Unterhaltung

Wie real ist das NCIS von TV? Real Agents enthüllen die Wahrheit

Welcher Film Zu Sehen?
 

Sie wissen, dass Ihre TV-Show beliebt ist, wenn große, bankfähige Hollywoodstars zu Gast sind. Das CBS-Drama N. GUS ist so marktfähig, dass mehrere große Prominente spielte in der Show im Laufe der Jahre. Mark Harmons Vermögen ist dank seiner Hauptrolle aus den Charts. Wir wissen, dass die Show für die meisten Menschen ein Muss im Fernsehen ist, aber wie real sie ist NCIS ? Dies ist, was echte NCIS-Agenten zu sagen haben.

Was machen echte NCIS-Agenten?

Echte NCIS-Agenten auf dem Weg zum Gerichtssaal.

| John Althouse / AFP / Getty Images

Der Naval Criminal Investigative Service hat Marine im Namen, aber es ist eigentlich eine zivile Agentur. Agenten tun viele der gleichen Dinge wie Polizisten, jedoch mit Schwerpunkt auf der Marine und dem Marine Corps. Der Direktor der Agentur berichtet jedoch an den Sekretär der Marine.

Reale NCIS-Agenten verfügen laut dem NCIS-Website ::

Kriminalpolizei: Die Untersuchung von Verbrechen, an denen Mitglieder des Navy- und Marine Corps-Dienstes beteiligt sind, ist der Hauptauftrag für echte NCIS-Agenten. Sie untersuchen auch Verbrechen, die einen der beiden Militärdienste betreffen.

Spionageabwehr: Wie zu erwarten ist, müssen dabei alle Spionageakte untersucht werden, die von einem anderen Land begangen wurden.

Jackie Robinson-Zitate zu Bürgerrechten

Anti-Terrorismus: NCIS-Agenten zielen darauf ab, Seeleute, Marinesoldaten, Zivilisten sowie Eigentum der Marine und des Marine Corps vor Terrorismus zu schützen.

Cyber: Alles, was mit Cyberkriminalität zu tun hat, gehört für NCIS-Agenten zum Job. Dazu gehören Netzwerkverletzungen, Malware und Phishing-Betrug.

Wie real ist NCIS laut Agenten?

Jamie Lee Curtis und Mark Harmon über NCIS

Einige der Fernsehgeräte NCIS Agenten tun ist nah an dem, was Agenten im wirklichen Leben tun. | CBS

Wie bei jeder Fernsehsendung, NCIS peppt die Dinge im Namen von Drama und Unterhaltung auf. Ein Großteil der Details in der Show kommt jedoch dem, was Agenten im wirklichen Leben tun, ziemlich nahe.

'Agenten mit NCIS werden gegen Terrorismus, Schutzmaßnahmen, allgemeine Verbrechen, Wirtschaftsverbrechen und Betrug vorgehen', sagt der NCIS-Spezialagent Kevin Dodds Pittsburgh CBS-Tochter KDKA .

'' NCIS LA ist sehr realistisch, was wir tun “, sagt Spezialagent Bob Milie.

All die verschiedenen Iterationen von NCIS Sie sehen im Fernsehen, dass es ein Volltreffer ist, wenn es darum geht, das Engagement der Agenten für den Job darzustellen. Die Leidenschaft für den Job und die Art und Weise, wie Agenten Verbrechen sorgfältig untersuchen, sind im Fernsehen die gleichen wie im wirklichen Leben.

Woher kommt die Show falsch?

NCIS strebt nach Authentizität, aber es gibt ein paar große Unterschiede zwischen Fernsehen und dem wirklichen Leben.

Mark Harmon in der TV-Show

Der liebevolle Kopf schlägt Mark Harmons Charakter im Fernsehen NCIS nicht im wirklichen Leben. | CBS

Zum einen gibt es nicht viele Streitigkeiten um die Gerichtsbarkeit. Reale NCIS-Agenten kennen ihre Grenzen und arbeiten mit anderen Agenturen zusammen, wenn sie diese Grenzen während einer Untersuchung überschreiten müssen.

Es gibt auch keine Abby, Pauley Perrettes Charakter vor ihr verließ dramatisch die Show Warten in einem Labor, um forensische Beweise zu analysieren. Gleiches gilt für den medizinischen Prüfer der Show, Donald 'Ducky' Mallard. Zu Beginn der Show gab es echte NCIS-Agenten, die forensische Analysen durchführten, aber ein Armeelabor kümmert sich jetzt um diese Aufgaben. Einige Agenten behandeln Leichen, aber NCIS hatte noch nie einen medizinischen Prüfer, der sich mit Autopsien befasste.

Mark Harmons Leroy Jethro Gibbs Charakter mag es, anderen Agenten liebevoll auf den Hinterkopf zu schlagen, aber das passiert im wirklichen Leben nie. Wenn ein echter Agent das tun würde, würde dies laut zu Disziplinarangelegenheiten führen NCIS-Kommunikationsdirektorin MaryAnn Cummings .

Überprüfen Der Spickzettel auf Facebook!