Athlet

Tiger Woods Bio – Vermögen, Freundin, Ehefrau, Golf & Score

Wer kennt es nicht Tiger Woods ? Er ist ein amerikanischer Golfer, der nicht nur einer der größten Golfer, sondern auch einer der berühmtesten Athleten aller Zeiten ist. Er ist der erste Golfer afroamerikanischer oder asiatischer Abstammung, der den Meisterturnier , eine der renommiertesten Veranstaltungen im Golfsport.

Tiger belegt den zweiten Platz bei den Major-Meisterschaften der Männer und hält auch mehrere Golfrekorde. Er soll in die World Golf Hall of Fame im Jahr 2021.

Von Karrierehochs bis hin zu skandalöser Vergangenheit werden wir in jedes Detail eintauchen.



Tiger Woods

Tiger Woods

Aber zuerst hier ein paar kurze Fakten über Tiger Woods.

Schnelle Fakten

Vollständiger Name Eldrick Tont Woods
Geburtsdatum 30. Dezember 1975
Geburtsort Zypresse, Kalifornien, USA
Sternzeichen Steinbock
Spitzname Tiger
Religion Buddhismus
Staatsangehörigkeit amerikanisch
Ethnizität Thai, Chinesisch, Holländisch, Afroamerikaner, Chinese und amerikanische Ureinwohner
Name des Vaters Earl Woods
Name der Mutter Cultida Tida Wald
Geschwister Zwei Halbbrüder und eine Halbschwester; Earl Jr. Woods, Kevin Woods und Royce Woods
Bildung Universität in Stanford
Alter 45 Jahre alt (Stand Juli 2021)
Höhe 6 Fuß 1 Zoll (oder 185 cm)
Gewicht 185 Pfund (oder 84 kg)
Körperbau Sportlich
Haarfarbe Schwarz
Augenfarbe Braun
Verheiratet Nicht
Partner Elin Nordegren (Ex-Frau), Lindsey Vonn (Ehemalige Partnerin), Erica Herman (Aktuelle Partnerin)
Kinder Zwei; Sam Alexis Woods (Tochter) und Charlie Axel Woods (Sohn)
Beruf Golfspieler
Aktiv seit neunzehnhundertsechsundneunzig
Reinvermögen 800 Millionen US-Dollar
Sozialen Medien Twitter: @Tiger Woods

Instagram: @Tiger Woods

Webseite: https://tigerwoods.com/

Mädchen Bücher , Jersey & Autogrammierte Artikel
Letztes Update Juli 2021

Tiger Woods | Frühes Leben und Ausbildung

Tiger wurde geboren am 30. Dezember 1975 In Zypresse, Kalifornien, USA . Er ist das einzige Kind von Earl Woods (Vater und Cultida Tida Wald (Mutter). Sein Vater war zuvor verheiratet und hatte zwei Söhne Earl Jr. Woods und Kevin Woods sowie eine Tochter Royce Woods aus erster Ehe, was sie zu Tigers Halbgeschwistern machte.

Seine Nationalität ist amerikanisch und seine ethnische Zugehörigkeit ist eine Mischung aus Thai, Chinesisch, Holländisch, Afroamerikaner, Chinese und Indianer , die alle zusammen geprägt sind als Cablinasian von Tiger selbst. Er praktiziert Buddhismus. Sein Spitzname kam zu Ehren des Freundes seines Vaters, Oberst Vuong Dang Phong, der auch als Tiger bekannt war.

Tiger Woods Golfen

Tiger Woods Golfen

Tiger hat seinen Abschluss gemacht Westliches Gymnasium 1994 und wurde von seinen Klassenkameraden zum höchstwahrscheinlichen Erfolg gewählt. Er fuhr fort, teilzunehmen Universität in Stanford im Rahmen eines Golfstipendiums und studierte Wirtschaftswissenschaften. Zwei Jahre später verließ er das College, um sich auf seine professionelle Golfkarriere zu konzentrieren.

