Aktivist

Todd Gurley – Statistik, Vertrag, Verletzung, Freundin & Verletzung

Welcher Film Zu Sehen?
 

Todd Gurley ist ein amerikanischer Profi-Football-Athlet der NFL, der in der Runningback-Position spielt. Bevor seine berufliche Laufbahn begann, vertrat Todd die Universität von Georgia .

Außerdem, nach der Auswahl durch St. Louis/ Los Angeles Rams Während des NFL-Entwurfs 2015 hat er bedeutende Ehrungen wie- AP NFL Offensive Rookie of the Year, AP NFL Offensive Player of the Year, 3× Pro Bowl, 2× First-Team All-Pro usw.

Todd Gurley

Todd Gurley

Lassen Sie uns außerdem mehr über den berühmten Carl's Jr., alias Todd Gurley, erfahren, aber zuerst hier einige von Todds schnellen Fakten.

Todd Gurley | Schnelle Fakten

Vollständiger NameTodd Jerome Gurley II
Geburtsdatum3. August 1994
Alter26 Jahre alt
GeburtsortBaltimore, Maryland
SpitznameCarls Jr.
ReligionChristentum
Staatsangehörigkeitamerikanisch
BildungEdgecombe County Public School, University of Georgia
HoroskopLöwe
Name des VatersTodd Gerome Gurley
Name der MutterDarlene Simmons
GeschwisterPrinceton, Davon, Shannon, Tarik
Höhe6’1 (1,85 m)
Gewicht224 Pfund (102 kg)
BauenSportlich
SchuhgrößeNicht verfügbar
AugenfarbeDunkelbraun
HaarfarbeSchwarz
FamilienstandUnverheiratet
Ex-FreundinOlivia Davison
KinderKeiner
BerufFußballspieler
Luftzug2015.
Nummereinundzwanzig
PositionZurück Rennen
Ehemalige TeamsSt. Louis/ Los Angeles Rams

Atlanta Falken

Reinvermögen5 Millionen US-Dollar
Preise und Erfolge3× Pro Bowl

2× All-Profi der ersten Mannschaft

Zweite Mannschaft All-Pro

NFL Offensive Player of the Year - 2017 etc.

Sozialen Medien Instagram , Twitter , Facebook
Mädchen Handsigniertes Trikot
Letztes UpdateJuli 2021

Todd Gurley | Frühes Leben, Familie & Bildung

NFL-Athlet Todd Gurley wurde geboren am 3. August 1994, In Baltimore, Maryland, zu Todd Gerome Gurley und Darlene Simmons .

Darüber hinaus hat Gurley vier Geschwister namens Princeton, Davon, Shannon, und Ziehen.

Abgesehen davon liegen nicht viele Daten über Gurleys Familie vor.

Alter, Größe und Körpermaße

Familie Todd Gurley

Familie Todd Gurley

Der aufstrebende Athlet Todd drehte sich 26 Jahre alt im Jahr 2021. Er hat einen athletischen Körperbau und ist mit einer beeindruckenden Größe von gesegnet 6’1 (1,85 m), und wiegt 224 Pfund (102 kg).

Gurley besitzt dunkelbraune Augen und schwarz gefärbtes Haar.

Bildung

Todd hat teilgenommen Tarboro Gymnasium In Tarboro, North Carolina. Während seiner Schulzeit war Gurley ein Drei-Sport-Star in Basketball, Fußball und Leichtathletik.

Darüber hinaus spielte er in der Position des Running Back und Defensive Back für seine Schulmannschaft.

Ebenso verzeichnete Gurley während seiner Juniorensaison 1.472 Rushing Yards und 26 Touchdowns, 79 Tackles, einen erzwungenen Fumble und eine Interception.

Aufgrund seiner Leistung hat Todd gewonnen Rocky Mount Telegramm All-Area Offensive Player of the Year während der Saison 2010.

In ähnlicher Weise wurde Todd als Senior in der High School der North Carolina Associated Press Player of the Year mit 38 Touchdowns und 2.600 Yards.

Todd Gurley

Gurley #1 repräsentiert sein Schulteam

Darüber hinaus half Todd als Senior seiner Schulfußballmannschaft, die 2A Staatsmeisterschaft in North Carolina.

Gurley verzeichnete während der Meisterschaft 242 Yards Rush und vier Touchdowns, während er gegen die Lincolnton High School spielte.

Todd war auch ein Weltklasse-Sprinter und Hürdenläufer für das Leichtathletik-Team der High School.

