Athlet

Austin Croshere Bio: Basketballkarriere, Analyst, Ehefrau & Vertrag

Wenn jemand die besten Spieler auflistet, die für Indiana Pacers spielen, ist der Name von Austin Croshere definitiv enthalten. Austin Croshere, die Legende, ist ein 45-jähriger ehemaliger amerikanischer Profi-Basketballspieler.

Croshere spielte 12 Saisons in der NBA für 5 verschiedene Teams. Davon spielte er 9 Saisons für die Schrittmacher von 1997 bis 2007. Er war ein entscheidendes Mitglied der Pacers für ihre einzige NBA-Finalreise.

Austin Croshere knallt Dunk

Croshere knallt dunk



Ebenso wird Croshere sowohl für die High School als auch für das College in die Ruhmeshalle aufgenommen. Derzeit arbeitet er als College-Basketball-Analyst. Um weitere Details und Informationen über Croshere zu finden, bleiben Sie bei uns.

Quicks-Fakten

Name Austin Nathan Croshere
Geburtsdatum 1. Mai 1975
Geburtsort Los Angeles, Kalifornien
Spitzname Der Vernichter
Alter 45 Jahre alt
Geschlecht Männlich
Religion Unbekannt
Staatsangehörigkeit amerikanisch
Ethnizität Weiß
Horoskop Stier
Körpermaß Unbekannt
Höhe 6 Fuß 10 Zoll (2,08 m)
Gewicht 107 kg (235 lb)
Body-Mass-Index (BMI) 24,6
Bauen Muskulös
Spannweite Unbekannt
Schuhgröße 16
Haarfarbe Schwarz
Augenfarbe Schwarz
Tätowierung Nicht
Der Name des Vaters Unbekannt
Name der Mutter Unbekannt
Geschwister Damon Croshere
Verhältnis Verheiratet
Ex-Freundin Emily Croshere
Kinder 3 Kinder
Beruf Ehemaliger Basketballspieler
Position Power Forward/ Small Forward
Weiterführende Schule Crossroads Highschool
High-School-Ranking Providence College (Bachelor in Sportmanagement)
Luftzug 1997 (12. Wahl)
NBA-Debüt 1997
Team Indian Pacers, Dallas Mavericks, Golden State Warriors, Milwaukee Bucks und San Antonio Spurs
Gehalt Unbekannt
Reinvermögen 20 Millionen US-Dollar
Trikot-Nummer 44, 22
Sozialen Medien Twitter
Karriere in der Nationalmannschaft 1995 Fukuodka Erster Platz
Mädchen Handsignierte Basketballkarte
Letztes Update 2021

Austin Croshere | Hintergrund und Familie

Austin Croshere wurde am 1. Mai 1975 in Los Angeles, Kalifornien, geboren. Der Name seines Vaters und seiner Mutter ist noch nicht bekannt. Croshere ist 45 Jahre alt und lebt derzeit in seiner Heimatstadt, nachdem er rund 16 Jahre in Indianapolis verbracht hat. Als er aufwuchs, vergötterte Croshere Magic Jhonson.

Croshere besitzt ebenfalls die amerikanische Staatsangehörigkeit. Laut Horoskop ist sein Sternzeichen Stier.

Austin Croshere spricht über sein Privatleben und ist mit Emily Croshere verheiratet. Aber die Informationen über ihre Ehe und Emily sind noch nicht bekannt.

Trotzdem wissen wir, dass die beiden stolze Eltern von drei wunderbaren Kindern sind. Der ältere ist die Tochter Taylor Croshere und der jüngere Sohn heißt Aidan Croshere. Der Name ihrer zweiten Tochter ist unbekannt.

Austin Croshere mit seinem Sohn Aidan

Croshere mit seinem Sohn Aidan

Aidan besucht wie sein Vater auch die Crossroads High School, wo Austin Co-Trainer ist. Er ist in der Klasse 2024 gelistet.

Austin Croshere | Körpermaß und Spielstil

Derzeit ist Croshere ziemlich muskulös, wie damals in seiner Spielzeit. Er hat die ideale Größe und Höhe, die zum Center und Power Forward im Basketball passt. Für die Neugierigen ist Croshere 6 ft 10 Zoll (2,08 m) groß und wiegt 107 kg (235 lbs).

Obwohl Croshere ein großer Mann war, war er ein guter Schütze. Der ehemalige Spieler war gut darin, aus der Innen- und Mitteldistanz zu treffen. Er war auch ein solider Ballhandler und Passgeber.

Aufgrund seiner Größe und Größe konnte Austin in allen Stürmerpositionen spielen. Er war auch anständig im Rebounding. Aber mangels Sportlichkeit konnte er in der Defensive keinen großen Beitrag leisten.

Lesen Sie auch: Allonzo Trier Bio: Mutter, Drogentest, NBA & Vermögen >>

Austin Croshere | High School und College-Karriere

Austin Croshere besuchte die Cross Roads High School in Santa Monica, Kalifornien. Während Crosheres High-School-Zeiten war er ein All-Conference-Volleyballspieler.

