Athlet

Eli Manning Bio: NFL, Familie, Karriere & Vermögen

Eli Manning ist einer der erfolgreichsten NFL-Quarterbacks aller Zeiten. Er stammte aus einer erfolgreichen Fußballerfamilie. Sowohl sein Vater, Archie Manning, als auch sein älterer Bruder Peyton Manning hatte eine ausgezeichnete NFL-Karriere. Während seiner College-Karriere musste er sich den Schatten des Erfolgs seines Vaters stellen.

Eine erfolgreiche Fußballfamilie zu haben, hinderte Eli nicht daran, erfolgreich zu sein. Oft kann ein erfolgreicher Familienname Hürden auf Ihrem Erfolgsweg schaffen. Viele Kinder sind mit der harten Realität konfrontiert, Kinder erfolgreicher Eltern zu sein.

Man muss die Angst überwinden, von einem Familiennamen überschattet zu werden, um seine Träume zu verwirklichen.



Darüber hinaus wird die Vorstellung von Erfolg viel komplizierter, als Sie sich für manche vorstellen können. Doch sie überwinden ihre Angst und ihre Kritik, um den Weg zu gehen, den sie selbst eingeschlagen haben. Eli Manning ist einer der berühmtesten NFL-Football-Spieler. Er überwand den Erfolgsschatten seines Vaters und seines Bruders und machte sich einen Namen in der Geschichte des American Football.

Eli Manning, der ehemalige NBA-Quarterback

Eli Manning, der ehemalige NFL-Quarterback

Außerdem ist Eli Manning ein ehemaliger American-Football-Spieler. Er spielte während seiner gesamten 16-jährigen Karriere als Quarterback für die New York Giants. In Elis langer Karriere brach er viele Rekorde und wurde mit vielen Titeln ausgezeichnet. Der Erfolgsweg von Eli Manning ist es wert, gefeiert zu werden.

Bevor wir uns viel tiefer mit Elis Leben befassen, lassen Sie uns einige kurze Fakten zur Klarheit überprüfen.

Schnelle Fakten

Vollständiger Name Elisha Nelson Manning IV
Geburtsdatum 3. Januar 1981
Geburtsort New Orleans, Louisiana, USA
Spitzname Nicht verfügbar
Religion Christentum
Staatsangehörigkeit amerikanisch
Ethnizität Weiß
Bildung Universität von Mississippi
Horoskop Steinbock
Team New York Giants
Trikot-Nummer 10
Name des Vaters Elisha Archibald Manning (Archie Manning)
Name der Mutter Olivia Williams Manning
Geschwister Cooper Manning, Peyton Manning
Alter 40 Jahre alt
Gewicht 100 kg
Höhe 6 Fuß 5 Zoll
Haarfarbe Blond
Augenfarbe Dunkelbraun
Körpermaß 44 Brust, 34 Taille, 14 Bizeps
Schuhgröße 10 (USA) 46 (USA)
Bauen Muskulös
Verheiratet Jawohl
Ehefrau Abby McGrew
Beruf Professioneller Fußballspieler
Position Quarterback
Kinder Ava Frances Manning, Lucy Thomas Manning, Caroline Olivia Manning und Charles Elisha Manning
Reinvermögen 150 Millionen US-Dollar
Ruhestand 22. Januar 2020
Sozialen Medien Twitter
Mädchen Taschenbuch , Autogrammierte Artikel & Poster
Letztes Update Juli 2021

Eli Manning | Alter | Körpermaß | Höhe | Horoskop

Eli Manning, der NFL-Quarterback, ist vierzig Jahre alt und 1,80 m groß. Eli sieht schlanker aus als andere Fußballspieler und wiegt etwa 100 kg. Dieser große Fußballer hat einen muskulösen Körperbau.

