Athlet

Danica Patrick Bio: Familie, Karriere, Vermögen & Unternehmen

Es braucht eine außergewöhnliche Mischung aus harter Arbeit, Selbstvertrauen und Enthusiasmus, um in den von Männern dominierten Sportrennen mit offenen Rädern erfolgreich zu sein.

Danica Patrick hat all diese Qualitäten erfolgreich unter Beweis gestellt und über die Jahre massive Erfolge erzielt.

Sie gilt als die erfolgreichste und unabhängigste Frau in der Geschichte des amerikanischen Open-Wheel-Rennsports. Der inzwischen pensionierte Profi-Rennfahrer hat mehrere Rekorde bei den Damenrennen aufgestellt.



Danica Patrick

Danica Patrick

Danica ist eine riesige Sensation der Indy Racing League und fährt für Rahal-Letterman Racing, das im Besitz von Rennlegende Bobby Rahal ist, und Late Show mit David Letterman.

Nun, heute werden wir in diesem Artikel mehr als Danicas Berufsleben enthüllen. Wir werden über ihr frühes Leben, ihre Familie, ihr Vermögen, ihre Beziehung und viele weitere Details sprechen.

Lesen Sie diesen Artikel also unbedingt bis zum Ende. Aber vorher sollten Sie sich einige der allgemeinen Fakten über Danica ansehen, um ihr Leben näher zu bringen.

Schnelle Fakten:

Vollständiger Name Danica Sue Patrick
Geburtsdatum 25. März 1982
Geburtsort Beloit, Wisconsin, USA
Heimatort Roscoe, Illinois
Spitzname Dani
Religion Christentum
Staatsangehörigkeit amerikanisch
Ethnizität Weiß
Bildung Hononegah Community High School
Horoskop Fische
Name des Vaters Terry Joseph T. J. Patrick Jr.
Name der Mutter Beverly Anna
Geschwister Eine jüngere Schwester, Brooke Patrick
Alter 39 Jahre alt
Höhe 5 Fuß 2 Zoll (1,57 m)
Gewicht 100 Pfund (45 kg)
Haarfarbe Braun
Augenfarbe Dunkelbraun
Körpermaße 33-24-34
Schuhgröße 8 (USA)
Kleidergröße 2 (USA)
Bauen Sportlich
Beruf Rennfahrer, Athlet, Sprecher, Model
Erster Sieg Indy Japan 300
Aktive Jahre 1998-2018
Ruhestand 2018
Rennserie Indy, NASCAR
Familienstand Geschieden
Ehemann Paul Hospenthal
(19. November 2005-17. April 2013)
Kinder Nicht
Reinvermögen 80 Millionen US-Dollar
Sozialen Medien Instagram , Twitter
Mädchen Gebundene Ausgabe , Taschenbuch
Letztes Update Juli 2021

Wo wurde Danica Patrick geboren und aufgewachsen? Frühes Leben und Familie

Danica Sue Patrick Kurze Zeit später wurde Danica Patrick geboren in Beloit, Wisconsin, USA , zu den Eltern Terry Joseph T. J. Patrick Jr. , und Beverly Anna .

Ihre Eltern lernten sich in den 1970er Jahren bei einem Blind Date bei einem Schneemobil-Event kennen, als Beverly Mechaniker für einen Schneemobil-Freund war. Insgesamt besaßen sie einen Java Hut Coffee Shop und eine Glasfirma.

Neben ihren Eltern wuchs Danica mit ihrer jüngeren Schwester namens . auf Brooke Patrick .

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein von Danica Patrick geteilter Beitrag (@danicapatrick)

Sie sind beide halb Norweger, während ihre Vorfahren als Iren, Französisch-Kanadier, Italiener und Indianer durchliefen.

Sie wuchs in Roscoe, Illinois, auf und besuchte Hononegah Community High School . Danica war damals, im Jahr 1996, Cheerleaderin und hat in ihrer Freizeit für eine nahegelegene Familie gebabysittet.

Wie alt ist Danica Patrick? Alter, Größe und Aussehen

Im Jahr 1982 geboren, ist Danica derzeit 39 Jahre alt. Ebenso feiert Patrick ihren Geburtstag am 25.März , macht ihr Geburtszeichen Fische.

Und soweit wir wissen, sind sie dafür bekannt, unabhängig, entschlossen, mutig und talentiert zu sein. In der TatPatrick ist eine mutige Dame mit Entschlossenheit.

Außerdem misst ihr Körper 33-24-34 mit der BH-Größe 32B und der Schuhgröße 8 US. Inzwischen hat sie eine durchschnittliche Größe von 5 Fuß 2 Zoll (1,57 m) Zoll, wiegend 100 Pfund (45 kg) .

Danica Patrick

Danica Patrick

Sie hat das perfekte kleine ovale Gesicht mit hervortretenden Kiefern, während ihr Kinn klein ist. Ihr proportionales Gesicht verleiht ihr ein natürliches Aussehen von 'Körnung'.

Danica hat dunkelbraune Augen mit langen braunen Haaren, die ihr bis zur Taille fließen. Alles in allem strahlt ihre körperliche Erscheinung eine „starke“ Aura aus.

Danica Patrick | Beginn des Kartsports

Anfangs hatte Patrick keinen aufstrebenden Traum; sie dachte daran, Sekretärin, Sängerin oder Tierärztin zu werden. Als ihre Eltern jedoch das Hobby suchten, um ihnen näher zu kommen, wollten beide Schwestern ein Go-Kart haben.

