Athlet

Alex Rodriguez Bio: Vermögen, College, ESPN, Ehefrau & Kinder

Alex Rodriguez ist ein ehemaliger Baseball-Shortstop, der in . gespielt hat Major League Baseball . Viele kennen den Sportler unter seinem Spitznamen A-Rod. Er hat für viele prominente Mannschaften gespielt.

Außerdem begann er seine Karriere bei der Seattle Mariners . Er spielte auch für Texas Rangers und New York Yankees .

Entsprechend ist die ehemalige MLB Spieler ist der Weltmeister 2009 mit den Yankees. Außerdem war er der Wertvollster Spieler der American League drei Mal.



Er ist auch ein All-Star vierzehnmal. Außerdem ist er ein sehr erfolgreicher Geschäftsmann.

Alex Rodriguez mit Jennifer Lopez

Der ehemalige Yankee-Spieler Alex Rodriguez mit seiner Verlobten Jennifer Lopez

Er ist der Gründer einer Holdinggesellschaft namens A-Rod Corp. Er hat über das Unternehmen in mehrere bekannte Technologieunternehmen, Immobilien und Unterhaltung investiert.

Was ist mit Jenny Taft passiert?

Rodriguez war auch als Analyst für FOX Sports, ESPN und spielte in vielen Anzeigen mit.

Wenn all diese Informationen Ihr Gedächtnis nicht aufrütteln, erkennen Sie den Baseballspieler möglicherweise als Verlobten von Jennifer Lopez. Ja, er ist der unterstützende, liebevolle und schneidige zukünftige Ehemann des Sängers. Die Beziehung des Paares hat viel Aufmerksamkeit in den Medien erhalten.

Bevor Sie auf das Leben und die Karriere des ehemaligen Yankees eingehen, finden Sie hier einige kurze Fakten über ihn.

Schnelle Fakten

Vollständiger NameAlexander Enmanuel Rodriguez
Geburtsdatum27. Juli 1975
GeburtsortManhattan, New York City, USA
SpitznameEine Stange
ReligionChristian
Staatsangehörigkeitamerikanisch
Ethnizitätdominikanisch
BildungChristliche Westminster-Schule
HoroskopLöwe
Name des VatersVictor Rodriguez
Name der MutterLourdes Rodriguez
GeschwisterDrei; Joe Dunand, Suzy Dunand und Victor Rodriguez
Alter46 Jahre
Höhe6 Fuß 3 Zoll
Gewicht229 Pfund (104 kg)
HaarfarbeSchwarz
AugenfarbeHasel
BauenSportlich
BerufMLB-Spieler
Ehemaliges TeamNew York Yankees
PositionShortstop, Third Baseman
Aktive Jahre1994 - 2016
FamilienstandEngagiert
Partner/EhepartnerJennifer Lopez
KinderZwei; Natascha und Ella
Reinvermögen350 Millionen US-Dollar
Sozialen Medien Instagram , Twitter
Letztes Update2021

Alex Rodriguez | Frühes Leben, Familie und Bildung

Alex Rodriguez wurde in Manhattan, New York City, USA, geboren. Seine Eltern sind Victor Rodriguez und Lourdes Rodriguez. Außerdem war sein Vater ein ehemaliger Baseballspieler in seiner Heimatstadt, der Dominikanischen Republik. Er war auch ein großer Fan der New York Mets .

Victors Tatendrang und seine Liebe zum Spiel zogen Alex zum Baseball. Außerdem brachte der Vater dem jungen Rodriguez oft das Schlagen und Fangen bei. Er besaß und arbeitete in einem Schuhgeschäft in Manhattan, bevor sie in die Dominikanische Republik zogen.

Nach drei Jahren zogen sie nach Miami, wo die MLB Spieler besucht Westminster Christian High School . Die Eltern des Sportlers ließen sich jedoch einige Jahre später scheiden. Dann wurde er allein von seiner Mutter aufgezogen.

