Basketball

Charles Barkley Bio: Leben, Karriere, Kontroversen & Vermögen

Charles Wade Barkley ist einer der größten Spieler in der NBA-Geschichte. Dieser ehemalige amerikanische Basketballspieler wird in die Naismith Memorial Basketball Hall of Fame zweimal!

Abgesehen davon, dass er ein vielseitiger Spieler war, vertrat er die USA bei den Olympischen Spielen 1992 und 1996 und gewann als Dream-Team-Mitglied zwei Goldmedaillen. Barkley hat eine beeindruckende Karrieregeschichte.

Charles Barkley für Philadelphia 76ers

Charles Barkley für Philadelphia 76ers.



Wie also wurde er, der ein Reservespieler in der Uni-Mannschaft war, zu einem der größten Spieler? Bevor wir uns weiter damit befassen, werfen wir einen Blick auf die schnellen Fakten.

Schnelle Fakten:

Vollständiger Name Charles Wade Barkley
Geburtsdatum 20. Februar 1963
Geburtsort Leeds, Alabama
Alter 57 Jahre alt
Spitzname Charles, Sir Charles, Round Mound of Rebound
Religion Christentum
Staatsangehörigkeit amerikanisch
Ethnizität Schwarz
Alma Mater High School: Leeds High School

Hochschule: Auburn University

Horoskop Fische
Name des Vaters Frank Barkley
Name der Mutter Charcey Barkley
Geschwister Darryl und John Glenn
Höhe 6’6 (198 m)
Gewicht 114 kg
Beruf Professioneller Basketballspieler
Ehemalige Teams Philadelphia 76ers (1984-92)

Phönix-Sonnen (1992-96)

Houston-Raketen (1996-2000)

Nummer Philadelphia 76er: 34, 32

Phönix-Sonnen: 34

Houston-Raketen: 4

NBA-Entwurf 1984/ Runde:1/ Pick: 5. Gesamtwertung
Position Strom weiterleiten
Familienstand Verheiratet
Ehepartner Maureen Blumhardt
Kinder Christina Barkley
Reinvermögen 50 Millionen US-Dollar
Sozialen Medien Keiner
Mädchen Bücher , Jersey
Letztes Update 2021

Woher kommt Charles Barkley? Frühes Leben, Kindheit und Bildung

Charles Wade Barkley wurde geboren am 20. Februar 1963 . Seine Eltern Frank Barkley und Charcey Barkley gebar ihn in Leeds, Alabama . Charles' Eltern wurden geschieden und seine Mutter hat ihn großgezogen.

Sein Vater wollte die Verantwortung für die Vaterschaft nicht übernehmen und gab sie auf. Charles kann sich nicht mehr erinnern, wann sein Vater ihn verlassen hat, weil er zu jung war.

Barkleys Kindheit bestand nicht nur aus Regenbögen und Schmetterlingen. Er wuchs arm mit seiner Mutter, seinem Stiefvater und seinen Geschwistern auf. Sein Stiefvater kam im Alter von 11 Jahren bei einem Unfall ums Leben.

Barkley an der East Carolina University

Barkley an der East Carolina University

Er wurde in einer getrennten Stadt in Alabama geboren und war das erste schwarze Baby, das in einem rein weißen Krankenhaus geboren wurde. Außerdem war er einer der ersten schwarzen Schüler, die in einer integrierten Grundschule studierten.

Was ist das Nettovermögen von Lavar Ball?

Dies führte dazu, dass sich wütende Weiße vor der Schule versammelten und seine Großmutter musste Charles mit einer Pistole in einer Handtasche zur Schule begleiten.

Charles' Mutter Charcey arbeitete für weiße Familien, putzte Häuser und kochte und hatte zwei bis drei Jobs.

Charles musste sich um seine jüngeren Brüder kümmern. Charcey brachte ihre Kinder mit zur Arbeit, wenn sie sich keinen Babysitter leisten konnte, und erledigte Gartenarbeit, für die er bezahlt wurde.

Charles nahm teil Leeds High School Stehen 5 Fuß 10 Zoll groß und wiegend 114kg (225 Pfund) als Junior.

Obwohl er es in der Uni nicht schaffte, wurde er als Reserve benannt. Bemerkenswerterweise wuchs er zu 6 Fuß 4 Zoll im Sommer und verdiente sich als Senior einen Platz für die Startposition auf der Uni.

Vielleicht möchten Sie auch wissen über Magischer Johnson .

