Aktivist

99 Zitate von Colin Kaepernick

Colin Rand Kaepernick ist ein bekannter American-Football-Quarterback und Bürgerrechtler. Seit kurzem ist er Free Agent. Für die San Francisco 49ers trat er als Spieler in den National Football Leagues auf. Als politischer Aktivist kniete er zu Beginn der NFL-Spiele in der Nationalhymne nieder.

In Reno, Colin Kaepernick spielte College Football für die University of Nevada und wurde zweimal zum Offensive Player of the Year der Western Athletic Conference (WAC) gewählt. Zur gleichen Zeit wurde er als einziger Spieler in der Geschichte des NCCA Division I FBS anerkannt, der in seiner Karriere 10.000 Passing Yards und 4.000 Rushing Yards erreichte.

Es war Glück und harte Arbeit; er wurde von den San Francisco 49ers in der zweiten Runde des NFL Draft 2011 nach seinem Abschluss ausgewählt. Hier sind einige seiner berühmten Zitate, die Ihnen helfen und Ihre Träume leben können.



Colin Kaepernick im NFL-Team

Colin Kaepernick im NFL-Team

Ich werde weiterhin an der Seite der Menschen stehen, die unterdrückt werden.

Ich sage die Wahrheit, wenn ich danach gefragt werde.

Die Leute wissen nicht, was in diesem Land wirklich vor sich geht. Es passieren viele Dinge, die ungerecht sind. Menschen werden nicht zur Rechenschaft gezogen. Und das ist etwas, das sich ändern muss. Dafür steht dieses Land: Freiheit, Freiheit und Gerechtigkeit für alle.

Es gibt viele Dinge, die sich ändern müssen. Eine speziell? Polizeibrutalität.

Mir ist klar, dass Männer und Frauen des Militärs ausgehen und ihr Leben opfern und sich selbst in Gefahr bringen für meine Redefreiheit und meine Freiheiten in diesem Land und meine Freiheit, Platz zu nehmen oder niederzuknien, also habe ich die größten Respekt für sie, und ich denke, was ich getan habe, wurde aus dem Kontext gerissen und auf eine andere Art und Weise gesponnen.

Mein ganzes Leben lang hatte ich diese Rückblenden, diese Träume, Albträume, Tagträume, wie Visionen, in denen ich bestimmte Theaterstücke wiedererlebe. Nur die schlechten spielt. Ich sehe sie immer und immer wieder, als ob jemand ein Band zurückspult und mich zum Anschauen zwingt.

Ich habe großen Respekt vor den Männern und Frauen, die für dieses Land gekämpft haben. Ich habe Familie, ich habe Freunde, die gegangen sind und für dieses Land gekämpft haben. Und sie kämpfen für Freiheit, sie kämpfen für das Volk, sie kämpfen für Freiheit und Gerechtigkeit, für alle.

Wir haben viele Menschen, die unterdrückt werden. Wir haben viele Menschen, die nicht gleich behandelt werden, nicht die gleichen Chancen haben. Polizeibrutalität ist eine große Sache, die angegangen werden muss. Es gibt viele Probleme, über die gesprochen werden muss, die zum Leben erweckt werden müssen, und wir müssen diese beheben.

Was auch immer das Vergehen vorschreibt, um mir zu erlauben, das zu tun, was ich oder dieses Vergehen tun muss, um Spiele zu gewinnen, ich werde es tun.

Die SFPD hatte viele Probleme, und ich denke, eines der Probleme, die angegangen werden müssen, sind die rassistischen Textnachrichten, die zwischen PD-Mitgliedern hin- und hergeschickt wurden, und zwar nicht nur über die Gemeinschaft, sondern auch über Kollegen, die arbeiten in der gleichen Abteilung wie sie.

Ich bin hier, um Fußball zu spielen.

Ich denke, das ist etwas, das für dieses Land schwer zu lösen ist, das sind die wirklichen Probleme und kommt an den Punkt, an dem wir zugeben können, dass dies Probleme sind. Sobald wir das zugeben, können wir damit umgehen, wir können sie reparieren und wir können dieses Land und diese Gemeinschaften zu einem besseren Ort machen.

In der Hitze des Gefechts ist es immer anders, als wenn man zurückgeht und es sich im Film ansieht.

