Unterhaltung

Dies ist, was Demi Moore für ihre Trennung von Ashton Kutcher verantwortlich macht

Seit acht Jahren haben Demi Moore und Ashton Kutcher waren als eines der süßesten Paare in Hollywood bekannt. Einige Fans waren ein wenig schockiert, als die Nachricht kam, dass Moore mit Kutcher zusammen war, die 15 Jahre jünger ist als sie. Aber der Schock hatte schnell nachgelassen, nachdem sie gesehen hatten, wie glücklich sie sich gegenseitig machten.

Obwohl sich das Paar wirklich umeinander zu kümmern schien, beschlossen die beiden, es 2013 zu beenden. Kürzlich schrieb Moore ein Buch, in dem die wichtigsten Ereignisse in ihrem Leben aufgezeichnet wurden.

In dem Buch geht sie auf einige der Faktoren ein, die zum Untergang ihrer Beziehung beigetragen haben. Die Enthüllung war ziemlich überraschend und hatte nichts mit ihrem Altersunterschied zu tun.



Wann hat Demi Moore angefangen, sich mit Ashton Kutcher zu verabreden?

Demi Moore bei der Met Gala-Feier 2019.

Demi Moore | Theo Wargo / WireImage

Moore und Kutcher trafen sich 2003 zum ersten Mal, als sie beide mit Freunden in New York zu Abend aßen. Die beiden sollen sich sofort verstanden haben. Beim Abendessen hatten sie angeblich sprach stundenlang und erkannte, dass sie viel gemeinsam hatten.

Zu dieser Zeit hatte ihre Beziehung viele Menschen schockiert, darunter Moores älteste Tochter Rumer Willis. Willis soll Plakate von Kutcher an der Wand gehabt haben, als sie jünger war. Ihn als potenziellen Stiefvater zu haben, musste für sie zunächst etwas seltsam sein.

Am 24. September 2005, zwei Jahre nachdem sie sich verabredet hatten, hatte das Paar „I do“ gesagt und wurde offiziell Ehemann und Ehefrau. Anscheinend hatte Willis schließlich die Verrücktheit überwunden, die sie empfand, als ihre Mutter mit Kutcher verabredet war.

Als Kutcher und Moore den Bund fürs Leben geschlossen hatten, galt Kutcher als geschätztes Familienmitglied und verstand sich sogar hervorragend mit Moores Ex-Ehemann Bruce Willis. Kutcher schien auch mit allen drei von Moores Tochter gut auszukommen und sie wurden schnell zu einer großen, glücklichen Familie.

Demi Moore und Ashton Kutcher sehen bald Probleme im Paradies

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Dieser kleine Skorpion kommt aus dem Buch Kokon und bereitet sich auf die Veröffentlichung von INSIDE OUT am 24. September vor

Ein Beitrag von geteilt Demi Moore (@demimoore) am 21. Juli 2019 um 10:14 Uhr PDT

für wen hat im College gezeichnete Brees gespielt?

Die Ehe von Kutcher und Moore schien großartig zu laufen, bis Kutcher beim Schummeln erwischt wurde. Im Jahr 2010 wurde eine 21-jährige Frau genannt Sara Leal erzählte mehreren Boulevardzeitungen, dass sie und Kutcher eines Nachts intim waren, als sie beide eine Party besuchten. Laut Leal war Kutcher auf sie zugegangen und hatte sie geküsst. Danach beschlossen die beiden, den Whirlpool nackt zusammenzubauen.

Es dauerte nicht lange, bis eine weitere 21-jährige Frau namens Brittney Jones behauptete, sie habe auch eine Affäre mit Kutcher gehabt. Die beiden hatten sich tatsächlich in einer Kegelbahn getroffen, als Kutcher an der Geburtstagsfeier seiner Stieftochter teilnahm. Jones behauptete, die beiden hätten Nummern ausgetauscht und beschlossen, sich bei Kutcher zu treffen, als Moore nicht in der Stadt war.

Berichten zufolge fand die Affäre in dem Haus statt, das Kutcher mit Moore teilte.

Demi Moore glaubt, dass diese eine Sache ihre Ehe beendet hat

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Emotional alles!

Ein Beitrag von geteilt Demi Moore (@demimoore) am 1. Juni 2019 um 13:24 Uhr PDT

Moore hat kürzlich ihre Memoiren mit dem Titel geschrieben von innen nach außen , wo sie sehr offen über die guten und schlechten Teile ihres Lebens wird. Eines der vielen Dinge, über die sie ausführlich gesprochen hatte, war ihre Ehe mit Kutcher. Das Buch soll erst am 24. September in den Handel kommen, aber US Weekly konnte einige Auszüge aus dem Buch erhalten.

Laut US Weekly gibt Moore zu, dass Kutchers Untreue eines der Dinge war, die zu ihrer Scheidung geführt hatten. Sie macht jedoch seine Untreue dafür verantwortlich, dass sie zugestimmt hatte, einen Dreier mit ihm zu haben, als sie verheiratet waren. Moore behauptet, dass sie es nicht wollte, aber sie fühlte sich von ihrem Ex-Mann unter Druck gesetzt und sie wollte wie eine „coole Frau“ wirken.

für wie viele Mannschaften hat Jaromir Jagr gespielt?

In dem Buch sagt Moore, dass sie herausgefunden habe, dass Kutcher eine Affäre mit Leal hatte, weil sie im Internet darüber gelesen hat. Moore behauptet, dass sie wusste, dass es wahr ist und dass ihr Mann sie tatsächlich betrogen hat.

Kutcher hatte zugegeben, dass er sie betrogen hatte, aber er beschuldigte seine Untreue, dass sie einen Dreier hatten. „Weil wir einen Dritten in unsere Beziehung aufgenommen hatten. Ashton sagte, dass dies die Linien verwischte und bis zu einem gewissen Grad rechtfertigte, was er getan hatte “, schrieb Moore.

Das Paar trennte sich kurz nachdem Moore von der Affäre erfahren hatte und ihre Scheidung 2013 abgeschlossen war.