Charles Barkley | Basketball-Karriere

Ungeachtet seiner Verbesserung schaffte er es nicht, die Aufmerksamkeit des Colleges bis zum Halbfinale der staatlichen High School auf sich zu ziehen.

Der Assistent des Cheftrainers Sonny Smith von der Auburn University war während dieses Spiels anwesend. Er rief ihn an und sagte: Hier ist ein dicker Kerl, der spielen kann wie der Wind.

Amateurkarriere

Barkley spielte drei Saisons lang College-Basketball an der Auburn University. Neben Basketball studierte er Betriebswirtschaftslehre.

Außerdem erhielt er während seiner College-Zeit Auszeichnungen wie Südostkonferenz (SEK) Spieler des Jahres (1984), drei All-SEC-Auswahlen und ein zweites Team Alle Amerikaner Auswahl.

Obwohl er kleiner als der durchschnittliche Center ist, brachten ihm seine Energie und sein Enthusiasmus einen Platz in der Center-Position ein.

Während seiner College-Zeit erlangte er Berühmtheit als Publikumsliebling, der seine Fans unabhängig von seiner Größe und seinem Gewicht mit Dunks und blockierten Schüssen begeisterte.

Darüber hinaus brachten ihm diese Fähigkeiten auch den Spitznamen The Round Mound of Rebound und Crisco Kid ein. Trotz dieses Ruhms dachten einige Leute nie, dass er sehr weit gehen würde. Viele dachten, er sei ein unterdimensionierter Power Forward mit Rebounding als seiner einzigen erkennbaren Basketball-Fähigkeit.

Während seiner drei Jahre am College erzielte er durchschnittlich 14,8 Punkte mit 9,6 Rebounds, 1,7 Blocks, 1,6 Assists und 9,6 Rebounds pro Spiel. Barkley verließ vor seinem letzten Jahr den NBA-Draft 1984.

Professionelle Karriere

Philadelphia 76ers

Barkley wurde 1984 in der NBA eingezogen und von den Philadelphia 76ers ausgewählt. Er wurde mit dem fünften Pick in der ersten Runde ausgewählt. Obwohl er zu klein war, machten ihn seine unglaublichen Sprungfähigkeiten und seine bemerkenswerte Stärke zu einem der Elite-Rebounder des Spiels.

Er war einem Team beigetreten, in dem Veteranen wie Julius Erving, Moses Malon und Maurice Cheeks Philadelphia 1983 zur NBA-Meisterschaft geführt hatten.

Unter der Vormundschaft von Malone kontrollierte Barkley sein Gewicht und verfeinerte seine vorhandenen Fähigkeiten. Während der regulären Saison im ersten Jahr erzielte er durchschnittlich 14,0 Punkte pro Spiel.

Barkley verbrachte acht Spielzeiten bei Philadelphia. Darüber hinaus erlangte er enormen Ruhm und war einer der wenigen NBA-Spieler, der eine Actionfigur von Kenners Starting Lineup produzieren ließ.

Lesen könnte Sie auch interessieren T auf 46 Zitate von Julius Erving.

Phönix Sonnen

Barkley wurde in der Saison 1992/93 zu Phoenix Suns gehandelt. Er verhalf dem Phoenix in seiner ersten Saison zu der besten Bilanz seiner NBA, was zu seinem ersten NBA-Finale seit 1976 führte und den Preis für den wertvollsten Spieler der Liga gewann.

Darüber hinaus war er der einzige dritte Spieler, der die Auszeichnung unmittelbar nach dem Handel gewann. Obwohl sie das Team bis zum NBA-Finale führten, verloren sie leider gegen die Chicago Bulls.

Seine erste Saison war der Höhepunkt von Barkley mit den Phoenix Suns.

Während seiner letzten Saison bei den Suns war ihre Beziehung bereits sauer. Und hatte gesagt, dass er in Betracht ziehen würde, in den Ruhestand zu gehen, wenn er nicht an einen Anwärter getauscht würde. 1996 wurde er zu den Houston Rockets gehandelt.

Houston Rockets

Houston Rockets war seine letzte Chance, den NBA-Meistertitel zu gewinnen. Er trat dem Veteranenteam bei, zu dem auch Hakeem Olajuwon und Clyde Drexler .

Sein erstes Jahr bei den Rockets war kein angenehmes. Zum Saisonauftakt wurde er zum Beispiel gesperrt und mit einer Geldstrafe belegt 5.000 $ für das Schubsen von Charles Oakley.