Psychische Gesundheit bedeutet für mich, alles zu tun, um diesem Team zum Sieg zu verhelfen. Herumsitzen und nichts tun ist nichts für mich, seit ich jung war.

Ich werde immer ein Fan von Trainer Harbaugh bleiben. Bei Michigan bin ich mir nicht sicher.

71 erstaunliche Michael Phelps-Zitate, die Sie zum Erfolg inspirieren werden

Sie müssen auf den Ball aufpassen, um Fußballspiele zu gewinnen.

Die meisten Menschen wollen sich nicht ändern. Sie sind bequem und auf ihre Art eingestellt. Aber um sich zu ändern, muss man die Leute manchmal aufregen können. Und ich denke, das ist sehr wichtig, damit wir uns als Land verbessern können.

Ich gehe raus, um zu spielen und zu spielen, um zu gewinnen.

Sie haben die Vollbildansicht, wenn Sie den Film ansehen. Auge in den Himmel, es ist viel einfacher, es so zu betrachten, als wenn Sie wieder hinter der Mitte sind.

Ich habe großen Respekt vor der Religion. Ich kenne viele Menschen, die Muslime sind und phänomenale Menschen sind.

Viele von ihnen haben Familien zu ernähren, und ich denke, es ist eine tragische Situation, in der die Spieler nicht gerne sagen, was sie denken oder was richtig ist, weil sie die Konsequenzen fürchten, die damit einhergehen. Das ist für niemanden ein ideales Umfeld.

Diese Haltung war nicht, weil ich das Gefühl habe, in irgendeiner Weise niedergeschlagen zu werden. Dies liegt daran, dass Dinge mit Menschen passieren, die keine Stimme haben: Menschen, die keine Plattform haben, um zu reden und ihre Stimme zu hören und Veränderungen zu bewirken. Ich bin also in der Lage, das zu tun, und ich werde das für Leute tun, die es nicht können.

wie alt ist pete carrolls frau

Ich hatte Zeiten, in denen einer meiner Mitbewohner im College aus dem Haus auszog, und weil wir die einzigen Schwarzen in dieser Gegend waren, wurden die Cops gerufen und wir hatten Waffen auf uns gezogen. Kam ins Haus, ohne anzuklopfen, Waffen auf meine Teamkollegen und Mitbewohner gerichtet. Also ich habe das erlebt.

Menschen sterben umsonst, weil dieses Land seinen Teil der Abmachung nicht hochhält, wenn es darum geht, allen Freiheit und Gerechtigkeit und Freiheit zu geben.

Es war nur etwas – ich war zu diesem Zeitpunkt nicht damit einverstanden, was die Flagge darstellte, und wenn Sie sich das Originalbild ansehen, auf dem die Leute sie angesprochen haben, habe ich versucht, hinter den Kühlern zu sitzen und aus dem Weg zu gehen. Denn ich wollte nicht das Recht anderer unterbrechen, aufzustehen und auf die Flagge zu achten.

Die Unterstützung, die ich von meinen Teamkollegen bekommen habe, war großartig.

Wir haben einen Präsidentschaftskandidaten, der E-Mails gelöscht und Dinge illegal getan hat und der Präsidentschaftskandidat ist. Das macht für mich keinen Sinn, denn wenn das eine andere Person wäre, würdest du im Gefängnis sitzen. Wofür steht dieses Land also wirklich?

Wenn Sie hart arbeiten und gute Leistungen erbringen, spielt es keine Rolle, ob Sie 20 oder 40 Jahre alt sind. Die Leute werden folgen, und Sie können dort hineingehen und die Show leiten.

Das Größte ist, ich beobachte mich selbst: Was muss ich verbessern, was kann ich anders machen.

Jim Tomsula wird ein großartiger Trainer für uns sein. Trainer der Spieler. Immer um die Jungs. Jemand, der bereit ist, zuzuhören, was die Spieler sagen, und hat ihre Aufnahme.

Ich versuche immer noch, mich zu verbessern. Alles, was ich tun kann, um jeden Teil meines Spiels zu verbessern – ich werde es tun.

Die Leute können reden, so viel sie wollen; das hat keinen Einfluss darauf, wie ich meine Geschäfte mache.

