Unterhaltung

Der 1 schreckliche Grund, warum Fox News Sean Hannity nicht feuern wird

Welcher Film Zu Sehen?
 

Seit Bill O’Reillys Ausschluss aus Fox News im Jahr 2017 ist Sean Hannity der goldene Junge des konservativen Netzwerks. Obwohl Hannity oft beleidigende und ausgefallene Behauptungen aufgestellt hat und ein standhafter Verteidiger von Präsident Donald Trump war, hat Fox News weiterhin zu seinem beliebtesten Gastgeber gestanden.

Es wurde jedoch kürzlich bekannt gegeben, dass Hannity ist Mandant von Präsident Trumps Anwalt Michael Cohen , der derzeit strafrechtlich untersucht wird. Die Enthüllung war besonders alarmierend, weil Hannity in seiner Show Cohen ständig verteidigte und das Netzwerk in eine sehr schwierige Situation gebracht hat. Und doch gibt es einen schrecklichen Grund, warum Fox News Hannity niemals feuern wird (wenn sie helfen können). (Auf Seite 6 finden Sie eine Geschichte von Hannitys bizarrem Verhalten.)

Eine sehr beunruhigende Offenbarung

Trumpf

Michael Cohen steht vor strafrechtlichen Ermittlungen. | Mark Wilson / Getty Images

Für welches Team spielt Seth Curry?

Ende April 2018 musste Michael Cohen vor Gericht zugeben, dass Hannity einer seiner Kunden war. Gegen ihn wird derzeit strafrechtlich ermittelt, weil er eine Zahlung an den erwachsenen Filmstar Stormy Daniels geleistet hat, der eine angebliche Affäre mit Präsident Trump hatte. Der Präsident behauptet, er wisse nichts über die Zahlung, aber wenn er dies täte, könnte dies für seine Verwaltung katastrophal sein.

Hannity sprach die Nachrichten in seiner syndizierten Radiosendung und seiner Fox News-Sendung an Er sagte, dass er, obwohl er juristische Gespräche mit Cohen geführt habe, in keiner Rechtssache von Cohen vertreten worden sei und ihn nie im traditionellen Sinne „behalten“ habe.

Nächster: Eine Unterstützungserklärung von Fox

Fox 'Aussage

Sean Hannity auf einem roten Teppich.

Fox News antwortete bald mit einer Erklärung. | Dimitrios Kambouris / iStock / Getty Images

Kurz nachdem die Nachricht von der Verbindung zwischen Hannity und Cohen in die Presse kam, veröffentlichten Fox News eine eigene Erklärung, in der sie ihren hellsten Stern unterstützten. Es sagte, 'Obwohl Fox News nichts von Sean Hannitys informeller Beziehung zu Michael Cohen wusste und von der Ankündigung vor Gericht gestern überrascht war, haben wir die Angelegenheit geprüft und mit Sean gesprochen, und er hat weiterhin unsere volle Unterstützung.'

Nach der Veröffentlichung der Erklärung hat Fox nichts anderes zu diesem Thema gesagt.

Nächster: Es ist eine andere Geschichte hinter den Kulissen.

Drama hinter den Kulissen

Sean Hannity sitzt in einem dunkelgrauen Anzug.

Sean Hannity ist nicht sehr besorgt über das Flüstern der Betroffenen. | Rick Diamond / Getty Images

Obwohl Fox im Moment hinter Hannity zu stehen scheint, trafen die Nachrichten das Nachrichtennetzwerk wie eine Abrissbirne und schickten alle hinter die Kulissen.

Einige Mitarbeiter von Fox News sagten gegenüber Vanity Fair , 'Was zum Teufel? Dies ist das Peinlichste, was ich je gesehen habe. Das ist schlecht. Es verstößt gegen jede Regel des Journalismus. “ Selbst Hannity ist Berichten zufolge etwas alarmiert, obwohl er erst kürzlich damit prahlte: 'Ich bin das einzige, was dieses Netzwerk zusammenhält.'

Nächster: Warum Fox News vor großen Veränderungen steht

Eine sich schnell verändernde Branche

Sean Hannity in den Fox News.