Tiger stotterte, als er ein Kind war. Er schrieb an einen Jungen, der über Selbstmord nachdachte: Ich weiß, wie es ist, anders zu sein und manchmal nicht dazu zu passen. Ich habe auch als Kind gestottert, und ich habe mit meinem Hund geredet, und er saß da ​​und hörte zu, bis er einschlief . Ich habe auch zwei Jahre lang einen Kurs besucht, um mir zu helfen, und schließlich habe ich gelernt, aufzuhören.

wie viele enkel hat brett favre

Das könnte Sie interessieren 123 inspirierende Tiger Woods-Zitate, die dir helfen werden >>

Tiger Woods | Alter, Größe und körperliches Erscheinungsbild

Ab 2020 ist Tiger 45 Jahre alt , und da er am 30. Dezember geboren wurde, ist sein Sternzeichen Steinbock . Er steht 6 Fuß und 1 Zoll (oder 185 cm) groß und wiegt ungefähr 185 Pfund (oder 84 kg) . Sein schwarzes Haar und seine braunen Augen ergänzen seine glatte Haut, ganz zu schweigen von seiner athletischen Körperstruktur.

Tiger Woods | Karriere

Amateurgolf

Tiger lernte Golf, seit er zwei Jahre alt war. 1978, im Alter von drei Jahren, spielte Tiger bei einem Fernsehauftritt in der Mike Douglas Show gegen den Komiker Bob Hope und schoss 48 über neun Löcher auf dem Navy-Kurs. Er wurde auf dem Navy Golf Course in Cypress, Kalifornien, gehalten und gewann den Abschnitt unter 10 Jahren des Drive-, Pitch- und Putt-Wettbewerbs, bevor er sieben Jahre alt war.

Im Alter von acht Jahren gewann er das 9-10-Jungen-Turnier der Junioren-Golfweltmeisterschaften und gewann es insgesamt sechsmal, mit vier Siegen in Folge von 1988 bis 1991. Natürlich war er ein Kind Wunder.

Im Alter von dreizehn Jahren spielte Tiger an seinem ersten großen nationalen Juniorenturnier, dem Big I von 1989. Mit 15 Jahren wurde er der jüngste US-Junior-Amateurmeister und verteidigte seinen Titel 1992 und 1993 als erstes dreimaliges Turnier tournament Gewinner. Er nahm auch an seinem ersten PGA Tour-Event, den Nissan Los Angeles Open, teil. 1994 wurde er der jüngste Gewinner der U.S. Amateur Championship.

College-Golf

Tiger gewann 1995 erneut den US-Amateurtitel im Newport Country Club in Rhode Island. Im Alter von 19 Jahren nahm er an seinem ersten PGA Tour Major, dem Masters 1995, teil und belegte den 41. Platz. Er gewann das Turnier 1997 mit zwölf Schlägen. Als er 20 Jahre alt war, hatte er als erster Golfer drei aufeinanderfolgende US-Amateurtitel gewonnen und die NCAA-Einzelgolfmeisterschaft gewonnen. Er wurde auch Zweiter bei The Open Championship.

Professionelle Golfkarriere

Die 1990er Jahre

Tiger wurde im August 1996 im Alter von 20 Jahren Golfprofi. 1997 gewann er seine ersten großen Meisterschaften, das Master's Tournament, und war mit 21 Jahren der jüngste Gewinner. Nur zwei Monate später stellte er auch den Rekord für den schnellsten Aufstieg auf Platz 1 der Official World Golf Rankings auf. 1999 beendete er die Saison mit acht Siegen, darunter die PGA-Meisterschaft.

Tiger Woods posiert

Tiger Woods posiert

Die 2000er Jahre

Im Jahr 2000 gewann Tiger auf der PGA Tour sechs aufeinanderfolgende Events. Bei den U.S. Open brach oder glich er neun Turnierrekorde und gewann das Turnier mit einem Rekordvorsprung von 15 Schlägen. Er wurde auch der jüngste Golfer, der im Alter von 24 Jahren den Career Grand Slam erreichte. Er war der einzige Spieler, der vier aufeinanderfolgende Major-Profi-Golftitel gewann, als er 2001 die Masters gewann. Das hieß Tiger Slam . 2005 gewann er sechs PGA Tour-Events.