Mit Körpermaß, 44 Zoll Brust, 34 Zoll Taille und 38 Zoll Hüfte hat er nicht den üblichen Fußballer-Körpertyp. Doch Eli etablierte sich als fitter Spieler. Unordentliches braunes Haar und funkelnde Augen ergänzen sein Gesamtbild.

Eli Manning

Eli Mannings schlankerer Look

Außerdem wurde Manning am 3. Januar 1981 geboren, was ihn zu einem Steinbock macht. Steinböcke sind ehrgeizig und diszipliniert; Manning besitzt diese Eigenschaften. Elis hartnäckige und praktische Natur hat ihn zu einem der erfolgreichsten Stars in der NFL-Geschichte gemacht.

Eli Manning | Familie | Kinder

Elisa Nelson Manning IV, bekannt als Eli Manning, wurde in New Orleans, Louisiana, USA, geboren. Er ist der jüngste Sohn des ehemaligen NFL-Quarterbacks Archie Manning und Olivia Manning.

Außerdem ist Eli der jüngste Sohn der Familie Manning.Manning hat zwei Brüder, Peyton Manning und Cooper Manning. Beide spielten American Football.

Woher kommt Alex Rodriguez Eltern?

Eli Manning (ganz rechts) mit seinem Vater Archie Manning (ganz links), Peyton Manning (zweiter von links) und Cooper Manning

Eli Manning (ganz rechts) mit seinem Vater Archie Manning (ganz links), Peyton Manning (zweiter von links) und Cooper Manning

Einerseits hatte Peyton Manning eine erfolgreiche Fußballkarriere; er spielte 16 Saisons in der NFL. Auf der anderen Seite endete die Fußballkarriere von Elis anderem Bruder, Cooper Manning, wegen Spinalkanalstenose . Die Mannings sind bekannt für ihre erfolgreiche Fußballkarriere.

Vielleicht möchten Sie schnell einen anderen Manning überprüfen, Peyton Manning.

Peyton Manning Bio | Frühes Leben, Karriere, Vermögen, Social Media >>

Freundin | Ehefrau | Kinder

Der Quarterback Manning lernte ihre zukünftige Frau kennen. Abby McGrew , an der Universität von Mississippi. Damals war Abby ein Neuling, während Manning dort Junior war.

Nachdem Manning vier Jahre zusammen war, machte er 2007 Abby einen Heiratsantrag. Im folgenden Jahr heiratete das Paar in einer intimen Zeremonie in San Jose del Cabo, Mexiko. Zusammen haben sie drei wunderschöne Töchter und einen Sohn. Sie leben in Summit, New Jersey.

Manning mit Frau (Abby) und seinen Kindern

Manning mit seiner Frau (Abby) und seinen vier Kindern

Schauen Sie sich schnell einen anderen Fußballstar an, LaVar Arrington ;

Wie viele Söhne hat Howie schon lange

LaVar Arrington Bio: Alter, Familie, Karriere, NFL, Social Media>>

Eli Manning | Karriere

Frühe Karriere

Manning besuchte die Isidore Newman School in New Orleans, wo er sowohl in den Highschool-Football als auch in den Basketball einstieg. Er zeichnete sich im Fußball aus und stellte den Rekord für 7389 Yards und 89 Touchdowns auf.
Nach der High School wechselte Manning an die University of Mississippi, wo er dem als 'Ole Miss Rebels' bekannten Team beitrat. Sein Vater Archie Manning und sein Bruder Cooper Manning gingen an dieselbe Universität, an der Archie als Legende galt.

Der entschlossene Spieler Eli sah sich während des Colleges dem Schatten des Erfolgs seines Vaters gegenüber. Das Freshman-Jahr brachte Manning nicht viel Erfolg, aber er begann seine Quarterback-Karriere während seines zweiten Jahres. In Mannings Abschlussjahr führte er die Rebellen zu einem 10-3 und holte einen Sieg im SBC Cotton Bowl Classic gegen Oklahoma State.

