Kultur

Hinter den Kulissen Geheimnisse enthüllt: Ein 'gehackter' Champion sagt alles

Wir lieben Gehackt und wir lieben es auch, alles und jeden auszugraben Geheimnisse hinter den Kulissen wir können unsere Hände bekommen. Also haben wir natürlich die Chance genutzt, ein Interview zu führen Gehackt Champion.

In Staffel 23 Chef Silvia Baldini hat ihre Konkurrenz in einer Episode mit dem Titel 'Fake Cake, Real Stakes' überholt. Nach dem Synchronisieren a Gehackt Baldini kehrte später mit 16 Kollegen zurück Gehackt Gewinner eines Meisterturniers.

Über die E-Mail-Korrespondenz hatte Baldini wertvolle Insider-Informationen, die er mit The Cheat Sheet teilen konnte. Die meisten dieser Geheimnisse hinter den Kulissen waren für uns neu. Wie viele werden dich überraschen?



1. Der Drehvorgang dauert lange

Gehackte Meisterin, Köchin Silvia Baldini | Silvia Baldini

Jeder, der jemals gesehen hat Gehackt weiß, wie wichtig das BIOS der Köche ist. Die Momentaufnahme jedes Küchenchefs, der in seiner Küche zu Hause kocht, ist ein wesentlicher Bestandteil der Show. Als wir Baldini nach dem Drehprozess fragten, sagte sie zu uns: 'Es ist ein langer Prozess, eine Episode zu drehen. Für ein paar Monate, bevor die eigentliche Folge gedreht wird, filmt eine Crew die Köche bei sich zu Hause und in ihrer Küche nach Biografien und Extras. '

Sobald dies abgeschlossen ist, können Sie die Episode filmen. 'Die eigentliche Folge dauert einen Tag', sagte Baldini. 'Du triffst die anderen Köche um 4 Uhr morgens in den Studios in Chelsea, und dann ziehst du deine zerhackte Ausrüstung an und filmst.'

Nächster: Das Bewerbungsverfahren umfasst mehr als nur eine einzige Einreichung.

2. Der Bewerbungsprozess ist langwierig

Tenor.com

Viele Köche spielen vor, um ihre Chance auf eine der kreativsten Food-Wettbewerbsshows aller Zeiten zu haben. Kein Wunder, dass der Prozess anstrengend ist. Baldini reichte uns nicht nur ein Video ein, sondern teilte uns auch mit, dass der Bewerbungsprozess aus vielen, vielen Casting-Runden besteht. Wenn Sie also auch nur ein wenig skeptisch sind, können Sie sicher sein, dass diese Köche ihren Platz in der Show verdienen.

Nächster: Das Set der Show ist voll.

3. Es können bis zu 60 Personen gleichzeitig am Set sein

In Miami, Florida gehackt

Es ist dort drin überfüllt. | Gustavo Caballero / Getty Images für Allied-THA

Offensichtlich braucht es mehr als Gastgeber Ted Allen, vier Köche und drei Richter, um eine Reality-Show zu machen. Aber wie viele Leute sind zu einem bestimmten Zeitpunkt am Set? Laut Baldini ist das Set groß, natürlich mit einer vollen Crew. Die Produzenten, der Filmregisseur, die Assistenten, die Bühnenbildner, die Stylisten sowie die Licht- und Tonleute sind alle am Set und belaufen sich auf etwa 50 bis 60 Personen.

Nächster: Wer liebt Ted nicht?!

4. Ted ist sehr nett - und auch lustig

GIPHY

Köche und Gastgeber erfolgreicher Food-Wettbewerbsshows können ein großes Ego haben. Deshalb haben wir Baldini am Set nach Teds Temperament gefragt. 'Ted ist wirklich nett und super lustig, und er ist sehr die Seele der Show', sagte Baldini. „Er ist die ganze Zeit da. Er ist eine Art Zeremonienmeister. “

Nächster: Es ist ein stressiger Job, aber der Gehackt Die Teilnehmer sind bereit dafür.

5. Der stressigste Teil? Kochen in einer Küche, die Sie nicht kennen

Gehackte Meisterin, Köchin Silvia Baldini | Silvia Baldini

Das Unbekannte ist oft furchterregend, und der Fall ist nicht anders für erfahrene Köche, die auftreten Gehackt . Als wir Baldini fragten, was der stressigste Teil sei, antwortete sie: 'Ich denke, der stressige Teil wird in eine Küche geworfen, die Sie nicht kennen, und dann in 30 Minuten ein Gericht mit mysteriösen Zutaten kochen müssen. Man muss die ganze Zeit konzentriert bleiben und darf nicht in Panik geraten. “ Sind wir uns einig; Dieses Szenario scheint, gelinde gesagt, stressig zu sein.

Nächster: Es gibt absolut keine Zeit zum Nachdenken.