Am Ende der Saison 2006 hatte er 54 Siege, darunter 12 Majors. 2007 und 2008 erzielte er weiterhin Spitzenleistungen. Tiger unterzog sich einer Knieoperation und kehrte 2009 zum Golf zurück. Beim Presidents Cup 2009 feierte er ein spektakuläres Comeback, gewann jedoch keine großen Turniere. Gegen Ende 2009 gerieten jedoch seine Eheangelegenheiten in den Fokus der Medien, woraufhin er die Wettkampfpause auf unbestimmte Zeit unterbrach. Dennoch nahm er im April beim Masters 2010 teil und belegte punktgleich den vierten Platz. Der Rest der Saison war für ihn ein Einbruch.

Sie könnten daran interessiert sein, mehr darüber zu erfahren Brian Hollins Alter, Vermögen, HBS, Golf, Podcast, Ehefrau, Kinder, Instagram >>

Die 2010er Jahre

Im Masters 2011 belegte er erneut den vierten Platz. Im Dezember 2011 gewann er die Chevron World Challenge. In der Saison 2012 hatte er die niedrigste Endrunde in seiner PGA Tour-Karriere und wurde Zweiter bei der Honda Classic. Er hat gewonnen Arnold Palmer Invitational, Memorial Tournament und AT&T National.

2013 begann ein gutes Jahr für ihn, als er zum siebten Mal die Farmers Insurance Open und die WGC-Cadillac Championship gewann. Er hat auch gewonnen Arnold Palmer Einladung zum 8. Mal. Seine Ellbogenverletzung führte jedoch dazu, dass er bei den US Open 2013 schlecht spielte.

Im Jahr 2014 erlitt Tiger eine weitere Verletzung und musste sich einer Rückenoperation unterziehen und kämpfte nach der Rückkehr zum Wettkampfspiel. Anfang 2015 zog er sich eine weitere Rückenverletzung zu und machte eine Pause, um den Rücken zu heilen. Tiger kehrte für das Masters zurück und belegte mit einem Unentschieden den 17. Platz. Am 16. September 2015 unterzog er sich einer weiteren Rückenoperation. Im Dezember 2016 unterzog er sich seiner dritten Rückenoperation.

Im April 2017 unterzog sich Tiger seiner vierten Rückenoperation, um Rücken- und Beinschmerzen zu lindern. Am 11. März 2018 wurde er bei der Valspar-Meisterschaft punktgleich Zweiter und bei der Offenen Meisterschaft 2018 punktgleich Sechster. Bei der PGA Championship 2018 wurde er Zweiter.

Er gewann das Masters-Turnier am 14. April 2019 und wurde mit 43 der zweitälteste Golfer, der das Masters gewann. Er unterzog sich einer Knieoperation, um kleinere Knorpelschäden zu reparieren, und hatte während der Tour-Meisterschaft einen arthroskopischen Eingriff.

Preise und Erfolge

Tiger Woods hat bis heute zahlreiche Leistungen vollbracht und während seiner Reise hat er eine bemerkenswerte Punktzahl erreicht. Nun, bis jetzt ist sein höchstes oder bestes Ergebnis neu. Es war im November 2020, als er ein Sieben-Bogey 10 auf dem 12. Par-3 Loch machte, nachdem er drei Bälle ins Wasser geschlagen hatte.

Einige der Ehrungen und Auszeichnungen, die Tiger Woods bisher erhalten hat, sind unten aufgeführt.