So begann Danica Patrick mit dem Kartfahren auf dem Sugar River Raceway in Brodhead, Wisconsin.

Damals fungierte ihr Vater als ihr Crew-Chef, und ihre Mutter führte die Aufzeichnungen ihrer Statistiken. Am Anfang hatte Patrick keine Renn-Idole; alles, was sie jemals tun wollte, war ihr Bestes.

Nach und nach, indem sie an unzähligen Spielen teilnahm, verbesserte sie ihre Auge-zu-Fuß-Koordination. Aufgrund mangelnder Koordination war sie bei ihrem ersten Bahnrennen gegen die Wand gekracht.

Zum Glück wurde sie nicht verletzt. Danach stellte sie zahlreiche Streckenrekorde auf dem Sugar River Raceway und dem Michiana Raceway Park auf.

Danica Patrick | Interesse verfolgen

Als Patrick anfing, ihrem Interesse am Kartsport nachzugehen, verfolgte sie Schneemobile, Motocross und Kleinwagenrennen. Im Teenageralter von 13 Jahren hatte sie sich für Rennen durch einen Großteil des Mittleren Westens der USA gewagt.

Um ihre Reisekosten zu decken, verkaufte ihre Familie Waren mit Patrick. Aufgrund des Geschäfts ihrer Eltern konnte sie jedoch nicht nach Kalifornien ziehen, um das ganze Jahr über Rennen zu fahren.

Danica Patrick

Danica Patrick (Quelle: Instagram)

Zwischen 1994-1997 gewann sie zehn regionale Karttitel, die Grand National Championship der World Karting Association im Yamaha Sportsman und später dreimal die HPV-Klasse.

1996 wurde Patrick in das Fahrerentwicklungsprogramm der Lyn St. James Foundation in Indianapolis aufgenommen, wo ihre Fähigkeiten weiter verfeinert wurden.

1997 erhielt sie auf Wunsch ihres Vaters Medienpräsenz von ABC und MTV. Dies führte dazu, dass sie von John Mecom Jr. eingestellt wurde, um im britischen Rennsport anzutreten.

Außerdem sponserte er Patrick zu einer hochwertigen Fahrschule. Schließlich besuchte sie drei verschiedene Schulen, darunter die Track Speed ​​School am Sebring International Raceway und die Formel Ford Fahrschule.

Danica Patrick | Juniorenjahre (1998-2004)

1998 brach Danica Patrick mit Erlaubnis ihrer Eltern die High School ab und erhielt das GED-Zertifikat.

Die dreimalige Formel-1-Weltmeisterin Jackie Stewart half Patrick dabei, alleine nach England in die Stadt Milton Keynes in Buckinghamshire zu ziehen.

Dort verkehrte sie mit Fahrern wie Jenson Button. Zu diesem Zeitpunkt wurde sie von der Ford Motor Company finanziell unterstützt.

Leider tauchten nach einer Saison Gerüchte über einen extravaganten Lebensstil auf; daher verlor sie die Unterstützung von Mecom.

Danica Patrick Erfolge in Großbritannien

Patrick verbrachte drei Jahre in Großbritannien, während der British Formula Vauxhall Championship 1999; sie belegte den neunten.

Später, als sie als Mygales führende Testfahrerin für Haywood Racing in der Formel Ford antrat, war sie ziemlich konkurrenzlos.

Im Jahr 2000 nahm Patrick mit Haywood Racing am Formula Ford Festival in Brands Hatch teil, wo sie Zweite wurde. Dies führt dazu, dass sie 2001 einen Formel-3-Test mit Carlin erhält.

Danica auf der Rennstrecke

Danica vor der Rennstrecke.

Später organisierte Bobby Rahal (Jaguar Racing Teamchef) einen zweiten Test für sie im Entwicklungsprogramm von Paul Stewart Racing, das Mitte 2001 abgesagt wurde.

Im selben Jahr wurde Danica als aufstrebendster Straßenkursteilnehmer mit dem Gorsline Scholarship Award ausgezeichnet.

Sie wurde dann als die beste weibliche Open-Wheel-Rennfahrerin mit Erfahrung auf der internationalen Bühne anerkannt.

Zurück in die USA

Als das Sponsoring von Danica Patrick endete, flog sie zurück in die USA. Damals hatte sie in Großbritannien eine schwierige Saison mit Mygale-Autos, da sie nicht viel technische Unterstützung bekam.

Nach ihrer Ankunft im Jahr 2002 begann sie Verhandlungen, einen BMW M3 für das Team PTG in der American Le Mans Series zu fahren.

Sie nahm auch an der Spendenaktion des Toyota Pro/Celebrity Race teil, wo sie den dritten Platz belegte und Tommy Kendall besiegte, um die Profiklasse zu gewinnen.

Außerdem reiste Patrick jedes Wochenende zusammen mit ihrem Vater zu Rennstrecken in der Erwartung, von einem Teambesitzer eingestellt zu werden.

Daneben sprach Danica mit Rahal über die Finanzierung, und er unterschrieb sie in einem Dreijahresvertrag an der Milwaukee Mile.

Im selben Monat testete Patrick für eine zweitägige Session auf dem Greenville-Pickens Speedway ein Auto der PPC Racing Ford Taurus NASCAR Busch Series.

