Football

Guillermo Ochoa: Frühes Leben, berufliche Karriere & Vermögen

Francisco Guillermo Ochoa Magaña, bekannt als Guillermo Ochoa, spielt derzeit Fußball für den Club América. Der 35-jährige Spieler ist 1,80 m groß und Torhüter für den Verein der Liga MX.

Er debütierte 2004 mit demselben Klub in der Liga, in der er jetzt spielt, Club América.

Darüber hinaus ist Ochoa auch Torhüter der mexikanischen Nationalmannschaft und hat bei verschiedenen Gelegenheiten für sein Land gespielt.



Guillermo Ochoa

Der hübsche Torhüter Guillermo Ochoa

Da Ochoa in seiner internationalen Karriere immer mehr an Fahrt gewinnt, sind viele seiner Fans vielleicht neugierig auf sein Leben.

Guillermo Ochoa: Kurze Fakten

Schauen wir uns einige der kurzen Fakten über Guillermo Ochoa an, bevor wir näher auf sein Leben und seine Karriere eingehen.

Vollständiger Name Francisco Guillermo Ochoa Magaña
Geburtsdatum 13. Juli 1985
Geburtsort Guadalajara, Jalisco, Mexiko
Bekannt als Guillermo Ochoa, Memo
Religion Christian
Staatsangehörigkeit Mexikaner
Ethnizität Spanisch
Bildung Johan Cruyff Institut
Horoskop Krebs
Name des Vaters Guillermo Ochoa Sánchez
Name der Mutter Natalia Magaña Orozco
Geschwister Eine Schwester; Ana Laura Ochoa Magaña
Alter 36 Jahre alt
Höhe 6 Fuß (1,80 m)
Gewicht 78 kg
Bauen Unbekannt
Körpermaße Unbekannt
Haarfarbe Schwarz
Augenfarbe Dunkelbraun
Beruf Fußballer
Aktive Jahre 2004-heute
Familienstand Verheiratet
Ehepartner Karla Moro
Kinder Lucianna Ochoa Mora, Guillermo Ochoa
Reinvermögen 5 Millionen US-Dollar
Sozialen Medien Facebook , Instagram , Twitter
Letztes Update Juli 2021

Guillermo Ochoa – Frühes Leben, Alter und Größe

Der sportliche Guillermo Ochoa wurde am 13. Juli 1985 als Sohn seiner Mutter geborenNatalia Magaña Orozcound VaterGuillermo Ochoa Sánchezin Jalisco, Mexiko. Seine Familie zog später in seiner frühen Kindheit nach Mexiko-Stadt.

Ochoas Familienbesitz und Betreiber einer Bäckerei, und er half seiner Familie in der Bäckerei in seiner Freizeit, abgesehen vom Fußballspielen.

Er benutzte sogar seine Geschwister, um ihm beim Spielen zu helfen, und bat seine Schwestern oft, ihm Bälle zu geben, wenn sonst niemand im Hof ​​​​spielen konnte.

Ochoa während eines Spiels

Guillermo Ochoa während eines Spiels, direkt nachdem er den Ball daran gehindert hat, das Netz zu treffen

Seine Familie sah sein Engagement und seine Liebe zum Sport und schickte ihn an die Fußballakademie des gleichnamigen Hauptstadtclubs. Dort erhielt er seinen ersten Spitznamen Memo, der bis heute geblieben ist.

Die Kurzform seines Namens, die seine Freunde von der Fußballakademie dem 1,80 Meter großen Torhüter gaben. Guillermo Ochoa begann seine Karriere beim Fußballverein America. Sein Trainer im Team, Leo Beenhakker, erlaubte ihm, in der Hauptmannschaft zu spielen.

Lesen über Antonio Valencia jetzt!!!

Guillermo Ochoa – Berufsleben, Fußball, Vereine

Frühe Karriere von Ochoa

Im Alter von 18 Jahren gab Guillermo 2004 sein erstes Profidebüt auf Senior-Ebene beim Club América.

Seinen ersten Meistertitel gewann er 2005, als er als Stammtorhüter des Vereins spielte.

Guillermo Ochoa

Guillermo Ochoa Memo in Aktion

Er blieb dem Verein bis 2011 und bestritt über 200 Spiele für das Team. Ochoa war ein brillanter Torhüter, und sein Cheftrainer sah das, als er die verletzte Legende ersetzte Adolfo Rios .

Ebenso teilte sich Guillermo weiterhin die Startposition des Torhüters mit Ríos, als er sich von der Verletzung erholte. Als Ergebnis seiner Leistung gewann Ochoa in seinem Rookie-Jahr den Rookie of the Tournament-Preis.

Es wurde weithin spekuliert, dass Ochoa nach dem Rücktritt von Ríos ausschließlich die Torwartaufgaben des Vereins übernehmen würde, aber der neue Cheftrainer, Narbe Ruggeri, kaufte neue Torhüter.

