Athlet

Mary Kom Bio: Vermögen, Film & Auszeichnungen

Die Leute sagten, dass Boxen etwas für Männer ist, und ich dachte daran, es ihnen eines Tages zu zeigen, und ich habe mich bewiesen - Maria Kom.

Wie sie sagte, Mary Kom allen bewiesen, indem sie die einzige Frau war, die die Weltmeister im Amateurboxen sechsmal und der einzige Boxer sowohl in der männlichen als auch in der weiblichen Kategorie, der acht WM-Medaillen gewonnen hat .

maria kom

Mary Kom



Mary Kom, auch bekannt als Magnificient Mary, ist eine indische Amateurboxerin und amtierendes Mitglied des Parlaments. Darüber hinaus ist Mary die erste indische Boxerin, die ein Goldmedaille bei den Asienspielen und den Commonwealth Games 2018 .

Lassen Sie uns daher mehr über die indische Boxlegende Mary Kom erfahren. Sehen Sie sich zuerst einige der schnellen Fakten über die Magnificent Mary an.

Mary Kom | Schnelle Fakten

Vollständiger Name Mangte Chungneijang Mary Kom
Geburtsdatum 1. März 1983
Alter 37 Jahre alt
Geburtsort Kangathei, Manipur, Indien
Spitzname Herrliche Maria
Religion Christentum
Staatsangehörigkeit indisch
Bildung Loktak Christian Model High School,

Katholische Schule St. Xavier,

Adimjati-Gymnasium,

Universität Manipur

Horoskop Fische
Name des Vaters Tonpa Kom
Name der Mutter Akham Kom
Geschwister Chung Kom, Nei Kom, Jang Kom
Höhe 5’2 (1,58 m)
Gewicht 51 kg
Bauen Sportlich
Schuhgröße Nicht verfügbar
Augenfarbe Schwarz
Haarfarbe Braun
Familienstand Verheiratet
Ehepartner Onkholer Sack aka Onler
Kinder Prinz Chungthanglen Kom, Rechungvar Kom, Khupneivar Kom
Beruf Amateurboxer, Politiker,
Gewichtsklasse Atomgewicht

Fliegengewicht

Reinvermögen 3.32 crore
Preise und Erfolge Padma Vibhushan - 2020

Arjuna-Preis: Boxen - 2003

Padma Shri - 2006

Sozialen Medien Instagram , Twitter , Facebook
Letztes Update 2021

Wo wurde Mary Kom geboren? Frühes Leben, Familie & Bildung

Mary Kom wurde geboren in Kangathei, Manipur, Indien, am 1. März 1983, zu ihren Eltern Tonpa Kom und Akham Kom . Kom gehörte einer sehr einkommensschwachen Familie an, und ihre Eltern arbeiteten als Pächter auf den Feldern von Jhum.

Außerdem wuchs Kom mit ihren Eltern auf dem Bauernhof auf und lernte nach und nach Sport in der Schule. Marys Vater war in jungen Jahren ein begeisterter Wrestler. Später begann Kom auch Boxen zu lernen.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von MC Mary Kom OLY (@mcmary.kom)

Außerdem hat Mary drei Geschwister namens Chung Kom , Nei Kom , und Jang Kom . Laut Marys Geburtsdatum fällt sie unter das Sonnenzeichen von Fische . Menschen mit Fisch als Sonnenzeichen sind für ihre großzügige und einfühlsame Natur bekannt.

Wie alt ist Mary Kom? Alter, Größe und Körpermaße

Mary Kom drehte sich um 37 Jahre alt , beim Schreiben, und sie steht auf der Höhe von 5’2 (1,58 m) und wiegt herum 51 kg. Weitere Körpermaße sind derzeit nicht bekannt.

Bildung

Zunächst besuchte Mary die Loktak Christian Model High School bis zur sechsten Klasse in Moirang. Später besuchte sie eine andere Schule in Moirang namens St. Xavier Katholisch Schule bis Klasse acht. Während sie St. Xavier besuchte, interessierte sie sich für 400 Meter Laufen und Speerwerfen.

Außerdem gewann zur Zeit der Asienspiele in Bangkok 1998 ein Boxerkollege aus Manipur, Dingko Singh, die Goldmedaille. Diese Leistung von ihr inspirierte viele Jugendliche in Manipur dazu, sich im Boxen zu versuchen, und Mary war auch eine von ihnen.