Danica Patrick | Titel

2003 wechselte Patrick in die Toyota Atlantic Series und war die erste Frau, die seit 1974 in der Meisterschaft antrat.

Danach stand sie auf dem ersten Podium und schrieb die Renngeschichte der Frauen neu, um dies beim Saisoneröffnungsrennen von Monterey zu tun.

Im Juni debütierte sie beim Grand Prix von Atlanta, der zur American Le Mans Series gehört, zusammen mit Jérôme Policand im Prodrive Ferrari 550 der Nr. 80 der GTS-Klasse.

Patrick in der Toyota Atlantic-Serie

Patrick in der Toyota Atlantic-Serie.

Danach, im folgenden Jahr (2004), trat sie zum zweiten Mal in Folge in der Toyota Atlantic Series an und wurde die erste Frau, die beim Portland International Raceway-Rennen eine Pole-Position in der Seriengeschichte gewann.

Egal wie gut du bist, wie mutig du bist oder irgendetwas, es kommt so oft auf dieses Auto an. Nicht jedes Mal, aber so oft. – Zitate von Danica Patrick

Danica Patrick | Indy Car-Serie

Patricks Name wurde 2005 von Rahal Letterman Racing in der Inday Car Series aufgeführt. In der Zwischenzeit wurde sie beim Debüt für das Saisoneröffnungsrennen auf dem Homestead-Miami Speedway wegen einer leichten Gehirnerschütterung ins Krankenhaus eingeliefert.

Das Jahr 2005

Beim Indy Japan 300 auf dem Twin Ring Motegi entschied sich Patricks Saisonrennen für das beste Saisonergebnis. Beim Indianapolis 500 stellte sie den schnellsten Gesamtgeschwindigkeitsrekord im Training auf.

Im Anschluss daran war sie beim 8. Saisonrennen auf dem Kansas Speedway die zweite Frau in der Geschichte von Indy-Autos, die nach Sarah Fisher dieses Kunststück erreichte.

Außerdem stellt sie den Rekord von Tomas Scheckter für die meisten Pole-Positions in einer Rookie-Saison ein.

Daher wurde Danica sowohl für die Indianapolis 500 als auch für die IndyCar Series als 'Rookie of The Year' ausgezeichnet, da sie die Saison mit 325 Punkten und 7 Top-Ten-Platzierungen beendete.

Das Jahr 2006

Patricks IndyCar-Kampagne 2006 begann beim ersten Straßenkurs der Saison. Sie war für die Saison 2006 zu Rahal Letterman Racing zurückgekehrt.

Patrioten Dorsett im Zusammenhang mit Tony Dorsett

Im Januar gab sie bei den 24 Stunden von Daytona ihr Langstreckendebüt. Beim Großen Preis von St. Petersburg wurde sie Zweite und beim Indy Japan 300 in Motegi; sie wurde Achte.

Indy 500 Praxis

Indy 500 Praxis

Im November verlieh ihr der March of Dimes den Titel Sportlerin des Jahres, um ihr Engagement und ihren Erfolg zu feiern. Der Rest ihrer Saison verlief bescheiden und am Ende des Jahres hatte sie 302 Punkte.

Das Jahr 2007

Anfang dieses Jahres wechselte Patrick anstelle von Bryan Herta in seiner Dallara-IR05 Honda Nr. 7 zu Andretti Green Racing.

In diese Saison startete sie mit zwei Top-Ten-Platzierungen in den ersten vier Rennen.Sie erreichte das beste Ergebnis mit dem dritten Platz im Bombardier Learjet 550.

Danice schloss das diesjährige Kapitel ab und belegte beim Saisonabschluss Peak Antifreeze Indy 300 auf dem Chicagoland Speedway den achten Platz. Am Ende hat sie 424 Punkte und elf Top-Ten-Platzierungen erreicht.

Das Jahr 2008

Sie startete das Jahr mit Andretti Green Racing, wo sie mit dem sechsten Platz das beste Homestead-Ergebnis erzielte. Danach belegte sie in St. Petersburg den zehnten Platz.

Gleichzeitig war sie die erste Frau, die ein hochrangiges, sanktioniertes Open-Wheel-Autorennen gewann.

Bei den Indianapolis 500 musste sie das Spiel direkt nach dem fünften Platz aufgrund ihrer Kollision mit Ryan Briscoe in der Boxengasse verlassen.

In ähnlicher Weise hatte sie beim Sportwagenkurs in Mid-Ohio einen Zwischenfall mit Milka Duno, der sich später in eine Konfrontation verwandelte.

Somit beendete sie diese Saison mit all diesen Events mit drei weiteren Top-Ten-Platzierungen mit einem Best-of-Fünft auf dem Infineon Raceway.

Ihre Gesamtsumme erreichte 379 Punkte (sechste im Endstand); damit war sie im Laufe der Saison die bestplatzierte Amerikanerin.

Das Jahr 2009

Danica Patrick hatte ihren zweiten Auftritt bei den 24 Stunden von Daytona, zusammen mit Casey Mears, Andy Wallace und Rob Finlay. Aufgrund einiger mechanischer Probleme belegten sie im Rennen den achten Platz.