Ebenso erklärte Croshere in dem Interview, dass er Volleyball gespielt hätte, wenn er kein professioneller Basketballspieler gewesen wäre.

Aber Croshere spielte einfach so drei Jahre bei Crossroads. Im Jahr 1993 führte Croshere das Team in seinem letzten Jahr zur CIF-Meisterschaft.

Austin Croshere spielt für Providence

Croshere spielt für die Vorsehung

Der gebürtige Kalifornier beschloss, vier Jahre am Providence College in Rhode Island zu studieren. Während seiner Junioren- und Seniorensaison führte er das Team im Scoring.

Ebenso hat Croshere auch einen Big East-Rekord von 57 geraden Freiwürfen. Austin führte die Brüder dann beim NCAA-Turnier 1997 zu Elite 8.

Während des Turnierauftakts am 14. März 1997 erzielte Croshere bei einem 81-59-Sieg gegen Marquette 39 Punkte in seiner Karriere.

Insgesamt erzielte er in seiner gesamten College-Karriere 1.500 Punkte. Croshere ist der 8 der beste Torschütze aller Zeiten für Brüder. Ebenso wurde Croshere 1997 im ersten Team von All-Big East erwähnt.

Ruhmeshalle

Austin wird sowohl in seine High School als auch in seine College Hall of Fame aufgenommen

Croshere wurde 2011 in die Providence Athlete Hall of Fame aufgenommen. Ebenso wurde er 2014 in die Crossroads Hall of Fame aufgenommen.

Der ehemalige Spieler ließ 2008 auch sein High-School-Trikot Nummer 23 zurückziehen.

Austin Croshere | NBA-Karriere

NBA-Draft 1997

Nach dem Ende seiner College-Karriere beschloss Austin Croshere, sich für den NBA-Draft 1997 zu erklären. Sein ehemaliger USA-Teamkollege Tim Duncan wurde von den Spurs als erster Pick ausgewählt. Später wurde Croshere als Lotterieauswahl als 13. Gesamtauswahl ausgewählt.

Am 20. November 1997 gab Croshere sein NBA-Debüt gegen Milwaukee Bucks, konnte aber keinen Punkt erzielen.

Die beste Saison in Bezug auf Scoring und Rebounding war die Saison 1999-00. Während dieser Saison erzielte er durchschnittlich 10,3 Punkte und 6,4 Assists und bestritt insgesamt 81 Spiele.

Am 17. März 2000 erzielte der Amerikaner ein beeindruckendes Double-Double mit 22 Punkten und 13 Rebounds als Saisonhöchststand bei einem 111-102-Sieg gegen Houston Rockets.

Reise zum NBA-Finale

In den Jahren 1999-2000, Indian Pacers, angeführt von Reggie Miller Er erreichte zum ersten Mal in ihrer Geschichte das NBA-Finale. Während des Finales wurde Croshere zu einem wichtigen Spieler für das Team mit durchschnittlich 15,2 Punkten und 6,0 ​​Rebounds.

Darüber hinaus erzielte er im zweiten Spiel der Serie die Playoffs mit 24 Punkten hoch. Aber sie verloren eine 4:2-Serienniederlage gegen die Lakers, angeführt vom Duo von Kbe und Shaq .

Croshere im NBA-Finale 2000

Croshere im NBA-Finale 2000

Später für seine Leistung im Finale erhielt Croshere einen neuen Vertrag. Aber in der Saison 2002/03 bestritt er nur 49 Spiele. Croshere fiel auch für die Rotationsrolle und erreichte in dieser Saison durchschnittlich 12,9 Minuten in der Karriere.

Ausbildung eines Trainers Bill belichick

Finale der Eastern Conference

Nach der Ernennung eines defensivorientierten Trainers Rick Carlisle für eine neue Saison wurde Croshere erneut zu einem entscheidenden Teammitglied.

In den Playoffs steuerte er 4,8 PPG und 3,1 APG bei, um dem Team zu helfen, das Finale der Eastern Conference zu erreichen. Aber sie wurden schließlich von späteren Champions Pistons besiegt.

In der Saison 2005/06 startete Croshere in 26 Spielen (beste Karriere). Während dieser Saison erzielte er in 50 Spielen durchschnittlich 8,2 Punkte 3,0 Rebounds.

Neues Team

Pacers tauschte Croshere am 5. Juli 2006 zu Dallas Mavericks für Marquis Daniels. Am 30. Januar 2007 erzielte Croshere bei einem 122-102-Sieg gegen Seattle SuperSonics 34 Punkte in seiner Karriere.

Während seiner einzigen Saison in Dallas verzeichnete er in 61 Spielen 3,7 PPG und 2,4 APG.

Später am 3. August 2007 unterzeichnete Croshere einen Vertrag mit Golden States Warrior. Nachdem er zu den Warriors kam, schaffte er nach 1999 nicht die Playoff-Reise. Bei den Warriors erzielte Croshere durchschnittlich 3,9 Punkte und 2,4 Assists.

