Gemischter Kampfsportler

Jennifer Maia: Alles, was Sie wissen müssen - Ehemann und Geschwister

Jennifer Gonçalves Maia gehen als Jennifer Maia ist ein gemischter Kampfsportler, der direkt aus Brasilien stammt.Derzeit kämpft sie in der Ultimate Fighting Championship (UFC) im Fliegengewicht.

Ebenso ist UFC nicht der erste MMA-Club, dem Maia beigetreten ist. Sie war auch eine starke Anwärterin für Invicta FC, Cage Warriors und Immoral FC.

Im Moment belegt Maia den vierten Platz in der Fliegengewichtsklasse der Ultimate Fighting Championship.



Jennifer Maia

Jennifer Maia

Und der brasilianische MMA-Kämpfer hält einen MMA-Rekord von 17-6-1.

UFC hat geplant zu kämpfen Joanne Calderwood und der vorherige Invicta Flyweight Titleholder bei der Fight Night der Ultimate Fighting Championship.

In erster Linie hat Ultimate Fighting Championship mit ihr kämpfen sollen Viviane Araújo.

Im heutigen Artikel besprechen wir das Leben der Fliegengewichts-Championin Jennifer Maia. Es wird ihr Alter, ihre Größe, ihr Vermögen, ihr persönliches Leben, ihre Karriere und ihre Präsenz in den sozialen Medien umfassen.

Aber schauen wir uns zunächst die folgenden kurzen Fakten an.

Jennifer Maia | Schnelle Fakten

Vollständiger Name Jennifer Gonçalves Maia
Geburtsdatum6. Oktober 1988
GeburtsortCuritiba, Paraná, Brasilien
Spitzname/Tiername Jennifer Maia
ReligionUnbekannt
StaatsangehörigkeitBrasilianisch
Ethnische ZugehörigkeitLatein
Name des VatersUnbekannt
Name der MutterUnbekannt
Anzahl der Geschwister1 (Schwester)
BildungUnbekannt
SternzeichenWaage
Alter32 Jahre alt
Höhe5’4″ (1,63 m)
Gewicht125 lb (57 kg; 8 st 13 lb)
AugenfarbeBraun
HaarfarbeBraun
SchuhgrößeNicht verfügbar
KörpermaßUnbekannt
FigurSportlich
FamilienstandVerheiratet ( Monster-Ed )
FreundNicht
KinderJawohl
BerufMMA-Kämpfer
Reinvermögen200.000 $
Gehalt30.000 $
Aktiv seit2009
HaustiereUnbekannt
Aktuelle ArbeitenUltimative Kampfmeisterschaft
Sozialer Griff Instagram , Twitter
Letztes UpdateJuli 2021

Jennifer Maia | Alter, Größe und Körpermaße

Jennifer war im Jahr 2020 derzeit 32 Jahre alt. Am 6. Oktober 1988 betrat sie zum ersten Mal diese Erde. Laut ihrem Geburtsdatum ist Jennifer eine Waage.

Ebenso werden Waagen als entzückend, attraktiv und harmonisch identifiziert. Sie gedeihen darin, Dinge systematisch und ansprechend hübsch zu gestalten.

Außerdem ist Maia 1,63 m groß und ihr Körpergewicht beträgt 125 lbs. (57 kg; 8 st 13 lbs). Sie hat sich eine sehr robuste Figur bewahrt, und wir sind uns sicher, dass dazu viel Training und gesunde Ernährung gehören.

Wann hat Peyton Manning angefangen, Fußball zu spielen?

Über ihre Ausbildung und Praxis spricht Jennifer an der Chute Boxe Academy. Sie hatte Verträge mit The Ultimate Fighting Championship unterzeichnet.

Ebenso ist das Grübchen auf ihren Wangen ein weiteres schönes Merkmal des brasilianischen Meisters. Obwohl sie Mutter zweier wunderschöner Kinder ist, sieht Jennifer so wunderschön aus wie immer und die Stärkste im Ring.