Er nahm als Team USA an den 110-Meter-Hürden während der Jugendweltmeisterschaft 2011 teil.

Er gewann den 3. Platz in den Vorläufen und fuhr eine Karrierebestzeit von 13,66 Sekundenund wurde insgesamt Fünfzehnter.

Laut Rivals.com galt Todd als Vier-Sterne-Rekrut und wurde als fünftbester Runningback seines Jahres registriert.

Nach dem Abitur ging Todd an die University of Georgia.

Todd Gurley | Karriere und Beruf

Bevor wir in Gurleys berufliche Laufbahn einsteigen, schauen wir uns zuerst seine College-Karriere an.

Hochschulkarriere

Erstsemester-Saison

Todd begann seine Freshman-Saison, als er Georgia als Ersatz für den Redshirt-Zweitspieler Ken Malcome vertrat.

Während seines ersten Spiels gegen die Buffalo Bulls erzielte Gurley 100 Yards mit acht Carrys, darunter zwei rauschende Touchdowns.

Darüber hinaus übernahm Todd als Starter während des zweiten Spiels der Saison gegen den SEC East-Gegner Missouri mit 65 Yards, die bei einem 41-20-Sieg bei zehn Carrys rannten.

Während des Spiels gegen Georgia Southern wurde Todd der zweite echte Neuling in der Geschichte von Georgia, der 1.000 Yards Rush aufzeichnete, und der einzige andere Spieler war Herschel Walker im Jahr 1980.

In ähnlicher Weise verzeichnete Todd während des regulären Saisonfinales gegen Georgia Tech 12 Carrys für 97 Rushing Yards mit zwei Rushing Touchdowns beim 42-10-Sieg.

Infolgedessen gewann Georgia das Face-Off gegen Alabama in der SEC-Meisterschaft und SEK Ost.

Darüber hinaus startete Todd in der Saison 2012 in 12 von 14 Spielen und verzeichnete 1.385 Rushing Yards bei 222 Carrys, darunter 17 Rushing Touchdowns.

Gurleys 17 schnelle Touchdowns wurden zum dritten Rekord in einer einzigen Saison in der Geschichte der Schule.

Todd Gurley

Gurley vertritt die University of Georgia

Ebenso wurde Todd Zweiter während der SEC in Rushing Yards, und die Associated Press nannte ihn den Erstes Team All-SEC.

Gurley war einer von zwei echten Freshman Running Backs, die 2012 eine solche Ehre erhielten, und der andere Spieler war T. J. Yeldon aus Alabama.

Zweite Saison

Am 31. August 2013, während Georgias Saisonauftakt im Clemson's Memorial Stadium, führte Tod das Team mit einem Karrierehoch von 154 Yards bei 12 Carrys und zwei rauschenden Touchdowns an.

Obwohl die Bulldogs das Spiel mit 38-35 nicht gewinnen konnten, hatte Todd eine beeindruckende Leistung mit einem 75-Yard-Touchdown-Lauf zu Beginn des ersten Quartals.

Nach seiner zweiten Saison nannte die Associated Press Todd the Zweites Team All-SEC.

Darüber hinaus trat Todd im Frühjahr 2013 den Georgia Bulldogs, dem Indoor-Track-Kader, bei. Gurley trat im 60-Meter-Hürdenlauf an und erzielte mit 8,12 Sekunden die siebtschnellste Zeit in der Schulgeschichte und belegte den sechsten Platz beim VT Elite Meet.

Das könnte Sie interessieren Justin Strzelczyk – Bio, Familie, NFL, Autounfall & Tod >>

Junior-Saison

Darüber hinaus stürmte Todd während des Saisonauftakts gegen Clemson am 30. August 2014 für 198 Yards und drei Touchdowns mit 15 Carry, einschließlich eines 100-Yard-Kickoff-Return-Touchdowns beim 45-21-Sieg.

Ebenso hatte er am 27. September gegen Tennessee 28 Carrys für 208 Rushing Yards und zwei Rushing Touchdowns beim 35-32-Sieg.

Gurleys Rekord von 208 Rushing Yards war der meiste Rekord, den ein Spieler in der Geschichte Georgias in einem einzigen Spiel seit Garrison Hearst im Jahr 1992 gemacht hat.

Suspension

Am 9. Oktober 2014 hat die University of Georgia Todd wegen eines mutmaßlichen Verstoßes gegen die NCAA-Regeln auf unbestimmte Zeit suspendiert.

Die Untersuchung dauerte zwei Tage, um festzustellen, dass Todd 3.000 $ über zwei Jahre für seine signierten Erinnerungsstücke und Autogramme.