Karriereende

In der Saisonvorbereitung 2008/09 Larry Vogel lud Croshere in das Trainingslager der Pacers ein, schaffte es aber nicht ins Team. Später am 27. Oktober unterschrieb er bei Bucks.

Am 6. Januar 2009 wurde Croshere jedoch nach 11 Spielen mit durchschnittlich 3,3 Punkten und 2,2 Rebounds aufgegeben.

Später, am 16. Januar 2009, unterzeichnete Austin einen 10-Tage-Vertrag bei Spurs. Leider wurde sein Vertrag nicht verlängert. Dann, am 26. Januar, wurde Croshere veröffentlicht, nachdem er 3 Spiele gespielt und 4 Punkte erzielt hatte.

In seinen 12 Saisons in der NBA erzielte er 4.475 Punkte (6,8 PPG), holte sich 2.649 Rebounds (4,0 RPG) und lieferte 627 Assists (1,0 APG). Croshere spielte in seiner Karriere vor allem eine wertvolle Rolle für Teams.

Lesen Sie auch: Gary Payton Bio: Ehefrau, Karriere, Bildung & Vermögen >>

Austin Croshere | Karriere in der Nationalmannschaft

Austin Croshere vertrat das Team USA bei den World University Games 1995 in Fukuoka. Er spielte in allen 7 Spielen für die USA.

Ebenso erzielte Croshere durchschnittlich 6,1 Punkte und 5,9 Rebounds, um den USA mit einem perfekten 7-0-Rekord zum Titelgewinn zu verhelfen.

Austin Croshere | Postkarriere

Nachdem er sich 2009 vom Basketball zurückgezogen hatte, wurde Austin Croshere Pre- und Post-Game-Analyst für das Pacers-Spiel bei Fox Sports Indiana.

Ebenso arbeitete er auch als Farbkommentator für sie. Später im Jahr 2013 wurde Austin zum Analysten für College-Basketball ernannt.

Austin Croshere macht Pregame-Analyse

Crosher macht Pregame-Analyse

Im Jahr 2019 begann Croshere dann als College-Basketball-Analyst bei Westwood One Radio zu arbeiten. Er ist auch der stellvertretende Basketballtrainer des Crossroads High School Varsity-Teams.

Austin Croshere | Soziale Medien & Verträge

Austin Croshere hat nur Twitter Griffe. Ebenso hat er rund 9,7k Follower. Croshere twittert und postet normalerweise Basketball-bezogene Dinge.

Gehaltsverträge

Im Jahr 2000 unterzeichnete Free Agent Croshere einen 7-Jahres-Vertrag mit den Indian Pacers im Wert von 51 Millionen US-Dollar.

Mit diesem Vertrag verdiente er jede Saison 7,3 Millionen US-Dollar. Auch nachdem Croshere in der letzten Saison seines Vertrags nach Dallas gewechselt war, wurde er bezahlt.

Ebenso unterzeichnete er in der späten Phase von Crosheres Karriere einen Vertrag über 1.219.590 US-Dollar mit Warriors, während er mit Bucks einen weiteren Deal im Wert von 527.185 US-Dollar unterschrieb. Während er einen 10-Tage-Vertrag für Spurs spielte, verdiente er rund 74.251 US-Dollar.

Ganz zu schweigen davon, dass Croshere in seiner NBA-Karriere viel Geld verdient hat. Insgesamt verdiente Croshere in seiner beruflichen Laufbahn 55.481.586 US-Dollar, ohne Werbeverträge.

Derzeit arbeitet Austin als Basketball-Analyst für Pacers sowie für College-Basketball. Die Höhe ist unbekannt, aber er muss als Analyst sicherlich ein 5-stelliges Gehalt verdienen.

Erst kürzlich kaufte Croshere ein Haus für 4,6 Millionen US-Dollar in San Monica in der Nähe seiner High School Cross Roads. Dies beweist nur noch mehr, wie reich er sein muss.

Laut verschiedenen Quellen beträgt das geschätzte Nettovermögen von Austin Croshere 20 Millionen US-Dollar.

Häufig gestellte Fragen

Wie hoch war das Gehalt/der Vertrag von Austin Croshere?

Austin Croshere verdiente in seiner NBA-Karriere 55.481.586 US-Dollar. Nach dem Finale 2000 unterzeichnete Croshere einen 7-Jahres-Vertrag mit den Pacers im Wert von 51 Millionen US-Dollar.

Für wie viele Teams hat Austin Croshere gespielt?

In seinen 12 Jahren in der NBA spielte Austin Croshere für 5 verschiedene Teams. Er spielte neun Saisons für die Pacers, bevor er zum ersten Mal das Team wechselte.

Was macht Austin Croshere jetzt?

Derzeit arbeitet Croshere als Rundfunksprecher und College-Basketball-Analyst bei Fox Sports, Indiana. Croshere ist auch Co-Trainer an der Crossroads High School.