2009 Indy-Serie

2009 Indy-Serie

Nach ihrer Rückkehr zu Andretti Green Racing belegte sie gleich beim ersten Rennen den 19. Platz. In Zukunft beendete sie die anderen beiden Rennen in Long Beach und Kansas und belegte den vierten bzw. fünften Platz.

wie wurde lebron james berühmt

Sie wurde Dritte beim Indianapolis 500, gab nach fünf Versuchen ihr bestes Karriereergebnis und stellte einen neuen Frauenrekord auf.

Sie beendete die Saison mit ihrer Höchstleistung, als sie in der Gesamtpunktwertung den fünften Platz belegte. Später, im Dezember, unterzeichnete sie eine Vertragsverlängerung, die sie durch die nächsten zwei Spielzeiten führen würde.

Das Jahr 2010

Wie in der Saison zuvor begann Danica Patrick auch in dieser Saison bei der ersten São Paulo Indy 300 schlecht und belegte nur den 15. Platz.

Sie wurde in der IndyCar Series und mit JR Motorsports in der NASCAR Nationwide Series neu in Andretti Autosport umbenannt.

Beim Honda Grand Prix von St. Petersburg platzierte sich Patrick auf dem siebten Platz, gefolgt von Indianapolis 500, sie wurde 23 (niedrigster Platz in ihrer Karriere).

Gleich eine Woche später zeigte sie die beste Leistung der Saison und belegte beim Firestone 550 auf dem Texas Motor Speedway den zweiten Platz.

Beim Indy Grand Prix von Sonoma stellte Patrick einen neuen Rekord in einem aufeinander folgenden Rennen auf. Sie verabschiedete sich aus dem Jahr und belegte mit 367 Punkten den zehnten Platz in der Fahrerwertung.

Das Jahr 2011

Dieses Jahr sah sie fassungslos, als sie zwei Unfälle hatte. Zur Veranschaulichung, während des Saisoneröffnungs-Grand-Prix von St.

Petersburg kollidierte sie mit Justin Wilson und J. R. Hildebrand, was sie auf Rang 12 platzierte. Außerdem konnte sie sich aufgrund ihres Autoversagens nicht für die Indianapolis 500 qualifizieren und belegte den 26. Platz.

Es folgte der Tag, an dem Dan Wheldon bei der Saisonabschluss-IndyCar-Weltmeisterschaft auf dem Las Vegas Motor Speedway getötet wurde.

Danica war einer dieser neunzehnten Fahrer, die einer Massenkarambolage mit fünfzehn Autos aus dem Weg gingen; das Rennen wurde abgebrochen.

Danica für das Indy-Rennen 2011

Danica für das Indy-Rennen 2011

Dies beendete ihre Zeit beim IndyCar-Rennen, als sie im August ihren Plan ankündigte, sich nur auf die NASCAR Sprint Cup Series und die Nationwide Series zu konzentrieren.

Damit schloss sie die Saison mit Platz zehn in der Fahrerwertung mit 314 Punkten ab.

ARCA und landesweite Serien

Danica Patrick startete zum ersten Mal in der ARCA-Rennserie im No. 7 JR Motorsports Chevrolet auf dem Daytona International Speedway.

Sie startete als 15. und endete als 35. aufgrund eines Autounfalls beim Saisonauftaktrennen der Nationwide Series, dem DRIVE4COPD 300.

In der dritten Saison 2010 kollidierte sie in der 82. Runde mit Michael McDowell. Es war beim Sam’s Town 300 auf dem Las Vegas Motor Speedway, wo sie den 36. Platz belegte.

Aus diesem Grund nahm Patrick am Ostrennen der K&N Pro Series auf dem Dover International Speedway teil, um ihr Stock-Car-Erlebnis zu verbessern.

Sie schloss diese Saison mit 1.032 Punkten in 13 Starts ab.

Das Jahr 2011

In diesem Jahr arbeitete Danica in Teilzeit mit JR Motorsports für den Zeitplan, der aus zwölf Rennen bestand. Sie nahm an den beiden Eröffnungsrennen der Saison auf Daytona und Phoenix International Speedway teil.

Inzwischen hat sie den 62 Jahre alten Rekord von Sara Christian gebrochen. Sie wurde die bestplatzierte Frau in der nationalen NASCAR-Geschichte in Las Vegas.

Danica

Danicas Abschied von Indy für NASCAR

Patricks beste Leistung war der elfte Platz auf dem Texas Motor Speedway mit 26 Punkten. Sie hatte eine Gesamtpunktzahl von 321.

Danica Patric | Sprint Cup Serie

Für die Saison 2012 gab Patrick sie Vollzeit für JR Motorsports mit einer begrenzten Anzahl von zehn Rennen mit Stewart-Haas Racing in einer Allianz mit Tommy Baldwin Racing.

Zu Beginn der Saison holte sie nach Shawna Robinson als erste Frau die Pole für das DRIVE4COPD 300 beim nationalen NASCAR.

Während dieses Rennens geriet sie mit 38 Jahren in einen Unfall mit vier Autos. Ihre achte Position auf dem Texas Motor Speedway war die beste der Saison.

