Athlet

Randy Orton Bio: WWE, Vermögen, Filme & Ehefrau

Einer der beliebtesten Wrestler, Randy Orton, ist ein Wrestler der dritten Generation, der im Alter von 24 Jahren der jüngste WWE-Schwergewichts-Champion wurde. Der neunfache WWE-Champion und vierfache WWE-Welt-Schwergewichts-Champion hat auch im Marine Corps gedient bis 2000.

Natürlich haben viele von uns ihn bei seinen Auftritten in der WWE beobachtet und angefeuert. Aber viele Fakten über sein persönliches und berufliches Leben sind uns noch unbekannt. Wer sind sein Vater und Großvater? Wie groß und wie schwer ist Orton? Wie hoch ist sein Vermögen heute? Lassen Sie uns kurzerhand unsere Neugier auf ihn stillen.

Schnelle Fakten

Vollständiger Name Randal Keith Orton
Geburtsdatum 1. April 1980
Geburtsort Knoxville, Tennessee, USA
Spitzname Der Legendenmörder Randy
Religion Christentum
Staatsangehörigkeit amerikanisch
Ethnizität Weiß
Bildung Hazelwood Central High School
Tierkreis Widder
Name des Vaters Bob Orton jr.
Name der Mutter Elaine Orton
Geschwister 3 (einer angenommen)
Alter 41 Jahre alt
Höhe 6 Fuß 5 Zoll (196 cm)
Gewicht 113 kg (250 lbs)
Schuhgröße fünfzehn
Bauen Sportlich
Augenfarbe Blau
Haarfarbe Dunkelbraun
Beruf Professioneller Wrestler, Schauspieler
Aktive Jahre 2000-heute
Familienstand Verheiratet
Name der Ehefrau / des Ehepartners Samantha Speno (m. 2007-2013)



Kim Marie Kessler (m. 2015)

Kinder Zwei
Reinvermögen 11 Millionen US-Dollar
Gehalt 2,7 Millionen US-Dollar
Sozialen Medien Twitter , Instagram
Mädchen Action Figur , T-Shirt , Kapuzenpullover
Letztes Update Juli 2021

Randy Orton: Frühes Leben, Familie und Bildung

Randy wurde in Knoxville, Tennessee, geboren und war der Sohn des professionellen Wrestlers Bob Orton Jr. und der Krankenschwester Elaine Orton. Wenn man über die Familie des Wrestlers spricht, sind sein Großvater Bob Orton und Onkel Barry Orton professionelle Wrestler. Sein jüngerer Bruder Nathan ist ein Stand-up-Comedian.

In seiner Anfangszeit versuchten seine Eltern, da sie sich der Schwierigkeiten im Leben eines professionellen Wrestlers bewusst waren, ihn davon zu überzeugen, sich vom Geschäft fernzuhalten. Er ging auf die Hazelwood Central High School, wo er 1998 seinen Abschluss machte. Randy war dort ein Amateur-Wrestler.

Leben vor dem Wrestling: Die Marines

Nachdem er 1998 die High School abgeschlossen hatte, trat er den Marines bei. Da er jedoch einem Befehl eines kommandierenden Offiziers nicht gehorchte und zweimal desertierte, wurde er 1999 wegen schlechtem Benehmen entlassen. Außerdem verbrachte er 38 Tage im Militärgefängnis Camp Pendleton.

Randy Orton: Wrestling-Karriere

Frühe Karriere

Im Jahr 2000 debütierte Orton in einer Wrestling-Karriere bei der Mid-Missouri Wrestling Association- Southern Illinois Conference Wrestling (MMWA-SICW). Dort bildeten ihn sein Vater und andere Beförderungsmitarbeiter aus. Einen Monat lang kämpfte er um die Beförderung.

WWE-Karriere

Ohio Valley Wrestling

Nachdem er 2001 einen Vertrag mit der damaligen World Wrestling Federation unterzeichnet hatte, setzte Orton sein Training bei Ohio Valley Wrestling in Louisville fort. Dort war er zweifacher OVW Hardcore Champion. Rico Constantino, Steven Richards und John Cena (damals The Prototype) waren seine bemerkenswerten Gegner.

Evolution

Am 16. März 2002 erschien Orton zum ersten Mal offiziell im WWF bei WrestleMania X8s Fan Axxess wurde aber nur im Fernsehen übertragen Abschmettern am 25. April desselben Jahres. Sofort gewann er die Liebe seiner Fans.

Wie viel ist Dwight Howard wert?