  • Freiheitsmedaille des Präsidenten (2019)
  • Laureus World Sports Award als Sportler des Jahres (2001 und 2000)
  • Beste Rekordleistung ESPY Award (2002)
  • Come-from-behind-Performance ESPY Award (2001)
  • Showstopper des Jahres ESPY Award (1998)
  • Bester Durchbruchsathlet ESPY Award (1997)
  • ESPY Award als bester männlicher Athlet
  • Associated Press Männlicher Sportler des Jahres
  • Bester Golfer ESPY Award Best

Schaut euch unbedingt die Rookie-Karten von Tiger Woods an!

Verletzungen

Mit mehr Gameplay und Arbeit kommen manchmal größere Vorfälle. Durch die Ungewissheit bekommen viele eine Narbe, die schwer zu heilen ist. Mit Tiger Woods hat er auch zahlreiche solcher Verletzungen erlebt.

In Bezug auf seine kürzliche Verletzung stürzte Tiger Woods im Februar dieses Jahres in einen Autounfall, der sein rechtes Bein tief getroffen hat. Glücklicherweise hat sich sein Zustand in letzter Zeit stark verbessert und er befindet sich in seiner Reha.

Rechte Achillessehne

Im Jahr 2008 riss sich Tiger Woods seine rechte Achillessehne, die erst beim Masters 2010 bekannt wurde.

Rücken Krämpfe

Oft hat es dazu geführt, dass Woods während der Spiele direkt auf dem Platz bröckelt. Er hat es jedoch intern gehandhabt. Außerdem hatte er bisher fünf Rückenoperationen.

wie viele jahre ist dirk nowitzki in der nba

Angespannter Ellenbogen

Nun, das ist genau der Grund, warum Tiger aus dem AT&T National-Spiel 2013 raus war.

Gutartiges Wachstum auf den Knien

Tiger hat dieses Problem seit 1994, das 2007 viel größer wurde, als er sich das vordere Kreuzband riss. Obwohl er es nicht sofort behandelte, tat er es nach seinen Spielen.

Woods hat sich einer arthroskopischen Operation unterzogen, um Knorpel zu reparieren.

Beinverletzungen

Tiger hat bis heute zahlreiche Beinverletzungen erlitten und sich mehreren Operationen unterzogen.

Tiger Woods | Reinvermögen

Derzeit ist Tiger einer der bestbezahlten Sportler der Welt. Er hat zahlreiche Werbeverträge und spielt schon sehr lange Golf. Er hat auch eine riesige Menge an Vermögenswerten wie eine Yacht und einen Privatjet angehäuft.

Ab 2021 wird sein Nettovermögen auf 800 Millionen US-Dollar geschätzt. Sein Gehalt liegt zwischen 50 und 60 Millionen Dollar pro Jahr.

Detaillierte Informationen zu seinem Vermögen und seinen Eigenschaften erhalten Sie hier: Tiger Woods Net Worth: Haus, Vermerke & Gehalt >>

Tiger Woods | Persönliches Leben

Tiger heiratete am 5. Oktober 2004 Elin Nordegren, Tochter des ehemaligen schwedischen Migrationsministers Barbro Holmberg, und des Radiojournalisten Thomas Nordegren. Sie hatten 2007 eine Tochter namens Sam Alexis Woods und einen Sohn Charlie Alex Woods im Jahr 2009. Sie ließen sich am 23. August 2010.

Tiger Woods mit seiner Familie

Tiger Woods mit seiner Familie

Er hat eine Nichte, Cheyenne Woods , eine professionelle Golferin und gab ihr Profidebüt in der LPGA Championship.

Tiger datiert olympisches Goldmedaillen-Skifahrer Lindsey Vonn von März 2013 bis Mai 2015. Derzeit ist er seit November 2017 mit der Restaurantleiterin Erica Herman liiert.

Tiger wurde am 5. Dezember 2007 in das California Museum for History, Women and the Arts in Sacramento aufgenommen. Im Mai 2019 wurde er nach seinem Sieg beim Masters Tournament 2019 von Präsident Donald Trump mit der Presidential Medal of Freedom ausgezeichnet.