Manning spielt für Ole Miss

Manning spielt für Ole Miss Rebels

Gegen Ende des College-Jahres gewann Manning mehrere Auszeichnungen, darunter den Maxwell Award, den SEC Most Valuable Player Award und den Jonny Unitas Golden Arm Award.

Manning hatte College-Rekorde von 10.119 Yards, 81 Touchdown-Pässen und einer Passerbewertung von 137,7 aufgestellt. Darüber hinaus war er auch für die Heisman Trophy 2003 nominiert, wurde aber Dritter im Voting.

Profi-Fußballkarriere

Der Fußballstar Eli nahm am NFL Draft 2004 teil und wurde zuerst von den San Diego Chargers ausgewählt. Kurz vor dem Draft hatten Eli und sein Vater Archie angekündigt, dass Eli nicht spielen würde, wenn er aufgrund ihrer Bedenken von den Chargers ausgewählt würde, und genau das geschah.

Obwohl Eli von den Chargers gedraftet wurde, durfte er für die New York Giants spielen. Manning unterschrieb bei den New York Giants einen Sechsjahresvertrag über 45 Millionen US-Dollar. Schließlich begann Elis NFL-Karriere, gegen die Philadelphia Eagles zu spielen, als er Kurt Warner im vierten Quartal seiner ersten Saison ablöste.

Während Mannings Rookie-Jahr beendete er die Saison mit 1.043 Passing Yards, 6 Touchdowns und 9 Interceptions. Manning hat sich 2005 als Starter als Top-5-Quarterbacks bewährt.

Im Jahr 2008, nach vier Jahren seiner Fußballkarriere, führte Eli die Giants 2001 zu ihrem ersten Super Bowl-Auftritt. Die Giants übertrafen beim Super Bowl XLII die unschlagbaren New England Patriots mit 17-14.

Neben dem Sieg der Giants im Jahr 2008 war Manning der erste Quarterback, der in letzter Minute einen meisterhaften Touchdown im NFL-Titel erzielte. Für seine hervorragende Leistung wurde er als wertvollster Spieler des Spiels ausgezeichnet.

Auch im Superbowl XLVI 2012 brachte Eli den Giants den Sieg und schlug die Patriots mit 21-17, was ihm den MVP-Titel einbrachte.

Schließlich, nach 16 Jahren Karriere, zog sich Manning am 22. Januar 2020 aus der NFL zurück. Er beendete seine letzte Profisaison mit 1042 Passing Yards, 6 Touchdowns und 5 Interceptions in vier Spielen. Anlässlich von Elis Rücktritt beschlossen die Giants, nie wieder eine Nummer 10 zu haben.

Andere Unternehmungen

Neben einer erfolgreichen Fußballkarriere hat Manning lohnende und langfristige Werbeverträge mit verschiedenen Marken wie Reebok und Gatorade. Er hat aktiv für Marken wie Citizen Watches, DirecTV, Toyota, NFL, NFLPA, Kraft, XFINITY X1 und Samsung geworben.

Außerdem tat sich Eli mit seinem Bruder Peyton zusammen, um Kampagnen für NFLShop.com und Oreo zu promoten. Außerdem schrieb Eli zusammen mit Peyton und Archie das Kinderbuch mit dem Titel Family Huddle, in dem es um drei Brüder geht, die zusammen Fußball spielen.

Zusätzlich zu Elis lukrativer Unterstützung nimmt er an Werbekampagnen für verschiedene soziale Zwecke wie „Guiding Eyes for the Blind“ und „The No More Project“ teil.

Vielleicht möchten Sie etwas über einen anderen Fußballspieler lesen, Ron Dayne .

Ron Dayne Bio: Alter, Familie, Karriere, NFL >>

Eli Manning | Erfolge

Wie wir alle wissen, wurde Manning für seine Beständigkeit in Spielen weit verbreitet. Insgesamt war er auch einer der Top-NFL-Anwärter, die in der Branche Spitzenverdiener waren. Da die meisten behaupten, er sei ein Komplettpaket, widmen sich sein Mut und seine Gelassenheit seinen geschickten Spielen.

