Basketball

Dwyane Wade Bio: Karriere, Privatleben & Vermögen

Dwyane Tyrone Wade Jr. ist ein ehemaliger amerikanischer Basketballspieler, der 16 Jahre lang hauptsächlich Miami Heat in der National Basketball Association spielte, bevor er in den Ruhestand ging.

Mit einer Größe von 6 Fuß 4 Zoll gilt Dwyane Wade als einer der besten Basketballspieler aller Zeiten. Er wurde in seiner Karriere drei NBA-Meisterschaften und mehrere MVPs gewonnen, und die Miami Heat hat sein Trikot Nr. 3 als Hommage zurückgezogen.

Schnelle Fakten

Werfen wir einen kurzen Blick auf einige Fakten über Dwyane Wade, bevor wir zu weiteren Details übergehen.



Vollständiger NameDwyane Tyrone Wade Jr.
Geburtsdatum17. Januar 1982
GeburtsortIllinois, Chicago, USA
SpitznameD-Wade, Blitz
ReligionChristian
Staatsangehörigkeitamerikanisch
Ethnizitätafrikanisch
BildungHarold L. Richards High School, Marquette University
HoroskopStücke
Name des VatersDwyane Wade Sr.
Name der MutterJoLinda Wade
Geschwister4; Zwei Halbgeschwister und ältere Schwester Tragil Wade
Alter39 Jahre alt
Höhe6 Fuß 4 Zoll (1,93 m)
Gewicht100 kg (220 lb)
HaarfarbeSchwarz
AugenfarbeSchwarz
BauenSportlich
BerufBasketball-Spieler
Aktuelles TeamIm Ruhestand
PositionSchießwächter
Aktive Jahre2003 - 2019
FamilienstandVerheiratet mit Gabrielle Union
Kinder4; Zada Wade, Links James Wade, Zaire Blessing Dwyane Wade, Xavier Zecharia Wade
GehaltN / A
Reinvermögen170 Millionen US-Dollar
Sozialen Medien Instagram , Twitter
Letztes UpdateJuli 2021

Dwyane Wade – Frühes Leben, Bildung, Basketball

Wade wurde am 17. Januar 1982 als Sohn von JoLinda Wade und Dwyane Wade Sr. in Chicago, USA, geboren. Dwyane hat 2 Stiefgeschwister und ein älteres Geschwister, Tragil Wade, dem er Anerkennung zollt, dass er ihn in die richtige Richtung gewiesen hat.

Ein junger Dwyane WadeEin junger Dwyane WadeSeine Kindheit war rau und unruhig, als sich seine Eltern scheiden ließen und seine Mutter das Sorgerecht für ihn und seine Schwester bekam. Seine Mutter war jedoch eine drogenabhängige Person, die ständig im Gefängnis war.

Als Dwyane acht Jahre alt war, setzte ihn seine Schwester im Haus seines Vaters und seiner Stiefmutter ab, um ins Kino zu gehen. Dwyane besuchte gelegentlich seine Mutter, aber das hörte auf, als sein Vater und die Familie nach Robbins, Illinois, zogen.

Wade wandte seine ganze Aufmerksamkeit dem Sport zu, um die Versuchungen von Drogen und Gangs auszublenden, ein Schritt, für den die gesamte Basketballwelt dankbar ist. In der High School legte er seinen Fokus auf Fußball und Basketball.

Wade für das Marquette College Team

Dwyane spielt für Hitze

Als Wade anfing, im Basketball aufzublühen, versprach seine Mutter, ganz mit den Drogen aufzuhören und behauptet, seit 2003 nüchtern zu sein.

Dwyane Wade spielte in der High School sowohl Fußball als auch Basketball. Er studierte an der Harold L. Richards High School in Oak Lawn, Chicago. Er war im Fußball als Wide Receiver viel besser als im Basketball.

Wade hat durch seine harte Arbeit und Beharrlichkeit die Schulrekorde seiner High School mit insgesamt 676 erzielten Punkten und 106 Stehlen aufgestellt.

Lesen über: Anothony Davis !

Hochschulkarriere

Dwyane Wade begann sein College an der Marquette University, um unter Trainer Tom Crean zu trainieren. Er konnte in seinem ersten Jahr aufgrund schlechter Noten nicht spielen, aber er konnte die Noten zurückbekommen, um im zweiten Jahr seines Colleges nach ständigem Lernen und Nachhilfe zu spielen.