Sobald du auf dem Feld bist, spielst du. Sie machen sich um nichts anderes Sorgen, als Ihren Job zu machen, um Ihrem Team zu helfen.

Ich weigere mich, Abkürzungen zu nehmen.

Ich werde nie den einfachen Weg gehen.

Zitat von Colin Kaepernick zum Thema Vertrauen

Colin Kaepernick Zitat zum Thema Vertrauen

Ich möchte nicht, dass die Leute denken, dass man ein bestimmtes Aussehen oder eine bestimmte Form haben muss, um ein Quarterback zu sein.

Es ist ein heikles Thema, denn ich möchte es nie dorthin bringen, wo es scheinbar nur um Rasse geht. Aber ich habe das Gefühl, dass das etwas mit dem Territorium einhergeht, ein schwarzer Quarterback zu sein. Wenn du Erfolg hast – „Oh, du bist ein Freak-Athlet.“ Nicht: „Oh, du bist ein guter Quarterback.“

Für mich ist es bittersüß, wenn Leute sagen: ‚Oh, du bist ein Freak-Athlet‘. Es ist ein riesiges Kompliment zu sagen: ‚O.K., du hast körperliche Fähigkeiten, die weit über das hinausgehen.‘ Aber gleichzeitig habe ich das Gefühl, dass es die mentale Seite des Spiels schmälert.

Wenn ich ein Fußballstipendium bekommen würde, würde ich Fußballspieler werden.

Ich schaue mir Filme nicht so genau über meine Mechanik an, wo mein Ellbogen ist.

Ich hatte das Gefühl, dass die Leute mit mir sprachen: ‚Es ist in Ordnung, die Nummer 2 in der NFL zu sein, ein Backup‘ und solche Dinge. Das war nie mein Ansatz.

Ich bin nicht unfähig, Dinge durchzumachen.

Wenn Sie das Feld betreten, möchten Sie ein Starter sein. Sie möchten die Person sein, auf die alle achten und sagt: ‚Wenn wir ein Stück machen müssen, gehen wir zu ihm.‘

Jedes Mal, wenn ich das Feld betrete, betrete ich das Feld, um Spiele zu machen.

Wenn Sie etwas tun, werden Sie es tun, um das Beste zu sein.

Ich glaube nicht an Druck. Der Druck ist nicht darauf vorbereitet, was Sie tun möchten.

Ich habe noch keinen Quarterback gesehen, der ein perfektes Spiel gespielt hat.

Ich möchte ein Repräsentant der afrikanischen Gemeinschaft sein, und ich möchte mich selbst halten und mich so kleiden, dass dies dies widerspiegelt. Ich möchte, dass schwarze Kinder mich sehen und denken: 'Okay, er verhält sich wie ein schwarzer Mann, und so sollte sich ein schwarzer Mann verhalten.'

Ich hatte nie das Gefühl, dass ich weiß sein sollte. Oder schwarz, entweder. Meine Eltern wollten mich einfach so sein lassen, wie ich sein musste.

Für mich sind Tätowierungen eine Möglichkeit, sich auszudrücken und andere Leute sehen sie sich an und bekommen einen kleinen Einblick, wer sie sind, ohne jemals ein Wort zu ihnen zu sagen.

Mein Vater hat als Geschäftsmann ständig mit mir darüber gesprochen, mich auf eine bestimmte Weise zu verhalten und Menschen mit Respekt zu behandeln. Und ich denke, das ist etwas, das mein ganzes Leben lang getragen wird. So gehe ich mit bestimmten Situationen um.

66 berühmte Mike Tyson-Zitate, die dich inspirieren werden

Alle meine Tattoos, sie wurden ausgedacht, überlegt, waren mindestens ein Jahr in Arbeit, bevor ich sie bekam. Ich gehe also nicht in einen Tattoo-Shop und picke Tattoos von einer Wand. Es ist etwas, das mir etwas bedeutet. Es ist etwas, an das ich glaube.

Meine Eltern sagten mir, seit ich mich erinnern kann: ‚Ja, du bist adoptiert. Aber das ist deine Familie.“ Ich kann mich an meine Mutter erinnern, sie erzählt mir diese Geschichte: Als ich klein war, sah ich sie an und dachte: „Warum hat meine Haut nicht dieselbe Farbe wie deine?“ Sie war wie: 'Oh, du bist adoptiert, aber ich wünschte, ich hätte eine schöne braune Haut wie du.'

