Unterhaltung

'The Bachelorette': Hannah B. bereut es nicht genau, Jed anstelle von Tyler C. ausgewählt zu haben.

Welcher Film Zu Sehen?
 

Eine der beliebtesten Reality-TV-Serien aller Zeiten ist ABCs Die Bachelorette . Voller Drama, Humor und Handlungswechsel, die den Betrachter überall verwirren und faszinieren. Die Bachelorette begann als Ausgründung von Der Junggeselle Aber jetzt ist es genauso, wenn nicht sogar populärer als die ursprüngliche Show.

Die letzte Saison sah Bachelorette Hannah Brown navigiert durch die Gefahren der Reality-Show-Romantik und versucht, aus einer Gruppe berechtigter Männer das Beste auszuwählen.

Brown war seit dem Serienfinale mit erheblichen Kontroversen konfrontiert, und viele Fans stellten ihre Entscheidungen in Frage.

Was halten Fans von Hannah Brown?

Hannah Brown

Hannah Brown | Jim Spellman / Getty Images

Während Hannah Brown war der Star der 15. Staffel von Die Bachelorette Sie war nicht neu in der Welt des Reality-Fernsehens. Tatsächlich war Brown eines der Mädchen, die in der 23. Staffel von vorgestellt wurden Der Junggeselle . Während Colton Underwood Brown letztendlich nicht als seine Geliebte auswählte, genossen die Zuschauer Browns bodenständige Persönlichkeit und den Akzent eines Landmädchens. Sie schien eine ausgezeichnete Wahl für den Meilenstein der Saison 2019 zu sein Die Bachelorette .

Das Casting von Brown für Staffel 15 war etwas umstritten, weil im Gegensatz zu vorher Bachelorette führt, hatte Brown den siebten Platz belegt Der Junggeselle , während alle vorherigen Teilnehmer nicht weniger als den vierten Platz platziert hatten. Trotzdem war Brown ein Fanfavorit, und die Zuschauer schalteten sich regelmäßig ein, um ihre Reise zu verfolgen.

Warum hat Brown Jed anstelle von Tyler gewählt?

Zwei der Top-Kandidaten für Browns Herz sind Jed Wyatt und Tyler Cameron. Obwohl beide Männer Brown aggressiv umwarben und Cameron den Tag mit einem romantischen Vorschlag zu gewinnen schien, entschied sich Brown letztendlich für Jed Wyatt und die beiden waren verlobt.

Das war noch lange nicht das Ende der Geschichte aufgedeckt Nach dem Finale der 15. Staffel war Wyatt mit einem anderen Mädchen zusammen gewesen, als er seinen Lauf begann Die Bachelorette . Brown beschloss, dass sie keine Beziehung zu einem Lügner haben würde und beendete ihre Verlobung mit Wyatt.

Trotz ihres Herzschmerzes durch Wyatt lebt Brown nicht in der Vergangenheit. In einem jüngstes Erscheinen auf Jimmy Kimmel Live Brown sprach über ihre Entscheidung, Wyatt vor Cameron zu wählen. Brown behauptete, dass sie ihre Wahl nicht bereue und dass die gesamte Erfahrung ihr geholfen habe, zu wachsen und stärker zu werden. Sie gab auch zu, immer noch Gefühle für Cameron zu haben und entschied sich zunächst nur für Wyatt, weil er zu dieser Zeit die beste Option zu sein schien.

für wen hat dan fouts gespielt?

Was kommt als nächstes für Brown?

Wie sich herausstellte, konnten Brown und Cameron immer noch glücklich sein. Browns gescheitertes Engagement für Wyatt hat dazu geführt, dass sie Tyler Cameron und das, was er zu bieten hat, erneut untersucht hat - sie hat ihn sogar im TV-Special gefragt. Cameron stimmte dem Datumsvorschlag zu.

In den Tagen seitdem scheinen Brown und Cameron ihre Beziehung auf die nächste Ebene gebracht zu haben. Cameron wurde sogar entdeckt Browns Haus verlassen Anfang August, was den Fans zeigt, dass die Dinge zwischen ihnen tatsächlich recht gut vorangekommen sind.

Auch wenn Brown und Cameron die Dinge zu heizen scheinen, sind einige Fans überhaupt nicht zufrieden mit dem Verlauf ihrer Reise. Viele Zuschauer nutzten die sozialen Medien, um ihre Verärgerung darüber zu proklamieren, dass Cameron eine „zweite Wahl“ geworden ist, und um die Meinung zu äußern, dass ihre Beziehung überhaupt nicht lange dauern wird.

Eine große Mehrheit der Fans gab sogar an, dass Cameron 'besser verdient' und in der nächsten Saison die Führung übernehmen sollte Der Junggeselle .

Auf dem Showbiz Cheat Sheet finden Sie die neuesten Nachrichten zur Beziehung zwischen Hannah Brown und Tyler Cameron.