Unterhaltung

Viola Davis sagt, Liam Neeson zu küssen sei „bahnbrechend“ gewesen

Welcher Film Zu Sehen?
 

Viola Davis hat eine lange und dekorierte Karriere als Schauspieler hinter sich. Sie überwand eine Kindheit in bitterer Armut, um ihrem Traum, Schauspielerin zu werden, zu folgen. Diese Verfolgung begann sie, als sie noch in der High School war. Nach ihrem Bachelor-Abschluss in Schauspiel und dem Besuch der berühmten Juilliard School of Performing Arts setzte sie die Arbeit ein, um ihre Leidenschaft mit Talent und Tatkraft zu unterstützen. Es hat sich sehr ausgezahlt Damit ist Davis der erste Afroamerikaner, der einen Emmy, Oscar und Tony gewinnt.

Heute ist Davis als vielseitiger Schauspieler bekannt, der sowohl auf der kleinen als auch auf der großen Leinwand atemberaubende Leistungen erbracht hat. Wie ihre Hit-Show Wie man mit Mord davonkommt Die Fans blicken auf ihre vielen Auftritte zurück.

Eine dieser Aufführungen ist für Davis besonders bahnbrechend, und das war ihre Rolle in Witwen , ein Film, in dem sie den Hollywood-Herzensbrecher Liam Neeson küssen durfte.

Davis hat viele Küsse auf dem Bildschirm mit berühmten Männern geteilt. Was hat diesen Kuss also anders gemacht?

große Show mit seiner Frau und seinen Kindern

Davis wurde offen darüber gesprochen, wie Rassentrennungen ihre Rollen prägen

Viola Davis

Viola Davis | Gilles Mingasson über Getty Images) VIOLA DAVIS

Im Witwen , Davis spielt nebenher Michelle Rodriguez, Elizabeth Debicki und Cynthia Erivo. Es ist ein Überfallfilm, in dem Davis 'Charakter nach seinem Tod die Arbeit für ihren kriminellen Ehemann (gespielt von Liam Neeson) übernehmen muss.

In der Eröffnungsszene liegt Davis mit Neeson im Bett und die beiden teilen einen leidenschaftlichen Kuss. Davis glaubt, dass dieser Moment wichtig ist, weil es selten vorkommt, dass eine farbige Frau das romantische Interesse eines attraktiven und beliebten weißen Schauspielers spielt.

Davis hält diese Art der Paarung für bemerkenswert. „Das heißt, eine dunkelhäutige farbige Frau im Alter von 53 Jahren, die Liam Neeson küsst. Nicht nur einen weißen Mann küssen “, erklärt sie,„ Liam Neeson, ein Stück. Und ihn sexuell und romantisch zu küssen. “

Davis lobte weiter Witwen um ihr die Möglichkeit zu geben, eine Figur zu spielen, deren Rasse kein aktiver Bestandteil der Handlung ist: „Ich sage immer, dass eine Sache, die im Kino fehlt, diese normale schwarze Frau ist. Nicht jemand, der didaktisch ist oder dessen einziger Zweck in der Erzählung darin besteht, eine soziale Abnormalität zu veranschaulichen. Dahinter steckt keine Bedeutung, außer dass sie gerecht ist Dort . '

Davis hat sich wegen einiger ihrer Rollen einer Gegenreaktion gestellt

Wenn Davis über die Schnittstelle von Rasse und Schauspiel spricht, tut sie dies mit viel persönlicher Erfahrung. Eine ihrer frühen Fernsehrollen war an Recht & Ordnung . Davis spielte einen Serienmörder, eine Rolle, die für die Krimiserie nicht ungewöhnlich ist.

Sie wurde als schwarze Frau kritisiert, weil sie einen Serienmörder spielte, aber sie betrachtet den Teil als einen ihrer Favoriten. Sie wies auch darauf hin die Heuchelei von ihrer Kritik, einen Serienmörder zu spielen, der sagt: 'Anthony Hopkins hat es nicht getan.'

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Alles Gute zum Geburtstag @ tatetaylor51 !! Ich liebe dich

Was ist der vollständige Name von Dak Prescott?

Ein Beitrag von geteilt Viola Davis (@violadavis) am 3. Juni 2019 um 13:34 Uhr PDT

Sie wurde auch in Bezug auf ihre Breakout-Rolle in erheblich kritisiert Die Hilfe . Kulturkritiker mögen Tavis Smiley sprachlich die Tatsache, dass Davis und Costar Octavia Spencer so viele Auszeichnungen und Preise für das Spielen von Dienstmädchen erhielten.

Er sagte, es spreche für einen Mangel an Gleichgewicht in Hollywood, wo schwarze Schauspieler nur anerkannt werden, wenn sie bestimmte Rollen spielen.

Davis hinterfragt einige ihrer früheren Rollen

Während Davis den Film vor diesen Kritikern verteidigte, hat sie dies inzwischen anerkannt Die Hilfe ist problematisch und konzentriert sich eher auf die Stimme des weißen Erzählers als auf die schwarzen Frauen, die angeblich im Mittelpunkt stehen.

'Ich hatte am Ende des Tages das Gefühl, dass nicht die Stimmen der Dienstmädchen gehört wurden', erklärte Davis.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Liebte dieses Shooting # TBT von @oprahmagazine

Ein Beitrag von geteilt Viola Davis (@violadavis) am 16. Mai 2019 um 13:08 Uhr PDT

wie alt ist chris berman espn

Sie äußerte sich auch frustriert darüber, dass das Spielen in einem von der Kritik gefeierten Film ihr nicht mehr Türen öffnete: „Ich habe gleich wieder die Rollen gespielt, die ich zuvor gespielt habe Die Hilfe , nur ein bisschen mehr Geld bezahlt bekommen. Es ist, als müsste man das Abwasser durchsehen, um das zu bekommen, was man verdient. Ich war kein Kassenschlager. Also habe ich gerade meine fünf oder sechs Tage mit einem Film verbracht. “

Deshalb ihre Rolle in Witwen fällt ihr als bahnbrechend auf. Darin war sie eine Hauptfigur, die einfach existierte und eine interessante Rolle spielte, ohne dass ihre Rasse im Mittelpunkt stand. Neeson zu küssen war ein Symbol für die Art von Rollen, von denen sie glaubt, dass sie nicht nur für sie, sondern für schwarze Schauspieler überall offen sein sollten.