Sean Hannity ist gut für Bewertungen. | Fox News

Für Fox ändern sich die Dinge drastisch. Disney kauft die Mehrheit von Fox, wodurch Fox News und Fox Sports sich als ihre eigene Sperate-Firma selbstständig machen werden. Um über Wasser zu bleiben, wird Fox News Hannity brauchen, um die enormen Einnahmen zu erzielen, die es derzeit erzielt. Dennoch werden noch mehr Menschen bei Fox News den Kopf schütteln, insbesondere wenn diese unethischen Dinge weiterhin auftreten.

Der Branchenanalyst Andrew Tyndall erklärte es The Hollywood Reporter „Eine legitime journalistische Organisation müsste Hannity entlassen. Es ist unentschuldbar, die Art ihrer Beziehung nicht nur den Zuschauern, sondern vermutlich auch dem Management offengelegt zu haben. “

Nächster: Fox braucht Hannity aus diesem Grund.

Der wichtigste Spieler

Sean Hannity in blauer Jacke und gestreifter blauer Krawatte.

Sean Hannity kann mit ziemlich viel davonkommen. | Michael Kamm / Getty Images

Trotz seiner grandiosen Ausrufe ist Hannity für Fox News äußerst wichtig. Allein im März 2018 Er hatte 3 Millionen Zuschauer und seine enge Beziehung zu Präsident Trump bedeutet, dass er eine ordentlich eingebaute Basis hat.

Immerhin hat Fox News in den letzten Jahren einige große Powerplayer verloren. Neben O’Reilly, der schließlich wegen sexuellen Fehlverhaltens gebootet wurde, sind auch Megyn Kelly und Gretchen Carlson gegangen.

Nächster: Es gibt eine Geschichte

Eine Geschichte der Kontroversen

Sean Hannity

Sean Hannity | Dimitrios Kambouris / iStock / Getty Images

Dies ist nicht das erste Mal, dass Hannity sich mit Kontroversen befasst. Hannity hat eine Geschichte von störendem Verhalten und Kommentaren. Hannity hat gefälschtes Filmmaterial verwendet, drohte einem Mitarbeiter mit einer Waffe , sagte den Eltern, sie sollten ihren Kindern sagen, dass „Schwulsein nicht normal ist“ und eine Vielzahl anderer bizarrer und verstörender Verhaltensmuster. Fox war mutig, ihn in der Luft zu halten.

wie viele ringe hat andre iguodala

Nächster: Warum das Netzwerk an seiner Seite bleibt

Eine Ausgabe von Werbetreibenden

Sean Hannity spricht in ein schwarzes Mikrofon, während er Headsets trägt.

Dieser Skandal wirkt sich nicht auf die Einnahmen der Werbetreibenden aus, daher ist Fox glücklich. | Kevin Winter / Getty Images

Werbetreibende sind Fox News gegenüber zunehmend vorsichtig. Nach den Parkland-Dreharbeiten verspottete Laura Ingraham offen den Parkland-Studenten David Hogg, was dazu führte, dass sich eine Reihe von Werbetreibenden von ihrem Programm zurückzog. An der Meinungsfreiheit ist offensichtlich nichts auszusetzen, aber Fox überschreitet oft die Grenze - besonders wenn eine erwachsene Frau einen Teenager schikaniert, der kürzlich Opfer und Zeuge eines schrecklichen Massakers wurde.

Trotzdem halten Werbetreibende ständig an Hannity fest, und das funktioniert vorerst bei Fox.

Nächster: Fox wird nach der Nachricht von Hannitys Cohen-Skandal nichts ändern.

Makellos und ungestört

Donald Trump sitzt an einem Tisch.

Mit Trump im Amt wird es nie langweilig. | Scott Olson / Getty Images

Obwohl Murdock von den Nachrichten über Hannitys und Cohens Verbindung schwankt, sagen Freunde von Hannity, dass dies nichts ändern wird.

Der frühere CNN-Mitarbeiter Jeffrey Lord sagte gegenüber The Hollywood Reporter „Ich denke, Fox wird genau wissen, wie beliebt Sean bei Konservativen ist, und zur Kenntnis nehmen, dass konservative Medien und andere sich für ihn stark machen. Ganz zu schweigen davon, dass die Fox-Konkurrenten mehr als genug Heuchelei haben, um das gesamte Pferdefeld im Kentucky Derby zu ersticken. “

Die Saga der Trump-Präsidentschaft wird immer verrückter.

Überprüfen Der Spickzettel auf Facebook!