Sie hat auch wunderschönes und üppiges braunes Haar und eine Reihe schöner brauner Augen.

Das kann für die Brasilianerin hundertprozentig richtig sein.

Jennifer Maia genießt am Strand

Jennifer Maia genießt am Strand

Jennifer sehnt sich nach Ausgeglichenheit und ist dementsprechend ebenso nachsichtig wie ein sehr großzügiger Mensch.

Überprüfen Sie auch- Heidi Androl: Karriere, UFC, FOX Sports, Familie & Vermögen >>

Jennifer Maia | Frühes Leben und Kindheit

Maia ist heute UFC-Kämpferin und in Curitiba, Paraná, Brasilien, geboren und aufgewachsen. Sie besitzt die brasilianische Staatsangehörigkeit, während ihre ethnische Zugehörigkeit unbekannt ist.

In ähnlicher Weise wurde die Championdame geboren, um unbekannte Eltern zu nennen, und unsere Quellen haben behauptet, dass sie eine Schwester hat.

Jennifer war schon in jungen Jahren eine große Fußballliebhaberin, aber mit 15 wechselte ihr Interesse zu Muay Thai. Nachdem sie erkannte, dass sie gut im Boxen war, gewann Maia zahlreiche nationale Meisterschaften in diesem Bereich.

Sie sah, dass MMA weiter verbreitet war, sie verließ das Boxen für MMA.

Maia wechselte jedoch vom Boxen zum Mixed Martial Arts und hat seitdem nie mehr zurückgeschaut. Außerdem hat Jennifer im Allgemeinen immer Spaß an Sport und spielte als Kind verschiedene Arten von Spielen.

Sie machte auch Bodybuilding-Sitzungen im Fitnessstudio und begann dort mit Muay-Thai-Kursen. Daher überredeten ihre Freunde sie, daran teilzunehmen.

Wie erwartet verliebte sich Maia nach der ersten Stunde in sie und es hörte nie auf für sie. Letztendlich trug Jennifer zu Box- und Muay-Thai-Wettbewerben bei (während sie auch im brasilianischen Jiu-Jitsu bohrte).

Jennifer Maia | Karriere

Boxkarriere

Maia machte am 29. März 2008 ihren qualifizierten Box-Eintritt im Centri de Boxe in Curitiba, Brasilien.

In einer Acht-Runden-Sitzung konfrontierte sie Michelle Bonassoli das ging die Weite, und sah sie durch einstimmige Entscheidung triumphieren.

In Juliana de Aguiars Widerspruch, Jennifers zweiter Angriff war eine zusätzliche Acht-Runden-Sitzung, die sie durch Punkte absolvierte.

Ebenso war der letzte Kampf, an dem Maia teilnahm, bevor sie in MMA wechselte, am 5. August 2009. Sie überwältigte Lothringen nancy lopez mit TKO in der vierten Runde.

Mixed Martial Arts Karriere

Am 5. Dezember 2009 absolvierte die zweifache Mutter ihren professionellen MMA-Auftritt. Dort absolvierte sie ihre ersten vier Kämpfe und beendete sie jeweils in der ersten Runde mit drei Einreichungen und einem TKO.

wie viel verdient kristine leahy

Da das Spiel aus Gewinnen und Verlieren bestand, musste Jennifer ihre erste Niederlage gegen einen brasilianischen Partner hinnehmen Vanessa Porto bei Kumite MMA-Kampf .

Die Niederlage war durch die zweite Runde armbar. Aber das hat Maia nicht aufgehalten, als sie sich nach einer Eroberung in der zweiten Runde erholte Tatiane Porfirio Aguiar bei Pink-Fight 1 im selben Jahr.

Außerdem haben Jennifer und Vanessa Porto hatte einen Rückkampf beim Pink-Fight 2. Trotzdem zog sie sich aus dem Wettbewerb zurück, um in der Käfigkrieger Wettkampf der Frauen im Fliegengewicht.