Maria

Mary, während ihres Kampfes

Außerdem fing Mary an zu besuchen Adimjati-Gymnasium, in Imphal, für ihr Studium nach der achten Klasse. Sie konnte jedoch die Immatrikulationsprüfung nicht ablegen und entschied sich, die Schule abzubrechen. Später legte sie ihre Prüfungen in NIOS, Imphal, ab.

Während ihrer Schulzeit war Kom sehr aktiv und trieb verschiedene Sportarten.

Mary Kom | Karriere und Beruf

Frühe Karriere

Mary begann ihre Ausbildung bei ihrem ersten Trainer K. Kosana Meitei in Imphal. Mit 15 Jahren beschloss sie, ihre Heimatstadt zu verlassen und an der Sportakademie in der Landeshauptstadt Imphal zu studieren.

In einem Interview mit der BBC erklärte ihr Trainer Meitei, dass sie sich an Kom als fleißiges und engagiertes Mädchen mit starker Willenskraft erinnerte, das sehr schnell die Grundlagen des Boxens erlernte.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von MC Mary Kom OLY (@mcmary.kom)

Später trainierte Mary bei M. Narjit Singh, dem Manipur State Boxing Coach, in Khuman Lampak, Imphal. Sie hielt ihr Interesse am Boxen vor ihrem Vater geheim, der ein ehemaliger Wrestler war. Ihr Vater war besorgt über ihre Boxreise, da er nicht wollte, dass Mary ihr Gesicht verletzte, was ihre zukünftigen Heiratschancen ruinieren würde.

Ihr Vater erfuhr jedoch schnell von ihr, als er Marys Bild in einer Zeitung sah, in der gezeigt wurde, dass sie die staatliche Boxmeisterschaft 2000 gewonnen hatte. Drei Jahre später begann Koms Vater, ihre Liebe zum Boxen zu unterstützen.

Das könnte dir auch gefallen <>

Nach der Pause

Nach ihrer Heirat legte Mary eine kleine Pause vom Boxen ein, und nachdem sie ihre ältesten Zwillinge bekommen hatte, begann Kom ihr Training wieder.

Bei der asiatischen Boxmeisterschaft der Frauen 2008 in Indien gewann Mary eine Silbermedaille und ihre vierte ununterbrochene Goldmedaille während der AIBA-Boxweltmeisterschaften der Frauen 2008 in China. Außerdem gewann sie bei den Asian Indoor Games 2009 in Vietnam eine Goldmedaille.

Darüber hinaus gewann Mary 2010 eine Goldmedaille bei den AIBA-Weltmeisterschaften im Boxen der Frauen 2010 in Barbados und bei den asiatischen Boxmeisterschaften der Frauen in Kasachstan. Dies markierte ihr fünftes ununterbrochenes Gold bei Meisterschaften.

Sehen Sie sich auch an: <>

Ebenso nahm sie in Barbados in 48 kg teil, da die AIBA aufhörte, die 46 kg-Klasse zu verwenden. Bei den Asienspielen 2010 trat Kom in der 51 kg-Klasse an und gewann eine Bronzemedaille.Im folgenden Jahr gewann Mary beim Asian Women’s Cup in China Gold in der 48 kg-Kategorie.

Darüber hinaus hatten Mary und zwei weitere Athleten die Ehre, den Queen's Baton während der Eröffnungsfeier der Commonwealth Games 2010 in Delhi zu tragen. Kom nahm nicht an Wettkämpfen teil, da das Boxen der Frauen nicht Teil der Commonwealth Games war.

Weltmeisterschaft

Maru gewann ihre erste Goldmedaille in ihrer Karriere am 1. Oktober 2014 bei den Asienspielen 2014 in Incheon, Südkorea, wo sie besiegte Zhaina Shekerbekova von Kasachstan.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von MC Mary Kom OLY (@mcmary.kom)

Darüber hinaus gewann Kom ihre fünfte Goldmedaille am 8. November 2017 während der Boxmeisterschaften der Asian Boxing Confederation in Vietnam.

Ebenso waren die Commonwealth Games das einzige internationale Großereignis, bei dem Kom keine Medaille gewonnen hat, da ihre Teilnahmekategorie nicht in der Meisterschaft enthalten war.

