Unterhaltung

'The Office': Wie lange waren Pam und Roy verlobt?

Welcher Film Zu Sehen?
 

Vorher gab es Jim und Pam Da waren Roy und Pam. Das nicht annähernd so süße, nicht unterstützende, beinahe große Fehler, das Ehepaar von Anfang an gemacht hat Das Büro .

Wir sind alle so begeistert von Jim und Pam, dass es schwierig ist, sich an die Details über Roys und Pams Beziehung zu erinnern. Mach dir keine Sorgen. Der Spickzettel soll Ihnen dabei helfen, alle Speicherlücken zwischen Roy und Pam zu schließen.

Welches College hat Michael Oher besucht?

Wie haben sich Roy und Pam kennengelernt?

Roy und Pam Das Büro

David Denman als Roy Anderson und Jenna Fischer als Pam Beesly in Das Büro | Chris Haston / NBCU Fotobank

Roy (gespielt von David Denman) und Pam (gespielt von Jenna Fischer) trafen sich in der High School. Roy war ein Schotte und Pam war, wie Roy sie beschrieb, 'Miss Artsy-Fartsy'. Da die Show lange nach der High School beginnt, haben wir nicht viel Wissen über diesen Zeitraum. Wir wissen jedoch über ihr erstes Date Bescheid, da es in Staffel 1 beschrieben ist. Roy brachte Pam zusammen mit seinem Bruder zu einem Hockeyspiel in einer kleinen Liga.

Dann, während Pam im Badezimmer war, vergaß er, dass sie dort war, und er ging ohne sie. Es wird nicht erklärt, warum Pam ihn damals und dort nicht wie jede normale Frau abgeladen hat. Aber vielleicht liegt es daran, dass er gutaussehend und beliebt war. Nach der High School arbeitete das Paar bei Dunder Mifflin, Pam als Empfangsdame und Roy im Lager zusammen.

Wie lange waren Roy und Pam verlobt?

Roy und Pam waren drei Jahre verlobt, bevor die Show beginnt. Während der ersten und zweiten Staffel planen sie ihre Hochzeit, aber viele Fans waren verwirrt und unsicher, warum Pam ihn überhaupt heiraten wollte.

Er unterstützte ihre Ambitionen in der Kunstkarriere nicht und schien sie für selbstverständlich zu halten. Zum Beispiel am Valentinstag Roy bekommt ihr nichts, sondern sagt Pam, dass sie 'den besten Sex ihres Lebens' bekommen wird, wenn sie nach Hause kommen. Pam antwortet mit einem ausdruckslosen Blick.

Wie endete die Beziehung zwischen Roy und Pam?

Für Roy und Pam geht es langsam bergab, als Jim am Ende der zweiten Staffel seine Gefühle für Pam gesteht.

Pam beginnt wirklich darüber nachzudenken, was sie von einer Beziehung will. Obwohl es mit Jim nicht sofort klappt, entscheidet Pam, dass Roy nicht für sie geeignet ist und bricht die Verlobung ab. Dies führt zu einigen unangenehmen Begegnungen, da sie bei Dunder Mifflin immer noch zusammenarbeiten. Einschließlich des Paares, das feststeckt und alle Mahlzeiten des Caterers für das Mittagessen bezahlt, die bereits bezahlt wurden und für die Hochzeit bestimmt sind.

Roy und Pam treffen sich kurz wieder bei Phyllis 'Hochzeit. Die Veranstaltung birgt viele Erinnerungen für das Paar, da Phyllis viele der Ideen gestohlen hat, die Pam für ihre Hochzeit verwenden wollte.

Roy gibt Pam einen herzlichen Vortrag über ihre Geschichte und bezahlt dann das Ehering (Kevins Band, Scrantonicity ) $ 20, um ihr Lied zu spielen ('You Were Meant for Me' von Jewel). Roy und Pam verlassen die Hochzeit am Ende zusammen.

Es dauert nicht lange, bis sich das Paar ein letztes Mal trennt. Pam gesteht Roy, dass sie Jim während der Casino Night geküsst hat und Roy wütend wird. Er verwüstet die Bar, in der sie sich befinden, und Pam beendet die Beziehung genau dort.

Am nächsten Tag in Dunder Mifflin versucht Roy Jim zu schlagen, kam aber nur vorbei Dwight mit Pfefferspray. Roy wird gefeuert, und dies, zusammen mit dem Verlust von Pam, versetzt ihn in eine Depression.

Hat Roy ein Happy End bekommen?

Die meisten von uns wissen, dass Pam mit Jim endet. Kurz nachdem sie mit Roy Schluss gemacht hat, geht sie mit Jim aus und bald sind die beiden verlobt. Jim und Pam heiraten und haben zwei Kinder. Sie durchlaufen einige schwierige Phasen, aber wenn die Show endet, scheinen sie glücklich zusammen zu sein.

Was ist mit Roy? In Staffel 9 werden Pam und Jim zu Roys Hochzeit eingeladen. Roy zieht Jim beiseite und dankt ihm, dass er Pam gestohlen hat. Pam zu verlieren gab Roy die Motivation, die er brauchte, um sein Leben zusammenzubringen. Er gründete ein Kiesgeschäft und verdiente eine Menge Geld, wie der Sportwagen zeigt, den er jetzt fährt.

Roy ist Hals über Kopf für die Frau, die er schließlich heiratet. Er verwandelt sich in einen süßen, liebevollen Mann, der tatsächlich das Klavier gelernt hat, um seiner neuen Frau an ihrem Hochzeitstag ein Lied zu singen.

Eines der Dinge, die so großartig sind Das Büro ist, dass jeder ein Happy End hat und es sich nicht klischeehaft anfühlt. Es fühlt sich tatsächlich genau richtig an.