Unterhaltung

Die tragische Geschichte hinter Irving Berlins „Weißer Weihnacht“

Welcher Film Zu Sehen?
 

'White Christmas' ist ein klassisches Weihnachtslied. Geschrieben von Irving Berlin, ist es im Dezember ein Grundnahrungsmittel. Aufgenommen von Bing Crosby und vielen anderen, ist „White Christmas“ das meistverkauftes Weihnachtslied aller Zeiten.

Im Gegensatz zu anderen beliebten Weihnachtsliedern ist es nicht optimistisch. Irvings Texte sind eine wehmütige, traurige Erinnerung an vergangene Feiertage. 'White Christmas' ist traurig. Dies wird durch die tragische Geschichte hinter den Texten noch verstärkt.

Irving Berlin schrieb ursprünglich 'White Christmas' für ein Musical

VERBUNDEN: Die am meisten gehassten Weihnachtslieder aller Zeiten

Der Ursprung von „White Christmas“ ist weitgehend unbekannt. Was an dem Lied klar ist, ist, dass Berlin es für ein Broadway-Musical über die Feiertage schrieb, die schließlich 1942 zum Filmmusical wurden. Holiday Inn . Bei den Oscar-Verleihungen 1943 gewann Berlin seinen ersten und einzigen Oscar für den besten Original-Song.

Es ist unklar, wann und wo Berlin das Lied geschrieben hat. Eine seiner Töchter, Linda Emmet, erzählte NPR Ihr Vater hat es möglicherweise 1938 oder 1939 in Arizona und / oder New York geschrieben.

Was ist mit Christine auf dem amerikanischen Ninja-Krieger passiert?

Jody Rosen, der Autor von Weiße Weihnachten: Die Geschichte eines amerikanischen Liedes Der Komponist verbrachte Weihnachten außerhalb seiner Familie damit, einen Film in Beverly Hills, Kalifornien, zu drehen.

VERBINDUNG: 'Elf' -Regisseur Jon Favreau enthüllt ein Osterei, das er als Nicken zu einem klassischen Weihnachtsfilm aufgenommen hat

Bei „White Christmas“ geht es möglicherweise um den Tod von Irving Berlins Sohn

Berlin feierte Weihnachten nicht - er war ein russisch-jüdischer Einwanderer -, aber der 25. Dezember hatte für ihn persönlich eine gewisse Bedeutung. Laut dem, was Rosen NPR erzählte, starb der Sohn des Songwriters am Weihnachtstag 1928. Er war erst drei Wochen alt.

Irving Berlin übt für sein Debüt-Musical Musik am Klavier

Irving Berlin übt Musik am Klavier für sein Debüt-Musical | American Stock / Classicstock / Getty Images

So besuchten Berlin und seine Frau jedes Jahr nach dem Tod ihres kleinen Sohnes an Weihnachten sein Grab. Rosen erzählte der Verkaufsstelle Berlin, dass er möglicherweise seine Gefühle bezüglich des Todes seines Sohnes genutzt habe, um 'White Christmas' zu schreiben.

'Das tiefe Geheimnis des Liedes könnte sein, dass es Berlin war, das irgendwie auf seine Melancholie über den Tod seines Sohnes reagierte', sagte er.

Howie Long jr groß ist er?

VERBINDUNG: Einige Ihrer Lieblingsweihnachtslieder sind nicht wirklich Weihnachtslieder

Irving Berlin dachte, ein anderes Lied würde ein Hit werden

Musik schreiben Holiday Inn Berlin hätte nicht gedacht, dass 'Weiße Weihnachten' ein Hit werden würde. Als er nach der Veröffentlichung des Films mit BBC sprach, sagte er, dass er dachte, ein Lied über einen anderen Feiertag würde an Popularität gewinnen.

'Ich hatte ein Lied mit dem Titel' Sei vorsichtig, es ist mein Herz 'zum Valentinstag', sagte Berlin. 'Und das ist der Song, den ich als großen Hit ausgewählt habe, und das ist der Song als Publisher, den ich eingesteckt habe. Und es war ein fairer Erfolg. Aber ich hatte dort auch ein Lied namens 'White Christmas'. “

'White Christmas' wurde nach der Veröffentlichung von 1954 noch berühmter weisse Weihnachten mit Crosby und Danny Kaye.

VERBINDUNG: 'Weihnachtsferien' -Schauspieler trugen Cue-Karten, um Chevy Chase während der Meltdown-Szene von Clark Griswold zu helfen