Allerdings in der Commonwealth-Spiele 2018 , das Leichte Fliegengewicht wurde aufgenommen und sie gewann am 14. April 2018 die Goldmedaille in der Kategorie Leichtes Fliegengewicht 48 kg der Frauen.

Mary verzeichnete einen ihrer bedeutenden Erfolge, indem sie als erste Frau überhaupt sechs Meisterschaften gewann, und sie erreichte diesen Meilenstein während der 10. AIBA-Boxweltmeisterschaft der Frauen.

Mary Kom

Kom als Gewinner

Darüber hinaus ernannte das Internationale Olympische Komitee (IOC) Mary Kom zur weiblichen Vertreterin der Boxsport-Botschaftergruppe für die Olympischen Sommerspiele in Tokio.

Olympische Spiele

Während der AIBA-Boxweltmeisterschaft der Frauen 2012 kämpfte Mary auch um einen Platz bei den Olympischen Sommerspielen 2012 in London.

Außerdem wurde Mary von ihrer Mutter nach London begleitet. Ihr Trainer Charles Atkinson konnte sie nicht ins Olympische Dorf begleiten, da er keine 3-Sterne-Zertifizierung der International Boxing Association besaß, die für die Akkreditierung obligatorisch war.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von MC Mary Kom OLY (@mcmary.kom)

In der ersten Olympiarunde am 5. August 2012 besiegte Mary im dritten Boxkampf der Frauen Karolina Michalczuk aus Polen. Am folgenden Tag besiegte Kom im Viertelfinale Maroua Rahali aus Tunesien.

Auch für das Halbfinale stand Kom gegenüber Nicola Adams aus Großbritannien am 8. August 2012. Sie verlor jedoch das Halbfinale, wurde Dritte im Wettbewerb und gewann eine olympische Bronzemedaille.

Aufgrund ihrer Leistung verlieh die Regierung von Manipur Mary während einer Kabinettssitzung am 9. August 2012 Rs 50 Lakhs und zwei Morgen Land.

Olympia 2020

Die Olympischen Spiele 2020 sind die zweiten Olympischen Spiele, die die indische Boxlegende jemals erleben wird. In einem Interview sagte sie:

Die Erfahrung ermöglicht es mir, die Bewegung von Kämpfen zu kontrollieren. Ich treffe jetzt viele aggressive und schnelle Mädchen, aber sie haben nicht die Erfahrung, und ich garantiere, dass es meine beste Waffe wird. Du kannst der qualifizierteste und schnellste Boxer sein, aber ich werde immer die Erfahrung haben, um formulieren, wie der Kampf abläuft. Das wird mein größter Vorteil bei Olympia.

Die Olympischen Spiele 2020 werden auch ihr letzter Auftritt bei Olympischen Spielen sein, und sie sagt, dass dies sehr emotional und wichtig für sie wäre.

Super Fight League

Darüber hinaus trat Mary während der letzten Episode der Mixed-Martial-Arts-Reality-Show namens Super Fight League-SFL Challengers auf. Angeblich diskutierte sie darüber, Teil der Show zu werden, abgesehen davon, eine Kämpferin mit den Besitzern Sanjay Dutt und Raj Kundra zu sein.

So gab die Super Fight League am 24. September 2012 bekannt, dass Mary Kom die Markenbotschafterin der SFL wird.

Das Lesen könnte Sie auch interessieren: <>

Am 24. September 2012 gab die Super Fight League bekannt, dass Kom als Markenbotschafter der SFL fungieren wird.

Mary Kom | Preise und Erfolge

Nationale Auszeichnungen

  • Padma Vibhushan: Sport - 2020
  • Rajiv Gandhi Khel Ratna Award - 2009
  • Padma Shri: Sport - 2006
  • Arjuna-Preis: Boxen - 2003
  • Padma Bhushan: Sport - 2013

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von MC Mary Kom OLY (@mcmary.kom)

Andere Auszeichnungen

  • Vielversprechende Boxkarriere von AIBA
  • Menschen des Jahres 2007
  • CNN-IBN & Reliance Industries Real Heroes Award
  • Pepsi MTV Jugendikone - 2008
  • Magnificent Mary von AIBA-2008
  • Sportlerin des Jahres - 2010

Für die Bronzemedaille bei den Olympischen Spielen 2012

  • Regierung von Manipur – 70.000 US-Dollar und zwei Morgen Land
  • Regierung von Rajasthan - .000
  • Regierung von Assam - 28.000 $
  • Ministerium für Stammesangelegenheiten: Indien - 14.000 $
  • Regierung von Arunachal Pradesh - .000
  • Nordöstlicher Rat – 56.000 USD

Mary Kom | Reinvermögen

Die indische Boxlegende Mary Kom hat im Laufe ihrer Karriere unter ihrem Namen verschiedene Ehrungen erhalten.