Dwyane Wade spielt im College

Dwyane Wade spielt im College

Mit Wade im Team, das phänomenale Tore erzielte, spielte das Team der Marquette University besser als seit der Saison 1993/94. Seine Leistung im Midwest Regional-Finale zog die Aufmerksamkeit des ganzen Landes auf sich. Wade wurde zum MVP der Midwest Regional ernannt. Seine Leistung brachte ihm eine NBA-Entwurfsprojektion ein, trat 2003 in die NBA ein und übersprang sein Abschlussjahr.

Dwyane Wade – NBA-Karriere, Meisterschaft

Anfangsjahre

Dwyane Wade war der fünfte ausgewählte Spieler, der im NBA-Draft 2003 von der Miami Heat ausgewählt wurde, für die er den Großteil seiner Karriere spielte.

Miami Heat sah sofort das Potenzial, das Wade in sich trug, da sie sein Spiel sehen konnten, als er spielte. Je durchschnittlich 16,2 Punkte bei 46,5% Schießen sowie 4 Rebounds und 4,5 Assists.

Dwyane Wade lächelt, als er Heat spielt

In dem Jahr, in dem Miami in den Playoffs spielte, lieferte Wade in der Nebensaison ein brillantes Spiel ab. Sein Spiel mit den Indiana Pacers war ausgezeichnet.

Dwyane Wade wurde einstimmig für das NBA All-Rookie Team 2004 ausgewählt und belegte den dritten Platz (nach LeBron James und Carmelo Anthony). Er beendete sein Rookie-Jahr in den Top 5 der Rookies of the Year-Statistik.

Als Miami Shaquille O’Neal als Kompromiss erhielt, verbesserte sich ihr Verhältnis stark. Wade hatte in diesem Jahr auch die Chance, bei den All-Star Games mitzuspielen.

Dwyane Wade in Aktion

Dwyane Wade in Aktion

In der Saison 2005/06 wurde Wade ein Starter beim All-Star Game. Er spielte ein gutes Spiel und erzielte in 30 Minuten 20 Punkte. Er beendete die reguläre Saison mit durchschnittlich 27,2 Punkten, 6,7 Assists, 5,7 Rebounds und 1,95 Steals.

Wade zog sich in den Playoffs 2006 mehrere Verletzungen zu, als er gegen die Chicago Bulls spielte. Er spielte trotz der Schmerzen, um Miami in Führung zu bringen. Im Finale traf Wade auf die Dallas Mavericks, wo er den Heats half, aus einem Rückstand in Führung zu gehen. Er gewann den MVP für sein außergewöhnliches Spiel und war damit der fünftjüngste Spieler, der jemals gewonnen hat.

Wade für Miami Heat

Wade für Miami Heat

hat colt mccoy ein kind?

Die Verletzungen führten dazu, dass Dwyane Wade in der Saison 2006/07 31 Spiele verpasste. Er wurde erneut für das All-Star-Spiel ausgewählt und erhielt die All-NBA-Auszeichnung. Abgesehen von Pete Maravich war er der einzige Shooting Guard, der All-NBA-Auszeichnungen erhielt, auch nachdem er 31 Spiele in der Saison verpasst hatte.

Wade verpasste auch das Olympia-Qualifikationsspiel der USA verletzungsbedingt. Er musste sich mehreren Operationen unterziehen, um seine ausgekugelte linke Schulter und sein linkes Knie zu reparieren, was erfolgreich war.

Wade mit Miami Heat, nachdem du Meister geworden bist

Wade mit Miami Heat, nachdem du Meister geworden bist

Dwyane Wade half der US-Nationalmannschaft, bei den Olympischen Spielen 2008 Gold zu gewinnen, als er das Team beim Scoring anführte. Er kehrte auch in die Startlinie von Miami Heat zurück und wurde der einzige Spieler nach Alvan Adams, der 40 Punkte, 10 Assists und 5 Blöcke in einem einzigen Spiel erzielte. Außerdem wurde er zum fünften Mal in Folge für das All-Star-Spiel gewählt.

Letzte Jahre in der Miami Heat

Er war der vierte NBA-Spieler in der Geschichte, der in einem Spiel, in dem sein Team mindestens 20 Punkte verlor, mindestens 50 Tore erzielte. Im nächsten Spiel dieser Saison erzielte Wade seine Karriere-High 16 Assists und fügte 31 Punkte mit 7 Rebounds hinzu.

