Athlet

Carlos Salcido Bio: Frühes Leben, Karriere, Vermögen & Ehefrau

Carlos Salcido ist ein ehemaliger mexikanischer Fußballprofi und derzeitiger Präsident der Liga de Balompie Mexicano.

Er ist einer der vielseitigsten Fußballspieler seiner Generation. Er spielte als Linksverteidiger, defensiver Mittelfeldspieler und übernahm die Rolle des Innenverteidigers in den verschiedenen Phasen seiner Karriere.

Salcido stammte aus einkommensschwachen Familien und begann erst mit 19 Jahren, professionell Fußball zu spielen. Seine harte Arbeit und sein Talent brachten ihm jedoch Erfolg und mehr Erfolg danach.



Er kam durch Guadalajaras Team in Mexiko hervor und wechselte 2006 zum PSV, wo er Vizekapitän des Teams wurde.

Anschließend spielte er für Fulham, bevor er nach Mexiko zurückkehrte, wo er für Tigres UANL, seinen ehemaligen Verein Guadalajara und Veracruz spielte.

Carlos ist auch zweifacher Eredivise-Sieger mit dem legendären Club PSV. Er war der erste mexikanische Spieler, der die niederländische Nationalliga gewann, als er sie in der Saison 2006/07 zum ersten Mal gewann.

Carlos Salcido mit der mexikanischen Nationalmannschaft

Carlos Salcido mit der mexikanischen Nationalmannschaft

Ebenso hat Salcido 124 Spiele für die mexikanische Nationalmannschaft bestritten und zehn Tore erzielt.

Er vertrat Mexiko bei drei Weltmeisterschaften: 2006, 2010 und 2014. Darüber hinaus war er auch Teil des mexikanischen Teams, das die Goldmedaille bei den Olympischen Spielen 2012 in London gewann.

Hier tauchen wir ein wenig tiefer in das Leben eines ehemaligen mexikanischen Fußballspielers ein. Werfen Sie zunächst einen Blick auf einige kurze Fakten:

Schnelle Fakten

Vollständiger Name Carlos Arnoldo Salcido Flores
Geburtsdatum 2. April 1980
Geburtsort Ocotlan, Jalisco Mexiko
Spitzname Salcido
Religion Christentum
Staatsangehörigkeit Mexikaner
Ethnizität Weiß
Bildung Nicht verfügbar
Horoskop Widder
Name des Vaters Pablo Salcido Rodriguez
Name der Mutter Platzhalterbild für Maria Flores Ruiz
Geschwister Ja (Sechs)
Alter 41 Jahre alt
Höhe 5’8 (175cm)
Gewicht 75 kg
Haarfarbe Schwarz
Augenfarbe Schwarz
Körpermaß Nicht verfügbar
Bauen Nicht verfügbar
Verheiratet Jawohl
Ehepartner Fabiola Salcido
Kinder Zwei
Beruf Fußballer
Position LB, DM, CB
Fuß Richtig
F frühere Teams Mexiko, Guadalajara, PSV,

Fulham, UANL, Veracruz

Reinvermögen Millionen
Sozialen Medien Instagram , Twitter
Letztes Update Juli 2021

Carlos Salcido | Frühes Leben, Familie & Eltern

Salcedo wurde von seinen Eltern Pablo Salcido Rodriguez und Maria Flores Ruiz geboren. Am 2. April 1980 wurde er in Ocotlan, Jalisco, Mexiko, geboren, einer kleinen Arbeiterstadt, die um den Holzhandel herum gebaut wurde.

Salcido wurde in eine große Familie hineingeboren. Carlos war der fünfte von sechs Söhnen und eine Tochter von Pablo Salcido und Maria Flores Ruiz.

Im Dezember 1989, als Carlos gerade neun Jahre alt war, starb seine Mutter an Krebs. Jetzt hat er eine Tätowierung auf seiner linken Schulter, die lautet: In Gedenken an meine Mutter, RIP.

Wegen Armut verließ er die Schule in der sechsten Klasse und wurde im Alter von 11 Jahren in den Holzhandel getrieben.

Er arbeitete morgens und abends, während er tagsüber zur Schule ging. Dann, auf der Suche nach einem besseren Leben, versuchte er mit 14 Jahren in die USA zu gelangen, aber diese Mission scheiterte.