Bei Cage Warriors Fight Night 4 , Jennifer erlitt eine ziemlich umstrittene Ko-Niederlage gegen den kommenden UFC-Kämpfer Sheila Gaff .

Ebenso ereignete sich die Kontroverse zu Beginn des Spiels. Die beiden Kämpfer trafen sich in der Mitte des Käfigs zum Händedruck, aber Gaff versetzte Maia einen Schlag. Darüber hinaus haben Gaffs Schläge sie in nur 10 Sekunden KO geschlagen.

Danach stand Jennifer als nächstes der Zukunft gegenüber UFC-Meisterin im Strohgewicht der Frauen Jessica Andrade beim Samurai FC 9: Wasser vs. Feuer. Diesmal führte sie den Kampf jedoch durch einstimmigen Beschluss.

Invicta-Kampfmeisterschaften

Infolge der Niederlage kehrte der Brasilianer erneut in die regionale Szene Brasiliens zurück und gewann mit 3: 0, bevor er zu Invicta wechselte.

Danach stand sie vor Vanessa Porto für den Pro tem Invicta FC Flyweight Contest im zweiten Durchgang ihrer Session 2011.

Sie gewann das Spiel durch eine einstimmige Entscheidung, die Meisterschaft zu erringen. Der Invicta FC Fliegengewichts-Gewinner Barb Honchak nicht in der Lage war, an einer Titelvereinigungssitzung teilzunehmen.

Genau aus diesem Grund stand Maia gegenüber Roxanne Modafferi im Schutz ihres Zwischentitels bei Invicta FC 19: Maia vs. Modafferi.

Trotzdem wurde während des autorisierten Wiegens verkündet, dass Barb Honchak ihres Titels beraubt wurde. Dies bedeutete, dass Maia nun ihre unbestreitbare Meisterschaft bei der Veranstaltung schützen würde.

Jennifer hat ihren Titel großartig gesichert und den Wettbewerb durch geteilte Entscheidung beliebt gemacht.

Maias folgende Namensverteidigung stand im Widerspruch zu den Ungeschlagenen Agnieszka Niedźwiedź bei Invicta FC 26: Maia vs. Niedzwiedz.

Sie gewann den Wettbewerb erneut durch einstimmigen Beschluss und verteidigte damit zum zweiten Mal effektiv ihren Titel. Ebenso hat Maia sie am 7. Juli 2018 ausgeräumt Invicta FC Fliegengewichts-Meisterschaft.

Ultimative Kampfmeisterschaft

Maia unter Vertrag mit The Ultimative Kampfmeisterschaft (UFC) im Jahr 2018. Sie machte ihre UFC-Enthüllung im Widerspruch zu Liz carmouche bei UFC Fight Night 133, verlor das Spiel jedoch einstimmig.

USADA gab bekannt, dass Maia dies durch eine Drogenuntersuchung außerhalb von Wettbewerben auf zahlreiche verbotene Substanzen bestätigt hatte.

Sie stellten fest, dass es über kontaminierte Nahrungsergänzungsmittel konsumiert wurde. Infolgedessen wurde sie für sechs Monate ausgesetzt. Nach ihrem Aufschub kehrte Jennifer zurück und konfrontierte Alexis Davis bei UFC Fight Night 148 und gewann den Kampf durch einstimmigen Beschluss.

Maia in Angriff genommen Roxanne Modafferi 2019 wieder bei UFC auf ESPN 4 in einer Wiederholung von 2016 Invicta FC Fliegengewichts-Meisterschaftssitzung . Ganz zu schweigen davon, dass Maia das Match durch eine geteilte Entscheidung bewerkstelligte.

Beim Wiegen wiegt Maia 129 Pfund, das sind 3 Pfund über der Grenze des Fliegengewichts der Frauen von 126 ohne Titel.

Als Ergebnis wurde sie mit 30 Prozent ihres Preises bestraft und die Sitzung wurde mit einem Catchweight-Kampf fortgesetzt. Aber Jennifer verdiente sich den Preiskampf durch einstimmigen Beschluss.