Vorfälle 2012

  • Im Juni nahm Partick beim Prelude to the Dream Dirt Track Race auf dem Eldora Speedway auf Einladung von Teambesitzer Tony Stewart teil. Sie prallte jedoch während des Spiels gegen eine Wand und verlor das Tempo; bei ihrem vierten Cup-Start belegte sie den 15. Platz.
  • Danica wurde in DNF (Did Not Fintart, the Irwin Tools Night Race at Bristol Motor Speedway) gelistet.
  • Während des Hollywood Casino 400 auf dem Kansas Speedway führte Patricks Versuch, Landon Cassill zu zerstören, dazu, dass ihr Auto gegen die Außenwand prallte, während es Cassill gelang, sicher zu entkommen.
  • Patricks letztes Rennen in Phoenix verursachte aufgrund ihres Öllecks einen Unfall zwischen Kurt Busch und Ryan Newman. Da NASCAR sich entschieden hat, die Warnflaggen nicht zu schwenken, wurde Danica nicht in die Endwertung eingeordnet.

Saison 2013 (Sprint Cup Serie)

Danica Patrick wurde dem ehemaligen Crew-Chef von Teamkollege Ryan Newman, Tony Gibson, und seiner Boxencrew zugeteilt.

Außerdem wurde sie die bestplatzierte Fahrerin in der Geschichte des Daytona 500. Nachdem sie dem Elite-Club (14 Mitglieder) beigetreten war, führte sie sowohl den Daytona 500 als auch den Indianapolis 500 an.

Bei der Mai-Ausstellung Sprint Showdown auf dem Charlotte Motor Speedway belegte sie den neunten Platz und rückte mit dem Votum der Fans ins Sprint All-Star Race vor.

Patrick mit ihrem Pole-Award

Patrick mit ihrem Pole-Award

Danica Patrick | Sprint-Cup-Events

Während des Saisonauftakts schaffte es Patrick in über 28 Spielen nicht unter die ersten fünfzehn zu kommen. Sie wurde Zweite im Rookie of The Year nach einem jahrelangen Kampf mit Ricky Stenhouse Jr.

Am Ende der Saison hatte sie eine Top-Ten-Platzierung, eine durchschnittliche Platzierung von 26,1, fünf DNFs und wurde 27. in der Gesamtwertung mit 646 Punkten.

Saison 2014

Für die Sprint Cup Series 2014 blieb Patrick bei Stewart-Hass Racing. Sie gewann sogar die Pole beim Daytona 500 2013.

Bei Daytona 500 startete Patrick als 27., aber Aric Almirola schickte ihr Auto ohne ein sichereres Banner an die Wand; daher endete sie am 40.

Sie stellte während der gesamten Saison drei Rekorde auf. Zuerst, in Aarons 499, war sie die erste Frau, die die Strecke anführte.

Zweitens hatte sie die beste Endplatzierung des 22. bei den Frauen. Schließlich wurde sie in der Startaufstellung von Coca-Cola 600 die beste Qualifikationsleistung für jede Frau auf einer Strecke ohne Beschränkungen.

Während wir vorankommen, bricht sie den Rekord von Janet Guthries zehntem Platz beim Oral-B USA 500 auf dem Atlanta Motor Speedway. Darüber hinaus wurde sie für das Jahr 2015 zur hauptamtlichen Crew Chief ernannt.

Am Ende der Saison hatte sie einen Durchschnitt von 23,7, 2,4 Positionen besser als ihr Rookie-Jahr.

Danica Patrick | Letzte Jahre in NASCAR

Das Jahr 2015

Mit tonnenweise knapp entgangenen Kollateralschäden durch einen Unfall mit mehreren Autos blieb Danica Patrick für den Beginn der Sprint Unlimited-Saison auf dem zehnten Platz.

Danach holte sie sich den Titel von Janet Guthrie für die meisten Top-Ten einer Sprint Cup Series-Geschichtsfrau.

Auch beim Quaker State 400 startete Patrick als erste Frau bei 100 Cup Series-Rennen.

Direkt danach wurde sie wegen eines absichtlichen Vergeltungsabsturzes gegen David Gilliland mit einer Geldstrafe belegt 50.000 $ und wurde von NASCAR auf Bewährung gehalten.

Danica

Danicas letzter Arbeitstag des Jahres 2015 (Quelle: Instagram)

Am Ende belegte sie den 24. Platz in der Fahrerwertung mit einer Durchschnittsnote von 23,5.

Das Jahr 2016

Für die kommende Saison 2016 wechselte sie als Crew Chief von Daniel Knost zu Billy Scott.

Gleich zu Beginn des Saisonrennens wurde ihr von Greg Biffle die Frontpartie des Autos schwer beschädigt.

Hinzu kam, dass sie in Talladega einen heftigen Zusammenstoß mit Matt Kenseth hatte, der eine Röntgenaufnahme des Brustkorbs erforderte.

Anschließend im Auto Club 400, nachdem Kasey Kahne ihr Auto zerstört hatte; Daher gestikulierte sie ihm und wurde zu einer Geldstrafe von 20.000 US-Dollar verurteilt.

Ihre beste Form war der elfte Platz beim Rennen in Charlotte im Herbst und die 30 Runden in dieser Saison. Am Ende der Saison stand sie mit 689 Punkten auf dem 24. Platz im Finale.

Das Jahr 2017

Während des Advance Auto Parts Clash-Ausstellungsrennens in Daytona begann sie die Kampagne, nachdem sie in der NASCAR den vierten Platz belegt hatte.

Nachdem sie bei der Saisoneröffnung bei Daytona 500 den 33. Platz belegt hatte, musste sie aufgrund mehrerer Unfälle aufgeben.