Warum hat sich Russell Wilson von seiner Frau scheiden lassen?

Sein Engagement bei den Rockets führte ihn in der Saison 1996/97 ins Conference-Finale. Aber leider gelang es ihm nicht, die NBA-Meisterschaft zu gewinnen.

Barkley wird weiterhin verletzt und seine Basketballkarriere endet, als er sich 1999 seine linke Quadrizepssehne reißt.

Da ihm Basketball so viel bedeutete, weigerte er sich, seine letzte Basketballerinnerung zu einer Verletzung zu machen und kehrte nach vier Monaten für ein letztes Spiel im Jahr 2000 zurück.

Olympia

Barkley nahm an den Olympischen Spielen 1992 und 1996 teil. Für beide Spiele gewannen sie Goldmedaillen als Mitglieder der Basketballmannschaft der US-Männer .

Das Traumteam

Das Dreamteam #CharlesBarkley

Das Dream Team, wie es für das US-amerikanische Männer-Basketballteam 1992 genannt wurde, bestand aus aktiven NBA-Profis. Es war das erste Mal, dass NBA-Spieler an den Olympischen Spielen teilnahmen, da zuvor NBA-Spieler an der Teilnahme gehindert wurden.

Sie könnten auch daran interessiert sein, etwas zu lesen Draymond Green .

Charles Barkley | Karrierestatistiken

JahrTeamGPMindestPunkteFG%3 pt%RebAstStlBlk
1999Houston Rocketszwanzig31,014,447,723.110.43.20,70,2
1999Houston Rockets4236,316.147,816.012,34.61.00,3
1997Houston Rockets6833,015,248,521,411,73.21.00,4
neunzehnhundertsechsundneunzigHouston Rockets5337,919.248,428,313,54.71.30,5
1995Phönix Sonnen7137,123.250,028.011,63.71,60.8
1994Phönix Sonnen6835,023,048,633.811.14.11,60,7
1993Phönix Sonnen6535,421,649,527.011.24.61,60,6
1992Phönix Sonnen7637,625,652,030,512.25.11,61.0
1991Philadelphia 76ers7538,423.155,223,411.14.11,80,6
1990Philadelphia 76ers6737,327,657,028,410.14.21,60,5
1989Philadelphia 76ers7939,125,260,021,711,53.91,90,6
1988Philadelphia 76ers7939,125,857,921,612,54.11,60.8
1987Philadelphia 76ers8039,628,358,728.011,93.21,21.3
1986Philadelphia 76ers6840,323,059,420,214,64.91,81,5
1985Philadelphia 76ers8036,920,057,222.712,83.92.21,6
1984Philadelphia 76ers8228,614,054,516,78,61,91,21.0
Karriere 1.07336,722,154,126,611,73.91,50.8

Charles Barkley | Nach dem Basketball

Nachdem er sich vom Basketball zurückgezogen hatte, kam Barkley im Jahr 2000 als Analyst zu Turner Network Television. Er berichtet über die NBA vor dem Spiel und in der Halbzeit.

Darüber hinaus ist er auch Teil von Inside the NBA; eine Post-Game-Show war Barkley, Shaquille O’Neal, Ernie Johnson Jr., Kenny Smith rekapitulieren und kommentieren die Spiele.

Er trat auch in TV-Shows in Space Jam, Saturday Night Lives, Suits und Modern Family auf.

2002 veröffentlichte er ein book betitelt Ich kann mich irren, aber ich bezweifle es und wer hat Angst vor einem großen schwarzen Mann? in 2006.

Charles Barkley | Kontroversen

Barkley ist eine freimütige Person und ein Mann mit starken Meinungen und gilt als einer der umstrittensten Personen der Basketballgeschichte.

1991, während eines Spiels gegen New Jersey Nets, schrie ihm ein Fan rassistische Beleidigungen zu. Wütend auf ihn versuchte er, ihn anzuspucken, aber irrtümlicherweise spuckte er auf ein unschuldiges Mädchen.

Im Jahr 2009 wurde Barkley wegen Trunkenheit am Steuer und Überfahren einer roten Ampel festgenommen. Er saß fünf Tage im Gefängnis.

