Anker

Cheryl Miller Bio: Frühes Leben, Familie, Frau & Karriere

Cheryl Miller ist eine inspirierende amerikanische Basketballspielerin und -trainerin, die als eine der größten Spielerinnen in der Geschichte des Frauenbasketballs gilt. Sie hat das Spiel durch ihre immense Energie und Hingabe regiert.

Nachdem sie mehr als zwei Jahrzehnte als professionelle Basketballspielerin verbracht hat, hat sie eine außergewöhnliche Karriere gemacht, das Spiel populär gemacht und auf ein höheres Niveau gehoben. Miller ist eine Inspiration für alle jungen Sportlerinnen der Welt.

Cheryl Miller hält Basketball

Cheryl Miller hält Basketball



Bevor wir mit der Biografie fortfahren, werfen wir einen kurzen Blick auf einige der Fakten über Cheryl Miller.

Schnelle Fakten

Vollständiger Name Cheryl D. Miller
Geburtsdatum 3. Januar 1964
Geburtsort Riverside, Kalifornien
Spitzname Unbekannt
Religion Christentum
Staatsangehörigkeit amerikanisch
Ethnizität Afroamerikaner
Bildung Riverside Poly High School

Universität von Südkalifornien

Horoskop Steinbock
Name des Vaters Saul Miller
Name der Mutter Carrie Turner Miller
Geschwister Jawohl
Alter 57 Jahre alt
Höhe 6 Fuß 2 Zoll (1,88 m)
Gewicht 180 Pfund. (82kg)
Schuhgröße Größe 10
Haarfarbe Dunkelbraun
Augenfarbe Grün
Körpermaß 36-30-36
Figur Sportlich
Familienstand Unverheiratet
Ehemann Keiner
Kinder Keiner
Beruf Basketballtrainer, Sportsprecher
Reinvermögen Millionen
Gehalt 106 000 $ bis 116 000 $
Arbeitet derzeit bei Golden Eagles Frauen-Basketballprogramm in Cal State LA als Cheftrainerin
Mitgliedschaften nationaler Basketball-Verband
Aktiv seit 30. November 1998
Sozialen Medien Twitter
Mädchen Taschenbuch , Poster
Letztes Update 2021

Wer ist Cheryl Miller? Frühes Leben und Ausbildung

Die aufstrebende Spielerin Cheryl Miller wurde am geboren 3. Januar 1964, irgendwo in Riverside, Kalifornien. Geboren in eine wohlhabende Familie mit Eltern Saul Miller und Carrie Miller , verbrachte sie ihre Kindheit in Kalifornien. Ganz zu schweigen davon, dass der Sportcaster auch hat 3 Geschwister: 3 Brüder Reggie Miller, Darrell Miller, und Saul Miller Jr .

Cheryl (links) mit Bruder Reggie

Cheryl (links) mit Bruder Reggie

Miller wuchs in einer sportlichen Familie auf und zeichnete sich in fast jeder Facette des Basketballs aus. Darüber hinaus inspirierte ihr Vater bei allen seinen Kindern einen Wettbewerbsgeist. Daher forderte er von seinen Kindern Höchstleistungen im Sport und im Unterricht.

Darüber hinaus engagieren sich ihre jüngeren Brüder auch im Sport. Reggie ist auch ein Basketballspieler in der NBA. Darrel ist ein ehemaliger amerikanischer Baseballfänger.Saul Miller Jr. ist Musiker.

Der Basketballspieler besuchte die Riverside Poly High School. Später, nach Abschluss ihrer High-School-Karriere, ging sie an die University of Southern California in Los Angeles, wo sie studierte organische chemie und quantenphysik.

Wie alt ist Cheryl Miller? Alter und Größe

Ab sofort ist Cheryl 56 Jahre alt. Laut Horoskop-Charts ist der Basketballspieler Steinbock. Und soweit wir wissen, sind die Menschen dieses Zeichens gleichzeitig ehrgeizig, organisiert, praktisch und zielorientiert.

Junger Müller

Junger Müller

Dennoch besitzt sie gut definierte Gesichtsstrukturen und einen athletischen Körper. Miller ist gealtert wie ein guter Wein. Wenn sie ihre Größe erreicht, hat sie eine erstaunliche Größe von 6 Fuß 2 Zoll . Gleichzeitig ist ihr Körpergewicht ungefähr 82kg.