Alex Rodriguez mit seiner Mutter und seinen Halbgeschwistern mütterlicherseits

A-Rod mit seiner Mutter Lourdes und den mütterlichen Halbgeschwistern Joe und Suzy

Der ehemalige Shortstop wuchs zusammen mit seinen älteren Halbgeschwistern Joe Dunand und Suzy Dunand auf. Alex’ Mutter arbeitete zwei Jobs, um die vierköpfige Familie über Wasser zu halten.

Lourdes war Sekretärin bei der örtlichen Einwanderungsbehörde und bediente auch Tische in einem Restaurant.

Der erfolgreiche Athlet schreibt seiner Mutter seine Arbeitsmoral zu. Außerdem hat Rodriguez auch einen älteren Halbbruder Victor Rodriguez Jr., der in der Luftwaffe der Vereinigten Staaten .

In der Schule diente ihm sein Trainer als Vaterfigur und ermutigte ihn, Baseball zu betreiben.

Dementsprechend war er ein außergewöhnlicher Baseballspieler. Während seiner Schulzeit hatte er viele College-Angebote.

Obwohl er sich verpflichtete, dem Universität von Miami um College-Baseball zu spielen, betrat er die 1993 MLB-Entwurf . Die Seattle Mariners haben ihn in der ersten Runde gedraftet.

Vergessen Sie nicht, sich den ehemaligen MLB-Pitcher anzusehen Don Sutton Bio: Frühes Leben, Karriere, Privatleben & Vermögen >>

Alex Rodriguez | Alter, Größe und Gewicht

Der Geschäftsmannspieler hat sich kürzlich gedreht Vier fünf Jahre alt. Als ehemaliger Sportler kümmert er sich hervorragend um seine Gesundheit und Ernährung.

Der junge Alex Rodriguez

Der junge Alex Rodriguez

Außerdem trainiert er täglich. Rodriguez ist ziemlich fit und gesund für einen Kerl in seinem Mitte 40. Außerdem ist er 6 Fuß 3 Zoll groß und wiegt 229 lbs, d. h. 104 kg.

Alex Rodriguez | Baseball und andere Karrieren

MLB-Karriere

Seattle Mariners

Die Mariners haben Rodriguez als ersten Pick insgesamt in der 1993 MLB-Entwurf . Er besuchte kein College und stieg direkt nach der High School in die Liga ein.

Damit war er einer der jüngsten Spieler in der Geschichte des Seattle-Teams. Kurz darauf zeigte Alex dem Team sein wahres Potenzial.

Der ehemalige Spieler der Seattle Mariners, Alex Rodriguez

Alex Rodriguez spielt für die Seattle Mariners

Er war einer der ersten Shortstops in der Geschichte des Franchise und der American League, der einen Schlagertitel gewann. A-Rod gewann auch den Silberner Schlägerpreis viermal beim Spielen mit den Mariners. Außerdem war der Athlet der Players Choice AL-Spieler des Jahres .

Außerdem unterstützte er sein Team in der 2000 American League Champion Series . Dort traf er auf das legendäre Team, die New York Yankees. Obwohl er bei Spaziergängen, Läufen und RBIs einen Karriere-Höhepunkt setzte, besiegten die Yankees die Mariners.

Erfahren Sie mehr über Dominikanische MLB-Spieler, Sammy Sosa Bio: Ehefrau, Vermögen, Kinder & Hautfarbe >>

Texas Rangers

Nach der Niederlage im 2000 Amerikanische Liga , der ehemalige Shortstop wurde ein Free Agent. Der Geschäftsmann hat einen der reichsten Deals in der Geschichte des Baseballs unterschrieben 252 Millionen US-Dollar für zehn Jahre.

Er drückte jedoch sein Bedauern aus, den Deal Jahre später angenommen zu haben.Außerdem wünschte sich der Baseballspieler, er hätte auf seinen Agenten gehört und sich der New York Mets .

mit wem ist wolf blitzer verheiratet

Trotzdem wurde er der erste Spieler, der die Liga in Home Runs (HR), Runs Batted In (RBI) und Total Bases übertraf. Er hat auch den gewonnen Babe Ruth Home Run Award und Goldhandschuh-Auszeichnung zweimal als Ranger.