133 inspirierende Zitate von Charles Barkley

Die jüngste Kontroverse kam im Jahr 2020, und Shaquille O’Neal erschoss Breonna Taylor, als sie die Polizei verteidigte. Er sagte, ihr Tod sollte nicht mit anderen Todesfällen aufgrund von Polizeibrutalität verglichen werden, und ihr Freund habe auf die Cops geschossen.

Charles Barkley | Persönlichkeit

Barkley hat ohne Zweifel eine inspirierende Persönlichkeit. Er wird als freundlich und humorvoll beschrieben.

Viele mögen ihn wegen seiner ausgesprochenen Persönlichkeit als arrogant verwechseln, aber das stimmt nicht. Er war ein hingebungsvoller Ehemann, Vater und Bruder.

Disziplin und Konzentration sind für Charles von entscheidender Bedeutung, und dies ist für Charles der Weg zum Erfolg. Diese Eigenschaften brachten ihm den Spitznamen Sir Charles ein.

Wie viele Kinder hat Charles Barkley? Privatleben und Frau

Barkley verheiratet Maureen Blumhardt , ein ehemaliges Modell, in 1989 . Derzeit engagiert sie sich in der Fresh Start Women’s Foundation. Es wird berichtet, dass sie sich in den 1980er Jahren in einem Restaurant in Pennsylvania kennengelernt haben.

Familie Charles

Charles Barkle mit seiner Familie.

1989 wuchs ihre Familie nach der Geburt ihrer Tochter zu drei. Christina Barkley . Sie hat ihren Abschluss in Journalismus von Columbia Journalistenschule In New York . Christina hat sich ihr ganzes Leben lang zurückgehalten.

Wie hoch ist das Vermögen von Charles Barkley? Vermögen und Einkommen

Es ist keine Überraschung, dass Barkley ein luxuriöses Leben führt. Aus armen Verhältnissen stammend, hat er seine ganze Kraft und Konzentration auf Basketball gelegt und verdient all diesen Luxus. Laut celebritynetworth.com

Barkleys Nettovermögen beträgt 50 Millionen US-Dollar.

Als Basketballspieler war sein Gehalt 40 Millionen US-Dollar . Darüber hinaus wurde er auch von Nike unterstützt. Als Studio-Analyst verdiente er 6 Millionen US-Dollar von TNT pro Jahr.

133 inspirierende Zitate von Charles Barkley

Leider ist Charles ein zwanghafter Spieler. Er gab zu, verloren zu haben 10-30 Millionen US-Dollar während seines Lebens.

Charles Barkley | Sozialen Medien

Barkley hat seine Ansichten in den sozialen Medien offen geäußert. In einem Interview mit Jimmy Kimmel sagte er, Social Media seien für Verlierer.
Sehen Sie sich diesen urkomischen Clip aus dem Interview an, in dem er seine Ansichten in sozialen Medien und gemeinen Tweets zum Ausdruck bringt.

Er wäre der letzte, der sich den sozialen Medien anschließt. Außerdem gibt es zahlreiche Fan-Accounts in seinem Namen. Nun, das beweist nur, dass Barkley zu cool für Social Media ist!

Oft gestellte Frage

Ist Charles Barkley ein Republikaner oder ein Demokrat?

Barkley hatte die Republikaner unterstützt, wechselte aber später während der Obama-Regierung zum Demokraten. Außerdem ist er seit seiner Nominierung ein Kritiker von Präsident Trump.

Er identifiziert sich als Unabhängiger und unterstützt auch nicht.

Kommt Charles Barkley in NBA 2K Games vor?

Nein, Charles Barkley hat in NBA 2K-Spielen nicht mitgewirkt. Er hat offen gesprochen, um es zu boykottieren, da sie keine NBPA-Restbeträge erhalten.

Wo ist Charles Barkley aufs College gegangen?

Charles Barkley nahm teil Auburn University aus (1981-1986). Dort spielte Barkley drei Saisons College-Basketball.

Auf welcher Position spielte Charles Barkley?

Charles Barkley spielte in Power Forward, Small Forward und Center Position.

Hat Charles Barkley einen Ring?

Charles Barkley hat keine Meisterschaftsringe gewonnen.

Wo lebt Charles Barkley?

Charles Barkley lebt derzeit in Scottsdale, Arizona .

In welchem ​​Jahr ging Charles Barkley in den Ruhestand?

Charles Barkley ging im Jahr 2000 in den Ruhestand.

Wie viel ist eine Charles-Barkley-Karte wert?

Die Karte von Charles Barkley ist es wert $ 0,34 .