Unterhaltung

'Die Herausforderung': Wer sind die Top 5 der bestbezahlten Darsteller?

Die Herausforderung, eine wettbewerbsfähige Abspaltung von Die wahre Welt und Straßenverkehrsordnung , wird seit 1998 jährlich ausgestrahlt. In den letzten 20 Jahren haben sich Hunderte von Teilnehmern in der Show um große Geldpreise beworben. Welche fünf Herausforderer haben am meisten verdient?

Die Challenge bezahlte die Darsteller

Jordan Wiseley, Paula Meronek, Marlon Williams, Emily Schromm, Frank Sweeney, Johnny „Bananen“ Devenanzio, Cara Maria Sorbello, Ryan Ritter, Preston Roberson-Charles, Diem Brown, Aneesa Ferreira, Chris Tamburello, Jemmye Carroll, Camila Nakagawa und Wes Bergmann | Mike Coppola

Cara Maria Sorbello (14 Spielzeiten, 2 Siege)

Vor 10 Jahren damals 24 Jahre alt Cara Maria Sorbello machte ihr Reality-TV-Debüt auf Die Herausforderung: Frischfleisch II als Darrell Taylors Partner. Sie wurden zuerst eliminiert und Cara Maria arbeitete an ihren Schwächen, bevor sie zurückkehrte Halsabschneider , wo sie das Finale erreichte und 20.000 Dollar verdiente.



Cara Maria kam für die folgende Saison zurück, Rivalen Neben Laurel Stucky belegten sie den zweiten Platz und gewannen insgesamt 26.000 US-Dollar. Sie verpasste das Finale für die nächsten zwei Spielzeiten, bevor sie den zweiten Platz belegte Rivalen II mit Heather Cooke, die 17.500 US-Dollar erhält.

Der Pferdeliebhaber verpasste das Finale kaum Freie Agenten aufgrund einer Handverletzung. Sie kehrte jedoch für zurück Schlacht um die Blutlinien und gewann ihre erste Staffel zusammen mit ihrem Cousin Jamie Banks und nahm satte 125.000 Dollar mit nach Hause.

VERBUNDEN: 'Die Herausforderung': Cara Maria Sorbello klatschte gerade auf eine Anhängerin zurück, die sie beschuldigte, ihre Gewinne nicht verdient zu haben

Im XXX: Schmutzig 30 Der gebürtige Montanaer belegte den zweiten Platz und verdiente $ 35.000, bevor er gewann Vendettas , wo sie mit 378.750 Dollar wegging. Cara Maria schaffte es dann dreimal hintereinander ins Finale, platzierte sich jedoch nie hoch genug, um den Geldpreis zu verdienen.

Sie hat während ihrer 10-jährigen Challenge-Karriere 602.250 US-Dollar verdient. Die Pferdeliebhaberin sammelte auch 55.000 US-Dollar für ASPCA, als sie das Spin-off gewann Champs gegen Profis neben Darrell Taylor.

Johnny 'Bananas' Devenanzio (20 Spielzeiten, 6 Siege)

Im Jahr 2006 wurde die Reale Welt: Key West Star gab sein Challenge-Debüt am Das Duell , wo er zuerst eliminiert wurde. Dann kam er zurück Das Inferno 3 als Teil von Team Good Guys und erreichte das Finale und verdiente $ 10.000 vom Bankkonto seines Teams.

Bananen haben gewonnen Die Insel und verdient $ 75.000 sowie folgende Saison, Die Ruinen , wo er insgesamt 52.970 Dollar mit nach Hause nahm. Nach dem Verlieren Halsabschneider auf Team Blue kehrte er für Rivalen zusammen mit dem Erzfeind Tyler Duckworth, und sie gewannen, wobei Bananen insgesamt 52.000 Dollar mit nach Hause nahmen.

Er hat auch gewonnen Schlacht der Exes mit ehemalige Fling Camila Nakagawa und verdient $ 76.250. Bananen kamen zurück für Rivalen II ging eine Partnerschaft mit Frank Sweeney ein und belegte den zweiten Platz mit 17.500 US-Dollar. Dann kehrte er zurück Freie Agenten und gewann die Saison und nahm $ 125.000 mit nach Hause.

