Getty Images

Im Januar 2020 gaben Prinz Harry und Meghan bekannt, dass sie die königliche Familie verlassen würden. Sie sind am 31. März offiziell zurückgetreten. Das Paar ist in die USA gezogen und schafft seinen eigenen Lebensweg.

Ihre Trennung erfolgte jedoch zu einem unglücklichen Zeitpunkt. Der Brexit hatte das britische Pfund an internationalen Börsen weniger wertgeschätzt. Infolgedessen ist Prinz Harrys Vermögen jetzt geringer als vor ein paar Jahren. Prinz Harry und Meghan leben derzeit von ihrem Vermögen.

Ganz zu schweigen davon, dass sie öffentliche Gelder aufgeben und Steuergelder zurückgeben mussten, die sie für die Renovierung ihres Hauses erhalten hatten. Gemäß DW Der Herzog und die Herzogin müssen beim Verlassen des königlichen Lebens 2,4 Millionen Pfund oder 3,1 Millionen Dollar zurückgeben.

Es ist möglich, dass die Pandemie auch Auswirkungen hatte, da es für viele Menschen schwierig war, Geld zu verdienen. Es scheint ihnen jedoch gut zu gehen. Sie arbeiten weiter hart, nachdem sie das Rampenlicht verlassen haben.

Das Paar wird sein Vermögen dramatisch erhöhen

Obwohl Harry und Markle anfänglich Geld verloren haben, werden sie Milliarden von Dollar gewinnen. Gemäß Newsweek Das Ehepaar unterzeichnete einen mehrjährigen Vertrag mit Netflix und Spotify. Der Herzog und die Herzogin werden Podcasts auf Spotify erstellen, und der Deal wird ihnen in den ersten drei Jahren 75 Millionen US-Dollar einbringen.

Ihr Geschäft mit Netflix könnte einen Wert von bis zu 150 Millionen US-Dollar haben. In diesem Deal werden Harry und Markle Dokumentationen und Spielfilme produzieren. Sie hoffen, Geschichten zu erzählen, die den Zuschauern Belastbarkeit und Verständnis verleihen. Da ihre Namen so bekannt sind, fällt es ihnen leicht, ein Publikum anzulocken.

Die Verträge mit Netflix und Spotify werden das Nettovermögen des Paares auf satte 10 Milliarden US-Dollar erhöhen. Dies ist Teil ihrer Bemühungen, finanziell unabhängig von der Krone zu bleiben.

Professor Johnathan Shalit, Gründer der in Großbritannien ansässigen InterTalent Rights Group, sagte Newsweek : 'Ich vermute, sie werden das 10-Milliarden-Dollar-Königspaar sein. Ich sage Ihnen, warum Sie sich zu Multimilliardären entwickeln, bevor die Aktien explodieren. Viele Startups und Unternehmen wollen, dass Meghan und Harry an ihr Produkt gebunden werden, damit wiederum andere Investoren und andere Aktionäre entstehen. “

Er fügte hinzu: 'Sie sind also wie ein Schaufenster für Investoren. Meghan wird ein Türöffner sein, der ihren Partnern die Möglichkeit bietet, mehr Geld zu verdienen. Sobald Aktien, Aktien und Start-up-Unternehmen explodieren, können Sie Milliarden wert sein, wenn Sie zum richtigen Zeitpunkt einsteigen. “

Die Ausstiegsvereinbarung von Prinz Harry und Meghan besagt jedoch, dass Handelsabkommen Gegenstand von Diskussionen sein würden. Die Arbeit, die das Paar mit diesen Unternehmen leistet, müsste den ethischen Standards entsprechen.