Unterhaltung

10 Dinge, die wir über Janet Jacksons Scheidung wissen

Die Ikone hat eine so lange Liste an Hits hinter sich, dass es keine Überraschung ist, dass sie immer noch beeindruckende Welttourneen unternimmt. Der letzte wurde überraschend abgesagt, und Janet Jackson gab bekannt, dass sie und ihr Ehemann Wissam Al Mana sich darauf konzentrierten, ein Kind zu bekommen.

Jetzt lässt sich das Paar scheiden und es gibt mehrere Gerüchte, warum sie sich trennen. Was genau ist zwischen ihnen los? Hier sind 10 Dinge, die wir über Janet Jacksons Scheidung wissen, einschließlich der Art und Weise, wie die beiden gemeinsam Eltern werden (Seite 10) .

1. Sie trennten sich erstmals im Januar 2017

Wissam Al Mana und Janet Jackson sehen ernst aus, als sie bei einer Modenschau in der ersten Reihe sitzen.

Janet Jackson und Wissam Al Mana | Pascal Le Segretain / Getty Images



Die Sängerin trennte sich nach fünfjähriger Ehe von ihrem Milliardärsmann. Das Paar begrüßte am 3. Januar 2017 seinen Sohn Eissa Al Mana und trennte sich etwas mehr als eine Woche später. Zuvor gab Jackson bekannt, dass sie versuchen, eine Familie zu gründen, und sagte daher ihre Welttournee ab.

Jackson könnte bis zu 200 Millionen Dollar bekommen aufgrund der Bedingungen ihrer Vorbereitungen gemäß Seite 6. Ihr persönliches Vermögen wird mit 150 Millionen US-Dollar angegeben. Aus familiären Quellen ging auch hervor, dass sie Anspruch auf 100 Millionen US-Dollar haben würde, wenn sie mindestens fünf Jahre verheiratet wären, und laut der New York Post würde sie auch weitere US-Dollar erhalten 100 Millionen, wenn sie ein Kind hätten .

Viele haben das Motiv der Spaltung wegen des enormen Geldbetrags, der mit der Scheidung verbunden ist, in Frage gestellt. Aber mehrere Quellen in der Nähe des Scheidungspaares haben gezeigt, dass Geld wahrscheinlich nichts mit der Trennung zu tun hat.

Al Mana leitet die Al Mana Group, die sich auf Luxusgüter spezialisiert hat. Dies ist Jacksons dritte Ehe.

Nächster: Wie steht Jackson zur Ehe?

2. Ein Verwandter sagte Berichten zufolge, bei der Scheidung gehe es mehr um Jackson als um Geld

Janet Jackson in einem schwarzen Kleid singt auf der Bühne

Janet Jackson | Karim Sahib / AFP / Getty Images

Laut Seite 6 meldete sich ein Verwandter und sagte, die Scheidung habe einen anderen Grund als Geld. „Es sieht aber nach einem Geldraub aus Es geht nicht um Geld ', Sagte ein Verwandter. 'Sie ist nie zu lange in einer Beziehung. Ihre längste war [Musikerin] Rene [Elizonda] und das war für [fast] 10 Jahre [1991-2000]. Die Ehe stimmt nicht mit ihr überein. Sie stimmt der Ehe nicht zu. '

In jüngerer Zeit behauptete Janet Jacksons Bruder Randy Jackson, der Grund für den Zusammenbruch der Ehe sei darauf zurückzuführen, wie Al Mana Janet behandelte. „Es war ein ziemlicher missbräuchliche Situation ', Sagte Randy zu People. „Es kam später in der Beziehung dazu, beschimpft zu werden und sich wie eine Gefangene in ihrem eigenen Haus zu fühlen. Keine schwangere Frau muss jeden Tag eine Hündin genannt werden. Es gab solche Dinge. Das hat sie durchgemacht. '

Nächster: Hier sind sie sich nicht einig.

3. Die beiden haben unterschiedliche Ansichten über die Ehe

Janet Jackson sitzt neben Wissam Al Mana und sieht ihn an.

Janet Jackson und Wissam Al Mana nehmen an der Grisogono Glam Extravaganza teil Michael Buckner / Getty Images

Der Verwandte erzählte weiterhin, dass das Paar sehr unterschiedliche Ansichten darüber hatte, wie ihre Ehe funktionieren sollte. „ Sie liebt es, die Kontrolle zu haben ', Sagte der Verwandte. „Sie hat diese Kontrolle [in der Ehe] abgetreten und war nicht glücklich darüber. Sie möchte wieder Janet Jackson sein und nicht Frau Wissam Al Mana oder die gehorsame muslimische Frau. “

Nächster: Ihr Ex hat sie vielleicht auf diese Weise geschubst.

4. Al Mana könnte Jackson unter Druck gesetzt haben, ihren Lebensstil zu ändern

Janet Jackson auf dem roten Teppich in einem grünen Seidenhemd mit hochgesteckten Haaren

Janet Jackson auf dem roten Teppich | Francois Durand / Getty Images

Berichten zufolge kontrollierte Al Mana während Jacksons Schwangerschaft. Laut Seite 6 versuchte er zu bekommen sie ihr Leben näher an muslimischen Bräuchen zu leben . Dies beinhaltete angeblich, dass sie es vermieden hatte, in der Öffentlichkeit gesehen zu werden, während sie das Baby stillte.