Wade war auch der einzige Spieler, der 2000 Punkte, 500 Assists und 150 Steals sowie 100 Blocks erreichte und der einzige Spieler unter 6 Fuß 5 Zoll, der in einer einzigen Saison mehr als 100 Schüsse blockte.

Dwyane Wade posiert in einem Hitze-Trikot

Dwyane Wade posiert in einem Hitze-Trikot

Wade erwies sich als eine Bereicherung für die Miami Heat, da er ihnen half, in die Playoffs zu kommen, auch nachdem er in dieser Saison weniger als 15 Spiele gewonnen hatte. In einem Spiel gegen die New York Knicks erzielte Wade in nur 3 Quartalen 50 Punkte, wurde aber aus dem Spiel genommen.

Er gewann seinen ersten NBA-Scoring-Titel und beendete die Saisons mit einem höheren durchschnittlichen Assist als Kobe Bryant und James, die Wade im MVP-Titelrennen beendeten.

Die Jahre von 2010 bis 2014 waren eine großartige Zeit für Wade, da er als Free Agent begann. Um Wade in Miami Heat zu halten, benannte das Miami-Dade Country seinen Namen in Miami-Wade County um. Später wurde bekannt, dass Wade erneut bei Miami Heat unterschreiben würde.

Wade für Miami Heat

Im Jahr 2012 war Dwyane Wade der dritte NBA-Spieler, der in der Geschichte des All-Star-Spiels ein Triple-Double machte. Er erzielte 24 Punkte, 10 Rebounds und 10 Assists und schloss sich Micheal Jordan und LeBron James an.

In diesem Jahr gewann Miami Heat die NBA-Meisterschaft und wurde das einzige Team, das nach dem Spielen in 3 Playoff-Serien gewann.

Wade unterzog sich einer Knieoperation und verpasste die Olympischen Spiele 2012. Er führte die Operation in der Nebensaison durch und war bereit, zu den Spielen zurückzukehren. Während eines Spiels mit den Charlotte Bobcats trat Wade dem Guard versehentlich in die Leiste, wodurch er für einen Tag gesperrt wurde.

Dwyane Wade erfreut seine Menge

Dwyane Wade erfreut seine Menge

In den Playoffs konnte der verletzte Wade nicht so gut abschneiden, wie er es sich gewünscht hätte. 2012 war ein Meisterschaftsjahr für Miami Heat und Dwyane Wade, als sie erneut die NBA-Meisterschaft gewannen.

In den Jahren 2013/14 verpasste Wade 28 Spiele wegen Verletzungen und wurde für die meisten aufeinanderfolgenden Spiele auf die Bank gesetzt. Er erreichte durchschnittlich 19 Punkte und erreichte ein Karrierehoch von 54% des Field Goal-Prozentsatzes. The Heat verlor im NBA-Finale 2014 gegen die San Antonio Spurs und verlor seinen Titel.

Wade trat 2014 bei der Miami Heat zurück. Er verpasste sieben Spiele in Folge wegen einer Oberschenkelverletzung. Wade erzielte gegen Utah ein Saisonhoch von 42 Punkten. Er zog sich wegen einer weiteren Oberschenkelverletzung aus dem All-Star zurück.

Chicago Bulls und Cleveland Cavaliers

Dwyane Wade spielt für Chicago

Dwyane Wade spielt für Chicago

Dwyane unterzeichnete mit seinem Heimatteam, den Chicago Bulls, einen Zweijahresvertrag über 47 Millionen US-Dollar. The Heat bot ihm einen 2-Jahres-Vertrag über 20 Millionen Dollar an und änderte ihn später in einen 2-Jahres-Vertrag über 40 Millionen Dollar.

Wade nahm keines der Angebote an und ging mit Chicago Bulls weiter. Dies führte zu einer Kontroverse, als Wade und Heat sich über den Deal stritten. Es ist sicher anzunehmen; ihre Beziehung endete schlecht.

Im Jahr 2017 erreichten Bulls einen Buyout mit Wade, und er trat in 3 Tagen den Cleveland Cavaliers bei und spielte das gesamte Jahr 2017 für sie.

Lesen Sie auch Lebron James !!

Zurück zu Miami Heat

In der Handelsfrist 2018 der NBA tauschten die Cavaliers Wade zurück an die Miami Heat. Wade und der Heat-Vertreter Pat Riley lösten ihre Differenzen, nachdem sie an der Beerdigung von Wades langjährigem Agenten Henry Thomas teilgenommen hatten.