Ebenso ist Miller eine ziemlich fitte und gesunde Frau mit Körpermaßen wie 36 Zoll der Brust, 30 Zoll der Taille und 36 Zoll von Hüften. Obwohl sie älter wird, ist es offensichtlich, dass Cheryl ihre Fitness behält.

Mit amerikanisch Nationalität, gehört sie der afroamerikanischen Ethnie an und folgt dem Christentum von Geburt an als ihre Religion. Darüber hinaus hat die inspirierende Frau schöne braune Augen und lockiges schwarzes Haar.

Cheryl Miller: Basketball-Karriere

Cheryl Miller ist eine außergewöhnliche Basketball-Persönlichkeit. Sie hat durch ihre verschiedenen Rollen als professionelle Basketballspielerin, Rundfunksprecherin und Trainerin einen immensen Beitrag geleistet.

Bilder von Crowley Sullivan und Kit Hoover

Frühe Karriere

Sobald Cheryl die High School besuchte, wirkte sie sich sofort auf das Basketballteam der Mädchen aus und nahm am Highschool-Wettbewerb teil und brach praktisch jeden bundesstaatlichen Torrekord, einschließlich des höchsten Durchschnitts in einer Saison (37,5 Punkte ein Spiel).

In ihr 90 Spiele an der Riverside Polytechnic High School erzielte Cheryl Miller 3.026 Punkte, ein Durchschnitt von 32,8 pro Spiel, gegriffen 1.353 Rebounds, und hatte 368 hilft. Sie hat geschossen 105 Punkte in einem Spaß und war die erste Spielerin, die einen Basketball in einem Wettbewerb versenkte.

Cheryl (Mitte) nach dem Gewinn der NCAA National Championship

Cheryl (Mitte) nach dem Gewinn der NCAA National Championship

Die meistgewählte Sportlerin der Zeit, Cheryl Miller, erhielt über 250 Stipendienangebote. Nach ihrer Immatrikulation an der University of Southern California führten ihre Basketballfähigkeiten die Frauen von Troja zu nationalen Meisterschaften in ihren ersten und zweiten Saisons.

Später spielte Miller im Meisterschaftsspiel ihre Seniorensaison. Obwohl nur ein Neuling, wurde sie als die Herausragendster Spieler des NCAA Turnier wegen ihrer Fähigkeit, Spiele mit ihrer Allround-Athletik zu dominieren.

Während ihrer vier Jahre und 128 Spiele in Südkalifornien erzielte sie ein Tor 3.018 Punkte, gepackt 1.534 Rebounds, und hatte 462 stiehlt In 128 Spiele.

USA-Basketball

Miller begann ihre Reise zur US-Nationalmannschaft mit der Teilnahme an der Weltmeisterschaft in Sao Paulo, Brasilien statt. Ihr Team eroberte sechs Spiele, aber die Sovietunion Mannschaft besiegte sie.

In der ersten Runde hatten sie einen Vorsprung von neun Punkten. Letztlich, Die Sowjets gewonnen von 85-84 Punkte. Cheryl hatte getroffen 23 Punkte im Spiel.

Trotzdem gewannen Cheryl und ihr Team die nächsten vier Spiele mit den Goldmedaillen gegen UdSSR. Das USA-Team holte sich im nächsten Spiel eine Silbermedaille, nachdem es den spielgewinnenden Schuss des by UdSSR-Team . Im Spiel führte Miller das Team jedoch beim Scoring an 17,6 Punkte pro Spiel.

In 1984, die Vereinigten Staaten schickten ihre Nationalmannschaft zum vorolympischen Training in die William-Jones-Pokal Wettbewerb in Taipeh, Taiwan.

Cheryls Team gewann den Sieg gegen alle acht Teams mit einem Durchschnitt von 50 Punkte in jedem Spiel.

Schließlich mit dem Goldmedaille bei den Olympischen Sommerspielen 1984 , Los Angeles, führte Miller das US-Team zum Sieg. In 1993, Miller war auch Teil des Goldmedaillen-Teams bei der Panamerikanische Spiele , die in Caracas, Venezuela stattfand.