Tagesablauf

Jahre und Jahre sind seit seinem Debüt auf dem Platz vergangen und dennoch arbeitet er hart wie eh und je. Ein wahrer Sportler, in der Tat! Tauchen wir kurz in seinen Alltag ein.

Ein frühes Aufstehen ist eine Möglichkeit, seinen Tag zu beginnen, da er den Tag pünktlich um 6.30 Uhr begrüßt. Mit etwas Auffrischung beginnt er mit seiner einstündigen Cardio-Phase. Darauf folgt oft eine weitere Stunde Stretching aus dem Cardio- und Krafttraining an den Beinen.

Nach zwei Stunden Training gönnt sich Tiger sein fettarmes Frühstück. Es folgt seine andere Trainingseinheit. Um 1:30 Uhr war er mit Cardio, Putten und Range fertig, und somit ist es Zeit für eine Pause.

Wieder mit fettarmem Mittagessen und Pause ist er wieder in seinem Bereich und in den Kurzspielbereichen, die er nach Erreichen der Leistung in den Gewichtsbereich verlagert. Insgesamt endet sein Tag um 6 Uhr und es folgt meist das Abendessen und kurze Zeit für sich und ins Bett.

Untreue Skandal

Tiger hatte Ende 2009 eine außereheliche Affäre mit der New Yorker Nachtclub-Managerin Rachel Uchitel. Letztendlich meldeten sich mehr als ein Dutzend Frauen und behaupteten, Affären mit ihm gehabt zu haben. Zu diesem Zeitpunkt beendeten mehrere Unternehmen ihre Sponsoring-Deals, und der Aktionär verlor aufgrund der Affären von Tiger zwischen 5 und 12 Milliarden US-Dollar.

Wo ist Dwight Howard zur High School gegangen?

Festnahme

Tiger wurde am 29. Mai 2017 in der Nähe seiner Wohnung festgenommen, weil er unter Alkohol- oder Drogeneinfluss gefahren war. Er wurde schuldig bekannt. Er erhielt ein Jahr auf Bewährung, wurde zu einer Geldstrafe von 250 US-Dollar verurteilt und zu 50 Stunden gemeinnütziger Arbeit sowie regelmäßigen Drogentests verurteilt.

Sie könnten daran interessiert sein, mehr darüber zu erfahren Paige Mackenzie Bio: Golf, IG, Gehalt, Hochzeit, Baby, Ehemann Wiki >>

Andere Unternehmungen

Tiger ist Gründer und CEO von TGR , ein Multi-Marken-Unternehmen, das aus seinen verschiedenen Unternehmen und philanthropischen Bemühungen besteht, darunter TGR Design, das Golfplatzdesignunternehmen; Die TGR Foundation, eine gemeinnützige Stiftung; TGR Live, eine Event-Produktionsfirma; und The Woods Jupiter, ein gehobenes Sportrestaurant.

Wenn Sie sich für Tiger Woods, seinen Sinn für Mode und Outfits interessieren. Klicken Sie auf den Link, um seinem Outfit-Code zu folgen und zu besuchen.

Präsenz in sozialen Medien

Twitter : 6,5 Millionen Follower

Instagram : 2,3 Millionen Follower

Häufige Anfragen

Wie viel ist Tiger Woods aktuell wert?

Das Nettovermögen von Tiger Woods wird auf 800 Millionen US-Dollar geschätzt.

Ist Tiger Woods ein Milliardär? In welchem ​​Golfspiel ist das Feature enthalten?

2009 wurde Tiger Woods der erste Milliardärssportler. Was das Golfspiel angeht, ist Tiger Woods in der PGA Tour 2K.

Was ist ein Tiger Woods-Abschluss?

Tiger Woods studierte Wirtschaftswissenschaften.

Wie sind die Statistiken von Tiger Woods jetzt?

Insgesamt hat Tiger Woods 82 PGA Tour-Siege, 41 European Tour-Siege, 3 Japan Golf Your-Siege, 2 Asian Your-Siege, 3 PGA Tour of Australasia-Siege und weitere 16 Siege eingefahren.