Als wichtigster Kampf ihrer neuen Sechs-Kämpfe-Vereinbarung mit der UFC konfrontierte Maia Katlyn Chookagian .

UFC beschloss, das Wiegen zu übernehmen; Maia wog leider 127,2 Pfund, 1,2 Pfund mehr als das Fliegengewichtslimit von 126 ohne Titelkampf.

Die Session ging im Catchweight weiter, und Jennifer wurden 25% ihres Gewinns berechnet und ging an ihre Gegnerin. Leider verlor sie den Kampf durch einstimmigen Beschluss.

Ultimate Fighting Championship 2020 Edition

Maia auf Begegnung programmiert Viviane Araújo 2020 bei UFC auf ESPN: Poirier vs. Hooker.

Das Treffen wurde jedoch Mitte Juni auf den 1. August 2020 bei der UFC Fight Night: Brunson vs. Shahbazyan verschoben. Der Grund war, dass beide Teilnehmer mit Reisebeschränkungen im Zusammenhang mit der COVID-19-Pandemie konfrontiert waren.

Danach wurde Araújo Mitte Juli vom Pass gestrichen, nachdem er positiv auf COVID-19 getestet und durch ersetzt wurde Joanne Calderwood .

Maia hat sich in der ersten Runde die Kampfarmbar-Unterwerfung verdient. Dieser Sieg brachte ihr den Preis Performance of the Night ein.

Jennifer in Angriff genommen Valentina Schewtschenko für die UFC-Meisterschaft im Fliegengewicht der Frauen am 21. November 2020 bei UFC 255, verlor den Kampf jedoch durch einstimmigen Beschluss. Für sie war es das letzte Spiel des Jahres 2020.

Kobe Bryant Nettovermögen im Jahr 2017

Siehe auch- Randa Markos: UFC, Rekord, Sherdog, Ehemann & Vermögen >>

Jennifer Maia | Reinvermögen

Die brasilianische Meisterin hat mit ihrer UFC-Karriere seit Anfang 2018 fast fünfundsiebzigtausend Dollar verdient.

Sie hätte vielleicht dreihunderttausend Dollar aus ihrer MMA-Karriere gesammelt. Unsere Quellen behaupten, dass ihr Nettovermögen im Jahr 2020 bei etwa zweihunderttausend Dollar liegt.

Obwohl sie einige Summen als Strafe bezahlte, erhielt sie immer noch riesige Geldpreise aus den Gewinnen.

Jennifer Maia | Persönliches Leben

Die 32-jährige Maia ist verheiratet und Mutter von zwei Zwillingen.

Jennifer Maia mit Ehemann

Jennifer Maia mit Ehemann

Ihr Mann ist Ed Monster. Ed ist auch ihr Trainer und Coach. Es wird gemunkelt, dass sie sich verliebt haben, während sie für das Match trainiert. Sie sind jetzt seit mehreren Jahren zusammen.

Ihr Ehemann ist auch ein MMA-Kämpfer, aber er hat ganz aufgehört, daran teilzunehmen. 2018 ging er in den Ruhestand.

Derzeit Ed Lehrer für Muay Thai, Jiu Jutsu und MMA. Außerdem sagte Jennifer, dass sie Glück hat, weil Ed ihr Trainer ist und die COVID-Pandemie ihr Kampftraining nicht beeinträchtigen wird.

Jennifer Maia | Sozialen Medien

Maia ist auf Instagram ziemlich aktiv. Sie postet viele Bilder über ihre Trainingseinheiten, ihren Ehemann und ihre Zwillingskinder.

Jennifer Maia mit Familie

Jennifer Maia mit Familie

Jennifer ist auch auf Twitter aktiv, aber es scheint, als wäre sie neu dabei.

Trotzdem hat sie einen verifizierten Instagram-Account. Das ist @jennimaiaufc .