6. Köche haben keine Zeit, zwischen Körben und Kochen nachzudenken

# 1 Regel von @Chopped: Vergessen Sie nicht eine Korbzutat.

Ein Beitrag von Food Network (@foodnetwork) am 23. August 2017 um 05:54 Uhr PDT

Angesichts der Tatsache, dass einige Körbe nicht an der Wand stehen, könnte man meinen, dass die Köche mindestens ein paar Minuten Zeit haben, um über mögliche Gerichte nachzudenken, die sie zubereiten können. Aber man würde sich irren. Wie aus der Show hervorgeht, bestätigte Baldini, dass das Netzwerk keine Zeit für die Dramatisierung bearbeitet. Baldini sagte zu uns: „Sie haben KEINE Zeit zum Nachdenken. Zeitraum.' Sprechen Sie über Einschüchterung.

Nächster: Aber was ist mit der Eismaschine?

7. Wer zuerst kommt, mahlt zuerst mit der Eismaschine

GIPHY

Da zwischen Körben und Kochen keine Verzögerungszeit liegt, ist es entscheidend, zu entscheiden, was Sie so schnell wie möglich herstellen. Je schneller sich die Köche entscheiden, desto eher können sie die benötigten Geräte abschließen. Denken Sie zum Beispiel nur an die oft stressige Dessertrunde. Diese Eismaschine ist ein heißes Gut, deshalb haben wir Baldini gefragt, was passiert, wenn zwei Köche sie gleichzeitig brauchen. „Die Köche müssen schnell handeln, wenn sie die gleichen Maschinen einsetzen wollen. Der Schnellste gewinnt “, sagte sie.

Nächster: Dessert war Baldinis Siegergericht.

8. Die Dessertrunde ist oft aus einem bestimmten Grund die schwierigste

gehackter Dessertwettbewerb

Richter Maneet Chauhan zeigt ihnen, wie es geht. | Food Network

Als Zuschauer haben wir den Eindruck, dass die Dessertrunde die härteste ist. Wir werden mit Szenen von ansonsten professionellen Köchen verwöhnt, die ihr besseres Urteilsvermögen aus dem Fenster werfen. Zweifellos sorgt dies für ein herrliches Fernsehen. Aber Baldini hatte eine andere Einstellung, da die Dessertrunde tatsächlich ihre beste war. Tatsächlich waren die Köche so beeindruckt von Baldinis ungewöhnlichem Dessert. süßes canederli , dass Chefkoch Chris Santos es erklärte, 'Das beste Dessert in dieser Show überhaupt.'

„Ich habe meine Dessertrunde geliebt. Es war meine beste Runde “, sagte Baldini. „Aber ja, im Allgemeinen ist Dessert am schwierigsten, weil es ein gewisses Maß an Fachwissen und Techniken erfordert und auch, weil es im wirklichen Leben Zeit braucht, um Süßigkeiten zu backen oder zuzubereiten. 30 Minuten sind eine sehr kurze Zeit. “

Nächster: Und das Hauptgericht war ihr schwerstes.

9. Das anstrengendste Gericht war das Hauptgericht

Ein köstlicher und herzhafter Farrotto mit wilden Pilzen, lokalem Mais, Frühlingszwiebeln und Rübengrün. Sie können es bestellen @realeatsfood Scrollen Sie einfach zu meinem Profil und klicken Sie auf den Link zur Website #geeenfood #plantbased #mushrooms #farrotto #realetas #womechef #resist #healthyfood #recipeoftheday #thefeedfeed #quickmeals #familymeal

wo ist phil mickelson aufgewachsen

Ein Beitrag von Silvia Baldini (@silviabaldinistrawberryandsage) am 28. Juli 2017 um 6:22 Uhr PDT

Absurde Zutaten und schwierige Gerichte sind selbstverständlich Gehackt und kreative Kreationen zu basteln ist keine Kleinigkeit. Haben Sie zum Beispiel jemals eine Viewer's Choice-Episode gesehen? Einiges davon Zeug ist widerlich ! Ernsthaft, was soll man mit Augäpfeln machen? Aber die Köche, die die Nase vorn haben, haben keine Angst davor, ihre kreativen Fähigkeiten zur Schau zu stellen. Und für Baldini kamen die Zutaten in Form eines kleinen Herumalberns.

'Ich denke, das Hauptgericht war schwer für mich', sagte Baldini. „Ich nahm an einer Aprilscherz-Episode teil, in der alle Zutaten getarnt waren. Also habe ich im Korb einen Kuchen gefunden, der eigentlich ein Hackbraten war. “ Ja, das wäre in der Tat etwas schwierig.

Nächster: Die Richter kommen ganz nah heran.