<>

Bei der erste Goodwill-Spiele , in Moskau stattfand, nahm Cheryl an dem Spiel teil, das die USA vertrat, wo Kay Yow diente als ihr Trainer. Millers Team begann mit a 72–53 gewinnen gegen Jugoslawien, wo 19 Punkte waren von Cheryl.

Danach hat das Team gewonnen Brasilien mit einer Punktzahl von 91–70. Das dritte Spiel gegen Tschechoslowakei ging relativ problemlos. In diesem Spiel erzielte Miller 26 Punkte das führte zu a 78–70 Sieg. Danach spielten die USA im Halbfinale gegen Bulgarien und gewannen erneut a 67–58 Sieg.

Im Endspiel gegen die Sowjetunion, angeführt von Ivilana Semenova , das USA-Team gewann die Goldmedaille mit einem 83–60 gewinnen . Während der gesamten Veranstaltung ermittelte Miller den Durchschnitt 20,6 Punkte.

Cheryl Miller nach dem Gewinn der Goldmedaille bei den Goodwill Games

Cheryl Miller nach dem Gewinn der Goldmedaille bei den Goodwill Games

Darüber hinaus vertrat Miller die USA in der Nationalmannschaft Bei der Weltmeisterschaften 1986 In Moskau . Das USA-Team war diesmal tatsächlich schlagkräftiger, so dass sie dieses Mal das frühe Spiel leicht gewannen. Im Halbfinalspiel gegen Kanada erklärte sich das Miller-Team nach dem Erreichen siegreich 82–59 .

Trainerkarriere

Nachdem Cheryl ihr Studium an der University of Southern California abgeschlossen hatte, wurde sie sofort von verschiedenen professionellen Basketballverbänden ausgewählt. Leider erlitt Miller eine Knieverletzung, die sie daran hinderte, weiter Basketball zu spielen.

Fortan diente sie als Co-Trainer bei USC von 1986 T oder 1991. Außerdem arbeitete sie auch als Sportsprecher. Nachdem das Cheryl-Team einen Rekord von 42-14, sie wurde mit dem titel geehrt Cheftrainer bei USC nach dem Coaching von 1993-1995. Mit diesem Rekord erreichte das Team die NCAA Turniere in beiden Saisons.

Für die nächsten vier Saisons mit dem Phoenix Mercury der WNBA, sie arbeitete als Coach und Hauptgeschäftsführer . Später im 1998, Miller trainierte den Merkur auf die WNBA-Finale . Ihr Team wurde jedoch von Houston Comets besiegt. Leider in 2000, Sie hat alle ihre Verträge gekündigt, nachdem sie an Ermüdung .

Auf 30. April 2014 , sie wurde vom sportlichen Direktor als Basketballtrainerin der Frauen ausgewählt Mike Garrett an der Langston-Universität. Ebenso auf 26. Mai 2016 , sie wurde vom Sportdirektor als Basketballtrainerin der Frauen betitelt Mike Garrett im kalifornischen Staat Los Angeles.

Rundfunkkarriere

Cheryl begann ihre professionelle Rundfunkkarriere für die NBA auf TNTs Donnerstagabend für TNT Sport Berichterstattung, wo sie als Reporterin arbeitete. Während der 2008-2009 NBA-Saison arbeitete der Kalifornier als Analyst und Reporter für NBA-TV.

wie lange ist dirk nowitzki schon in der nba

Außerdem, in neunzehnhundertsechsundneunzig, Miller war die erste Analytikerin, die einen landesweit im Fernsehen übertragenen NBA Spiel. Später arbeitete der Basketballer auch in 2K Sport ' NBA 2K-Serie als Nebenjob-Reporter bis 2013.

Darüber hinaus hat Miller auch an der . gedient 1994 Goodwill-Spiele wie ihr Basketball Kommentator. Außerdem hat die inspirierende Frau gearbeitet wie ein Frauen-Basketball-Analyst und Männer-Basketball-Reporter für NBCs Abdeckung der Olympischen Spielen 1996 in Atlanta.

Miller arbeitete auch mit ABC Sport habe einen Reporter. Darüber hinaus hat Cheryl auch für die Little League World Series habe einen Feldreporter und Entsprechen t für die Olympische Spiele in Calgary .

