Turner

Nadia Comaneci Bio: Frühes Leben, Turnerin, Sohn & Vermögen

Als olympische Turnerin, die schon in jungen Jahren viel Ruhm und Erfolg erlangte, Nadia Comaneci wird aus vielen Gründen geliebt. Nadia ist eine Turnerin im Ruhestand und fünffache Olympiasiegerin.

Der ehemalige Turner hat erreicht, was noch niemand zuvor im Profiturnen geschafft hatte. Im Alter von 14 Jahren war Comaneci der erste Turner, der bei den Olympischen Spielen 1976 die perfekte Punktzahl von 10,0 erhielt.

Nadia Comaneci Turnerin

Nadia Comaneci ist eine ehemalige Turnerin



Ebenso erzielte sie sechs weitere Male die perfekte 10,0 und wurde die jüngste olympische Allround-Goldmedaillengewinnerin aller Zeiten. Nadia ist erwartungsgemäß eine der bekanntesten Turnerinnen der Welt.

In diesem Artikel erfahren Sie alles, was Sie über Nadia Comaneci wissen müssen. Lesen Sie weiter, um mehr über sie zu erfahren.

Schnelle Fakten:

Vollständiger Name Nadia Elena Comaneci Conner
Geburtsdatum 12. November 1961
Geburtsort Ehrlich, Rumänien
Spitzname Nana
Alter 59 Jahre alt (Stand Juli 2021)
Staatsangehörigkeit Amerikanisch-Rumänisch
Ethnizität Unbekannt
Bildung Universität Politehnica von Bukarest
Horoskop Skorpion
Name des Vaters Gheorghe Comaneci
Name der Mutter Stefania-Alexandrina Comaneci
Geschwister Adrian Comaneci
Höhe 5 Fuß 4 Zoll (1,63 m)
Gewicht 57 kg (125 lb)
Körpchengröße 34D
Schuhgröße 6,5 (USA)
Haarfarbe Blond
Augenfarbe Schwarz
Körpermaß 36-24-35 Zoll
Figur Schlank
Verheiratet Verheiratet
Ehemann Bart Conner
Kinder Dylan Paul Conner
Beruf Turner
Niveau Senioren-Elite
Aktiv seit 1976
Ruhestand 7. Mai 1984
Jahre in der Nationalmannschaft 1970-1984
Residenz Norman, Oklahoma, USA
Mädchen Poster , Briefe an einen jungen Turner
Sozialen Medien Twitter , Instagram
Letztes Update Juli 2021

Woher kommt Nadia Comaneci? – Frühes Leben & Familie

Nadia Elena Comaneci Conner kurz, Nadia Comaneci, wurde in Onești, Rumänien als Tochter von Eltern geboren Gheorghe Comaneci und Stefania-Alexandrina Comaneci .

bester College-Wrestler aller Zeiten

Interessanterweise wurde Nadia nach einer Heldin Nadejda aus einem russischen Film benannt, den ihre Eltern vor ihrer Geburt gesehen hatten.

Als zweites Kind von zwei Kindern geboren, arbeitete Comanecis Vater als Automechaniker, während ihre Mutter Büroangestellte war. Leider trennten sich ihre Eltern in den 1970er Jahren und ihr Vater zog später in die Hauptstadt Bukarest.

Außerdem Nadia und ihr jüngerer Bruder Adrian Comaneci wurden in der rumänisch-orthodoxen Kirche erzogen. Nadia war als Kind sehr energisch und aktiv, die es liebte, neue Dinge zu erkunden.

In einem Interview aus dem Jahr 2011 sagte Comanecis Mutter, dass sie Nadia für Gymnastikkurse angemeldet habe, weil sie ein Kind sei, das so voller Energie und schwer zu handhaben sei.

Darüber hinaus begann Nadia im Kindergarten mit den Trainern Duncan und Munteanu in einem lokalen Team namens . zu turnen Flamme (Die Flamme).

Was ihre Ausbildung angeht, besuchte Nadia die Universität von Politehnica in Bukarest.

Wie groß ist Nadia Comaneci? Alter, Größe und Körpermaße

Die ehemalige Turnerin wurde in . geboren 1961, das macht sie 59 Jahre alt wie beim Schreiben. Außerdem fällt ihr Geburtstag auf den 12. von November .

Und ihr Sonnenzeichen ist Skorpion. Und soweit wir wissen, sind die Menschen dieses Sternzeichens ehrgeizig, talentiert und mutig.

