Unterhaltung

'The Pioneer Woman' Ree Drummonds Schokoladenkuchen-Rezept

Welcher Film Zu Sehen?
 

Die Pionierin Star Ree Drummond veröffentlichte ein Blechkuchenrezept, das sie ihren Lesern als das beste bezeichnete, das sie jemals essen werden. Drummond veröffentlichte das Rezept für ihren Schokoladenblechkuchen auf Die Pionierin Blog, und wir sind überzeugt, dass sie Recht hat. 'Dieser Kuchen. Es ist ohne Zweifel der beste Schokoladenkuchen. Je. Es ist unvorstellbar feucht, schokoladig und reich wie kein Morgen und verursacht zu 100% Stöhnen und Stöhnen bei jedem, der einen Bissen nimmt. Gott segne meine Schwiegermutter, die mir das Rezept mitteilte, als ich mich mit ihrem Sohn verlobte “, schrieb Drummond. Hier ist Ree Drummonds Rezept für Schokoladenblechkuchen.

Ree Drummond und Robin Roberts | Fred Lee / Walt Disney Fernsehen über Getty Images

Ree Drummond und Robin Roberts | Fred Lee / Walt Disney Fernsehen über Getty Images

Zutaten

  • 2 Sticks normale Butter
  • 1 Tasse Wasser
  • 8 gehäufte Esslöffel Kakaopulver
  • 2 Tassen Mehl
  • 2 Tassen Zucker
  • ¼ Teelöffel Salz
  • ½ Tasse Buttermilch
  • 2 Eier
  • 1 Teelöffel Vanille
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • ½ Tasse Pekannüsse
  • 1 ¾ klebt normale Butter
  • 1 Pfund Puderzucker
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Food Network hat mir dieses Foto von der morgigen Show geschickt und ich habe gelacht, weil ich definitiv so aussehe, als würde ich etwas planen. Oh, ich erinnere mich! Ich mache vier 'Double Dinners', bei denen es sich im Grunde genommen um eine doppelte Menge des von mir zubereiteten Abendessens handelt, und friere dann eine der Chargen für ein anderes Mal ein. Ich mache das manchmal, wenn sich ein Rezept leicht verdoppeln lässt und das Leben glücklicher wird. Wir sehen uns am Samstagmorgen um 10 Eastern für eine brandneue Folge von Pioneer Woman! (Und ich denke immer noch, ich sehe aus, als würde ich etwas planen ...)

Ein Beitrag von geteilt Ree Drummond - Pionierin (@thepioneerwoman) am 8. März 2019 um 12:05 Uhr PST

Richtungen

1. 2 Stäbchen normale (nicht ungesalzene) Butter in einem Topf schmelzen. Während es schmilzt, kochen Sie 1 Tasse Wasser.

2. Wenn die Butter geschmolzen ist, fügen Sie 4 gehäufte Esslöffel Kakaopulver hinzu und mischen Sie gründlich.

3. Gießen Sie bei laufender Hitze das kochende Wasser ein und lassen Sie die Mischung 30 Sekunden lang sprudeln.

4. Schalten Sie die Heizung aus. Beiseite legen.

5. In einer großen Rührschüssel 2 Tassen Mehl, 2 Tassen Zucker und 1/4 Teelöffel Salz vermischen. Zusammen rühren.

6. Gießen Sie die heiße Butter-Schokoladen-Mischung darüber und rühren Sie sie leicht zusammen, um die Schokolade abzukühlen.

7. In einen Messbecher ½ Tasse Buttermilch gießen.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Gemeinsam kochen, während die Kinder in der Stadt sind! Platzieren Sie Ihre Wetten darüber, wer mehr Spaß hat. (Hinweis: Die Kinder hatten keine Plastikschlange dabei… heh heh.) Besuchen Sie uns heute Morgen um 10 Uhr Eastern / 9 Central auf @foodnetwork!