Im Anschluss daran gab sie am 17. November ihren Plan bekannt, beim Daytona 500 2018 und beim Indianapolis 500 2018 anzutreten, während sie dem Vollzeitrennen fernbleibt.

Sie schloss das diesjährige Kapitel mit einem 28. Platz mit einem Top-Ten, elf DNFs und einem durchschnittlichen Finish von 23,8 ab und sammelte 511 Punkte.

Das Jahr 2018

Diese Saison begann damit, Danica Patrick als Geschäftsfrau und Unternehmerin zu sehen. Im Januar 2018 erklärte Patrick, mit ihrem langjährigen Partner GoDaddy zurückzukommen, um das Danica Double zu sponsern.

Danica Patrick

Danica Patrick posiert.

Beim Daytona 500 2018 beschäftigte sich Patrick nach Gesprächen mit Chip Ganassi Racing mit Premium Motorsports, um seinen Nr. 7 Chevrolet Camaro ZL1 zu fahren, war jedoch nicht erfolgreich.

Sie beendete ihre Daytona-Karriere, als sie in Runde 102 einen Unfall mit sechs Autos hatte. Sie konnte am Ende der Saison weder platzieren noch gewinnen.

Am 18. März gab sie jedoch bekannt, dass sie in einem dritten Auto für Ed Carpenter Racing auftreten würde.

Formel Eins

Formel-1-Chef Bernie Ecclestone hatte einmal erklärt, jemanden wie Danica Patrick in der Formel 1 zu haben, wäre eine perfekte Werbung.

Aufgrund verschiedener Vorfälle im Laufe der Jahre seit 2008 konnte Danica Patrick dies jedoch nicht ausgleichen. Daher sagte Danica im Jahr 2015, dass sie zu alt sei, um das Team zu wechseln, und sie in der Nähe ihrer Familie und NASCAR sein muss.

Danica Patrick | Statistiken

JAHR RANG BEGINNT GEWINNT STANGEN TOP 5 TOP 10 LAPS-LED GELD* PTS AVG START AVG LAPS AVG FINISH
20051217022701.037.655 $325---
200691400280$ 923.505302139210
2007717004elf171.182.055 $4249928
2008617103104$ 0379elf97elf
20095170051026$ 0393109710
2010101700381$ 036716100elf
20111018001910$ 0314189912
201838000000$ 013---

Danica Patrick | Medienberichterstattung

Mit Danica Patrick in der 2005er Dokumentation Girl Racers hat sie mehrere TV-Shows auf Spike moderiert, darunter Powerblock.

Im Jahr 2006 war sie neben der Veröffentlichung ihrer Biografie (Danica: Crossing The Line) auch in Jay-Zs Musikvideo zu sehen.

Patrick wurde in dem Song mit einem Pagani Zonda Roadster durch Monacos Straßen gesehen Zeig mir was du hast.

Nach ihrem Sieg in Indyrace auf 24.04.2008, sie trat als Gast in der Late Show mit David Letterman auf.

Außerdem drehte sie auf dem Phoenix International Raceway einen Werbespot mit GoDaddy.com, der landesweit ausgestrahlt wurde.

Im selben Moment traf sich Patrick mit Paul Teutul Sr. und Mikey Teutul und trat später im American Chopper auf.

Danica mit GoDaddy-Werbespots

Danica mit GoDaddy-Werbespots

Godaddy.com hatte einen weiteren Werbespot namens 'Kart', der ein Mädchen darstellte, das danach strebte, wie sie zu werden. Noch im folgenden Jahr arbeitete Patrick mit Godaddy für einen Werbespot während des Super Bowl XLIII.

In 14 Super Bowl-Werbespots ist Patrick mehr als alle anderen Prominenten aufgetreten, unter denen „Enchantment“ der meistgesehene Super Bowl-Werbespot war.

Schauspielkunst

  • Patrick debütierte als Schauspieler auf 10. Februar 2010 , mit der Folge von CSI: NY. Ihre Rolle dabei war eine des Mordes verdächtigte Autofahrerin.
  • Sie trat auch als Synchronsprecherin in The . auf Simpsons Folge How Munched Is That Birdie in the Window?
  • Danica trat auch im Spiel Sonic & All-Stars Racing Transformed als spielbarer Gast und dessen Werbespot auf. Sie trat auch in Archie Comics auf. Klanguniversum #Vier fünf.
  • Am 21. Februar 2015 wurde Patrick von FOX NASCAR als Standanalyst für die Rennen der Xfinity Series eingestellt.
  • Patrick war der Synchronsprecher des Rennwagens für die Nickelodeon-Animationsserie 2016 Blaze und die Monstermaschinen.
  • Im Juni 2017 arbeitete sie an der Seite von Denny Hamlin für Fox’s Cup-Fahrerübertragung des Rennens der Xfinity Series auf dem Pocono Raceway.
  • Im selben Jahr, am 8. November, wurde ihr Dokumentarfilm mit dem Titel „Danica“ von Epix gezeigt. Ihr zweites Buch, Pretty Intense, wurde am 26. Dezember veröffentlicht.
  • Danica hatte auch einen Cameo-Auftritt im Album von Maroon 5 „Girls like you“ mit Cardi B. Ebenso war sie am 18. Juli die erste Frau, die die ESPY Awards moderierte.
  • In ähnlicher Weise startete Patrick im August 2019 einen wöchentlichen Podcast namens Pretty Intense, um mit Menschen in Kontakt zu treten, die über Erfolg und Spiritualität sprechen.
  • In den Jahren 2019 und 2020 war sie Studioanalystin für die NBC-Ausstrahlung der Indianapolis 500.