Ich bin kein typischer Quarterback. Ich mag es nicht, wenn Leute sagen: ‚Quarterbacks sollen nicht laufen‘ oder ‚Quarterbacks sollen nicht auf eine bestimmte Art und Weise funktionieren‘.

Du musst hart trainieren und stark sein, während du flexibel und geschmeidig bleibst, also versuche ich, dieses Gleichgewicht zu finden.

Es ist komisch für mich, dass die Leute das als meinen einzigen Vorteil ansehen, weil ich laufen kann, weil ich sportlich bin.

Quarterbacks können immer noch gute Körper haben. Ich bin mir des Stereotyps immer bewusst. Ich möchte ändern, was die Leute denken. Es gibt viel mehr als das, was Sie auf dem Feld sehen.

Teamkollegen sagen mir, dass ich es in der Praxis ein bisschen runterfahren soll oder dass ihre Hände weh tun. Randy Moss sagte mir, ich sei der erste Mensch, der sich jemals einen Finger ausgerenkt hat.

71 Yogi Berra-Zitate, die befolgt werden sollten

Manchmal, wenn es wirklich gut läuft, habe ich das Gefühl, Dinge schon gesehen zu haben – es ist das Rückblende-Gefühl auf eine gute Art und Weise. Als würde ich mir eine Wiederholung ansehen, weil ich diese Verteidigung studiert habe und weiß, was als nächstes kommt. Nun, das ist ein gutes Gefühl, wenn Ihr Verstand schnell arbeitet, weil Sie gelernt haben, und Sie merken: „Das habe ich schon einmal gesehen.“

Ich habe sehr hohe Erwartungen an alles, was ich tue. Und wenn ich rausgehe und an Wettkämpfen teilnehme, erwarte ich von mir, dass ich jedes Spiel mache.

Ich glaube nicht, dass ich zu hart zu mir sein kann.

Als Quarterback muss man in der Lage sein, alles zu tun, und das bedeutet nicht unbedingt, sich um seinen Job zu kümmern, sondern sicherzustellen, dass man alle anderen darauf vorbereitet, rauszugehen und gut zu spielen. Und stellen Sie sicher, dass Sie die richtige Einstellung haben, wenn sie das Feld betreten.

woher kommt david ortiz ursprünglich?

Ich denke, der größte Teil meines Spiels, der unterschätzt wird, ist der mentale Teil.

Ich schaue nicht zu viel Fernsehen, wenn es um Sport oder Nachrichten oder ähnliches geht.

Ob Fußball hier ist oder nicht, mir geht es gut. Ich gehe raus, ich spiele um zu gewinnen.

Was Jeans und Shirts angeht, rocke ich viele verschiedene Sachen.

Victor Cruz hat gerade seinen Deal mit Givenchy bekommen – unglaublich. Ich war so aufgeregt für ihn. Das war Hervorragend. Daher denke ich, dass es für viele Sportler da draußen großartige Möglichkeiten gibt.

Ich würde nicht sagen, dass es einen bestimmten Designer gibt, den ich rocke. Es geht mehr um das Aussehen des Hemdes und zu welchem ​​Anlass und wo ich es trage.

Sobald ich den Umkleideraum betrete, schalte ich Sachen an, um mich aufzuheitern. Hauptsächlich ist es viel Rap-Musik.

Ich denke, schüchtern oder ein bisschen milder zu sein, ist eher der Umgang mit Menschen und die Art und Weise, wie Sie Ihre Geschäfte erledigen, nicht unbedingt Ihre Kleidung oder solche Dinge.

Ich spiele nicht für die Jobsicherheit.

Für mich habe ich ganze Saisons gespielt und hatte Erfolg. Mental habe ich es schon durchgemacht. Ich bin nicht unfähig, das durchzustehen.

Ich würde sagen, dass ich zu 99 Prozent der Zeit in Nevada wusste, was die Berichterstattung war und wohin ich wahrscheinlich ging, bevor der Ball gerissen wurde. Es macht es sehr einfach, wenn ich nur eine Person lesen musste und wusste, dass ich von hier nach hier ging, und wenn nicht, prüfe ich es nach unten.