Nächster: Er kümmerte sich nicht um die Situation eines Familienmitglieds.

5. Der letzte Strohhalm war Al Manas gemeldete Gleichgültigkeit gegenüber Katherine Jacksons Behauptungen über älteren Missbrauch

Katherine Jackson betritt das Gerichtsgebäude von Los Angeles County.

Katherine Jackson | Frederick M. Brown / Getty Images

Hat Giannis Antetokounmpo einen Bruder?

Katherine Jackson beschuldigte ihren Neffen Trent Lamar Jackson Anfang 2017 des Missbrauchs älterer Menschen. Janet Jackson erwartete, dass sich ihr Ehemann um die Situation der Familie kümmern würde, aber er war Berichten zufolge gleichgültig. „ Dann traf Janet ihre Entscheidung dass es kein Zurück gab “, sagte eine Quelle aus der Familie. 'Sie machte sich Sorgen um ihre Mutter - und Wissam zeigte wenig bis gar keine Sorge.'

Nächster: Ein elterlicher Streit

6. Jacksons Eltern durften Eissa Berichten zufolge nicht sehen

Katherine und Joseph Jackson gehen von einer Menschenmenge weg.

Katherine und Joseph Jackson | Frederick M. Brown / Getty Images

Al Manas Beziehung zu Katherine und Joseph Jackson ist Berichten zufolge seit einiger Zeit angespannt. Nach Angaben des National Enquirer sind die Großeltern durften Eissa nicht sehen . Eine Quelle behauptete, der Vater sagte, sie seien 'schlecht für das Baby'. Laut dem National Enquirer 'wurde ihnen gesagt, dass Wissam glaubt, dass die Familie einen schlechten Job gemacht hat, und er hat sogar darauf hingewiesen, wie außer Kontrolle [Michaels Kinder] Prince und Paris sind!'

Nächster: Platz bekommen

7. Al Mana ist aus ihrem Haus in London ausgezogen

Janet Jackson und Wissam Al Mana tragen ein schwarzes Lächeln in der Kamera

Janet Jackson und Wissam Al Mana | Vincenzo Lombardo / Getty Images

wie kam booger mcfarland zum namen booger

Das ehemalige Ehepaar begann laut TMZ nicht lange danach, seine Trennung voranzutreiben. Am 12. April 2017 wurde Es wurden Mover entdeckt Dinge in Kisten und Koffern aus ihrem Haus in London mitnehmen. Es sieht also nicht so aus, als gäbe es für diese beiden ein Zurück.

Nächster: Jacksons Charakter verteidigen

8. Jacksons Kreativdirektor verteidigte sie gegen die Behauptung, dass sie Al Manas Geld will

Dies ist ein Screenshot von Gil Duldulao

Ein Instagram-Beitrag von Gil Duldulao | Gil Duldulao über Instagram

Einige Berichte deuten darauf hin, dass die Sängerin ihre Scheidung für eine Zeit geplant hat, in der sie das meiste Geld aus ihrem Ex herausholen kann. Aber ihre Freundin und Kreativdirektorin, Gil Duldulao verteidigte sie Aus diesen Behauptungen auf Instagram geht hervor: „Selbst wenn die Möglichkeit bestünde, dass mein Freund 500 Millionen davon verdienen könnte, ein Kind zu bekommen. Es liegt nicht in ihrem Charakter, 500 Mil zu wollen und / oder zu akzeptieren. Es sind Charaktermenschen und sie ist nicht diejenige. '

Nächster: Al Mana du antwortest

9. Al Mana hat nach der Trennung ein Zitat auf seiner Website veröffentlicht

Ein Vers über Wissam Al Mana

Zu sehen auf der Website von Wissam Al Mana | WissamAlMana.com

Das ehemalige Ehepaar war während der Trennung ziemlich ruhig. Aber nachdem die Nachricht von der Trennung veröffentlicht wurde, Al Mana gab seine eigene Erklärung ab auf seiner Website. Es sieht so aus, als würde er sich seiner Religion zuwenden, um mit dieser schwierigen Zeit fertig zu werden, weil er ein Zitat aus dem Koran veröffentlicht hat.

Nächster: Ein Schritt zurück

10. Co-Parenting-Kämpfe

Janet Jackson und Ex-Ehemann Wissam Al Mana

Janet Jackson und der damalige Ehemann Wissam Al Mana im Jahr 2015 in Paris. | Miguel Medina / AFP / Getty Images

Als sie sich zum ersten Mal trennten, waren die Berichte über die Situation der gemeinsamen Elternschaft des Paares positiv, was darauf hinweist, dass Al Mana Zeit mit seinem kleinen Sohn verbrachte. Und während er vielleicht noch sein Kind sieht, ist Jackson nicht so glücklich darüber, wie die Dinge laufen.

Im Juni 2018 Berichten zufolge rief Jackson die Polizei in Malibu an, wo ihr Ex-Mann Zeit mit Eissa verbrachte. Obwohl die Polizei feststellte, dass das Baby in Sicherheit war, hatte Jackson Bedenken, dass Al Mana in seiner Gegenwart Drogen konsumierte.

Folgen Sie Nicole Weaver auf Twitter @ Nikkibernice

Überprüfen Der Spickzettel auf Facebook!