Sie könnten auch daran interessiert sein, etwas zu lesen Jeanne Zelasko .

Befürwortungen

Danica Patrick hat mit vielen Werbekampagnen wie AirTran Airways, Secret, Nationwide Insurance, Tissot, Chevrolet, Coca-Cola, Peak Antifreeze, William Rast, Hot Wheels, GoDaddy.com, Nature’s Bakery und Lyft zusammengearbeitet.

Sie vertritt auch die IMG-Talentagentur und das Excel Sports Management.

Patrick ist auch eine prominente Sprecherin von DRIVE4COPD, einer Aufklärungskampagne für chronisch obstruktive Lungenerkrankung, an der ihre Großmutter starb.

Daher glaubt Danica an einen gesundheitsbewussten Lebensstil und arbeitet mit Williams Sonoma zusammen, um sich für No Kid Hungry einzusetzen.

Schließlich verliebte sie sich in das ursprüngliche Konzept des Gründers und ehemaligen Shortstops Derek Jeter um Athleten zu ermöglichen, ihre eigenen Inhalte zu schreiben und zu kontrollieren. Daher trat sie 2014 als Featured Writer bei The Players’ Tribune ein.

Unternehmensgründungen und Vermögen

Die Chefin Danica Patrick hat ein Vermögen von 80 Millionen US-Dollar mit einem 12 Millionen US-Dollar Gehalt. Neben ihrer Rennkarriere ist Danica Patrick eine Selfmade-Unternehmerin. Sie besitzt ihre eigene Reisekleidung und eine Weinkollektion.

Ihre Athleisure-Kollektion heißt Warrior von Danica Patrick, die in Zusammenarbeit mit der G-III Apparel Group gegründet wurde. Sie benannte es nach der Mythologie der amerikanischen Ureinwohner, die ihren Weg in Arizona kreuzte.

Danica Patrick glaubt an gesunde Snacks (Quelle Instagram)

Danica Patrick glaubt an gesunde Snacks (Quelle Instagram)

Ganz zu schweigen davon, dass sie auch ihre eigene Weinmarke namens „Somnium“ besitzt, die auf Latein „Dream“ bedeutet.

Der Weinberg von Somium befindet sich in St. Helena, Kalifornien, innerhalb der Howell Mountain AVA und erstreckt sich über eine Fläche von 9,7 Hektar in Höhenlagen von 305 bis 419 m.

Danica Patrick | Öffentliches Bild

Danica ist eine weltweit anerkannte Rennfahrerin, die ziemlich aufbrausend und freimütig, aber selbstironisch ist.

Die Meinung der Medien

Henry Hutton von der Independent Tribune hatte sie 2005 bei ihrem ersten Debüt bei Indycar gecovert.

Er erklärte, dass sie aufgrund ihrer Modellierung und ihres Geschlechts als Popkultur blühte; Ihre Rennstreckenversion wurde jedoch aufgrund ihrer ständigen Unfälle und ihrer nicht wettbewerbsfähigen Natur nicht sehr geschätzt.

Der Schriftsteller Andrew Lawrence beschreibt Patrick in dem Artikel für The Guardian als Anti-Mulaner.

Er sagte, sie sei ein Instrument der männlichen und weiblichen Fantasie, das Sport-Pin-up, das jeden Tag härter für den Feminismus strebe als die Großen Billie Jean King jemals könnte.

Beschriftung

Danica hat über viele Magazine wie FHM, Sports Illustrated, TV Guide und ESPN: The Magazine berichtet. 2006 wurde sie als eine der schönsten Menschen der Welt ausgezeichnet.

Danach wurde sie auch für Victorias Secret What Is Sexy-Liste gewählt, die sie 2006 auf Platz 42 und 2007 auf Platz 85 platzierte.

Danica Patrick (Quelle Instagram)

Danica Patrick (Quelle Instagram)

Während eines Interviews mit Fox News im Jahr 2012 zeigte Patrick ihre Unzufriedenheit mit der Bezeichnung als Sexsymbol.

Im gleichen Kontext drückte sie jedoch schon nach wenigen Jahren ihre Zufriedenheit mit der Bekanntheit aus, die ihr dadurch erworben wurde.

Danica Patrick | Titel

  • In den Jahren 2008 und 2010 wurde sie von Bloomberg Businessweek als 50. bzw. 88. mächtigste Person in der Welt des Sports eingestuft.
  • Patrick wurde 2009 und 2010 von der Zeitschrift The Times als Kandidat für die 100 einflussreichsten Personen der Welt gewählt.
  • Sie steht oft auf der Liste der weiblichen Athleten und wurde für den Davie-Brown-Index eingestuft.
  • Im Jahr 2007 folgende Serena Williams , belegte sie den zweiten Platz bei der beliebtesten Sportlerin; 2008 belegte sie jedoch den ersten Platz.
  • Seit 2007-2013, im unteren Quartil, war sie viermal unter den 100 bestbezahlten Prominenten.

Danica Patricks Einfluss

Die starke und zielstrebige Danica hat viele junge Mädchen dazu inspiriert, ihren eigenen Weg zu gehen und das Interesse am Motorsport geweckt. Nachdem sie die Geschlechterfrage gebrochen hat, wurde sie als Pionierin für Frauen im Autorennen bezeichnet.