Ein Beitrag von geteilt Ree Drummond - Pionierin (@thepioneerwoman) am 15. Dezember 2018 um 6:00 Uhr PST

Ree Drummonds Backup-Plan : Wenn ich auf dem Land lebe, fehlen mir oft wichtige Zutaten für viele Rezepte und ich musste lernen, zu improvisieren. Normalerweise habe ich keine Buttermilch im Kühlschrank, wenn ich diesen Kuchen machen möchte. Also mache ich Folgendes: Gieße knapp eine halbe Tasse normale Milch in den Messbecher und füge dann genug normalen Essig zur Milch hinzu, um die Menge zu bringen bis zu 1/2 Tasse. Innerhalb von Sekunden verwandelt es sich in Buttermilch und funktioniert perfekt. Probieren Sie es mal aus!

8. Fügen Sie der Buttermilch 2 geschlagene Eier, 1 Teelöffel Vanille und 1 Teelöffel Backpulver hinzu. Zusammen rühren.

9. Fügen Sie die Buttermilchmischung zur Schokoladen-Mehl-Mischung hinzu. Gut umrühren.

10. Teig in eine ungefettete Pfanne geben und gleichmäßig verteilen.

11. Backen Sie den Kuchen 20 Minuten lang bei 350 ° F. Während der Kuchen backt, machen Sie den Zuckerguss.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Winzige Brownie Bites mit Brownies und Pistazien. Teufelseier mit einem Buffalo-Touch! Kleine Brotbissen mit BRIE, PEPPERS und STEAK! Nur einige der Partybissen, die ich mit in die Stadt nehme, wenn ich die Happy Hour in unserem neuen kleinen Hotel zum Absturz bringe. (Die Brownie Bites waren mein Favorit.) Der Party-Crash-Spaß geht morgen (Samstag) Morgen um 10 Uhr ET / 9 CT auf @foodnetwork runter! (Sie werden auch das Innere der Hotelzimmer sehen.) Vielen Dank auch für Ihre süßen Gedanken über Paige. So viele von euch Eltern, die eure Kinder am College abgesetzt haben, bekommen es! Ich habe den ganzen Tag nur gekocht und gebacken. Küchentherapie ist eine echte Sache.

Ein Beitrag von geteilt Ree Drummond - Pionierin (@thepioneerwoman) am 10. August 2018 um 17:43 Uhr PDT

12. ½ Tasse Pekannüsse in kleine Stücke schneiden; Je kleiner, desto besser.

13. In einem Topf 1 ¾ Stäbchen normale Butter schmelzen.

14. Sobald die Butter geschmolzen ist, fügen Sie 4 gehäufte Esslöffel Kakaopulver hinzu. Zusammen rühren und 30 Sekunden lang sprudeln lassen. Schalten Sie die Heizung aus.

wie wurde odell beckham jr berühmt?

15. 6 Esslöffel Milch und 1 Teelöffel Vanille hinzufügen. Zusammen rühren.

16. 1 Pfund Puderzucker hinzufügen. Drummond fügt gerne etwa eine halbe Tasse weniger als 1 Pfund hinzu. 'Es war mir zu peinlich zuzugeben, dass ich Ihnen nicht sagen kann, um welche Menge es sich handelt. Fügen Sie also ein Pfund hinzu, aber halten Sie sich ein wenig zurück und fragen Sie mich bitte nicht, wie viel das ist, weil ich Mathe hasse “, scherzte Drummond in ihren Anweisungen im Pioneer Woman-Blog.

17. Zusammen rühren. Fügen Sie die gehackten Pekannüsse hinzu und rühren Sie sie erneut zusammen.

Eine Notiz von Ree Drummond : 'Wenn du wie meine Schwester Betsy bist und dein Hals sich schließt und dein Kopf auf das Dreifache anschwillt, wenn du auch nur einen winzigen Fleck einer Baumnuss aufnimmst, kannst du die Pekannüsse auf jeden Fall weglassen.' Stellen Sie nur sicher, dass Sie die Glasur gut genug umrühren, um die winzigen Puderzuckerklumpen zu entfernen, da Sie nicht die Nüsse haben, um sie aufzubrechen. Und ja, Sie können den Puderzucker vorher sieben, aber ich kann mich normalerweise nie mit so einem Unsinn beschäftigen “, schrieb Drummond.

18. Kuchen mit Zuckerguss übergießen.

Quelle: Ree Drummond

Weiterlesen : Wie Ree Drummond mit Trollen umgeht

Überprüfen Showbiz Spickzettel auf Facebook!