Unterhaltung

'The Office': Die Vorschlagszene von Jim & Pam war fast völlig anders

Wir werden niemals das Ende unserer Liebe zu erreichen Das Büro . Die erfolgreiche Dokumentarfilmshow NBC ist vielleicht vor über sechs Jahren aus der Luft gegangen, aber sie bleibt eine der besten Fernsehshows aller Zeiten. Mit einer wirklich brillanten Besetzung, phänomenalem Schreiben, ausgefallene Charaktere und unerwartete Freundschaften, die Show ist legendär. Aber vielleicht ist eines der besten Dinge an der Show, dass sie uns mit einem unserer Lieblings-TV-Paare aller Zeiten, Jim & Pam, beschenkt hat.

Das Büro Jim & Pamj

Jenna Fischer & John Krasinski | NBC

Jim & Pams unglaubliche Chemie

Von dem Moment an, als wir sahen, wie sie währenddessen miteinander interagierten Das Büro Bei der Serienpremiere wusste das Publikum, dass zwischen Jim und Pam etwas Besonderes war. Der Verkäufer und die Rezeptionistin hatten eine starke Freundschaft und unbestreitbare Chemie, obwohl Pam zu dieser Zeit mit dem Lagerarbeiter Roy verlobt war. Obwohl es mehrere Saisons gedauert hat, bis sich die beiden endlich zusammengetan haben, lohnt sich das Warten auf ihren Beziehungsfortschritt.



Was macht Johnny Knox jetzt?

Die Vorschlagszene

Von allen Szenen in allen neun Staffeln von Das Büro Eine der erfreulichsten ist leicht die Szene, in der Jim endlich geht auf ein Knie und schlägt vor zu Pam. Nachdem seine romantischen Pläne, die Frage zu stellen, von einem ahnungslosen Andy vereitelt wurden, kann Jim nicht mehr lange warten. Nachdem er Pam überzeugt hat, ihn zum Mittagessen an einer Raststätte zu treffen, die ungefähr auf halber Strecke zwischen Scranton, PA und New York, NY (wo Pam Kunst für den Sommer studiert) liegt, wirft er die Frage mitten in einem Regensturm auf.

Pam und Jim aus dem Büro

Pam und Jim aus dem Büro | Justin Lubin / NBC / NBCU Fotobank über Getty Images

Obwohl die Kult-Szene weniger als eine Minute lang war, wurde viel darüber nachgedacht, sie Wirklichkeit werden zu lassen. In einem Interview mit Die Washington Post Greg Daniels (einer der ausführenden Produzenten von The Office) sprach über seine Vision für die Szene. Es war ihm sehr wichtig, dass die Szene auf bewusst untertriebene Weise visuell atemberaubend ist.

wie viel wiegt saquon barkley?

Dramatisch und doch gewöhnlich

'Ich habe versucht, dem Set ein Gefühl zu geben, wie Edward Hoppers Gemälde in einem Diner, sehr dunkel und dramatisch, aber das Innere ist sehr hell beleuchtet und es macht es sehr stagelartig. Hinter den Schauspielern stehen Snapple-Flaschen und verschiedenfarbige Dinge, die im Supermarkt unscharf sind, was ihn bunt macht. Das Ganze ist irgendwie dunkel und stürmisch. Es ist also eine sehr gewöhnliche Umgebung, aber wir haben bestimmte Entscheidungen getroffen, um ihr ein besonders dramatisches Gefühl zu verleihen “, sagte Daniels über die Umgebung für den Vorschlag von Jim und Pam.

wie lange ist Terry Bradshaw schon verheiratet?

Die Vorschlagszene hätte sehr unterschiedlich sein können

Im Interview erwähnte Daniels auch, dass sie für diese Kult-Szene fast eine ganz andere Richtung eingeschlagen hätten als Das Büro . „Eines der Dinge, die wir in letzter Minute beschlossen haben, war, den Ton drin zu lassen. Wir hatten auch eine Version, in der es genau die gleichen Grafiken gibt, aber Sie konnten ihren Dialog nicht hören. Und das ist eine sehr poetische Art, es zu tun. Das Personal war in der Mitte vollständig aufgeteilt, und ich verlor den Schlaf, über welchen Weg ich vorgehen sollte “, gab Daniels zu.

John Krasinski & Jenna Fischer

Was Daniels schließlich dazu brachte, den Sound zu belassen, war die erstaunliche Arbeit, die John Krasinski (Jim) und Jenna Fisher (Pam) beide geleistet haben, um sich auf diesen Moment vorzubereiten. „Letztendlich hatte ich das Gefühl, dass Jenna Fischer und John Krasinski diese Arbeit geleistet hatten und ihre Leistungen es verdient hatten, gesehen zu werden. Es war eine Art Künstler, ihre Stimmen zu entfernen, aber ich hatte das Gefühl, dass Sie es nach dieser Zeit verdient haben, zu sehen, was los ist, und es zu hören “, so der ausführende Produzent von Das Büro gestand.

Wir sind so froh, dass Daniels die Entscheidung getroffen hat, die er getroffen hat. Wir können uns diese Szene wirklich nicht anders vorstellen. Jims Entschlossenheit und Pams überraschte Reaktion auf ihren Vorschlag ist einer der süßesten Momente in der gesamten Serie von Das Büro . Das Ausschalten des Sounds hätte uns nur ihre brillanten Leistungen geraubt. Wenn Sie uns jetzt entschuldigen, werden wir uns diese Episode (und alle anderen) noch eine Million Mal ansehen, bevor Netflix unseren Geist zerstört und sie 2021 von ihrer Plattform nimmt.