Danach sammelte Carlos' Vater Geld und schickte ihn nach Guadalajara. Dort wusch er Autos und Lastwagen, arbeitete in Glashütten und auch als Mechaniker.

Als Carlos 19 Jahre alt war, wurde er aus einer illegalen Mechanikerwerkstatt gefeuert, in der er einige Zeit arbeitete.

Wenn Sie daran interessiert sind, Fußballtrikots zu kaufen, klicken Sie hier>>

Aber dieser Vorfall hat sein Leben völlig verändert. Er ging mit seinen Freunden zu einem Fußballspiel eines örtlichen Vereins, wo er aufgrund eines Mangels an Spielern die Chance bekam, zu spielen.

Er spielte in Jeans und Arbeitsstiefeln und beeindruckte den Scout des Drittligisten Gallos de Aguascalientes.

Seitdem ging es ihm immer besser. Bald darauf debütierte er in der mexikanischen Drittliga und spielte dann für Guadalajara in der ersten Liga.

Carlos erregte dann die Aufmerksamkeit europäischer Pfadfinder und unterschrieb 2006 bei Ronald Koemans PSV.

Carlos Salcido | Alter, Größe & Nationalität

Carlos Salcido, geboren am 2. April 1980, ist 40 Jahre alt, als er diesen Artikel schreibt. Als Verteidiger spielte er gegen Weltklasse-Stürmer.

Aber im Gegensatz zu anderen Verteidigern ist er nicht so groß. Apropos Körpergröße: Carlos ist 175 cm groß und 75 kg schwer.

Er wurde in Mexiko geboren. Daher ist seine Nationalität mexikanisch. Außerdem gehört er zur weißen Volksgruppe und sein Geburtszeichen ist Widder.

Carlos Salcido | Privatleben, Ehefrau & Kinder

Der 40-jährige mexikanische Staatsbürger ist verheiratet. Er ist mit Fabiola Salcido verheiratet, die ebenso schön ist. Sie sind seit 2008 verheiratet und führen ein glückliches Eheleben. Carlos und Fabiola haben jetzt zwei Kinder.

Als Fußballspieler musste sich Carlos im Laufe der Zeit an verschiedenen Orten niederlassen. Als er für Fulham spielte, wurde sein Haus in Claygate, London, ausgeraubt. Dieser Vorfall verunsicherte seine Familie und er musste 2011 nach Mexiko zurückkehren.

Hier sind: Die 32 besten Zitate von Diego Maradona

Carlos Salcido | Karriere als Profifußballer

Nach einer schwierigen Kindheit begann sein Leben besser zu werden, als er anfing, professionell Fußball zu spielen.

Zuerst spielte er Fußball, weil er gut bezahlt wurde. Er dachte jedoch daran, Profifußballer zu werden, als er in das Team von Chivas Mexico einstieg.

Salcido spielt für PSV

Salcido spielt für PSV

Salcidos harte Arbeit wurde ausgezeichnet, als er 2001 zum ersten Mal in die A-Nationalmannschaft berufen wurde. Sein offizielles Debüt in der mexikanischen Primera League gab er beim 1:1 gegen La Piedad.

Nachdem er offiziell in die erste Mannschaft befördert wurde, half er seinem Team, das Halbfinale der zwei Copa Libertadores zu erreichen.

Nachdem Salcido, der Zweitplatzierte der mexikanischen Primera Division, 2006 Guadalajara zum PSV verließ.

Nach der WM 2006 wurde er mit dem englischen Klub Arsenal in Verbindung gebracht, aber er brachte diese Gerüchte zum Schweigen und unterschrieb einen Vierjahresvertrag beim PSV.

In seiner ersten Saison verpasste er nur ein Spiel in der Eredivisie und der PSV hat sich zum Meister gekrönt.

Wenn Sie daran interessiert sind, Fußballschuhe zu kaufen, klicken Sie hier>>

Am 18. November 2006 erzielte er im Spiel gegen Excelsior Rotterdam ein spektakuläres Ferntor, sein erstes Tor im legendären PSV-Trikot.

