Unterhaltung

5 TV-Stars, die mehr als 1 Million US-Dollar pro Folge bezahlt haben

Welcher Film Zu Sehen?
 

Die Hauptrolle in einer erfolgreichen TV-Show kann zu einem ziemlich großen Zahltag führen. Ein typisches Beispiel? Die Besetzung von Freunde berühmt verhandelte eine Rekordeinstellung 1 Million US-Dollar pro Folge Vertrag mit Die Urknalltheorie Schauspieler folgende Klage einige Jahre später. Aber ob Sie es glauben oder nicht, sie sind nicht die bestbezahlten Kleinbildstars in der Geschichte. Wenn es um TV-Stars und ihre Gehälter geht, haben diese fünf Schauspieler alle geschlagen und verdienen eine atemberaubende Menge Geld, um in den späteren Staffeln ihrer beliebten Sitcoms die Hauptrolle zu spielen.

Schauen Sie sich unten die ausgewählte Gruppe von Prime-Time-TV-Stars an, die es geschafft haben, Gehälter von zu erzielen Über eine Million Dollar pro Folge.

für wie viele Mannschaften hat Jaromir Jagr gespielt?

1. Charlie Sheen, 1,8 Millionen US-Dollar / Folge

Zweieinhalb Männer-Charlie-Sheen-17788629-2362-1575.jpg

Charlie Sheen weiter Zweieinhalb Männer | CBS

Im Jahr 2010 die erstere Zweieinhalb Männer Star unterzeichnete einen Vertrag über fast 2 Millionen US-Dollar pro Folge, um zu seiner Hauptrolle in Staffel 8 der hoch bewerteten CBS-Sitcom zurückzukehren. Aber er hat es nie durch die ganze Saison geschafft. Im Januar 2011 hat Warner Bros., der die Serie produziert, Produktion einstellen nachdem Sheen eine Reha-Einrichtung betreten hatte. Obwohl die Pause ursprünglich nur vorübergehend sein sollte, wurden die Dinge hässlich, als Sheen einige Schlagzeilen machte und abfällige Bemerkungen gegen den Serienschöpfer Chuck Lorre machte. Seine anhaltenden wütenden Tiraden gegen Lorre führten schließlich dazu, dass das Netzwerk Sheen aus der Serie im selben Jahr entließ und die achte Staffel mit nur 16 Folgen abbrach.

Trotz seiner Entlassung Zweieinhalb Männer Am Ende verlängerte er seinen Lauf auf CBS um vier weitere Spielzeiten, wobei Ashton Kutcher die Hauptrolle für Sheen übernahm.

2. Ray Romano, 1,7 Millionen US-Dollar pro Folge

Jeder liebt Raymond

Jeder liebt Raymond | CBS

Im Jahr 2003 wurde die Jeder liebt Raymond TV-Star schloss einen Vertrag über fast 50 Millionen US-Dollar, um zur achten Staffel der beliebtesten CBS-Sitcom zurückzukehren. Der Deal bedeutete für Romano eine bedeutende Erhöhung und erhöhte sein Gehalt von etwa 800.000 US-Dollar pro Folge auf etwa 1,7 bis 1,8 Millionen US-Dollar pro Folge . Durch die Gehaltserhöhung lag das TV-Einkommen des Schauspielers über dem des gesamten Schauspielers Freunde Besetzung und von TV-Star Kelsey Grammer. Jeder liebt Raymond endete für insgesamt neun Spielzeiten, bevor er 2005 offiziell endete.

3. Kelsey Grammer, 1,6 Millionen US-Dollar pro Folge

Kelsey Grammer einer der TV-Stars in Frasier | NBC

Kelsey Grammer herein Frasier | NBC

Wie hoch ist das Vermögen von Aaron Rodgers?

Im Jahr 2001 wurde Grammer, der Star der langjährigen Sitcom von NBC, Frasier unterzeichnete eine Vertragsverlängerung, die ihn zu einem der bestbezahlten TV-Stars der Geschichte machte. Als Gegenleistung für den Verbleib in der Show während der Staffeln 2002 und 2003 (auch bekannt als Staffel 9 und 10 der Serie) erzielte der Schauspieler ein Gehalt von satte 1,6 Millionen Dollar pro Folge . Insgesamt brachte der lukrative Zweijahresvertrag Grammer insgesamt rund 75 Millionen US-Dollar ein.

4. Tim Allen, 1,25 Millionen US-Dollar pro Folge

Tim Allen über die Gehälter für Heimwerkerfernsehen

Tim Allen weiter Heimwerker | ABC

Allen wurden in der achten und letzten Staffel von ABC 1,25 Millionen US-Dollar pro Folge gezahlt Heimwerker . Zum Glück war Staffel 8 mit 28 Folgen die längste Staffel der Sitcom aller Zeiten. Insgesamt bedeutet das Allen verdiente ungefähr 35 Millionen Dollar für die gesamte Saison. Das ist ein ziemlich beeindruckender Gehaltsscheck, aber Allen machte später klar, dass er nicht für das Geld dabei war. Berichten zufolge boten ABC-Manager dem Star 50 Millionen Dollar (ungefähr 1,7 Millionen Dollar pro Folge) für eine neunte Staffel an, aber er lehnte das Angebot ab.

wo hat Bart Star College-Football gespielt?

5. Jerry Seinfeld, 1 Million Dollar plus / Folge

Seinfeld | NBC

Seinfeld | NBC

In der neunten Staffel seiner selbstbetitelten NBC-Sitcom verdiente Seinfeld rund 1 Million US-Dollar pro Folge - und das beinhaltet nicht das zusätzliche Einkommen, das er als Schöpfer und späterer Produzent der Show verdient hat. Zu dieser Zeit machte sein Gehalt (kombiniert mit den jeweiligen Gehältern seiner Co-Stars von etwa 600,00 USD pro Folge) die Sitcom zu einer der teuersten Shows im Fernsehen. Aber das ist nichts im Vergleich zu dem, was es hätte sein können.

NBC Berichten zufolge bot dem Komiker über 100 Millionen Dollar an - oder mit anderen Worten, satte 5 Millionen US-Dollar pro Folge - um Ende der 90er Jahre eine weitere Staffel der Hitserie zu produzieren. Trotz des riesigen vorgeschlagenen Gehaltsschecks lehnte Seinfeld das Angebot ab, zur Sitcom zurückzukehren.

Überprüfen Unterhaltungs-Spickzettel auf Facebook!

Mehr vom Unterhaltungs-Spickzettel:
  • 'Game of Thrones': Die 5 bestbezahlten Schauspieler der Show
  • 7 Kinderschauspieler wurden zu erwachsenen Stars
  • 7 TV-Shows mit den bestbezahlten Darstellern