Nadia Comaneci Höhe

Nadia Comaneci und ihre wunderschöne Körperlinie

Ebenso steht Nadia auf der Höhe von 5 Fuß 4 Zoll (1,63 m) und wiegt perfekte 45 kg . Darüber hinaus verfügt Comaneci über einen schlanken, gut ausgestatteten Körpermaß 36 Zoll der Brust, 24 Zoll der Taille und 35 Zoll von Hüften.

Außerdem ist ihre Schuhgröße 6,5 ' (UNS) . Abgesehen davon hat Nadia kurzes blondes Haar und atemberaubende schwarze Augen, die mit ihrem hellen Teint, breitem, breitem Lächeln, wunderschön aussehen.

Diät Plan

Ein Mensch ist das, was er oder sie jeden Tag isst. Mit Nadia Comaneci hat sie ihre Essgewohnheiten fließend im Griff. Lassen Sie uns direkt in ihren Ernährungsplan eintauchen.

Zunächst gönnt sich Nadia frisch gepressten Orangensaft, um ihren Tag zu beginnen. Es folgt oft eine Tasse Kaffee mit etwas Milch, Joghurt, braunem Toast, Truthahn und etwas Käse. Während ein gekochtes Ei eine gelegentliche Sache ist.

Zum Mittagessen isst sie die Wraps aus den Resten des vorherigen Abendessens, die eine Kombination aus Lachs, Hummus und Käse sind. Am Ende isst Nadia zum Abendessen Fisch mit Hummus und Salaten.

In Bezug auf Fisch gab Nadia an, dass sie allergisch gegen Thunfisch ist. Was Pommes Frites betrifft, hat sie es vor Jahrzehnten verlassen. Unter all ihren Gerichten erklärte Nadia, dass ihr Lieblingsgericht ein Auberginen-Dip nach einem rumänischen Rezept ist.

Trainieren

Neben gesunder Ernährung ist ihre aktive Routine mit einer Reihe von Übungen. Jeden Tag beginnt ihr Morgen mit kurzen, schnellen Workouts, die dreißig Minuten dauern. Nun, dieses Training beinhaltet vor allem Cardio.

Darüber hinaus beschäftigt sie sich mit Laufen, Stretching und Leichtgewichten.

Nadia Comaneci | Frühe Karriere: Wo alles begann

Zunächst professioneller Gymnastiktrainer Bela Karolyi und seine Frau gingen von Schule zu Schule auf der Suche nach jungen Mädchen, die sie in ihre Turnakademie einladen konnten.

Als sie Nadias Schule besuchten und sie zum ersten Mal auf dem Spielplatz ein Rad schlagen sahen, wussten sie, dass sie großartig sein würde.

Als Bela ihre Fähigkeiten sah, lud sie Nadia sofort in sein Fitnessstudio ein. Im Alter von sechs Jahren trat Nadia zum ersten Mal ins Fitnessstudio. Dort trainierte sie täglich zwei bis drei Stunden.

Nach dem Training und der kontinuierlichen Verbesserung ihrer Fähigkeiten 1969 nahm Nadia an ihrem ersten offiziellen Wettbewerb, dem Rumänische Nationale Juniorenmeisterschaft, und belegte den dreizehnten Platz.

Auch wenn es Nadia nicht so gut ging, ließ sie sich nicht entmutigen. Im nächsten Jahr versuchte sie es erneut und gewann. Später, als Comaneci 12 Jahre alt wurde, ging sie zu Karolyi, um acht Stunden am Tag und sechs Tage die Woche zu leben und zu trainieren.

Nadia Comaneci | Professionelle Turnkarriere

1976, als Comaneci 14 Jahre alt wurde, war sie berechtigt, mit Senioren zu konkurrieren. Sie nahm am American Cup teil Madison Square Garden und gewann eine Silbermedaille.

Danach nahm Nadia an der Olympische Spiele in Montreal . Sie spielte einwandfrei und ließ den Richtern keine andere Wahl, als ihr eine perfekte 10 zu geben.

Und dies war nicht die einzige perfekte 10; Auch Nadia erhielt bei diesem Wettbewerb sechs weitere und gewann dabei drei Goldmedaillen. Bemerkenswert ist, dass sie die erste rumänische Turnerin war, die den olympischen Mehrkampftitel gewann.

Nadia Comaneci

Nadia Comaneci

Ebenso hält sie auch den Rekord als Jüngste aller Zeiten Olympische Gymnastik Allround-Meister. Nach ihrem großen Sieg bei den Olympischen Spielen in Montreal konnten Nadias Popularität und Ruhm nur noch steigen.