Außerdem war er der Wertvollster Spieler der American League . Die ehemaligen Mariners trennten sich vom Texas-Team in 2003 nach dem MLB Der Verband legte sein Veto gegen seinen Deal ein. Danach tauschten die Rangers ihn an die New York Yankees .

New York Yankees

Das MLB Spieler unterschrieben bei den Yankees für 179 Millionen US-Dollar das würde ihn bezahlen 67 Millionen US-Dollar im Gehalt. Er stimmte auch zu, vom Shortstop zum Third Baseman zu wechseln, da der legendäre Derek Jeter der Yankees-Shortstop war.

Außerdem änderte er seine Trikotnummer von 3 zu 13 als die Yankees 3 wurde zu Ehren von Babe Ruth in den Ruhestand versetzt.

Der Athlet gewann seinen zweiten und dritten AL MVP Auszeichnung in 2005 und 2007 als Yankee. Außerdem war er ein All-Star sechsmal mit dem Team. Alex gewann auch seine erste und einzige Serie in 2009.

Yankee Shortstop Alex Rodriguez

Alex Rodriguez beim Spielen für die Yankees

Ebenso war er der Empfänger der Silberner Schlägerpreis dreimal nach dem Eintritt in das Team.

Er stand jedoch auch im Mittelpunkt mehrerer Kontroversen, als er für sie spielte. Dem Sportler wurde vorgeworfen, leistungssteigernde Medikamente eingenommen zu haben und war in den Biogenesis-Skandal verwickelt.

Dementsprechend erhielt er mehrere Kritiken von Fans und Medien für seine Leistung von 2004 zu 2007.

Viele Leute nannten ihn „Mr. Cooler“, denn jedes Mal, wenn er einem Team beitrat, wurde ihre Leistung kalt, und sobald er ging, würden sie wieder gut abschneiden.

Sie könnten an Yankee Third Baseman interessiert sein, Gio Urshela Bio: Baseball, Karriere, MLB, Familie & Vermögen >>

Karriere als Medienpersönlichkeit und Analyst

Nach einer langen Karriere bei den Yankees entschied sich Alex, eine Pause einzulegen 2016 um die nötige Zeit mit seiner Familie und seinen Freunden zu verbringen.

Trotzdem blieb der ehemalige Shortstop ein enger und besonderer Berater des Yankees-Eigentümers. Danach wechselte er zu einer Karriere im Medienbereich.

Der Geschäftsmann trat als Gastjuror in der Business-Reality-Fernsehserie auf Haifischbecken .

Außerdem unterzeichnete der ehemalige Yankee einen Vertrag mit abc Nachrichten über die er bei GMA, Nightline usw. tätig war. Darüber hinaus arbeitete er als Analyst für Fox Sports und ESPN.

Während seiner Amtszeit bei Fox war Rodriguez ein Emmy-Kandidat für Herausragende Sportpersönlichkeit, Studio und Sportveranstaltungen, Analyst . Außerdem moderierte er Zurück im Spiel für das CNBC-Netzwerk. Er urteilte auch Forbes‘ Next 1000-Liste .

Geschäft

Der MLB-Spieler ist der Gründer von A-Rod Corp . Über das Unternehmen hat er in mehrere Unternehmen investiert. Einige von ihnen sind Vita Coco, Snapchat, Wheels Up, Wave, Petros Pace Finance , etc. Darüber hinaus hat er Startups finanziert, Eichel und Ohne Corp. .

Geschäftsmann Alex Rodriguez

A-rod als Vorsitzender von Beverage Company Presidente

Er hat auch in amerikanische professionelle eSports-Organisationen investiert NRG Sport , neben Shaquille O’Neal und Jimmy Rollins.

