Unterhaltung

Kate Middleton schwört angeblich auf diese 1 Übung, um fit zu bleiben

Kate Middleton ist die Herzogin von Cambridge, was sie leicht zu einer der bekanntesten Frauen der Welt macht. Bei so viel Verantwortung ist es wichtig, dass die Herzogin findet ein bisschen Zeit für sich hin und wieder. Und trainieren ist eine großartige Möglichkeit, etwas Zeit für sich zu haben und ihr dabei zu helfen, sich um ihren Körper zu kümmern. Kate schwört angeblich auf eine Übung, um in Form zu bleiben.

wie groß ist jimmy johnson coach
Kate Middleton trainiert

Kate Middleton trainiert | Max Mumby / Indigo / Getty Images

Die Herzogin ernährt sich sehr gesund

Wenn es jemanden auf dieser Welt gibt, der es sich leisten kann, alles zu essen, was er will, dann ist es die königliche Familie. Obwohl Kate zu jeder Mahlzeit ein Fünf-Gänge-Menü zu sich nehmen kann, wenn sie möchte, achtet sie auf ihren Körper, indem sie regelmäßig äußerst gesunde Lebensmittel isst. Die Herzogin ist seit langem ein Fan der Dukan-Diät, mit der sie angeblich das Babygewicht ihrer drei Kinder verloren hat. Sie folgt immer noch einem ähnlichen Regime, aber es scheint weniger streng zu sein. Die Dukan-Diät ist sehr kohlenhydratarm und reich an Eiweiß, Gemüse und gesunden Fetten. Kate isst viele Rohkost wie Wassermelonensalate, Gazpacho und Ceviche, um ihre ernährungsphysiologischen Vorteile optimal zu nutzen.



Obwohl sie gut isst, gönnt sie sich auch gerne etwas

Obwohl der Großteil von Kates Ernährung gesund ist, gönnt sie sich auch gerne ein paar schuldbewusste Lebensmittel. Sie sagte, dass Prinz George und Prinzessin Charlotte gerne Pizza machen, deshalb kommt die Familie oft zusammen, um das Essen zuzubereiten und es mit einem Salat zu kombinieren. Kate und Will haben auch zugegeben, dass sie liebevoll zum Mitnehmen sind. Sie bestellen normalerweise Pizza (keine Überraschung) oder Curry. Die meisten Imbissbuden liefern jedoch nicht in den Palast, daher müssen die beiden immer jemanden losschicken, um sie für sie abzuholen, was eine leichte Unannehmlichkeit sein kann.

Kate achtet darauf, verschiedene Planken in ihre Trainingsroutine aufzunehmen

Wenn es ums Training geht, nimmt sich Kate immer Zeit. Die eine Bewegung, auf die sie schwört? Bretter. Berichten zufolge stellt sie sicher, dass verschiedene Planken in ihre Trainingsroutine integriert werden, da sie ein Ganzkörpertraining bieten, bei dem viele Muskeln in einer Bewegung trainiert werden. Laut Harper's Bazaar Die Herzogin trainiert ungefähr eine Stunde und verwendet während des gesamten Trainings verschiedene Formen der Beplankung. Normale Planken und Seitendielen sind ihre Anlaufstelle, aber sie macht auch ein Fallschirmsprungbrett, bei dem sie sich auf den Bauch legt und die Brust sanft vom Boden abhebt.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Wir laden Sie ein, einen kurzen Blick auf den # RHSChelsea-Garten „Back to Nature“ der Herzogin von Cambridge zu werfen! Der Waldwildnisgarten zielt darauf ab, die Menschen wieder in die Natur zu bringen und die Vorteile der natürlichen Welt für unser geistiges und körperliches Wohlbefinden hervorzuheben. Vor der Enthüllung des @ The_RHS-Gartens sagte die Herzogin von Cambridge: „In den letzten Jahren habe ich einen Großteil meiner Arbeit auf die frühen Jahre konzentriert und wie wichtig sie für spätere Ergebnisse sind. Ich glaube, dass das Verbringen von Zeit im Freien in jungen Jahren eine Rolle dabei spielen kann, den Grundstein dafür zu legen, dass Kinder glückliche, gesunde Erwachsene werden. “ Einige Merkmale des # ChelseaeaFlowerShow-Gartens sind: 1. Ein Schaukelsitz, der unter dem Herzstück des Gartens hängt, ein Baumhaus mit hoher Plattform, das kreatives Spielen und Entdecken für alle Generationen fördert. 2. Das Baumhaus mit hoher Plattform ist von einem Vogel- oder Tiernest inspiriert und bietet einen wunderbaren Ort, um sich zurückzuziehen und durch die Bäume zu schauen. Das Baumhaus besteht aus Kastanienholz mit Haselnuss-, Hirschhorn-Eichen- und Lärchen-Nest-Verkleidung. 3/4. Der Garten möchte durch sein multisensorisches, grünes und blaues Pflanzenschema die Interaktion mit der natürlichen Umwelt anregen. Der Garten wird mit unglaublichen Lebensmitteln, Pflanzen für handwerkliche Aktivitäten, Walddüften und einer Vielzahl von Pflanzen, Sträuchern und Bäumen unterschiedlicher Höhe und Textur gefüllt sein. Der Garten ist Teil der laufenden Arbeit Ihrer Königlichen Hoheit zur frühkindlichen Entwicklung und ihrer Mission, Bemühungen zu unterstützen, die jedem Kind den bestmöglichen Start ins Leben ermöglichen. Die Herzogin hat sich verpflichtet, die frühkindliche Entwicklung in den kommenden Jahren in den Mittelpunkt ihrer Arbeit zu stellen, und glaubt, dass es eine wichtige Rolle spielen kann, Kindern die Möglichkeit zu geben, Zeit im Freien zu verbringen.

Ein Beitrag von geteilt Kensington Palace (@kensingtonroyal) am 18. Mai 2019 um 14:31 Uhr PDT

was ist roger staubach netto wert?

Für die Herzogin ist es sehr wichtig, fit zu bleiben

Berichten zufolge genießt sie auch Yoga

Die Herzogin macht angeblich auch gerne Yoga, was Sinn macht, da sie einen so vollen Terminkalender hat. Yoga ist eine großartige Möglichkeit, den Geist zu beruhigen und gleichzeitig die Flexibilität zu erhöhen und Kalorien zu verbrennen. Es ist ein intensives Training, aber es gibt der Herzogin etwas Zeit, sich zu entspannen und sich auf sich selbst zu konzentrieren. Meghan Markle, Prinz Harrys Frau, genießt auch Yoga . Ihre Mutter war Yogalehrerin, als sie aufwuchs, und sie hätte Kate vielleicht sogar ein paar neue Bewegungen beigebracht, als die beiden Frauen anfingen, sich kennenzulernen. Obwohl sie nicht die engsten Freunde sind, haben sie viel gemeinsam, was hoffentlich zumindest zu guten Gesprächen führt, wenn sie zusammen sind.