Neben zahlreichen Auszeichnungen und Auszeichnungen bekam die talentierte Turnerin sogar ihren eigenen Titelsong. Anfänglich, Robert Rigger hat ein Video mit einer Reihe von Zeitlupenaufnahmen von Nadias olympischen Leistungen erstellt.

Dieses Video wurde mit dem Cotton's Dream-Soundtrack aus dem Film erstellt Segne die Tiere und die Kinder .

Später ist es bekam So populär, dass das Lied Ende 1976 zu einer Hit-Single wurde. Also beschlossen die Komponisten, das Lied in Nadia’s Theme umzubenennen.

Schauen Sie auch vorbei:<>

Darüber hinaus kamen Nadias Ruhm und Popularität nach den Olympischen Spielen in Montreal immer weiter. Sie wurde von der BBC zur Overseas Sports Personality ernannt und Sportlerin des Jahres In 1976 .

Der Untergang eines Turners

Ebenso zurück in ihrem Zuhause in Rumänien, Comăneci , wurde sie auch mit der Sichel- und Hammer-Goldmedaille ausgezeichnet und erhielt den Namen a Held der sozialistischen Arbeit für ihren Erfolg.

Außerdem wurde 1977 die Rumänischer Turnverband entfernte Nadia von ihrem langjährigen Trainer Bela und schickte sie nach Bukarest, um im Sportkomplex zu trainieren.

Nadia fand diese Veränderung jedoch nicht positiv und kämpfte mit zunehmendem Alter mit körperlichen Veränderungen.

Ebenso litten ihre gymnastischen Fähigkeiten und sie war so unglücklich, dass sie sogar einen Selbstmordversuch unternahm.

Nach dem traumatischen Ereignis erlaubte die Rumänin Nadia, zu Deva und der Karolyis-Schule zurückzukehren, und beauftragte Bela als ihren Trainer. Dadurch normalisierte sich alles wieder und sie nahm ihr Training wieder auf.

1980 wurde sie zur Teilnahme an den Olympischen Sommerspielen in . ausgewählt Moskau . Aber diesmal war Nadia bei weitem nicht an die Leistungen der vorherigen Olympischen Spiele herangekommen. Tobwohl sie vier Medaillen gewann – zwei Gold- und zwei Silbermedaillen; ihre Leistung war alles andere als perfekt.

Die Nadia-Tour

1981 organisierte das kommunistische Regime Rumäniens die berühmte Nadia-Tour namens tour Nadia ’81 zu versuchen, Geld zu sammeln.

Es war eine offizielle Tour durch die Vereinigten Staaten, und ihre Trainer, Bela und Marta Karolyi, waren die Gruppenleiterin.

Am letzten Tag der Tour beschlossen die Nadia-Trainer Bela und Marta Karolyi, in die USA überzulaufen. Ebenso fragten sie indirekt Nadia, ob sie sich ihm anschließen wolle.

Nadia hatte damals kein Interesse am Überlaufen und wollte nach Hause nach Rumänien.

Nadia mit ihrem Trainer Bela

Eine junge Nadia mit ihrem Trainer Bela Karolyi.

Nach Belas Abfall änderte sich Nadias Leben, wie sie es nicht vorhersehen konnte. Die rumänische Regierung befürchtete, dass auch sie überlaufen könnte, genau wie Bela.

Da Nadia eine nationale Bereicherung war, wurden sie streng überwacht und spezielle Agenten beauftragt, jede ihrer Bewegungen aufzuzeichnen. Ganz zu schweigen davon, dass sie sogar ihre Telefongespräche aufzeichneten und ihr den Besuch westlicher Länder untersagten.

Vergiss nicht auszuchecken: <>

Darüber hinaus erlaubte die rumänische Regierung Nadia nicht einmal die Teilnahme an den Olympischen Sommerspielen 1984 in Los Angeles.

Ganz zu schweigen davon, hIhr Leben wurde durch die ständige Einmischung der Regierung in ihre privaten Angelegenheiten immer schwieriger. Nadia ist in ihrem eigenen Land gefangen.

Flucht aus Rumänien

1989 beschloss Comaneci, zum Vereinigte Staaten . In der Nacht von 27.11.1989, Nadia ist mit anderen Rumänen in die USA übergelaufen.

Sie wurden geführt von Constantin Panait , ein rumänischer Expatriate-Manager, der als Dachdecker in Florida arbeitete. Aber ihre Reise war nicht einfach. Meistens gingen sie die ganze Nacht zu Fuß, um die ungarische Grenze zu erreichen.