Der Baseballer hat auch ein Fitnessstudio finanziert TruFusion , Getränkemarke Schmutzige Zitrone , und Dominican Beer Company Präsident .

Darüber hinaus hat sich Alex mit Jennifer Lopez zusammengetan, um einen Beitrag zu Er und Sie Unternehmen für eine bezahlbare Gesundheitsversorgung. Vor kurzem in diesem Jahr investierte er in ein Finanztechnologieunternehmen namens neues Guthaben .

Verwendung von leistungssteigernden Medikamenten

Während Rodriguez 'Spielkarriere kursierten mehrere Gerüchte über seinen möglichen Drogenkonsum. Der ehemalige Sportler bestritt zunächst alle Vorwürfe.

Ehemalige MLB Spieler Joe Canseco deutete an, in seinem nächsten Buch über die Verwendung von Steroiden über Alex zu schreiben.

A-rod bestritt vorbehaltlos alle Vorwürfe und gab an, noch nie leistungssteigernde Medikamente (PEDs) eingenommen zu haben. Seine Aussagen kamen jedoch schnell zurück, um ihn zu verfolgen. Sport illustriert enthüllte, dass der Spieler einer von 104 Spielern war, die positiv auf Drogen getestet wurden in 2003.

Es wurde festgestellt, dass er anabole Steroide, Testosteron und Primobolan hatte, während er für die Rangers spielte. Da es keine Strafen für Drogenverstöße gab, MLB keine strengen Maßnahmen gegen die Spieler ergriffen.

Schließlich ist die MLB Shortstop zugelassen zur Verwendung verbotener Substanzen aus 2001 zu 2003. Trotzdem stellte er sicher, dass er sauber war, während er für die Yankees spielte. Er machte sein Alter für den Drogenmissbrauch verantwortlich und sagte, er sei jung und naiv.

Lesen Sie auch >> Top 30 Babe Ruth Zitate<<

Biogenese-Skandal

Alex war auch ein großes Gesicht im Biogenesis-Skandal. Einer Anti-Aging-Klinik in Amerika namens Biogenesis wurde vorgeworfen, Injektionen verabreicht zu haben MLB Spieler mit menschlichem Wachstumshormon (HGH).

Infolgedessen wurde A-Rod einer von vielen Baseballspielern, die für die gesamte Zeit gesperrt wurden 2014 Jahreszeit.

Jackie Robinson-Zitate über Bürgerrechte

Er durchlief ein langwieriges Verfahren gegen die Entscheidung. Darüber hinaus brachte er die Angelegenheit zusammen mit Anwalt Joe Tacopina vor ein Bundesgericht. Obwohl Rodriguez gegen die Entscheidung Berufung eingelegt hat MLB, später akzeptierte er seine Suspendierung.

Alex Rodriguez | Karrierestatistiken

JahrTeamGPABHRSBOBPSLGDurchschn
2016Yankees6522593.247.3510,200
2015.Yankees151523334.356.4860,250
2013Yankees4415674.348.4230,244
2012Yankees1224631813.353.430.272
2011Yankees99373164.362.4610,276
2010Yankees137522304.341.506.270
2009Yankees1244443014.402.532.286
2008Yankees1385103518.392.573.302
2007Yankees1585835424.422.645.314
2006 Yankees 15457235fünfzehn.392.5230,290
2005 Yankees 16260548einundzwanzig.421.610.321
2004Yankees15560136280,375.512.286
2003Ranger1616074717.396.6000,298
2002Ranger162624579.392.623.300
2001Ranger1626325218.399.622.318
2000Seeleute14855441fünfzehn.420.606.316
1999 Seeleute 12950242einundzwanzig.357.586.285
1998Seeleute1616864246.360.560.310
1997Seeleute1415872. 329.350.496.300
neunzehnhundertsechsundneunzigSeeleute14660136fünfzehn.414.631.358
1995Seeleute4814254.264.408.232
1994Seeleute175403.241.204.204
Karriere 2.78410.566696329.3800,5500,295

Alex Rodriguez | Beziehung und Kinder

Das Vorherige MLB Spieler ist in einer Beziehung mit Jennifer Lopez. Sie ist unter ihrem Spitznamen J.Lo bekannt und ist Schauspielerin, Sängerin und Geschäftsfrau. Darüber hinaus ist sie Modedesignerin und Geschäftsfrau.