Cheryl Miller Vermögen und Gehalt

Wie wir alle wissen, begann Miller ihre Basketballkarriere recht früh in ihrem Leben. Die talentierte Basketballspielerin hat seit ihrer Anfangszeit ein großes Vermögen angehäuft. Es ist keine Überraschung, dass die Basketballtrainerin ein stattliches Gehalt verdient, denn es ist vernünftig, hart arbeitende und engagierte Spieler wie sie zu behalten.

Das Nettovermögen von Cheryl Miller wird auf über geschätzt 5 Millionen Dollar.

Ihr bedeutendes Einkommen kommt durch ihre verschiedenen Rollen im Basketball als Spieler , Coach , und Sender . Obwohl ihr genaues Gehalt der Öffentlichkeit nicht bekannt ist, muss sie eine hohe Gehaltsspanne haben. Den Berichten zufolge ist ein NBA Das durchschnittliche Gehalt eines Analysten liegt im Bereich von 106 000 $ bis 116 000 $ .

Cheryl Miller: Privatleben, Ehemann und Kinder

Die Sportmoderatorin hat ihr romantisches Leben nicht erwähnt und ist Single, hat nicht den Bund fürs Leben geschlossen. Einen perfekten Partner hat sie noch nicht gefunden. Da Cheryl ein Privatleben führt, sind ihre Fans neugierig auf ihre sexuelle Orientierung.

Es gibt Spekulationen, dass sie sich für Mädchen interessiert und daher lesbisch ist. Miller hat jedoch nie etwas beantwortet, um Fragen zu ihrer Sexualität zu klären.

<>

Außerdem führt der Basketballtrainer gerne ein Privatleben und hat nie etwas über Ehe und sexuelle Orientierung gesagt. Daher ist nicht klar, ob sie lesbisch, schwul, bisexuell oder heterosexuell ist.

Für ihre Entscheidung, so lange Single zu bleiben, sind keine konkreten Gründe bekannt. Darüber hinaus hat Miller keine eigenen Kinder und hat nichts über eine Adoption gesagt.

Cheryl Miller: Auszeichnungen und Erfolge

Durch ihre größte Leidenschaft und Hingabe hat Cheryl Miller in ihrer Karriere Höhenflüge erreicht. Zunächst In 1984, sie hat die bekommen Honda Sportpreis für ihre außergewöhnliche Basketballleistung und wurde der WBCA-Spieler des Jahres . Ebenso erhielt der Amerikaner die the Honda-Broderick Cup Sieger für alle Sportarten.

In 1985, Miller wurde mit dem geehrt Honda Sportpreis zum zweiten Mal für Basketball. Im selben Jahr erreichte sie auch die Wade Trophy Gewinner und wurde der WBCA-Spieler des Jahres .

Später im 1991, Cheryl wurde in der . erkannt Internationale Hall of Fame des Frauensports. Außerdem, in 2010, sie wurde mitglied der FIBA-Ruhmeshalle als Basketballspielerin.

Cheryl Millers Social-Media-Präsenz

Cheryl hat viel Anerkennung erhalten und ist eines der berühmtesten Gesichter in Amerika, aber trotz dieser Tatsache hat sie kein großes soziales Profil, wie man annehmen würde.

Auf Twitter ist Miller verfügbar als @Cheryl_Miller31 und hat nur rund 7.5k Follower derzeit. Sie war der Site beigetreten in April 2009 und hatte getwittert 76 Beiträge bis jetzt. Sie hält es jedoch gelegentlich auf dem Laufenden.

Häufig gestellte Fragen

1. Was macht Cheryl Miller heute?

Miller wurde zum neuen Cheftrainer des Frauen-Basketballprogramms der Golden Eagles in Cal State LA ernannt.

2. Hat Cheryl Miller in der WNBA gespielt?

Miller hat vier Saisons mit dem trainiert Phönix Merkur des WNBA. Dort war sie auch deren Geschäftsführerin.

3. Warum hat Cheryl Miller TNT verlassen?

In 2007, Cheryl machte sich Sorgen um ihre Knieverletzung; Daher zog sie sich für den Rest der Saison von TNT zurück. In der nächsten Saison feierte sie jedoch ein Comeback.