Nach seinem Teamkollegen Michael Reiziger bekam er vor Beginn der Saison 2007/08 das Trikot mit der Nummer 3. Ihm wurde auch die Rolle des Vize-Kapitäns übertragen.

Sein Verein gewann während seiner vierjährigen Karriere beim PSV zweimal die niederländische Liga. Salcedo bestritt insgesamt 123 Spiele und erzielte dabei drei Tore. Nach der WM 2010 verließ er den PSV für Fulham.

Carlos assistierte dem amerikanischen Spieler Clint Dempsey in seinem Debütspiel gegen die Blackburn Rovers. Leider war Salcidos Zeit in England nicht so gut wie in den Niederlanden.

Er bestritt insgesamt 28 Spiele für Fulham. Nach dem Ende dieser Saison bat er den Verein jedoch, ihn in sein Heimatland zurück zu leihen.

Carlos Salcido | Rückkehr nach Mexiko

In seiner ersten Saison zurück in seinem Heimatland half er Tigres UANL, ihren dritten Meistertitel zu gewinnen und den ersten nach 30 langen Jahren. Nach diesem Ligasieg unterschrieb er dauerhaft bei den Tigres.

Die offizielle Ankündigung von Salcidos Rückkehr nach Guadalajara erfolgte am 20. Mai 2014.

Nach der WM 2014 bestritt er einige Freundschaftsspiele und bestritt sein erstes offizielles Spiel nach seiner Rückkehr am 20. Juli im Spiel gegen Chiapas.

Er hat nach seiner Rückkehr viele unvergessliche Erinnerungen für die Fans geschaffen.

Unter ihnen werden Chivas-Fans nie den Moment vergessen, als er am 24. November 2016 das erste Tor gegen ihren Erzrivalen Club America vom Elfmeterpunkt schoss.

Im Januar 2019 wechselte er offiziell von seinem Jugendclub zu Veracruz. Sein Debüt gegen Guadalajara gab er am 4. Februar beim 0:0-Unentschieden.

hat sidney crosby eine freundin?

Am 23. November 2019 bestritt er sein letztes Spiel in der Liga MX bei einer 1:3-Niederlage gegen seinen Kinderklub Guadalajara.

Carlos Salcido | Internationale Karriere

Nach seiner großartigen Leistung in Guadalajara wurde er 2004 in die Nationalmannschaft berufen.

Zunächst debütierte er am 8. September in einem WM-Qualifikationsspiel gegen Trinidad und Tobago. Nach seinem Debüt etablierte er sich jedoch bald als regelmäßiger Linksverteidiger der Mannschaft.

In seiner elfjährigen Karriere bestritt er 124 Spiele für Mexiko und erzielte dabei zehn Tore. Carlos war eines der wichtigsten Mitglieder des Teams, als Mexiko ein Jahr später den Gold Cup 2011 und Olympisches Gold gewann.

Salcido während der WM 2010

Salcido während der WM 2010

Er verhalf Mexiko zu einem vierten Platz beim Confederation Cup 2005, der in Deutschland ausgetragen wurde. In der Verlängerung des Halbfinalspiels gegen Argentinien erzielte er sein erstes Tor für die Nationalmannschaft.

Er nahm den mexikanischen Halbball, lief über das gesamte Spielfeld und erzielte ein spektakuläres Tor.

Der mexikanische Trainer Ricardo Lavolpe hat ihn in den 24-köpfigen Kader für die WM 2006 aufgenommen. Infolgedessen spielte Salcido alle vier Spiele. Auch bei der WM 2010 bestritt er wieder jedes Spiel gegen Mexiko.

Seine Aufnahme in den Kader für 2014 war jedoch eine Überraschung für Fans und Analysten. Er startete im Achtelfinale gegen die Niederlande. Leider verlor Mexiko dieses Spiel und schied aus dem Turnier aus.

Er war einer von drei überalterten (über 23) Spielern, die für die Olympischen Spiele 2012 ausgewählt wurden. Sie fuhren fort, die Goldmedaille zu gewinnen. Außerdem war er auf ihrem Lauf zur Goldmedaille in Bestform.

Beim CONCACAF Gold Cup 2011 wurde er in die beste Elf des Turniers gewählt, als Mexiko dieses Turnier gewann. Er war auch im Team, als Mexiko das Goldpokal-Finale 2007 gegen die USA verlor.

