Musik

Dolly Parton feiert Patentochter Miley Cyrus’ neuesten Hit „Flowers“, „I Love that Song“

Welcher Film Zu Sehen?
 

Miley Cyrus’ neuester Song „Flowers“ hat die Musikindustrie zum Start ins neue Jahr angefeuert. Viele ihrer Fans feiern den neuen Track, in dem Cyrus ein Gefühl der Unabhängigkeit findet, während er über eine vergangene Beziehung nachdenkt. Ein Fan des Tracks ist die Patin von Cyrus, Dolly Parton , der den neuen Song kürzlich in einem Interview lobte.

Dolly Parton hat eine enge Beziehung zu ihrer Patentochter Miley Cyrus

  Miley Cyrus und Dolly Parton am Set von Dolly Parton's Mountain Magic Christmas
Miley Cyrus und Dolly Parton | Katherine Bomboy/NBC

Dolly Parton ist eine Ikone in der Country-Musikindustrie und entwickelte eine enge Freundschaft mit seinem Country-Star Billy Ray Cyrus. Als Miley geboren wurde, wurde Parton zu ihrer Patin ernannt und hatte eine enge Beziehung zu ihr Hanna Montana Stern. Im Gespräch mit US Weekly , Parton dachte über ihre Beziehung nach und sagte, die beiden nehmen sich immer noch Zeit, um darüber zu sprechen, was in ihrem Leben vor sich geht.

„Wir teilen einfach immer irgendwie, was wir fühlen“, teilte Parton mit. „Miley braucht keine Hilfe von mir, und ich komme alleine gut zurecht. Aber wir lieben es zu teilen, was wir durchmachen und was in unserem Leben vor sich geht und was unsere Pläne sind und solche Dinge. Wir reden einfach wie Patenkind und Patentante.“

Die 9 zu 5 Schauspieler vor kurzem gemeinsam veranstaltet Mileys Silvesterparty mit Cyrus, wo die beiden Duette von „Jolene“, „Wrecking Ball“ und „I Love Rock n‘ Roll“ aufführten.

Ist Chris Long Howie Long Sohn

„Ich habe gelernt, wenn du mit Miley singst, wirst du deinen Arsch absingen“, sagte Parton zu U.S. Weekly.

Parton findet es toll, dass „Flowers“ ein persönlicherer Song ist

„Flowers“ ist die erste Single aus Cyrus’ kommendem Album, Endlose Sommerferien . Es dauerte nicht lange, bis die Fans spekulierten, dass es in dem Lied um ihren Ex-Mann Liam Hemsworth ging. Die beiden ließen sich 2020 scheiden und viele glauben, dass „Flowers“ mehrere Hinweise auf ihre Beziehung enthält. Dolly Parton bestätigt nicht, um wen oder was es in „Flowers“ geht, aber sie sagt, dass sie das Lied liebt und stolz auf Miley Cyrus ist, weil sie eine persönliche Geschichte erzählt.

'Ich liebe dieses Lied. Miley ist so toll. Ich meine, ich bin einfach so stolz auf sie als Sängerin und Songwriterin“, sagte Parton. „Ich weiß nicht, wer das geschrieben hat, aber ich habe das Gefühl, dass sie viel damit zu tun hatte. Es war ihre Geschichte, wenn nicht ihr eigentliches Schreiben.“

Viele Fans weisen auf mögliche Anspielungen auf Liam Hemsworth in „Flowers“ hin.

Verwandt

Dolly Parton enthüllt Pläne zur Eröffnung des „Dolly Center“ in Nashville zusammen mit einem neuen Museum

Es gibt mehrere Hinweise in „Flowers“, dass es in dem Song darum geht, von Liam Hemsworth wegzukommen. Cyrus und Hemsworth trafen sich zum ersten Mal während der Dreharbeiten 2010er Das letzte Lied . Das Paar hatte dann eine ununterbrochene Beziehung, bevor es 2018 heiratete und sich 2020 scheiden ließ. „Flowers“ wurde an Hemsworths Geburtstag veröffentlicht, mit Texten, die auf Aspekte ihrer Beziehung verweisen könnten.

Einer der Texte lautet zum Beispiel: „We were right ’til we were’t / Built a home and seen it burn.“ Dies bezieht sich möglicherweise auf ihr Haus in Malibu, das 2018 niedergebrannt ist. Der Refrain hat auch eine ähnliche Harmonie wie „When I Was Your Man“ von Bruno Mars, ein Lied, das Die Hunger Spiele Schauspieler kann sich laut Cyrus gewidmet haben Menschen .

Unabhängig davon, auf wen sich das Lied bezieht, hat Miley Cyrus einen Fan in Dolly Parton, die weiterhin ihre geliebte Patentochter unterstützt.