Unterhaltung

'The Kelly Clarkson Show': Die 1 Beschwerde, die Fans mit der Show haben

Welcher Film Zu Sehen?
 

Kelly Clarkson ist das Original amerikanisches Idol Gewinner und kann laut vielen Fans nichts falsch machen. Der Sänger ist zu einer der größten Erfolgsgeschichten des Wettbewerbsfernsehens geworden und hat Smash-Songs wie 'Breakaway', 'Since You Been Gone' und 'Don't You Wanna Stay' veröffentlicht.

Clarkson ist einer der wenigen Stars, die in einer sehr schwierigen Branche über ein Jahrzehnt lang relevant geblieben sind. Kürzlich hat Clarkson einen neuen Erfolg in ihre Liste aufgenommen, als sie ihre eigene Talkshow am Tag debütierte.

Die Kelly Clarkson Show ist ein Hit geworden, und die Leute lieben die warme, einladende Dynamik der Show. Dennoch sind nur sehr wenige Fernsehsendungen perfekt und Die Kelly Clarkson Show hat ein besonderes Element, über das die Fans gestritten haben.

wie alt ist wwe brock lesnar

Worum geht es in der Kelly Clarkson Show?

Kelly Clarkson in Folge 3030 von

Kelly Clarkson | Adam Christensen / NBCUniversal / NBCU Fotobank über Getty Images

Die Kelly Clarkson Show wurde am 9. September uraufgeführt und bietet den Fans eine unterhaltsame, dynamische Option in der Welt des Tagesfernsehens. Jede Episode beginnt damit, dass Kelly Clarkson singt und mit ihrem Publikum interagiert und ihren Fans zeigt, dass sie nicht vergessen hat und niemals von ihren musikalischen Wurzeln abweichen wird. In der kurzen Zeit, in der die Show ausgestrahlt wurde, ist es gelungen, einige wirklich große prominente Gäste anzulocken, darunter Dwayne Johnson und die drei Originale amerikanisches Idol Richter: Simon Cowell, Paula Abdul und Randy Jackson.

Clarksons TV-Show ist angekommen tolle Bewertungen In den letzten Wochen haben Kritiker darauf hingewiesen, dass sie es sich zur Gewohnheit gemacht hat, mit ihren Gästen zu spielen und natürlich während der gesamten Show häufig zu singen. Einige Veröffentlichungen haben sogar ihre Angewohnheit, die Show mit einem Lied zu beginnen, als 'Kellyoke' bezeichnet. Offensichtlich hat Clarkson eine Erfolgsformel in den Händen.

Was mögen Fans an 'The Kelly Clarkson Show' nicht?

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

#Repost @kellyclarksonshow ・ ・ ・ Morgen! Wir sorgen mit @BethBehrs, @JeffDunham und @dycofficial für FREUDE, Lachen und Gesang! ⁠ -Team KC

Ein Beitrag von geteilt Kelly Clarkson (@kellyclarkson) am 8. Oktober 2019 um 9:17 Uhr PDT

Trotz der unmittelbaren Popularität von Die Kelly Clarkson Show Es gibt einige Elemente, die die Fans leicht verärgert haben. Clarkson ist bekannt für ihre helle, sprudelnde Persönlichkeit und liebt es, mit ihren Gästen zu plaudern. Für manche redet Clarkson gerne ein bisschen zu viel und gibt ihren Gästen nicht genug Zeit zum Reden.

Clarkson selbst hat zugegeben an Jimmy Fallon, dass das Reden 'ihr Lieblingsbeschäftigung ist' und dass es 'schwer für sie ist, die Klappe zu halten'. Es gab ähnliche Beschwerden gegen Clarkson als Trainer auf eingereicht Die Stimme . Während viele Zuschauer ihre Persönlichkeit liebten, gab es einige, die darum baten, dass sie es „abschwächt“ und anderen Trainern und Teilnehmern die Möglichkeit gibt, sich zu unterhalten.

Einige gingen sogar so weit, sie 'nervig' zu nennen und gaben an, dass der Ton und die Schnelligkeit ihrer Stimme den Anschein erweckten, als würde sie 'ständig schreien'.

Ist Jeff Gordon aufs College gegangen?

Wird Kelly Clarksons TV-Show dauern?

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Der Blick der letzten Woche auf @kellyclarksonshow #KellyClarksonShow Tragen: @oliviarubin @kendrascott @altuzarra @tomford @alc_ltd @marcjacobs @maisonvalentino @jenniferfisherjewelry

Ein Beitrag von geteilt Kelly Clarkson (@kellyclarkson) am 7. Oktober 2019 um 10:54 Uhr PDT

Auch wenn Clarkson dazu neigt, viel zu reden, ist das Teil ihres Stils und ein Grund, warum die meisten ihrer Fans sie so sehr lieben. Um jedoch so viele Zuschauer wie möglich anzulocken, muss Clarkson möglicherweise ihren Interviewstil für zukünftige Folgen etwas moderieren und ihren Gästen etwas mehr Gelegenheit zum Sprechen geben.

Es kann nicht gesagt werden, dass Clarkson ihre eigenen Fehler als Gastgeber nicht kennt: Im selben Interview mit Fallon gab sie zu, dass sie daran arbeiten muss, zuzuhören. Mit der überwältigenden Popularität von Die Kelly Clarkson Show Es scheint nicht so, als würde sie aufgrund ihres begeisterten Interviewstils viele Zuschauer verlieren.

Im Laufe der Monate und wenn Clarkson ihr Handwerk weiter verfeinert, wird sie wahrscheinlich die Feinheiten des Zuhörens mehr lernen als des Sprechens. Wenn die Dinge so weitergehen wie bisher, könnte Clarkson darüber hinaus noch viele Jahre als Moderatorin ihrer Show in Betracht ziehen.