Salcido gab am 29. August 2014 seinen Rücktritt vom International Football bekannt.

Erfahre mehr über den italienischen Fußballer Federico Balzaretti Bio: Alter, Karriere, Leistung, persönliches Leben.

Carlos Salcido | Position und Spielweise

Salcido spielte während seiner Karriere auf vielen Positionen. Als Rechtsfußspieler begann er auf der Linksverteidigerposition zu spielen. In seiner frühen Karriere war er ein hervorragender offensiver Linksverteidiger.

Sein Spielstil ähnelte dem eines Innenverteidigers. Er begann seine PSV-Karriere als Linksverteidiger, aber im Laufe der Zeit wurde ihm gelegentlich die Rolle des Zentrums übertragen.

Auch als Innenverteidiger spielte er auf dem gleichen Niveau wie zuvor. Als er den PSV verließ, konnte er auf beiden Positionen gleichermaßen spielen.

Nachdem er 2010 bei Fulham unterschrieben hatte, erhielt er erneut die Rolle des LB.

Er war großartig im Angriffsteil seines Spiels, aber er kämpfte defensiv. Daher wurde ihm nach seinem Wechsel zur UANL die Rolle eines defensiven Mittelfeldspielers zugewiesen.

Carlos Salcido

Der mexikanische Spieler Carlos Salcido

Bald nach seiner Rückkehr nach Guadalajara erhielt er den Startplatz als Innenverteidiger, wo er ebenso gut war wie im defensiven Mittelfeld.

Nach 2014 spielte er bis zum Ende seiner Karriere meist als Innenverteidiger und gelegentlich im defensiven Mittelfeld.

Salcido begann seine Karriere als Linksverteidiger, wo er offensiver Fußball spielte. Aber als er den PSV verließ, änderte sich seine Spielweise in einen ballhaltenden Innenverteidiger und defensiven Mittelfeldspieler.

Carlos Salcido | Vermögen und Gehalt

Carlos besitzt einige luxuriöse Autos wie Audi und Mercedes. Das Gesamtnettovermögen dieser mexikanischen Legende wird auf rund 5 Millionen US-Dollar geschätzt. Er stammte aus einem Umfeld, in dem er finanziell zu kämpfen hatte, und arbeitete hart, um hierher zu kommen.

Carlos Salcido | Präsenz in sozialen Medien

Instagram : 328K Follower

Twitter : 697.6K Follower

Carlos Salcido | Häufig gestellte Fragen

Wo erzielte Carlos Salcido sein erstes Länderspieltor?

Der Fußballer erzielte in der AWD-Arena in Hannover gegen Argentinien sein erstes Internationa-Tor. Er vertrat Mexiko beim FIFA Konföderationen-Pokal 2005.

Ist Carlos Salcido immer noch Präsident der Liga Balompié Mexicano?

Nein, der Spieler kündigte Anfang 2021 seinen Verzicht (Rücktritt) von seinem Präsidentenamt an, um möglicherweise eine eigene mexikanische Liga zu gründen.

Er war vom 15. Mai 2020 bis Januar 2021 Präsident der Liga Balompié Mexicano.

Wie hat Carlos Salcido auf die Kommentare von André-Pierre Gignac reagiert?

Als die Tigres die Klub-Weltmeisterschaft gegen Bayern München verloren, ging ihr Stürmer Gignac auf Twitter, um zu sagen: ein Mexikaner ist der schlimmste Feind eines anderen Mexikaners.

Der Kommentar verärgerte viele, darunter Salcido, der André-Pierre anrief, der kein Mexikaner von Geburt an ist. Carlos sagte,

Es ist eine Lüge, dass der Mexikaner der schlimmste Feind eines anderen Mexikaners ist. Lassen Sie sich von einem Ausländer wie Gignac erzählen, dass er ihn fertig machen wollte, denn wenn jemand zusammen auf dem Feld war, dann ich, und ich weiß es ganz genau. Du bist dein eigener Feind. Es tut mir weh, dass ein Ausländer so eine Situation sagt .

Hat Carlos Salcido für den Sitz im Stadtrat von Lincoln Park kandidiert?

Nein, es war eine andere Person mit demselben Namen, die um den Platz kandidierte.