VERBUNDEN: Johnny 'Bananas' Devenanzio sagte, 'The Challenge' war früher wie 'eine Party', aber jetzt ist es 'Fegefeuer'

Johnny Bananas gewann auch Rivalen III zusammen mit Sarah Rice und sammelte den gesamten Geldpreis in Höhe von 275.000 US-Dollar, den er für sich behalten hatte, sowie 1.000 US-Dollar, die er bei der „Up All Night“ -Herausforderung gewonnen hatte.

Der beliebte Herausforderer hat in seiner 15-jährigen Karriere insgesamt 684.720 US-Dollar verdient und mit seinen Einnahmen aus 50.000 US-Dollar für die Special Olympics gesammelt Champs vs. Stars (2017).

Turabi ‘Turbo’ Çamkıran (2 Spielzeiten, 1 Sieg)

Das zweifache Überlebende Champion und MMA-Kämpfer machten seine Herausforderung Debüt im Jahr 2019 für Krieg der Welten . Er entschied sich zunächst für eine Partnerschaft mit Nany González und sie gewannen drei tägliche Herausforderungen.

Turbo gewann auch eine Tageszeitung für sich, bevor er mit Rookie Natalie „Ninja“ Duran eine weitere gewann. Anschließend absolvierte er das, was viele, darunter Gastgeber TJ Lavin, als das „härteste Finale aller Zeiten“ betrachteten, und nahm beispiellose 750.000 US-Dollar mit nach Hause.

VERBUNDEN: 'Die Herausforderung': Turbo Camkiran entzündet Rindfleisch mit Jordan Wiseley, weil er ihn 'überbewertet' genannt hat

Turbo kehrte für die folgende Saison zurück, um seinen Erfolg zu wiederholen, wurde jedoch disqualifiziert, nachdem er versucht hatte, gegen ein Mitglied der Produktionsteams zu kämpfen.

Jordan Wiseley (6 Spielzeiten, 3 Siege)

Dann 23 Jahre alt Reale Welt: Portland Star Jordan Wiseley trat als Rookie an Rivalen II neben dem ehemaligen Mitbewohner Marlon Williams. Die beiden belegten den dritten Platz und er verdiente insgesamt 7.500 US-Dollar.

VERBUNDEN: 'The Challenge 35': Werden Jordan Wiseley und Tori Deal die neuen Cara Maria Sorbello und Paulie Calafiore?

Nachdem Bananen ihn ziemlich früh nach Hause geschickt hatten Freie Agenten Der gebürtige Oklahoma gewann drei aufeinanderfolgende Spielzeiten. Er gewann $ 125.000 von Schlacht der Exes II , eine unglaubliche Summe von 450.000 US-Dollar aus Schmutzig 30 und 250.000 US-Dollar von Krieg der Welten II .

Big Boss Mann Alter beim Tod

Der Konkurrent hat in seinen sechs Spielzeiten insgesamt 833.000 US-Dollar verdient, ein Rekord für das meiste Geld, das ein Mann gewonnen hat.

Ashley Mitchell (7 Spielzeiten, 2 Siege)

Nach dem Auszug aus dem Reale Welt: Ex-Plosion In der vierten Folge kehrte die in Kalifornien geborene Ashley Mitchell zum Reality-Fernsehen zurück, um sich zu messen Rivalen III .

Sie verpasste kaum das Finale, kehrte aber für zurück Invasion der Champions und gewann und erhielt insgesamt 121.250 $. Sie kam zurück für Schmutzig 30 Aber sie haben den Wettbewerb beendet, nachdem die Fluggesellschaft ihr Gepäck verloren hatte und wegen Erschöpfung, wie sie kürzlich gefilmt hat Champs gegen Profis .

VERBUNDEN: 'Die Herausforderung': Hunter Barfield sagte, er habe '500.000 Gründe', warum er nicht mit Ashley Mitchell sprechen werde

Ein Jahr später wurde die Echte Welt Stern kehrte für zurück Endgültige Abrechnung und gewann die Saison mit Partner Hunter Barfield. Sie entschied sich jedoch dafür, den 1-Millionen-Dollar-Geldpreis nicht mit ihm zu teilen, da er während der gesamten Saison mit ihr sprach.

Nachdem sie in der folgenden Saison zuerst nach Hause gegangen war, kehrte sie für zurück Krieg der Welten 2 und erreichte das Finale, verdiente aber kein Geld. Mit einer Gesamtsumme von 1.121.250 USD, Die gebürtige Kalifornierin hält den Rekord für das meiste Geld, das eine Herausforderin gewonnen hat.

Die Herausforderung wird mittwochs um 20 Uhr ausgestrahlt EST auf MTV.