Und schließlich wurde er zum Roh Marke. Bei seinem Debüt in der Show besiegte er Stevie Richards.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein von Randy Orton (@randyorton) geteilter Beitrag

Später schloss er sich mit . an Ric Flair , Triple H und Batista im Stall Evolution, die alle Herrentitel dominierten Roh im Jahr 2003. Er erlangte mit seinem selbsternannten Titel The Legend Killer Berühmtheit für Fehden mit angesehenen Wrestlern. Während dieser Zeit entwickelte er seinen berühmten Signature Finisher, den RKO.

Jüngster WWE-Champion

Durch das Besiegen von Chris Benoit bei SommerSlam , wurde Orton mit 24 Jahren jüngster Weltmeister. Außerdem verteidigte er den Titel in einem Rematch auf Raw gegen Benoit. Die Kumpel seiner Evolution waren jedoch mit seinem Sieg nicht zufrieden, und er hatte mehrere Fehden und Kämpfe mit ihnen, was zu seiner Trennung von der Gruppe führte. Außerdem verlor er gegen Triple H beim Royal Rumble um den Welt-Schwergewichts-Titel im Januar 2005.

Bewertet-RKO

Um seinen Titelverlust gegen Triple H zu rächen, stimmte Orton mit Edge zu, ein Tag-Team, Rated-RKO, zu bilden, das DX (Triple H und Shawn Michaels) besiegte. Bald wurden die beiden die World Tag Team Champions. Später traten sie jedoch gegeneinander an und das Team löste sich schließlich auf, als Edge eingezogen wurde Abschmettern .

WWE-Meisterschaften

Orton gewann 2007 die WWE-Meisterschaft danach John Cena verließ es verletzungsbedingt. Er hat es mit Triple H wiedererlangt und es mit behalten Shawn Michaels , Chris Jericho, Jeff Hardy, John Cena , und Triple H bei mehreren Gelegenheiten.

randy-orton-vs-john-cena

Randy Orton hält John Cena im Würgegriff.

Er gewann es 2009 erneut, indem er Triple H feststeckte, und behielt es mit Batista. Im Juni 2010 gewann er den Titel in einem fatalen Vierkampf zurück und verteidigte ihn gegen Triple H und Triple John Cena verlor es aber schließlich in einem I Quit-Match gegen Cena, bevor er sich gegen ihn zurückeroberte Hölle in einer Zelle Spiel.

randy-orton-hölle-in-einer-zelle

Randy Orton bei Hell in a Cell.

Das Vermächtnis

Unterdessen bildete Orton 2008 eine Allianz mit Cody Rhoades und Manu namens The Legacy. Sie besiegten Batista und Triple H in ihrem Debüt. Doch 2010 brach die Koalition bald.

Weltmeisterschaft im Schwergewicht

Nachdem er 2004 der jüngste Champion geworden war, gewann Orton 2011 zum zweiten Mal die World Heavyweight Championship in der Folge vom 3. Abschmettern gegen Christian, gegen den er dreimal den Titel verteidigte. In einem No Holds Barred-Match im August gewann er den Titel gegen Christian zurück. Später, im Dezember 2013, besiegte er John Cena bei TLC, um der letzte Schwergewichts-Champion zu werden, der vierte für ihn.

Grand-Slam

Im Orbit der WWE United States Championship besiegte er den Champion Bobby Roode als 18NSGrand-Slam-Sieger.

wie viel ist lamar odom wert

Fehden und Rivalitäten

Ausgerufen als The Legend Killer, geriet Orton in seiner Karriere viele Male in Fehden. Zu seinen Fehden gehören solche wie Der Bestatter , sein ehemaliger Tag-Team-Partner Triple H, Dolph Ziggler, The Shield (Dean Ambrose, Römische Herrschaft , und Seth Rollins ), Sheamus, sein ehemaliger Rated-RKO-Partner Edge und viele andere. Er hat sich am 14. Juni mit Daniel Bryan und Kane zusammengetan Abschmettern um den ungepinnten und nicht eingereichten Streak des Schilds zu beenden.

Sein Spitzname spiegelte wirklich seine Persönlichkeit wider, viele Legenden des Wettbewerbs zu missachten und sie bei mehreren Gelegenheiten zu besiegen. Er übernahm auch den Viper-Charakter für seine betrügerische Persönlichkeit wie eine Schlange.

Randy Orton: Schauspielkarriere

Orton spielte Nebenrollen in Comedy-Drama-Filmen Was ich bin (2011), Wechselland (2019) und Langer Schuss (2019) und trat in Actionfilmen auf 12 Runden 2: Nachgeladen (2013) und Der Verdammte 2 (2015). Er wurde jedoch jedes Mal ersetzt, wenn er für die Marine-Filme gecastet werden sollte Die Marine 2 (2009) und Die Marine 3 Homefront (2013). Er spielte auch als Gast in der Dezember 2016-Folge der Action-Serie des USA-Netzwerks network Schütze.