So verpasste Gurley die nächsten zwei Spiele, bevor die NCAA ihre Entscheidung bestätigte, Todd für insgesamt vier Spiele zu suspendieren.

Ebenso saß Todd für zwei weitere Spiele aus und wurde berechtigt, während des jährlichen Rivalitätsspiels zu spielen.

Während seines ersten Spiels nach seiner Sperre am 15. November 2014 riss sich Todd sein Kreuzband und beendete seine College-Karriere an der University of Georgia.

wie viele kinder hat kevin garnett

Gurley beendete die Saison 2014 mit neun Rushing Touchdowns und 123 Carrys für 911 Rushing Yards in sechs Spielen.

Darüber hinaus beschloss Todd, seine Seniorensaison zu verlassen und schrieb sich für den NFL Draft 2015 ein. Seine 3.285 Rushing-Yards-Rekorde waren der zweite Gesamtrang und seine 36 Rushing-Touchdowns lagen bei seiner Abreise auf dem zweiten Platz in der Geschichte der Schule.

Das könnte dir auch gefallen Rodney Peete Bio: NFL, Ehefrau, Stiftung & Vermögen >>

Professionelle Karriere

St. Louis / Los Angeles Rams

In der ersten Runde wurde Matt im NFL Draft 2015 von den St. Louis Rams als 10. Gesamtauswahl ausgewählt. Todd war seit Tim Worley im Jahr 1989 der am höchsten gedraftete Runningback der University of Georgia.

Todd Gurley

Gurley während des NFL-Drafts 2015

Todds Rehabilitation der Verletzung, die er sich während seines letzten College-Spiels zugezogen hatte, verlief früher als geplant.

Während der Vorsaison der Mannschaft spielte und übte er nicht ohne Pads. Kurz darauf wurde Todd vom medizinischen Team von St. Louis medizinisch für das Spiel freigegeben.

So gab Todd am 27. September 2015 in Woche 3 der Saison 2015 sein NFL-Debüt gegen die Pittsburgh Steelers. Er wurde langsamer und beendete das Spiel mit sechs Rushs für neun Yards.

Erfolgreiche Rookie-Saison

Todd erzielte seinen ersten NFL-Touchdown am 25. Oktober 2015, als er im Matchup der Woche 7 gegen die Browns spielte.

Aufgrund seiner 566 Yards in den ersten vier NFL-Starts wurde Todd der produktivste Rusher in seinen ersten vier NFL-Turnieren.

Darüber hinaus wurden Todds Trikot und die Fußballschuhe in Woche 8 Teil der Pro Football Hall of Fame .

Ebenso erzielte Todd in Woche 15 einen Touchdown und rannte für 48 Yards und wurde der dritte Rookie in der Geschichte von Rams, der während der Saison 1.000 Yards stürmte.

In ähnlicher Weise stürmte Todd in Woche 16 85 Yards auf 19, während er gegen die Seattle Seahawks spielte, und wurde der zweite Rams-Rookie, der auf zehn Touchdowns und 1.000 Yards stürmte.

Darüber hinaus wurde Todd am 22. Dezember 2015 Teil der 2016 Pro Bowl und 2015. NFL All-Rookie-Team .

Todd war einer der fünf Rookies, die für den Pro Bowl ausgewählt wurden. Er hat auch den gewonnen NFL Offensive Rookie of the Year Ehren und wurde der 22. Spieler auf der NFL Top 100 Spieler des Jahres 2016 .

Nach dem Cheftrainerwechsel

Nach der Entlassung von Cheftrainer Jeff Fisher Sean McVay wurde neuer Cheftrainer der Rams.

Todd startete die Saison 2017 mit einer zuverlässigen Leistung gegen die Indianapolis Colts, wo er 19 Carrys für 40 Yards mit einem rauschenden Touchdown aufnahm.

Todd Gurley

Gurley repräsentiert die Rams

Sein Breakout-Spiel kam in Woche 3, als er gegen die San Francisco 49ers spielte, wo er 113 Yards und zwei Touchdowns lief, während er fünf Pässe für 36 Yards und einen Touchdown fing.

Er hat gewonnen NFC-Offensivspieler des Monats Ehrungen für September nach der Aufnahme von 140 Yards, insgesamt sechs Touchdowns und 241 Rushing Yards. Ebenso setzte sich sein Streak auch während der Spiele der vierten Woche fort.

Darüber hinaus führte Todd die NFL in Yards from Scrimmage und Total Touchdowns an und gewann die NFC-Offensivspieler der Woche noch einmal ehrt.