Diese Entscheidung des Trainers wurde vielfach kritisiert und selbst die Entscheidung war äußerst unpopulär.

Infolgedessen wurde er gefeuert und Ochoa erlangte seine frühere Position als Haupttorhüter des Vereins zurück, die ihm vom neuen Trainer Mario Carrillo vermittelt wurde.

Savannah Brinson Bio: Karriere, Vermögen & Liebesleben >>

Danach startete Ochoa, abgesehen von einigen Verletzungen und Nationalmannschaftsverpflichtungen, den gesamten Club América. In der Clausura-Saison 2005 gewann er seine erste Meisterschaft für den Club América.

In ähnlicher Weise führte Ochoa das Team auch zum Gewinn des Campeon de Campeones 2005 und des CONCACAF Champions Cup 2006.

Guillermo Ochoa gewann auch kontinuierlich den prestigeträchtigen Golden Gloves Award für 2006 und 2007.

Der mexikanische Torhüter Guillermo Ochoa nach einer Parade

Der mexikanische Torhüter Guillermo Ochoa nach einer Parade

Im Oktober 2007 ernannte ihn France Football zum Kandidaten für den prestigeträchtigen Ballon d’Or. Außerdem war er einer der drei genannten Spieler, die nicht in Europa spielten.

Guillermo war 2008 ein fantastischer Anblick, da er in Topform war. Er verhalf dem Club América zum Gewinn des InterLiga-Turniers und zeigte während der gesamten Saison hervorragende Leistungen.

Das bemerkenswerteste Spiel der Saison sollte Ochoa gegen Monarcas Morelia sein, in dem er einen späten Elfmeter parierte.

Guillermo Ochoa feiert einen Save

Guillermo Ochoa feiert nach einem Sieg.

Welches College hat Ben Roethlisberger besucht?

Laut mehreren englischen Zeitungen wie der Metro gab es viele Spekulationen über europäische Teams wie Manchester United, die daran interessiert sind, Ochoa zu verpflichten.

Guillermo Ochoa spielte sein letztes für Club América in der Clausura 2011, wo der Club das Viertelfinale erreichte, bevor er von Monarcas Morelia besiegt wurde.

Späteres Jahrzehnt seiner Karriere

Nachdem er sich von seinem vorherigen Verein Club América verabschiedet hatte, unterzeichnete Ochoa einen 3-Jahres-Vertrag mit Ajaccio mit einer zusätzlichen einjährigen Option.

Die französische Mannschaft ist kürzlich in die Ligue 1 aufgestiegen, und Ochoa spielte in den ersten beiden Freundschaftsspielen gegen Bordeaux und Real Sociedad und verlor beide Spiele.

Guillermo Ochoa rettet sein Netz

Guillermo Ochoa rettet sein Netz

Ochoas offizielles Debüt mit der Mannschaft gab es im August 2011 gegen Toulouse, das sie verloren. Ochoas erste Saison mit Ajaccio bestand aus 8 Gegentoren, 43 Paraden und 151 Blocks.

Er hatte 59 Gegentore und war damit der Torhüter mit den meisten Toren der Saison Alexis Thébaux . Trotz dieser Tatsache wurde Ochoa von den Fans zum Spieler des Jahres gewählt.

Eine weitere Saison begann für Ochoa etwas langsam, da Gerüchte über Clubs wie Sevilla und Fenerbahçe Interesse an ihm zeigten.

Leider konnten Ochoas Manager und die Vereine keine solide Einigung erzielen.

Die Saison 2012-13 begann im August und spielte gegen namhafte Teams wie Paris Saint-Germain und Valenciennes. Er beendete die Saison mit 12 Gegentoren und wurde von den Fans erneut zum Spieler der Saison gewählt.

Zac Gallen Bio: Frühes Leben, MLB, Privatleben & Vermögen >>

Ochoa bestritt sein 100. Spiel in Europa für Ajaccio und verlor 0-2 gegen Nizza. Guillermo Ochoa bestritt sein letztes Spiel für Ajaccio gegen Bastia, das zu einer Niederlage führte.

Ochoa wechselte zum La Liga Club Málaga und unterschrieb einen Dreijahresvertrag. Guillermo bekam trotz Unterzeichnung des Vertrags keine Auftritte für den Verein.

Guillermo Ochoa für Club America

Guillermo Ochoa für Club America

Er kehrte auf die Ersatzbank zurück, nachdem er einige Spiele gegen Deportivo de La Coruña in der Copa del Ray gespielt hatte. Carlos Kameni war die erste Wahl des Torhüters des Vereinsmanagers Javi Gracia.

Es gab einige Spekulationen darüber, dass Ochoa mit einem 4-Millionen-Pfund-Deal nach Liverpool gehen würde. Es ging jedoch nicht durch. Málaga drückte seine Freude darüber aus, Ochoa behalten zu haben, und erwähnte, dass er ein Profi sei.