Ich würde nicht zulassen, dass die Leute mir sagen, wozu ich fähig bin.

Wenn es darauf ankommt, spielst du Fußball, unabhängig davon, in welcher Offensive du dich befindest.

Ich denke, zwischen den Tätowierungen, der Art, wie ich mich kleide, wie ich rede, denken die Leute nicht, dass es mit einem Franchise-Quarterback oder jemandem, der das Team führt oder die Organisation repräsentiert, zusammenpassen sollte.

Wenn ich tatsächlich aus dem Bus steige, habe ich immer noch mein Gospelspiel. Das ist die Art von Musik, die zum Spiel gehört.

Ich denke, ich bin sehr gut darin, Berichterstattung zu lesen und zu wissen, wohin ich mit dem Ball gehen will, bevor der Ball geschnappt wird.

Am Ende des Tages müssen Sie sich fragen: „Sind sie gut informiert? Machen sie ihren Job?’ Nicht wie sie aussehen.

Ich sehe nicht mehr aus wie mein Highschool-Ich. Ich fühle mich jetzt eher wie ein Erwachsener.

Ich habe mit einigen olympischen Läufern und Springern trainiert. Nur um zu versuchen, ein bisschen schneller, ein bisschen besser zu werden. Alles, was ich tun konnte, um ein bisschen besser zu werden und der Konkurrenz einen Schritt voraus zu sein.

26 interessante Satchel Paige-Zitate

Die NFL ist ein leistungsbasiertes Geschäft, daher sollten Sie Leistung erbringen müssen, um einen Teil Ihres Geldes zu verdienen. Gleichzeitig merke ich, dass mein Erfolg nicht nur auf das zurückzuführen ist, was ich da draußen mache.

Ausbildung, das ist meine Spezialität.

Es gibt viele Details beim Laufen, an die ich nie gedacht habe. Ich ging einfach raus und rannte. Ich glaube, ich kann schneller sein. Ich glaube, ich kann schneller sein.

Für mich konzentriere ich mich auf den Wettkampf und mache mir keine Gedanken über Cardio oder ähnliches.

Colin Kaepernick mit seiner Freundin Nessa Daib

Colin Kaepernick mit seiner Freundin Nessa Daib

Ich habe großartige Teamkollegen um mich herum, die Spiele machen.

Ich habe mich nie gewogen, als ich am leichtesten war, weil ich es nicht wissen wollte.

Es interessiert niemanden, ob du schwarz, weiß, hetero, schwul, christlich, jüdisch bist, was auch immer es sein mag. Wenn Sie dieses Feld betreten, sind Sie Mitglied, in meinem Fall die 49ers. Das ist Ihr Job, Ihr Beruf.

Gefühle werden mir nicht helfen, ein Spiel zu gewinnen.

Ich werde nicht aufstehen, um Stolz auf eine Flagge für ein Land zu zeigen, das Schwarze und Farbige unterdrückt.

Was andere Leute darüber denken, wie ich spiele und wie ich die Dinge angehe, ist wirklich nichts, worüber ich mir Sorgen mache.

Ich liebe Amerika.

Sofern Sie nicht abgeschleppt werden, sollten Sie auf dem Feld sein.

Ich habe großen Respekt vor dem Recht der Menschen, zu glauben, was sie glauben wollen. Und ich denke nicht, dass irgendjemand aufgrund seiner Überzeugungen strafrechtlich verfolgt oder verurteilt werden sollte.

Die Leute haben so viel Angst vor ihnen, dass Trump allen Muslimen das Kommen verbieten will, was lächerlich ist.

Es ist mir peinlich zu versuchen, den Lebensunterhalt von Sportlern auszubeuten, während man eine schwere Zeit durchmacht.

Du wirst verletzt, ja. Du wirst Anpassungen und Probleme haben. Aber du bist ein Fußballspieler; die kannst du durchspielen.

Wo sind Draw Brees aufs College gegangen?

Gott sei Dank hat Gott mich mit einigen Beinen gesegnet, die sich ziemlich gut bewegen, und wir können auch Polster tragen, also sollte es mir gut gehen.