Trotz aller Härten und Schwierigkeiten konnten Nadia und ihre Gruppe die ungarische Grenze erreichen. Nachdem sie die ungarische Grenze erreicht hatten, bestiegen sie ein Flugzeug in die USA.

Preise und Erfolge

  • Die United Press International Athlete of the Year Award 1975 und 1976
  • 1976: Associated Press Athlet of the Year Award,Hero of Socialist Labour Award,BBC Overseas Sports Personality of the Year Award
  • 1983: Der Olympische Ordenspreis
  • 1990: Internationaler Frauensport Hall of Fame
  • 1993: Internationale Turnhalle des Ruhmes
  • 1998: Marca-Leyenda-Preis,Flo Hyman Gedenkpreis Memorial
  • 2004: Der Olympische Ordenspreis
  • 2016: Great Immigrant Honoree der Carnegie Corporation of New York
  • 2004 erschien das Buch von Nadia Comăneci: Briefe an eine junge Turnerin
  • 1984: Nadia war Gegenstand eines Biopic-Fernsehfilms, Nadia
  • 2012: Universal Pictures wählte Nadia aus, um Oma Norma in dem Animationsfilm auf Rumänisch zu synchronisieren Der Lorax .
  • 2015: Katie Holmes führte Regie bei einem kurzen Dokumentarfilm über Comăneci mit dem Titel Ewige Prinzessin.
  • 2016: Arte France produzierte eine Pola Rapaport-Dokumentation über Nadia mit dem Titel Nadia Comăneci, die Turnerin und der Diktator.

Nadia Comaneci | Nettovermögen und Einkommen

Quellen zufolge hat Nadia Comaneci ein Nettovermögen von 10 Millionen US-Dollar . Comaneci hat so viel aus ihrer erfolgreichen Karriere gemacht und verdient jeden einzelnen Cent für ihre harte Arbeit.

Der Großteil ihres Geldes kommt von ihrem Sport-Engagement und ihrer privaten Gymnastikschule.

Gegenwärtig ist Nadia auch an Fernsehsendungen für Sportpublikationen beteiligt und bereist die Welt.

Ebenso wurde Nadia auch in mehreren Dokumenten vorgestellt, die in ihrem erfolgreichen vorsichtigen Leben erstellt wurden.

Marken-Deals, Werbespots und Business

Noch heute unterhält Nadia zahlreiche Reisen rund um den Turnunterricht. Nun, sie hält inspirierende Reden und wirbt für Gymnastik, Fitness und einen gesunden Lebensstil.

Heute haben sie sich zusammen mit ihrem Mann mit Paul Ziert zusammengetan, um die Bart Conner Gymnastics Academy zu leiten. Ebenso betreibt das Duo auch das International Gymnast Magazine, Perfect 10 Productions, Inc. (eine TV-Produktionsfirma) und Grips, Etc. (eine Turnartikel-Lieferfirma).

Insgesamt ist Nadia eine globale Botschafterin für Special Olympics International. Gleichzeitig ist sie auch Gründungsmitglied des Vorstands der Laureus Sports for Good Foundation. Darüber hinaus engagiert sie sich für die Nadia Comaneci Foundation und die Nadia Comaneci Children’s Clinic in Bukarest. Inzwischen ist sie auch Botschafterin der International Judo Federation (IJF).

Bücher und Filme

Nadia Comaneci ist eine Turnerin, die eine neue Ära für den Frauensport eingeläutet hat. Eigentlich für alle, die mit Turnen zu tun haben. Heute hat sie nur wenige Bücher als Richtlinien für den Weg geschrieben, dem sie folgen!1981 legte Nadia ihre Autobiografie vor, die die Ereignisse von ihrer Kindheit bis hin zu einer Weltklasse-Athletin schildert. 2011 veröffentlichte Nadia ein Buch mit dem Titel Letters to a Young Gymnast, das ihre inspirierenden und dramatischen Geschichten aus ihrer eigenen Erfahrung schildert. Es spricht über den eigenen Traum und die Hürden dazwischen. Ebenso sind einige der Filme und Dokumentationen über sie unten aufgeführt.
  • 1984 Biopic Fernsehfilm, Nadia
  • 2015er Dokumentarfilm für ESPN: Eternal Princess wurde beim Tribeca Film Festival uraufgeführt
  • 2016, Arte France Dokumentarfilm: Nadia Comcineci, die Turnerin und der Diktator (Nadia Comăneci: Die Turnerin und der Diktator)

Erfahren Sie mehr über Nadias Vermögen und Einkommen, Nadia Comaneci Vermögen: Haus, Buch & Gehalt >>

Wie viel sind die Pittsburgh Pinguine wert?