10. Die Richter haben keine Angst, sich während des Kochvorgangs einzumischen

Tenor.com

Als Zuschauer können wir sehen, dass die Richter ihre eigenen Gespräche in der Seitenleiste führen, während die Köche hektisch ihre Gerichte zubereiten. Obwohl wir davon ausgegangen sind, dass die Teilnehmer nicht hören konnten, was die Richter sagten, ist dies nicht immer der Fall. Tatsächlich sagte Baldini, dass die Kommentare der Richter oft von den Teilnehmern belauscht werden, was ziemlich beunruhigend ist. 'Chef Murphy kam immer wieder neben mich und sprach mit mir auf Italienisch', sagte Baldini. 'Es war ziemlich schwer sich zu konzentrieren, aber es war auch lustig!' Wir können uns nur vorstellen, welche Antworten wir erhalten würden, wenn wir jeden Teilnehmer befragen würden.

Nächster: Der Beurteilungsabschnitt ist relativ schnell.

11. Das Richten dauert ungefähr 20 Minuten pro Runde

Gehackte Richter

Sie bewegen sich überraschend schnell. | Food Network

Wir waren gespannt, wie lange der Bewertungsprozess dauert. Einfach ausgedrückt, sagte Baldini zu uns: 'Die Richter probieren das Essen und beurteilen eine Runde in etwa 20 Minuten.' Sobald Sie gehackt sind, gehen Sie. Weil Baldini gewann, war sie bis Mitternacht dort. Nächster: Es gibt keine Gaumenreiniger für die Richter.

12. Die Richter verwenden zwischen den Gerichten keine Gaumenreiniger

GIPHY

Zu Baldinis Folge gehörten Maneet Chauhan, Marc Murphy und Chris Santos. 'Ich glaube nicht, dass die Richter Reinigungsmittel bekommen', sagte Baldini. 'Sie probieren alle Gerichte ziemlich schnell.' In Anbetracht dessen könnten wir uns Sorgen um Fairness machen - wenn die Richter nicht alle so erfahrene Profis wären, das heißt.

Nächster: Köche können wertvolle Lektionen lernen.

13. Die Show lehrt einen Koch wirklich, sich zu konzentrieren

Tenor

Kein Zweifel, in jeder Folge ist eine Menge los. Köche sprinten herum wie ein Haufen Hühner mit abgeschnittenen Köpfen, fluchen, schneiden und hacken natürlich - wie sie hoffen - nach Herzenslust der Richter. Wir waren neugierig zu hören, was Baldinis größter Imbiss war. Sie sagte uns: 'Ich habe gelernt, mich zu konzentrieren und Spaß zu haben!' Das scheint ein ziemlich großer Gewinn zu sein, selbst für Köche, die es nicht schaffen Gehackt Krone nach Hause.

Nächster: Bekanntheit geht einen langen Weg.

14. Diese Chopped-Championin hat nach ihrem Sieg große Erfolge erzielt

Vielen Dank @ryankristafer @ teresadu4 es ist immer eine Freude, auf @ ct.style zu kommen

Ein Beitrag von Silvia Baldini (@silviabaldinistrawberryandsage) am 22. Juni 2017 um 7:05 Uhr PDT

Für Baldini war ihr erfolgreicher Auftritt in der Show sehr hilfreich in ihrer Karriere. 'Ich glaube Gehackt ist eine großartige Plattform für Köche. Es ist eine Show, die wirklich von allen geliebt wird “, sagte Baldini. Während Chefkoch Baldini an mehreren Projekten beteiligt war und stolz darauf ist, in unglaublichen Küchen für bemerkenswerte Menschen gekocht zu haben, berichtet sie über ihre Erfahrungen Gehackt wird immer ein Lächeln auf ihr Gesicht zaubern.

Gehackt war eine Art Startrampe für die Köchin und sie ist seit ihrem Erscheinen enorm gewachsen Food Network . „Ich leite jetzt eine sehr erfolgreiche Denkfabrik für Lebensmittelunternehmen, mit der ich zusammenarbeite Echtes Essen Als einer ihrer Starköche schreibe ich ein Buch und bin oft im Fernsehen, um über meine Power-Food-Rezepte zu kochen und zu sprechen “, sagte Baldini.

Nächster: Finden Sie heraus, was das ist Gehackt Champion tat mit ihrem Verdienst.

15. Das Preisgeld bietet den Gewinnern noch mehr Erfolgschancen

Silvia Baldini

Baldini ist sogar in Zeitschriften gelandet. | Erdbeere und Salbei über Facebook

Jeder gute Wettbewerb führt nicht nur zu prahlerischen Rechten, sondern auch zu einem Hauptgewinn. Und für Gehackt Teilnehmer, es ist ein Preis in Höhe von 10.000 US-Dollar. Wir fragten Baldini, was sie mit ihren Gewinnen gemacht habe, worauf sie antwortete, dass sie das Geld direkt wieder in ihr Geschäft gesteckt habe, um es wachsen zu lassen. Das ist ein ziemlich vernünftiger Ratschlag für alle, die gerade einen großen Geldbetrag erhalten haben.

[Anmerkung des Herausgebers: Diese Geschichte wurde ursprünglich im August 2017 veröffentlicht.]

Lesen Sie mehr: Dies sind die widerlichsten Dinge, die bei Kochshows passieren