Mit Blick auf seine NFL-Karrierestatistiken hat Manning 8.119 Passversuche mit 4.895 Passabschlüssen aufrechterhalten. Darüber hinaus hat er einen Passing Yard von 57.023 erzielt, mit Touchdowns und Interceptions von 366 bzw. 244. Insgesamt liegt seine Passerwertung bei 84,1.

Auszeichnungen und Ehrungen

  • 2001: Conerly Trophy – Bester College-Football-Spieler in Mississippi
  • 2× Super Bowl-Champion (XLII & XLVI)
  • 2× Super Bowl-MVP (XLII & XLVI)
  • 4× Pro Bowl (2008, 2011, 2012, 2015)
  • Independence Bowl MVP (2002)
  • Maxwell Award (2003) – Bester Spieler der Nation
  • SEC MVP (2003) – Birmingham Monday Morning Quarterback Club
  • SEC Offensivspieler des Jahres (2003)
  • SBC Cotton Bowl Classic MVP (2004)
  • SEC Top Offensive QB – Touchdown Club of Atlanta Wally Butts Award
  • Colonel Earl (Red) Blaik Leadership Award

Eli Manning | Kontroverse

Manning sind Kontroversen nicht fremd. Mit Ruhm kommt Lob, und ob es Ihnen gefällt oder nicht, einige Kritikpunkte.

Programm für Erinnerungsstücke 2014

Bereits 2014 wurde Manning beschuldigt, zusammen mit dem Giants-Ausrüstungsmanager Joe Skiba an einem gefälschten Erinnerungsstück beteiligt gewesen zu sein. Anscheinend hieß es, dass Manning, darunter auch andere, gebrauchte Geräte verkauften.

Wie der Fall weitergeführt hatte, wurde er erst 2018 beendet. Den Quellen zufolge haben sie Streit und Klage mit einer vertraulichen Vergleichsvereinbarung beigelegt. Zur Veranschaulichung wurde die Klage von Eric Inselberg, Michael Jakab und Sean Godown eingereicht.

Darüber hinaus richtete sich ihr Fall gegen die New York Giants, Eli Manning, John Mara, William Heller, Joseph Skiba, Edward Skiba und Steiner Sports. In der Klage wurde auch behauptet, dass sie gebrauchte Trikots aufbewahren würden, um sie zu verprügeln, damit sie authentisch aussehen.

Als Beweis hatten sie sogar Mannings E-Mail präsentiert, die, wie von den Anwälten des Riesen erklärt, aus dem Zusammenhang gerissen wurden. Darüber hinaus hatte Manning während der Interviews 2017 die Anschuldigungen gegen ihn bestritten. Ab sofort sind die Prozesse und Prozesse beendet. Damit, so hatten die Giants erklärt, fokussiert man sich auf den Fußball, die Fans und die Zukunft.

San Diego Chargers und Eli Manning

Manning begann seine Profikarriere, nachdem ihn die San Diego Chargers im NFL Draft 2004 als ersten Gesamtpick in der ersten Runde gedraftet hatten. Manning hat jedoch noch nie für das Team gespielt, das ihn entworfen hat.

Insgesamt ist nicht viel bekannt, warum er dies getan hat, aber Archie Manning hat später die Gründe dafür aufgedeckt. Der erste und wichtigste Grund, wie er sagt, ist eigentlich, dass es den Chargers damals schlecht ging.

Auf welchem ​​Team war Spud Webb?

Deshalb wollte Archie nicht, dass Eli so endete wie er; Daher sagte ihnen Mannings Agent Tom Condon, dass Eli für die Saison 2004 aussetzen würde. Abgesehen davon erklärte Archie, dass Eli besser für die Giants geeignet sei; damit tauschten sie ihn an die Giants aus.

