Unterhaltung

Joy Behar sagte, sie habe geweint, als dieser Co-Moderator 'The View' verließ.

ABCs erfolgreiche Talkshow am Tag Die Aussicht habe gerade letzte Woche einen Meilenstein erreicht. Die Show, die am 7. November ihre 5.000ste Show ausstrahlt, ist seit 1997 eine Hauptstütze der Airwaves.

Wie hoch ist das Vermögen von Joe Montana?

Obwohl das aktuelle Team - Whoopi Goldberg, Joy Behar, Sunny Hostin, Meghan McCain und Abby Huntsman - eine solide Chemie gebildet zu haben scheint, hat die Show ihren Anteil an aufregenden Co-Hosts gesehen. Behar hat kürzlich bekannt gegeben, dass der Verlust dieser Diskussionsteilnehmerin sie am härtesten getroffen hat.

'The View's' Joy Behar | Slaven Vlasic / Getty Images



Langjährige Geschichte

Behar ist eine der ursprünglichen Diskussionsteilnehmerinnen seit dem Start der Show am 11. August 1997. Sie trat zu jeder Jahreszeit mit Ausnahme von 17 und 18 auf und brachte oft komödiantische Erleichterung auf den Tisch. Der Co-Moderator nennt die Bindung des aktuellen Teams als Hauptfaktor für die jüngste Bekanntheit der Show.

'Nun, sie sagten immer, dass dies ein Franchise ist - diese Show - und es wird existieren, aber wirklich, ich weiß nicht, ob das wahr ist', sagte Behar. laut Entertainment Tonight. „Ich denke, dass diese spezielle Gruppe eine Menge guter Chemie hat, die wir jetzt haben. Wenn du keine gute Chemie hast, geht die Show aus der Luft. '

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Der frühere ausführende Produzent Bill Geddie feierte mit uns unsere 5.000ste Folge, teilte uns mit, wie er die Show mit Barbara Walters kreierte, und enthüllte seinen Lieblings- und am wenigsten Lieblingsmoment bei der Produktion der legendären Talkshow am Tag. Link in Bio für die vollständige Show!

Ein Beitrag von geteilt Die Aussicht (@theviewabc) am 7. November 2019 um 13:14 Uhr PST

Beziehung zu McCain

Als stimmliberaler Demokrat steht Behar oft im Widerspruch zum konservativen Republikaner McCain. Während die beiden häufig um politische Differenzen streiten, hat Behar das Gefühl, dass sie sich gegenseitig geholfen haben, ein bisschen eher bereit zu sein, sich in der Mitte zu treffen - na ja, etwas.

„Wir werden beide ein bisschen mehr, ähm, nicht moderat, aber wir sind irgendwie… Wir sind nicht so unnachgiebig in Bezug auf unsere Positionen… Wie heute habe ich darüber gesprochen, wie, weißt du, ich denke Ein Moderater muss die Wahl gewinnen, um [Präsident Donald] Trump zu schlagen “, erinnert sich Behar. „Ursprünglich würde ich sagen, ich wollte Elizabeth Warren, weil sie neu und aufregend war. Aber ich bin mir nicht sicher, ob sie es schaffen könnte. Jetzt bin ich wieder in der Realität und ich denke, Sie haben Ihre Positionen ein wenig geändert, moderiert und modifiziert. '

McCain stimmte zu und erkannte auch die Beziehungen an, die das Gremium aufgebaut hat. 'Ich denke auch, dass wir in den Trump-Jahren viel durchgemacht haben', sagte sie. 'Und ich denke, es ist so, als ob dieser bestimmte Moment uns alle zusammenhält, weil diese Show solche Auslöser für die Linke und die Rechte ist.' Und die Leute sind verrückt nach uns allen und ich denke, man muss zusammen in einem Team sein. “

Eine besonders schwierige Abfahrt

Eine Vielzahl von Co-Hosts hat im Panel von gedient Die Aussicht , schließlich aus anderen Gründen oder manchmal umstrittenen Gründen abreisen. Hochkarätige Namen wie Jenny McCarthy, Rosie O'Donnell, Elisabeth Hasselbeck, Star Jones und Rosie Perez hatten ihre Zeit am Tisch, nur um weiterzumachen und einen Platz für den nächsten Co-Moderator frei zu lassen.

Behar gab kürzlich bekannt, dass ein Co-Hosts-Ausgang sie bis zu den Tränen betrübte. Die erfahrene Journalistin Meredith Vieira, die neben Behar auch eine originelle Diskussionsteilnehmerin war, ging Die Aussicht nach neun Jahreszeiten, um ihren Platz im einzunehmen Heute Show Nachrichtenschalter, so dass Behar sich besonders wehmütig fühlte.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ich kann es kaum erwarten, am 15. Mai Teil von @TheViewTV zu werden. Denken Sie immer wieder darüber nach, wie Barbara mir und so vielen anderen den Weg geebnet hat, während ich mich auf @MeredithVieiraShow vorbereite. #flashbackfriday Bildnachweis: ABC

Welches College hat Alex Smith besucht?

Ein Beitrag von geteilt Meredith Vieira (@meredithvieira) am 18. April 2014 um 7:16 Uhr PDT

'Ich werde dir etwas sagen, an dem Tag, an dem sie gegangen ist, habe ich geweint', teilte Behar mit Unterhaltung heute Abend . 'Das war das einzige Mal, dass ich in dieser Show nur geweint habe. Ich habe geweint, weil sie meine einzige Freundin war. “

Da die neue Crew stark ist, scheint Behar in ihrem Element zu sein, egal ob es sich um eine Verbindung mit anderen Dems oder um einen Sparring mit McCain handelt. Das aktuelle Panel sieht so aus, als würden sie noch einige Zeit am Tisch bleiben.

Sehen Sie sich ABCs an Die Aussicht wochentags!