Er trat in der Talkshow auf Jimmy Kimmel Live 2004 und in der Spielshow Deal oder kein Deal mit Rand, John Cena und Bobby Lashey im Jahr 2007.

Randy Orton: Titel

Außer, abgesondert, ausgenommen neun WWE-Meisterschaften und vier Weltmeisterschaften im Schwergewicht , in seiner WWE-Karriere hat Randy auch gewonnen zwei Royal Rumbles, Money in the Bank im Jahr 2013 und je einer der WWE Intercontinental Championship und der WWE US Championship . Er ist auch die 17NSDreifacher Kronen-Champion und 10NSGrand-Slam-Sieger.

Randy-Orton-at-Wrestlemania-XXX

Randy Orton mit seinem Championship-Gürtel bei Wrestlemania XXX.

Interessanterweise wurde er auch als „Rookie of the Year“ im Jahr 2001, „Most Hated Wrestler of the Year“ in den Jahren 2007 und 2009, „Most Improved Wrestler of the Year“ im Jahr 2004, „Most Popular Wrestler of the Year“ in 2010, 'Wrestler of the Year' in den Jahren 2009 und 2010, und viele mehr von Pro Wrestling illustriert . Das Magazin stufte ihn auch auf Platz 1 der 500 besten Singles Wrestler ( PREIS 500 ) in 2008.

Weiter, Wrestling-Beobachter-Newsletter hat ihm Titel wie Most Improved im Jahr 2004, Most Overrated im Jahr 2013 usw.

Randy Orton: Ehefrauen und Kinder

Orton war im September 2007 mit Samantha Speno verheiratet, mit der er 2008 eine Tochter namens Alanna Marie Orton hatte, bevor sie sich 2013 scheiden ließ.

Später heiratete er im November 2015 Kimberly Kessler, damals Mitglied seines Fanclubs. Sie hatten 2016 eine Tochter namens Brooklyn Rose Orton und leben glücklich in ihrer Residenz in St. Charles, Missouri.

randy-orton-mit-seiner-frau-kim

Randy Orton mit seiner Frau Kimberly Kessler.

Randy Orton: Tätowierung

Randys Körper ist mit Tattoos übersät. Er hat den Namen seiner Frau Kim auf seinen Finger tätowiert, Stammes-Stacheldraht auf seinem oberen Rücken über seinen Schultern, eine Bibelstelle aus Petrus 5:8 auf seinem rechten Arm, indem er zuvor geschriebenes United States Marine Corps bedeckt, und ein Rosentattoo auf seinem linken Arm mit dem Namen und Geburtstag seiner Tochter Alanna.

randy-orton-back-tattoo

Randy Ortons Tattoo auf seinem Rücken.

Randy Orton: Vermögen und Gehalt

Von seiner professionellen WWE-Karriere und seinen Rollen in einigen Filmen wird erwartet, dass Randy a Nettovermögen von 11 Millionen US-Dollar ab 2021. Er ist auf der Liste der bestbezahlten Wrestler von Forbes mit einem Jahresgehalt von 2,7 Millionen US-Dollar aus seinem WWE-Vertrag.

Ebenso hat er einen verschwenderischen Schlauch in St. Charles, Missouri, für 1.225.000 Dollar gekauft und besitzt mehrere schicke Autos wie den Hummer H2 Dub. Auf der anderen Seite hat er in seiner Karriere viele wohltätige Beiträge geleistet. Insbesondere ist er mit dem Kids Wish Network verbunden und trägt regelmäßig zur Make-a-wish-Stiftung bei.

Randy Orton: Gewicht und Körper

Randy hat in der Tat einen athletischen, muskulösen Körper mit einem Gewicht von 113 Kilogramm und erreichte eine Höhe von 6 Fuß 5 Zoll.

Welches College hat John Cena besucht?

Randy Orton: Titellied

Von Rev Theory exklusiv für Randy gesungen, ist sein Titelsong Voices einer der kultigsten in der WWE. Die Musik spiegelt seine kalte und dunkle Persönlichkeit mit den Texten wider, die mit ihm sprechen und die Eindrücke seines Viper- und Killer-Charakters auf der Bühne vermitteln.

Randy Orton: RKO-Finish

Sein berühmtester Finishing-Move, der RKO, leitet sich von seinen Initialen ab, einer springenden Version des Cutter-Moves. Er verwendet auch andere Finishing-Moves wie Full Nelson Slam, Overdrive und Running Punt.

Randy Orton: Soziale Medien

Randy nutzt aktiv beliebte Social-Media-Handles wie Twitter und Instagram.

Twitter : 6,1 Millionen Follower

Instagram : 5,7 Millionen Follower