NFC-Offensivspieler

Darüber hinaus hatte Todd in Woche 15 die besten vier Touchdowns seiner Karriere undwar der erste Spieler von Ram, der in einem einzigen Spiel vier Touchdowns erzielte.

Seine Leistung in Woche 15 hat ihn verdient NFC-Offensivspieler der Woche ehrt.Am 19. Dezember 2017 wurde Todd Teil der zweiter Pro Bowl als Vorspeise .

In ähnlicher Weise fing Todd in Woche 16 zehn Pässe für 158 Yards, darunter zwei Touchdowns, die mit 118 Rushing Yards einhergingen, und gewann die NFC-Offensivspieler der Woche Ehrungen für die zweite Woche in Folge.

Ebenso gewann Todd den NFC-Offensivspieler des Monats zum zweiten Mal in dieser Saison.Er beendete die Saison und führte die Liga mit 114 Punkten an.

Außerdem war Todd der 16. Spieler in der NFL-Geschichte mit 750 Rushing und Receiving Yards und der achte Spieler, der eine Punktzahl von 1.300 und 750 erzielte.

Darüber hinaus spielte Todd sein erstes Nachsaisonspiel während der Wild Card Round am 6. Januar 2018 gegen die Atlanta Falcons.

Nach einer herausragenden Saison 2017 gewann Todd den NFL-Offensivspieler des Jahres of und wurde von seinen Mitspielern auf Platz sechs der NFL Top 100 Players of 2018 platziert.

Vertragsverlängerung mit den Rams

Am 24. Juli 2018 unterzeichnete Gurley eine Vertragsverlängerung im Wert von vier Jahren im Wert von 60 Millionen US-Dollar und 45 Millionen US-Dollar garantiert bei den Rams, was ihn zum bestbezahlten Runningback der NFL machte.

Todd erzielte den ersten Touchdown der Rams der Saison und ging 19 Yards in die Endzone, während er in Woche 1 gegen die Oakland Raiders spielte Montagabend Fußball.

Darüber hinaus lief Todd in Woche 6 28 Mal für ein Karriere-High von 208 Yards, was ihm einbrachte NFC-Offensivspieler der Woche .

Ebenso gewann Todd den NFC-Offensivspieler des Monats für Oktober nach der Aufnahme von 462 Yards Rush und sieben Touchdowns.

Kontinuierlich erfolgreiche Auszeichnungen

In Woche 10 stellte Todd einen neuen Teamrekord auf, indem er in 13 Spielen in Folge einen Touchdown erzielte und den von Elroy Hirsch aufgestellten Rekord brach.

Darüber hinaus gewann Gurley in Woche 12 den NFC-Offensivspieler der Woche 2018 zum zweiten Mal. Er ist auch für seine dritter Pro Bowl und All-Pro der ersten Mannschaft in seinen vier Profisaisons.

Während des Super Bowls wurde Todds Verletzungsstatus stark diskutiert, mit Berichten, die behaupteten, er sei gesund, während andere Worte besagten, dass sein Knie deutlich stärker verletzt war.

Am 2. März 2019 wurde berichtet, dass Todd Arthritis im linken Knie hat.

Finale Saison mit den Rams

Darüber hinaus lag Todd in der Mitte der Saison auf dem 29. Platz in der NFL in Rushing Yards,im Gegensatz zu 2018, als er der Führer war,und während der Saison 2017, als er auf dem vierten Platz war.

Insgesamt beendete Todd die Saison 2019 mit 857 Rushing Yards und 12 Rushing Touchdowns, 31 Empfängen für 207 Yards und zwei empfangenden Touchdowns.

Darüber hinaus haben die Los Angeles Rams am 19. März 2020 Todd aus dem Team entlassen.

Atlanta Falken

Am 6. April 2020 unterzeichnete Todd einen Einjahresvertrag im Wert von 5,5 Millionen US-Dollar mit den Atlanta Falcons, darunter a 2 Millionen US-Dollar Unterschriftsbonus und 500.000 $ Anreize, wenn er in Zukunft 13 Touchdowns oder 1.000 Rushing Yards verzeichnet.

Todd Gurley

Gurley vertritt die Atlanta Falcons

Darüber hinaus gab Todd in Woche 1 sein Debüt bei den Falcons, als er gegen die Seattle Seahawks spielte. Während des Spiels stürmte er 14 Mal für 56 Yards.

