Unterhaltung

'The Voice': Wird Joan Jett Richterin, nachdem sie das Team Miley betreut hat? Rausfinden!

Welcher Film Zu Sehen?
 

In Staffel 11 von Die Stimme, Miley Cyrus gab ihr Debüt als Trainerin und brachte einen starken Schlagmann mit, um ihr Team zu betreuen. Das ist natürlich Joan Jett, eine legendäre Songwriterin, Sängerin und Gitarristin. Sie hatte nicht nur dem Team, sondern allen in der Show viel zu bieten.

Aber wird sie in Zukunft als Richterin zurückkehren? Der Spickzettel schaffte es bis zur Werbewoche, wo Jett über ihre Karriere und mehr sprach. Wir haben uns entschlossen, dies herauszufinden, indem wir sie gefragt haben und all die interessanten Dinge, die Sie möglicherweise nicht über sie wissen, aus dem Panel mit Ihnen geteilt haben.

Hier sind sieben Dinge, die Sie über Jett wissen sollten, einschließlich ihrer Gedanken zur möglichen Beurteilung Die Stimme.

1. Leider ist Jett nicht daran interessiert, Richter zu werden

Joan Jett und Miley Cyrus sitzen während eines Videointerviews.

Joan Jett und Miley Cyrus | NBC über YouTube

In Staffel 11 erschien der Rockstar in der Show, um Team Miley zu helfen. „Sie hat mich darum gebeten und ich wollte es wirklich können sei für sie da ', Erklärte Jett dem Heute Show. 'Ich wünschte, ich wäre so klar und konzentriert, als ich in Mileys Alter war. Ich bin sehr stolz auf sie. Ich denke, sie macht einen tollen Job im Leben. '

Wird sie jemals ein eigenes Team aufnehmen? Vielleicht sogar gegen Miley Cyrus selbst antreten? Leider sieht es nicht so aus, als würde es passieren. „Nun, ich habe eine Gastsache mit ihr gemacht. Ich war ein Mentor, aber ich weiß nicht, ob ich einen Vollzeitplatz haben möchte “, antwortete Jett.

2. Sie ist offen für eine Show über ihr Leben

Das Biopic Die Ausreißer wurde bereits gemacht, aber angesichts von Jetts langer Karriere gibt es mehr als genug Material, um eine Show darüber zu produzieren. Die gute Nachricht ist, dass sie dafür offen zu sein scheint. 'Man kann nie wissen, dass so etwas passieren könnte', sagte Jett zu The Cheat Sheet, als sie gefragt wurde, ob sie in Betracht ziehen würde, eine Show zu produzieren.

3. Es gab ein großes finanzielles Glücksspiel hinter der Gründung ihres Labels

Joan Jett tritt auf der Bühne mit einer Gitarre vor einem Mikrofon auf.

Joan Jett ist ein Risikoträger. | Thos Robinson / Getty Images für USO von Metropolitan New York

Die Rockerin beschloss, sich auf die Beine zu stellen, indem sie ihr eigenes Label, Blackheart Records, eröffnete. Aber wegen des damit verbundenen Risikos war es eine sehr beängstigende Zeit.

'Mach Dinge wie die Gründung eines eigenen Plattenlabels ... Ich meine, es ist vielleicht eine furchtlose Sache, die du tust, aber es geht um Angst, weißt du? Selbst wenn Sie furchtlos sind, geht es um Angst “, erklärte Jett auf dem Panel. 'Ich denke, vielleicht hast du Angst, nicht du selbst zu sein, das ist eine Sache.'

Dann fuhr sie fort: „Wir hatten den College-Fonds der Tochter von Kenny [Laguna] genommen, um unsere ersten Aufzeichnungen zu veröffentlichen, und wenn das nicht gut gelaufen wäre, könnten wir das Geld nicht zurückverdienen - Sie wissen, dass es eine stressige Sache ist. ” Sie fuhr fort, dass Angst manchmal ein guter Motivator ist.

4. Sie war bereit, sich dem Militär anzuschließen, nachdem sich The Runaways getrennt hatten

#joanjett #kennylaguna #daretobedifferent #Awesome #LOVE

Ein Beitrag von gill prior (@joan_jett_uk_newcastle_upon_ty) am 14. März 2017 um 15:19 Uhr PDT

Können Sie sich vorstellen, dass diese Legende ins Militär geht? Sie kann! 'Für einen sehr kurzen Zeitraum habe ich darüber nachgedacht, mich einem Zweig des Militärs anzuschließen, weil ich wusste, dass ich in Schwierigkeiten bin', enthüllte Jett auf dem Podium. 'Ich wusste, dass ich mich in einer Abwärtsspirale befand und dachte, wenn ich zum Militär gehe, lerne ich etwas, ich kann reisen.' In dieser Woche lernte sie aber auch Kenny Laguna kennen, der schließlich ihr Geschäftspartner wurde.

5. Sie bekommt zu den seltsamsten Zeiten neue Ideen

Joan Jett singt vor einem Mikrofon.

Joan Jetts Inspiration kann jederzeit eintreffen. | Giphy

Der Songwriter hat sich so viele Hits ausgedacht, dass man sich fragen muss, wie das alles funktioniert. Sie nahm sich die Zeit, das auch zu erklären.

wer ist römisch regiert verheiratet mit

'Inspiration wird immer im unangenehmsten Moment zu Ihnen kommen', sagte Jett während des Panels. 'Wenn ich in die Badewanne steige und mich gerade entspanne und plötzlich ein Riff, ist eine Melodie da und ich weiß, dass es gut ist, weißt du. Es ist so gut, dass Sie sich daran erinnern werden. Nein, du musst nicht aufstehen und es tun. '

6. Sie kann keinen Favoriten aus ihren Songs auswählen

Joan Jett singt in ein Mikrofon, während Fans im Publikum Fotos machen.

Der legendäre Sänger konnte kein Lieblingslied auswählen. | Theo Wargo / Getty Images für das Tribeca Film Festival

Jamie Robinson, Mitstreiter und Chief Creative Officer, fragte die Rocklegende, ob sie einen Favoriten aus ihren Songs habe. Der Sänger antwortete: 'Nein, das glaube ich nicht.'

Sie fuhr dann fort: „Sie sprechen alle mit einem anderen Teil von mir und Sie wissen, ob sie wichtig genug waren, um zu schreiben. Es ist schwer zu wählen, weil es auch von deiner Stimmung abhängt. '

7. Sie hört immer noch dieselben Songs

Joan Jett spielt Gitarre und tritt mit ihrer Band auf der Bühne auf.

Ihr Musikgeschmack hat sich nicht geändert. | Mike Coppola / Getty Images

Obwohl die Legende mit einigen jungen Künstlern wie Miley Cyrus befreundet ist, hält sie immer noch an dem fest, was sie weiß, wenn sie etwas zum Hören findet. „Ich habe die gleichen Dinge gehört, mit denen ich aufgewachsen bin - Sie wissen, was Bowie, T. Rex, jede Art von englischem Punkrock, in den späten 70ern, Social Distortion, The Replacements, Fugazi, alles sein würde. Solche Sachen, Sachen, mit denen ich aufgewachsen bin “, sagte Jett.

Folgen Sie Nicole Weaver auf Twitter @ Nikkibernice .

Überprüfen Unterhaltungs-Spickzettel auf Facebook!