Unterhaltung

'Schwesterfrauen': In Janelles Ehe mit Meris Bruder Adam

Welcher Film Zu Sehen?
 

Die Familie Brown mag eine Alternative in der Art und Weise sein, wie sie sich der Ehe nähern, aber sie möchten immer noch einige Details ihres persönlichen Lebens privat halten; wie Janelles frühere Ehe. Obwohl die Familie nie nach Scheidung gestunken hat, da sowohl Janelle als auch Robyn zuvor verheiratet waren, bevor sie Kody kennengelernt haben, waren sie ein bisschen gespannt, was genau in Janelles erster Ehe passiert ist. und das aus gutem Grund. Janelle war nicht nur verheiratet, als sie Kody im Alter von 20 Jahren zum ersten Mal traf, sondern sie war auch tatsächlich mit Meris Bruder verheiratet!

Janelle war zwei Jahre mit Adam Barber verheiratet

Janelle und Adam waren von 1988 bis 1990 verheiratet, als sie die Scheidung beantragten. Gemäß Radar Das Paar teilte sich ein Haus und mehrere Fahrzeuge, als sie sich trennten, aber keine Kinder hatten. Gerichtsdokumente, die von den Medien erhalten wurden, stellten fest, dass Janelle die Partei war, die die Scheidungspapiere eingereicht hatte. Der damalige Ehemann Adam als Angeklagter erschien nicht vor Gericht, um das endgültige Scheidungsurteil zu erlassen. entscheiden, stattdessen auf sein Recht auf einen Auftritt zu verzichten.

Wo ist Cory Joseph aufs College gegangen?
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Heute Abend bin ich mit Bon Jovi unterwegs, einer meiner Lieblingsbands aller Zeiten. Hängen mit Christine, Logan, Michelle, Mitch, Aspyn und Mykelti. Besonderer Gruß an meinen Freund @agelventertainment und danke an @hydetmobile.

Ein Beitrag von geteilt janellebrown117 (@ janellebrown117) am 17. März 2018 um 21:14 Uhr PDT

Janelle und Adam Teilen Sie die Rechnungen der Familie gleichmäßig auf. Sie übernahm das Haus des Paares und mehrere Kredite, die während ihrer Ehe aufgenommen wurden, während Adam drei Fahrzeuge erhielt, die während der Ehe gekauft wurden, und mehrere alte Schulden.

Meri stellte Kody Janelle vor

Im Familienbuch Schwesterfrauen werden Janelle teilte mit, dass sie Kody bei einem Familientreffen getroffen habe. Was sie beschönigen konnte, ist die Tatsache, dass sie bei der Versammlung mit Meris Bruder war; Adam. Während die Browns darauf bestehen, dass die Ehe nur von kurzer Dauer ist, sieht es so aus, als ob Janelle auf lange Sicht mit Adam dabei war, bis Kody in ihr Leben trat.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Wir feiern 25 Jahre mit diesem erstaunlichen Mann. Es ist lustig, wie, obwohl ich mich an alle Details all der Jahre erinnern kann, es so aussieht, als ob die Zeit vergangen ist. Hier ist zu den nächsten 25 Schatz.

Ein Beitrag von geteilt janellebrown117 (@ janellebrown117) am 18. Januar 2018 um 12:38 Uhr PST

Sie bemerkte, dass sie etwas für den Familienpatriarchen fühlte, sobald er den Raum betrat; Sie beschrieb die Begegnung, als hätte sie sich plötzlich an etwas erinnert, das sie längst vergessen hatte. Es dauerte fast drei Jahre nach ihrer Scheidung von Adam, bis sie zur Familie Brown kam, aber es scheint, als ob Kodys Existenz die Auflösung dieser Beziehung veranlasste.

Meri bleibt ihrem Bruder nahe

Meri Brown hat unabhängig von ihrem verdrehten Stammbaum eine enge Beziehung zu ihrem Bruder Adam gepflegt. Eigentlich, Meri lud ihren Bruder zum Schließen ihres Bed and Breakfast ein anstelle von Kody, Janelle, Christine und Robyn.

Während einer hitzigen Debatte verteidigte Meri ihre Entscheidung, indem sie darauf bestand, dass die Familie nicht an dem Projekt interessiert war, als sie die Idee aufstellte, und daher das Gefühl hatte, dass sie nicht daran interessiert wären, sie zum Abschluss zu begleiten. Das Gasthaus in Utah hat auch tiefe familiäre Beziehungen zu Meri. Angeblich gehörte das Geschäft einst ihren Ur-Ur-Großeltern, daher schien es angebracht, dass ihre Familie anwesend war, um Zeuge seiner Auferstehung zu werden.

Die Familie beschönigt die Ehe

Die Browns haben öffentlich anerkannt, dass Janelle in der Vergangenheit verheiratet war, aber sie haben darauf geachtet, die Details relativ verborgen zu halten. Ihre Zurückhaltung, über die Ehe zu sprechen, hat wahrscheinlich mit der familiären Verbindung und den Bedenken zu tun, dass die Zuschauer die Beziehung als seltsam ansehen würden.

george "tyrus" murdoch.
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Repost von @tlc mit @RepostRegramApp - Die Familie Brown kehrt am Sonntag, den 27. November um 8 / 7c zurück! Finden Sie auf TLCme.com heraus, was in der neuen Staffel von #SisterWives zu erwarten ist!

Ein Beitrag von geteilt janellebrown117 (@ janellebrown117) am 1. November 2016 um 12:57 Uhr PDT

Die Verbindung ist jedoch nicht sonderlich seltsam, wenn Sie darüber nachdenken. Immerhin ist die polygamistische Bevölkerung relativ klein, und aufgrund ihrer großen Familien liegt es nahe, dass es zu einer Vermischung kommen würde. Tatsächlich hat auch die ganze Familie eine Verbindung zu Robyn Brown , Kody's vierte und jetzt legale Frau, durch ihren Ex-Ehemann. Robyn war einst mit David Preston Jessop verheiratet und ist durch diese Ehe mit Kody, Christine und Meri verbunden. Jessop ist angeblich die erste Cousine von Christine .