Unterhaltung

'The Walking Dead': Norman Reedus möchte nicht, dass Daryls Geschichte auf diese Weise endet

Welcher Film Zu Sehen?
 

Zahlreiche Charaktere haben ein blutiges Ende erreicht DIe laufenden Toten . Daryl Dixon ( Norman Reedus ) ist nicht einer von ihnen, aber weil Reedus lange genug da war, hatte er Zeit darüber nachzudenken, wie er nicht will, dass Daryls Geschichte endet.

Wie würde es untergehen, wenn er es kontrollieren könnte? Hier finden Sie alles, was Sie wissen müssen.

Norman Reedus will nicht, dass Daryl stirbt

Norman Reedus

Norman Reedus | Chris Delmas / AFP / Getty Images

Viele wichtige Charaktere sind im Laufe der Show gestorben. Daryl war in Sicherheit und er ist ein Fanfavorit, also haben sie lautstark darüber gesprochen, dass er niemals sterben soll. Reedus scheint mit ihnen auf derselben Seite zu sein.

'' Ich möchte nirgendwo hingehen . Ich werde das ganze Studio niederbrennen, wenn sie mich loswerden “, scherzte er mit Entertainment Tonight. Der Schauspieler hat eine andere Option für Daryl, wenn er gehen muss.

wie viel wiegt gezogene brees

'Ich habe immer gesagt, ich wollte einfach mit einem Hund in den Sonnenuntergang gehen, aber jetzt machen das so viele Leute, dass ich es nicht weiß. Ich weiß nicht, wie ich sterben möchte “, sagte Reedus. 'Ich möchte nie sterben, also möchte ich es nicht veröffentlichen. Ich möchte niemandem Ideen geben. '

Er ist immer noch traurig über all die Leute, die nicht mehr in der Show sind

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Heute Abend RIDE AND WALKING DEAD.

Ed Marinaro Filme und Fernsehsendungen

Ein Beitrag von geteilt norman reedus (@bigbaldhead) am 3. März 2019 um 9:05 Uhr PST

DIe laufenden Toten hat eine große Körperzahl. Die restlichen Charaktere haben um sie getrauert und in der Show weiter überlebt, aber Reedus sprach darüber, wie es als Schauspieler war.

'Ich habe so viele Leute in dieser Show kommen und gehen sehen, es ist ein Mist für mich. Ihre Geister sind immer bei mir. Es ist sehr schwer, es mitzunehmen “, sagte er. Eine gute Sache ist, dass sich die Show mit der neuen Showrunnerin Angela Kang immer noch neu erfunden hat.

'' Ich liebe, was Angela mit der Show macht ', Sagte er gegenüber Entertainment Weekly. 'Sie ist sehr Punkrock, Angela Kang. Sie springt ein. Es gibt ein Vertrauen in unsere Crew, in unsere Besetzung und in unser Geschichtenerzählen, das wir im Laufe der Jahre verdient haben. '

Später sagte er: „Nach neun Jahren muss man sich ein wenig neu erfinden. Ich möchte nur die Show machen, die wir machen wollen, und es fühlt sich so an, als würden wir das tun. Sie können es in der Crew fühlen. Sie können es in der Besetzung fühlen. Sie können es in den Skripten fühlen. Es ist die Show, die wir machen wollen. '

wie alt ist bill belichick freundin linda holliday

Norman Reedus enthüllte weiter, dass Andrew Lincoln über die neue Änderung scherzte. 'Es ist lustig, weil ich neulich mit Andy gesprochen habe', sagte er. 'Und er meinte:' Mann, ich habe den falschen Zeitpunkt gewählt, um die Show zu verlassen, weil es gerade so verdammt gut ist. 'Ich meine:' Ja, das hast du, Alter. Du hast die falsche Zeit gewählt. '

Die Fans wären sicherlich verärgert darüber, dass Daryl Dixon stirbt. Vielleicht bekommt der Schauspieler am Ende, was er will.

Weiterlesen: 'The Walking Dead': Jedes Mal, wenn Daryl hätte sterben sollen

Überprüfen Der Spickzettel auf Facebook!