Eli Manning | Verdienst | Reinvermögen

Nach 16 Jahren NFL-Karriere zog sich der Fußballer der Giants Manning mit einem Gesamtnettovermögen von 150 Millionen US-Dollar zurück.

Zum Zeitpunkt seiner Pensionierung war er mit einem Gehalt von 252 Millionen US-Dollar der bestverdienende Spieler der Liga.
Außerhalb des Fußballplatzes war Manning einer der bestbezahlten Endorser während der Profikarriere. Er verdiente zwischen 8 und 10 Millionen Dollar im Jahr. Manning hatte so viele andere Unternehmungen, die dazu beitrugen, sein Gesamtvermögen zu erhöhen.

Wohltätigkeit

Manning hatte zusammen mit seiner Frau das Eli & Abby Manning Birthing Center im St. Vincent's Hospital in Greenwich Village, Manhattan, gegründet. Anscheinend kostete dieses Projekt 10 Millionen Dollar.

Neben ihrem einzigen Projekt hat Manning auch eine Million Dollar an die Kinder von Mississippi und eine 100-Millionen-Dollar-Kapitalkampagne gespendet. Darüber hinaus haben er und Abby gemeinsam die Eli Manning Children’s Clinics im Batson Children’s Hospital in Mississippi eröffnet.

Haus

Im Jahr 2016 hatte Manning ein 7.000 Quadratmeter großes Haus auf einem 1,2 Hektar großen Strandgrundstück in der Hamptons-Stadt Quogue für 8,5 Millionen US-Dollar gekauft. Bevor er ihr Sommerhaus kaufte, verkaufte er sein Anwesen am Wasser – mit Blick auf die Skyline von New York City – für 3,55 Millionen US-Dollar.

Eli Manning | Sozialen Medien

Die Leute glauben vielleicht nicht, dass Eli während seiner 16-jährigen NFL-Karriere keine sozialen Plattformen genutzt hat. Erst nach ihrer Pensionierung im Jahr 2020 schloss sich die Legende Twitter an. Die Nachricht war ein Schock für seine Fans und sein Team New York Giants.

Bald nach seinem Beitritt wurde Manning auf Twitter sehr aktiv und twitterte 35 Mal am Tag. Sein Rivale Tom Brady, eine weitere NFL-Legende, stupste ihn sogar mit einem satirischen Tweet an.

Manning hat 310.1000 Follower und 57 Follower auf seinem Twitter-Account. Normalerweise postet Eli über seine Kinder, seine Trainingseinheiten und seine Hobbys.

Die sportliche Seele scheint sich in sozialen Netzwerken wohl zu fühlen.

Häufige Frage zu Eli Manning

Was macht Cooper Manning?

Elis ältester Bruder, Cooper Manning, arbeitet als TV-Moderator bei Fox Sports und ist als Managing Director für die Investor Relations der AJ Capital Partners berechtigt. Cooper konnte aufgrund seiner Krankheit keine Fußballkarriere verfolgen.

Hat Archie Manning für die NFL gespielt?

Jawohl . Archie Manning spielte dreizehn Spielzeiten in der NFL, hauptsächlich für die New Orleans Saints. Archie ist der Vater der erfolgreichen NFL-Spieler Peyton Manning und Eli Manning.

Sind Peyton Manning und Eli Manning verwandt?

Jawohl. Peyton ist der ältere Bruder von Eli Manning. Er spielte auch in der NFL 18 Saisons lang für die Indianapolis Cults (14) und die Denver Broncos (4).

Ist Eli in anderen sozialen Medien außer Twitter aktiv?

Nicht . Er nutzt keine anderen sozialen Plattformen. Er nutzt nur Twitter. Der NFL-Star trat erst nach seiner Pensionierung im Jahr 2020 in die sozialen Medien ein. Jetzt nutzt er ausschließlich Twitter und interagiert mit Fans und anderen Mitspielern.