Somit fällt das voraussichtliche Nettovermögen von Mary Kom auf etwa 3,32 Mrd. ₹, was etwa 45.000 US-Dollar entspricht.

Mit ihren Ehrungen hat sie auch mehrere attraktive Geldpreise gewonnen. Ihr Monatsgehalt beträgt ca Lakh 1 Lakh, was ist in der Nähe 14.000 $ . Darüber hinaus hält sie Endorsement-Deals mit verschiedenen Unternehmen.

Mary Kom |Medien und Populärkultur

Mary hat eine Autobiografie namens the . geschrieben Unzerbrechlich das wurde von Dina Serto mitverfasst. Ihr Buch wurde Ende 2013 von Harper Collins veröffentlicht.

Mary Kom

Mary Kom mit der Schauspielerin Priyanka Chopra

Darüber hinaus hat Kom einen Bollywood-Film, der auf ihrem Leben basiert, in dem die berühmte Schauspielerin Priyanka Chopra ihren Charakter porträtiert. Ebenso spielt Mary auch in einem Dokumentarfilm aus dem Jahr 2016 mit dem Titel Mit diesem Ring.

Wie viele Kinder hat Mary Kom? Mann und Kinder

Mary Kom ist verheiratet mit Onkholer-Sack, auch bekannt, Sie Karung und Mary lernten sich kennen, nachdem Koms Gepäck gestohlen wurde, als sie mit dem Zug nach Banglore, Indien, reisten.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von MC Mary Kom OLY (@mcmary.kom)

Zu dieser Zeit besuchte Marys Ehemann als Jurastudent die Delhi University. Darüber hinaus war Karung auch Präsident der Nordost-Studentenschaft. Nachdem sie Kom bei ihrer Situation geholfen hatten, wurden sie bald Freunde und begannen sich dann zu verabreden.

Das Lesen könnte Sie auch interessieren: <>

Ebenso haben Mary und Karung 2005 geheiratet und zusammen haben sie drei Kinder. Ihre ältesten Kinder sind Zwillinge, die 2007 geboren wurden, und sie heißen- Rechungvar Kom und Khupneivar Kom.

Mary Kom

Maria mit ihrem Mann und ihren Söhnen

Ebenso haben sie einen weiteren Sohn, der 2013 geboren wurde, namens Prinz Chungthanglen Kom.

Präsenz in sozialen Medien:

Facebook-Konto : 3 Millionen Follower

Twitter-Account : 1,4 Millionen Follower

Instagram-Konto :252 Tausend Follower

Einige häufig gestellte Fragen:

In welchem ​​Alter hat Mary Kom mit dem Boxen angefangen?

Mary Kom begann von Kindheit an mit dem Boxen; Sie wurde von einem indischen Boxer geholt Dingko Singh . Im Alter von 15 Jahren beschloss Mary jedoch, Boxen als Karriere zu verfolgen.

Was hat Mary Kom dazu inspiriert, Boxsport zu betreiben?

Mary Kom wurde vom legendären Boxer Muhammad Ali inspiriert. In einem ihrer Interviews erwähnte Mary, dass sie inspiriert wurde, sich dem Boxen anzuschließen, nachdem sie Muhammad Alis Kampf im Fernsehen gesehen hatte.

Ist Mary Kom Chinesin?

Nein, Mary Kom ist keine Chinesin; sie ist Inderin.

Wie heißt die Autobiografie von Mary Kom?

Unbreakable ist ein Autobiographie-Buch von Mary Kom.

Wo lebt Mary Kom derzeit?

Mary Kom wohnt derzeit im Bezirk Imphal West, Manipur.

Wie heißt der auf Mary Kom basierende Film?

Der Name des Films ist Mary Kom , in dem die Schauspielerin Priyanka Chopra die Sportikone dargestellt hatte.