Ist Nadia Comaneci verheiratet? Privatleben und Ehemann

Nadia Comaneci ist glücklich mit ihrem Mann verheiratet, Bart Conner . Bart ist ein ehemaliger amerikanischer olympischer Turner.1976 kreuzten sich zum ersten Mal die Wege von Bart und Nadia.

Ebenso trafen sie sich zum ersten Mal um Madison Square Garden In New York beim Stehen auf dem Siegertreppchen.

Zu dieser Zeit traten beide im American Cup an, und Bart hatte gerade den Mehrkampf der Herren gewonnen, während Comaneci den Mehrkampf der Damen mit nach Hause nahm.

Während Brat und Nadia schließlich auf dem Podium fotografierten, sagte ihr Fotograf:

Oh, sie ist bezaubernd. Gib ihr einen Kuss auf die Wange; es wäre ein schönes Bild.

Brat und Nadia erstes gemeinsames Bild

Brat und Nadias erstes gemeinsames Bild.

Und Geschichte wurde geschrieben; Bart, der an diesem Tag seinen 18. Geburtstag feierte , hatte ein unbekanntes und schönes Geschenk bekommen: seine zukünftige Frau zu treffen.

Nach diesem Ereignis trennten sich Bart und Nadia. Bart kehrte in die Staaten zurück und Nadia nach Rumänien, und daher kreuzten sich die Wege nicht so sehr.

Das Lesen könnte Sie auch interessieren: <>

Nachdem Nadia 1989 aus Rumänien geflohen war, trafen sie sich wieder. Damals half Bart Nadia, indem er sie zu Gymnastikshows einlud. Langsam begann ihre Freundschaft und wuchs schließlich zu einer Beziehung.

Ähnlich schlug Bart 1994 Nadia vor. Nadia sagte ja und beide beschlossen, in ihrer Heimatstadt zu heiraten. Sie feierten ihre große Märchenhochzeit in Rumänien, und der Tag war wie ein nationales Ereignis.

Hochzeit von Brat und Nadia

Die Hochzeit von Bart und Nadia.

Mehr als 10.000 Menschen nahmen an ihrer Hochzeit teil. Ganz zu schweigen davon, dass sich alle sogar von der Arbeit verabschiedeten, um die Hochzeit zu verfolgen, die live im Fernsehen übertragen wurde.

Ihre Ehe scheint ein Auszug aus einem Märchenbuch zu sein. Außerdem hat das Paar einen Sohn namens Dylan Conner , geboren in Juni 2006. Derzeit lebt das Duo in Norman, Oklahoma. Gemeinsam betreiben sie die Bart Conner Gymnastics Academy und eine Gymnastikschule in Rumänien.

Präsenz in sozialen Medien

Twitter : 145.7K Follower

Instagram : 94.5K Follower

Einige häufig gestellte Fragen:

Wer hat die perfektesten 10 im Turnen?

Nadia Comaneci ist die erste Turnerin in der olympischen Geschichte, die 1976 für ihre Leistung am Stufenbarren die perfekte Punktzahl von 10,0 erhielt.

Wie heißt der Kurzfilm über Nadia Comaneci?

Der Kurzfilm über Nadia Comaneci heißt Ewige Prinzessin .Der Film zeigt einen intimen Blick auf Nadias innere Kämpfe, ihr persönliches Engagement und ihren größten Erfolg.

Außerdem wurde es geleitet von Katie Holmes 2015 für ESPN und wurde erstmals auf der Tribeca-Filmfestival .

Was macht Nadia Comaneci heute?

Nadia Comaneci lebt derzeit in Norman, Oklahoma, Mit ihrer Familie. Nadia und ihr Mann Bart besitzen und betreiben das Bart Conner Gymnastik-Akademie , die mehr als 1.000 Studenten ausbildet.

Ebenso haben sie auch eine Gymnastikschule eröffnet in Rumänien . Außerdem engagiert sich Comaneci auch in zahlreichen Wohltätigkeitsorganisationen, darunter den Special Olympics.

Darüber hinaus hat sie den Bau und Betrieb der Kinderklinik Nadia Comaneci in Bukarest persönlich finanziert. Es bietet rumänischen Kindern kostengünstige und kostenlose medizinische und soziale Unterstützung.

Wer ist die Choreografin von Nadia Comaneci?

Die Choreografin von Nadia Comaneci ist Geza Pozsar.