Ich habe mich nie als „Fahrerin“ gesehen. Ich bin nur eine Fahrerin.
-Danica Patrick Zitate

Ihre ständig wachsende, engagierte Fangemeinde hat sie von 2005 bis 2010 zum beliebtesten Fahrer der IndyCar-Serie und 2012 zum beliebtesten Fahrer der NASCAR Nationwide Series gewählt.

Kritik

Viele Medien und Fans haben ihr privates und berufliches Leben während ihrer gesamten Karriere im Auge behalten.

Sie wurde oft mit der Tennisspielerin Anna Kournikova verglichen, die sagte, dass sie beide aufgrund ihres Aussehens berühmt sind, aber keine Besonderheiten auf der Strecke haben.

Sie wurde wegen ihres Mangels an guten Ergebnissen auf der Rennstrecke als 'Werbestunt' oder 'Gimmick' bezeichnet.

Vor ihrem Indycar-Rennen im Jahr 2008 wurde sie für ihr Körpergewicht gelobt und behauptete, es sei ihr Vorteil. Im Anschluss daran wurde sie im Juni 2013 als Autorennfahrerin ausgezeichnet.

Der ehemalige NASCAR-Fahrer Kyle Petty bezeichnete sie als 'Marketingmaschine', und sogar Kyles Vater (Richard Petty) kritisierte sie dafür, dass sie während der achten jährlichen Canadian Motorsports Expo im Februar 2014 keine Rennen gewonnen hatte.

Politische Sichten

Danica ist weitgehend unpolitisch. Sie hat es ziemlich gut gemacht, ihre persönlichen politischen Meinungen aus den Händen der Presse zu halten.

Wenn es um Religion und Politik geht, tritt Patrick sofort auf die Bremse. In einem ihrer Interviews mit FOXBusiness erwähnte sie:

Ich habe das Gefühl, dass Religion und Politik die beiden Dinge sind, von denen man sich einfach fernhält.

Ist Danica Patrick Single? Persönliches Leben und Beziehungen

Patrick war 2002 Junior-Formelfahrer, als sie Physiotherapeuten kennenlernte Paul Edward Hospenthalin in seinem Büro. Danach hat sie sich während einer Yoga-Sitzung eine Hüftverletzung zugezogen.

Wo ist Mike Tomlin aufs College gegangen?

Sie begannen ihre Liebesbeziehung und heirateten 2005, obwohl Paul Edward 17 Jahre älter war als Patrick. Leider hat das Duo 2013 ihre Beziehung abgebrochen, wie Patrick auf ihrer Facebook-Seite mitteilte.

Danach ging Patrick mit einem anderen Rennfahrer aus, Ricky Stenhouse Jr . Sie waren jedoch fünf Jahre lang zusammen und trennten sich, da Stenhouse ihr keinen Antrag machte.

Dann war Patrick in einer Beziehung mit einem NFL-Spieler Aaron Rodgers für zwei Jahre. Danica erwartete, sich mit ihm zu verloben; Als sich jedoch der Spieß umdrehte, brach Rodgers ihre Beziehungen ab.

Sie wurden im Juli 2020 getrennt und Aaron gab seine Verlobung mit der Schauspielerin bekannt Shailene Woodley .

Derzeit ist Danica in einer neuen Beziehung mit Carter Comstock . Carter ist Mitbegründer der Firma Freshly. Danica bestätigte ihre Beziehung zu Comstock in einem Interview mit ExtraTV.

Sie schwärmte von ihrem neuen Freund und sagte, dass er bereits eine ihrer großen Visionen für eine Beziehung erfüllt.

Ich habe mir immer vorgestellt, wie toll es wäre, jemanden zu finden, mit dem man stundenlang auf der Couch sitzen und sich unterhalten kann, und genau das tun wir.

Darüber hinaus haben Patrick und Comstock ihre Beziehung auch auf Instagram offiziell gemacht, indem sie gemeinsam ein Foto des Duos am Strand geteilt haben.

Präsenz in sozialen Medien:

Danica Patrick hält ihre sozialen Seiten gerne einfach und hat eine natürliche Art, mit Fans in Kontakt zu treten. Sie können ihr über diese Links auf verschiedenen Social-Media-Handles folgen.

Instagram-Handle @danicapatrick
Twitter Griff @DanicaPatrick
Facebook-Handle @DanicaPatrick

Einige häufig gestellte Fragen:

Hat Danica Patrick ein IndyCar-Rennen gewonnen?

Danica Patrick ist die erste Frau, die eine IndyCar-Meisterschaft gewinnt. Sie hat die karierte Flagge aufgezogen 20. April 2008 , und war die einzige Frau, die in einem Rennen der IndyCar-Serie als erste die Ziellinie überquerte.

Wann war Danica Patricas letztes Rennen ihrer Karriere?

Das Indianapolis 500 war 2018 das letzte Rennen in Danicas Karriere.

Was isst Danica Patrick nicht?

Danica Patrick kann Eis am Stiel nicht ausstehen.

Was ist Danica Patricks schuldiges Vergnügen?

Danica Patrick hat ein schlechtes Gewissen für hausgemachtes Kartoffelpüree.

Was ist Danica Patricks Lieblingsfilm?

Danica Patricks Lieblingsfilm ist Anchorman.