Alex Rodriguez mit seiner Familie

Alex Rodriguez mit seiner Jennifer Lopez und ihren Kindern

Das Paar lernte sich zunächst bei einem Baseballspiel kennen, bei dem A-Rod für die Yankees spielte. Im Moment war Jennifer jedoch mit ihrem Ex-Mann Marc Anthony verheiratet.

Das Paar lernte sich nach zwölf Jahren zufällig in einem Restaurant kennen. Kurz darauf begannen sie sich zu verabreden.

Die beiden gaben kürzlich ihre Verlobung bekannt und bereiten sich auf die Hochzeit von Rodriguez-Lopez vor. Außerdem war die ehemalige Athletin mit Cynthia Scurtis verheiratet.

Sie haben sich im Fitnessstudio kennengelernt. Zusammen hat das ehemalige Paar zwei Töchter namens Natasha Alexander und Ella Alexander.

Alex Rodriguez | Vermögen und Gehalt

Durch jahrelange Karriere in der Major Baseball League , hat der ehemalige Shortstop einen beeindruckenden Reichtum aufgebaut. Er ist der beste Verdiener der Major League aller Zeiten.

Er hat fast verdient 441 Millionen US-Dollar allein vom Baseball. Darüber hinaus verdiente A-Rod über 40 Millionen US-Dollar von Vermerken.

Außerdem verdiente er 33 Millionen US-Dollar Jahresgehalt auf dem Höhepunkt seiner Karriere. Außerdem hatte er einen der größten Verträge in der Sportwelt, im Wert 252 Millionen US-Dollar . Der ehemalige Sportler verdient immer noch viel mit seinen Investitionen und Firmen.

Alex Rodriguez | Präsenz in sozialen Medien

Der ehemalige Yankee ist auf Social-Media-Plattformen ziemlich aktiv. Er hat eine Ins tagram Konto mit 3,9 Millionen Anhänger. Außerdem kann man seinem Account schnell entnehmen, dass er ein Familienmensch ist. Er hat viele Fotos von seinen Kindern und seinem Verlobten.

Außerdem hat er neben legendären Spielern für Fotos posiert Lebron James und Gesetzgeberin Ruth Bader Ginsburg. Außerdem hat er a Twitter Konto mit 1,2 Millionen Anhänger. Er teilt und twittert über viele Baseball-bezogene Nachrichten.

Häufige Abfragen:

In welchen Jahren wurde Alex Rodriguez MVP?

Der ehemalige Ranger gewann den Wertvollster Spieler der American League Titel dreimal in seiner Gesamtheit MLB Werdegang.

Er hat seinen ersten gewonnen MVP Titel in 2003 beim Spielen für die Texas Rangers.

Danach fuhr er fort, den Titel zwei weitere Male zu gewinnen, während er für die New York Yankees spielte. Er war der MVP In 2005 und 2007.

Ist Alex Rodriguez Hispanoamerikaner?

Ja, Alex ist Hispanoamerikaner. Obwohl er in New York City geboren wurde, stammen seine Eltern aus der Dominikanischen Republik.

Der ehemalige Athlet ist ziemlich stolz auf seine hispanischen Wurzeln und darauf, ein Latein zu sein. Er bemüht sich bewusst, seine Kultur zu lehren und an seine Kinder weiterzugeben.

Wie viele Homeruns hat Alex Rodriguez?

Alex hat insgesamt 696 Runs.

Welche Position spielte Alex Rodriguez?

Alex spielt für Shortstop, Designated Hitter, Infielder.