Insgesamt beendete Todd die Saison 2020 mit neun rauschenden Touchdowns mit 25 Empfängen für 164 Yards und 195 Carrys für 678 Yards.

Kasse Dave Krieg Bio – Statistiken, Hall of Fame, Vermögen & Ehefrau >>

Todd Gurley | Andere Interessen

Gurley hat zusammen mit Jameon Willis und seinem Bruder Shannon Simmons eine Stiftung namens gegründet GEMACHT (Jeden Tag einen Unterschied machen), die darauf abzielt, alle Jugendlichen zu unterstützen, indem sie sich auf ihr körperliches, soziales und pädagogisches Wohlergehen konzentriert.

Darüber hinaus konzentrieren sich die Programme und Initiativen der Stiftung durch Sport, Bildung und gesellschaftliches Engagement darauf, eine gesunde Perspektive zu gewinnen, indem sie junge Menschen zu akademischer und akademischer Exzellenz inspirieren.

Darüber hinaus hat Gurley auch einen Dokumentarfilm namens Gone Gurley , die Todds Momente hinter den Kulissen seines Lebens zeigt, von seinem College bis zur NFL und alles außerhalb des Feldes. Die Dokumentation ist in der Identifi-App verfügbar.

Todd Gurley | Preise und Erfolge

  • 3× Pro Bowl Auswahl - 2015, 2017, 2018
  • NFL Offensive Player of the Year - 2017
  • 2× All-Pro-Auswahl der ersten Mannschaft – 2017, 2018
  • 3x NFC-Offensivspieler des Monats
  • 5x NFC-Offensivspieler der Woche
  • FedEx Bodenspieler der Woche
  • Platz 22 in den Top 100 Spielern - 2016
  • FedEx Bodenspieler des Jahres – 2017
  • Auf Platz 6 der Top 100 Spieler – 2018
  • NFL Offensive Rookie of the Year - 2015
  • PFWA All-Rookie-Team - 2015

Wie viel ist Todd Gurley wert?

Gurley ist einer der führenden NFL-Athleten und hat bisher die Los Angeles Rams und die Atlanta Falcons vertreten.

Rückblickend auf seine Vertragsdetails unterzeichnete er eine Vertragsverlängerung im Wert von vier Jahren 60 Millionen US-Dollar und 45 Millionen US-Dollar garantiert bei den Rams, was ihn zum damals bestbezahlten Runningback der NFL machte.

Darüber hinaus unterzeichnete Todd einen Einjahresvertrag im Wert von 5,5 Millionen US-Dollar mit den Atlanta Falcons, darunter a 2 Millionen US-Dollar Unterschriftsbonus und 500.000 $ Anreize.

Außerdem hat Gurley Werbeverträge mit Marken wie Hulu, Pizza Hut , etc.

Somit sinkt das voraussichtliche Nettovermögen von Todd Gurley um rund 5 Millionen US-Dollar.

Todd Gurley | Frau und Kinder

Laut verschiedenen Quellen ist Todd Gurley derzeit Single. Er war jedoch in einer Beziehung mit Olivia Davison vorher. Olivia besuchte auch die Universität von Georgia, wo sich das Paar traf und 2014 schließlich begann, sich zu verabreden.

Darüber hinaus gibt es keine Details darüber, warum Todd und Olivia sich getrennt haben. Darüber hinaus besitzt Davison ein Unternehmen namens Lebe lebendig mit ihrer Mutter.

Todd Gurley

Todd mit seiner Ex-Freundin Olivia

Todd Gurley | Präsenz in sozialen Medien

Gurley ist in seinen sozialen Medien sehr aktiv. Er hat herum 1,8 Millionen Anhänger an Instagram , 724,5kF untergeordnete an Twitter , und 121k Follower an Facebook .

Häufige Fragen zu Todd Gurley

Ist die Karriere von Todd Gurley vorbei?

Am 3. Januar 2021, Todd Gurley hat ein Bild auf Instagram hochgeladen, auf dem steht, A New Year & The End Of 6 Years️. Obwohl es keine offiziellen Aussagen zu seinem Ruhestand gibt, können wir davon ausgehen, dass die Karriere von Todd Gurley wahrscheinlich zu Ende ist.

Wo ist Gurley hin?

Nach der Saison 2019 entließen ihn die Rams aus dem Team, und Todd einen Einjahresvertrag bei den Atlanta Falcons unterschrieben.

Schulden die Rams Todd Gurley Geld?

Laut verschiedenen Quellen schulden die Rams Todd Gurley a 7,55 Millionen US-Dollar Dienstplanbonus.