Im Jahr 2016 gab Ochoa sein offizielles Debüt in der La Liga für Málaga, als Carlos Kameni sich mitten im Spiel verletzte. Für Guillermo Ochoa war dies der erste Ligaeinsatz seit über einem Jahr.

Guillermo Ochoa gab sein Debüt in Granada.

Málaga hat Ochoa für die Saison 2016 für eine Saison an Granada ausgeliehen. Sein Debüt für Granada gab er in einem Spiel gegen Villareal, das unentschieden endete.

Ochoa beendete die Saison für Granada, indem er jede Minute des Spiels für die gesamte Saison spielte und wurde der Spieler mit den meisten Paraden in den fünf besten Ligen in Europa.

Der mexikanische Fußballer war auch der Spieler mit den meisten Gegentoren. Die Fans des Clubs kürten Guillermo Ochoa erneut zum Spieler der Saison.

Guillermo Ochoa mit seinen Kindern, die auf die Presse antworten

Guillermo Ochoa mit seinen Kindern vor einer überwältigenden Fangemeinde.

Nach seiner Saison bei Granada unterschrieb Ochoa einen Zweijahresvertrag beim belgischen Club Standard Lüttich. Er spielte 38 der insgesamt 40 Spiele, die der Verein spielte, da er ihre erste Wahl war.

In der nächsten Saison spielte Ochoa alle Spiele und verbrachte alle Minuten auf dem Feld für Standard Lüttich. Im Jahr 2019 schlug Ochoa jedoch vor, dass er nicht mehr daran interessiert sei, für Standard Lüttich zu spielen, da er seine Verträge nicht kündigte.

Hier sind einige der besten Saves von Guillermo Ochoa!!

Im August 2019 überraschte Ochoa alle und kehrte zum ersten Verein zurück, der ihm sein Debüt als Torhüter gab, Club América. Er unterzeichnete einen Dreieinhalbjahresvertrag mit dem Verein.

Die Transferdetails wurden nicht bekannt gegeben. Es wird jedoch berichtet und spekuliert, dass er mit einem Jahresgehalt von 1,5 Millionen US-Dollar der bestbezahlte mexikanische Spieler in der Liga MX ist.

Sein erstes Match nach seiner Rückkehr war mit Tigres UNAL. Es endete unentschieden.

Zu Beginn seiner Saison 2020-21 trug er eine Kapitänsbinde und die Trikotnummer 13, obwohl er bei seiner Unterzeichnung zunächst die Trikotnummer 6 gewählt hatte.

Guillermo Ochoa hat auch mehrmals für die mexikanische Fußballmannschaft gespielt, als er 2004 für die Olympischen Spiele in Griechenland auf der Mannschaftsliste debütierte.

Ochoa wünscht allen frohe Weihnachten!!

Er hat am CONCACAF Gold Cup 2007, der Copa America, der WM-Qualifikation 2010 und der FIFA-Weltmeisterschaft 2014 teilgenommen, wo er sogar Man of the Match gewonnen hat. Ochoa spielte auch bei der FIFA WM 2018 mit.

Guillermo Ochoa – Privatleben, Ehefrau, Kinder & Vermögen

Ochoa hat in seinem Dating-Leben einige Erfahrungen gemacht, als er mit ein paar schönen Damen ausgegangen ist. Der gutaussehende Torhüter war 2005 mit der mexikanischen Schauspielerin, Sängerin und Songwriterin Dulce Maria zusammen, aber das Duo trennte sich ein Jahr später.

Als Ochoa nach Frankreich zog, begann er, sich mit einem anderen mexikanischen Model Karla Mora zu treffen. Das Paar begrüßte 2013 auf Korsika ihr erstes Kind, Luciana.

Guillermo Ochoa mit seiner schönen Frau Karla Moro und seinen Kindern Lucciana und Guillermo Jr.

Guillermo Ochoa mit seiner schönen Frau Karla Moro und seinen Kindern Lucciana und Guillermo Jr.

Ihr zweites Kind, ihr einziger Sohn, wurde 2015 geboren. Sie heirateten 2017 in Ibiza, Spanien und begrüßten 2019 ihr drittes Kind und ihre zweite Tochter.

Es gibt eine persönliche Geschichte, warum Ochoa in Jersey Nummer 13 spielt, obwohl er als Pechvogel gilt. Es ist nach seinem Geburtsdatum, dem 13. Juli.

Er hat auch die nordamerikanischen Titelseiten von FIFA 08 und FIFA 09 der FIFA-Spiele geziert.

Guillermo Ochoa wird auf ein Nettovermögen von 5 Millionen US-Dollar und ein Jahreseinkommen von etwa 1,5 Millionen US-Dollar geschätzt.

FAQs für Guillermo Ochoa

1. Nutzt Ochoa soziale Medien?

Ja, Guillermo Ochoa ist aktiv Facebook , Instagram , und Twitter .

2. Warum verwendet Guillermo Ochoa die Trikotnummer 13?

Es basiert auf seinem Geburtstag, dem 13. Juli.