Bei seinem ersten Spiel, nachdem er wieder bei Miami war, erhielt er stehende Ovationen von allen, als er über den Platz ging und von der Bank kam.

Dwyane Wade mit seiner Frau

Dwyane Wade mit seiner Frau Gabrielle Union

Dwyane Wade kündigte seine Pläne an, sich in der Nebensaison der Saison 2019 zurückzuziehen. Wegen der Geburt seiner Tochter verpasste er im November sieben Spiele. Trotzdem erzielte Wade 35 Punkte, ein Saisonhoch für den Miami Heat-Spieler auf der Bank.

Wade zog sich zurück, nachdem er das letzte Spiel seiner Karriere für die Miami Heat gespielt hatte und erzielte sein fünftes Triple-Double in seiner Karriere mit 25 Punkten, 11 Rebounds und 10 Assists.

Am 10. Januar 2020 gab Miami Heat bekannt, dass Wades Jersey#3 zu seinen Ehren und als Dank für seinen Dienst in den Ruhestand versetzt wird.

Dwyane Wade – Auszeichnungen und Auszeichnungen

  • 3× NBA-Champion: 2006, 2012, 2013
  • NBA-Finals MVP: 2006
  • Der NBA-Scoring-Champion: 2009
  • NBA All-Star Game MVP: 2010
  • 13× NBA All-Star: 2005, 2006, 2007, 2008, 2009, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2019
  • 8× All-NBA:
    • Erste Mannschaft: 2009, 2010
    • Zweite Mannschaft: 2005, 2006, 2011
    • Drittes Team: 2007, 2012, 2013
  • 3× All-Verteidigung:
    • Zweite Mannschaft: 2005, 2009, 2010
  • NBA All-Rookie First Team: 2004
  • Champion der NBA Skills Challenge: 2006, 2007
  • Goldmedaille mit Team USA: Olympische Sommerspiele 2008
  • Bronzemedaille mit Team USA: Olympische Sommerspiele 2004
  • Bronzemedaille mit Team USA: FIBA-Weltmeisterschaft 2006
  • Miami Heat ist der beste Torschütze aller Zeiten
  • Miami Heat unterstützt den Anführer aller Zeiten
  • 2005 ESPY Award für den besten Durchbruchsportler
  • 2006 ESPY Award für den besten NBA-Spieler
  • Sport illustriert Sportler des Jahres 2006
  • 2006 Sportnachrichten Sportler des Jahres
  • Wade gewann den NBA Community Assist Award der Saison 2012/13

Dwyane Wade – Privatleben, Vermögen

Dwyane Wade heiratete 2002 seine Highschool-Freundin Siohvaughn Funches. Thye trennte sich 2007 und ließ sich 2011 nach einem harten Rechtsstreit scheiden. Ihm wurde das alleinige Sorgerecht für seine beiden Kinder zugesprochen. Er zieht auch seinen Neffen groß.

Wade begann 2008 mit seiner jetzigen Frau Gabrielle Union auszugehen. Sie trennten sich 2013 kurzzeitig, während dieser Zeit bekam er ein Baby mit Aja Metoyer. Union und Wade verlobten sich Ende 2013 und heirateten 2014.

Im Jahr 2020 outete sich Wades 12-jähriger Sohn als Transgender und änderte ihren Namen in Zaya. Wade und Union wurden 2018 durch Leihmutterschaft Eltern und bekamen eine kleine Tochter.

Dwyane Wade ist mit verschiedenen Marken wie Gatorade, Staples, Sean John, T-Mobile, Topps und Lincoln verbunden. Wade gehörte auch zu den 100 einflussreichsten Personen der Times des Jahres 2020.

Dwyane Wade hat ein Nettovermögen von 140 Millionen US-Dollar und ist an vielen philanthropischen Aktivitäten beteiligt, die er über seine Stiftung The Wades World Foundation durchführt.

Dwyane Wade – Häufig gestellte Fragen

1. Ist Dwyane Wade im Ruhestand?

Ja, Dwyane Wade ging nach seiner letzten Saison im Jahr 2019 in den Ruhestand.

2. Sind Wade und Lebron James Freunde?

Jawohl, Lebron James und Dwyane Wade sind immer noch Freunde, obwohl sie für konkurrierende Teams gespielt haben.

3. Wer ist Dwyane Wades Frau?

Dwyane Wade ist mit Gabrielle Union verheiratet, einer Schauspielerin, Aktivistin und Autorin. Sie haben eine gemeinsame Tochter.