Geld Karriere

Ihr Spickzettel für hochrentierliche Sparkonten

Welcher Film Zu Sehen?
 

Quelle: Thinkstock

Sie arbeiten hart für das Geld, das Sie haben, und wenn Sie versuchen, einen Teil davon auf einem Sparkonto beiseite zu legen, sollten Sie sich gut fühlen, wenn Sie wissen, dass für Ihr Geld Zinsen anfallen. Es ist jedoch schwer, sich so gut zu fühlen, wenn Ihr Konto eine jährliche prozentuale Rendite (APY) von nur 0,06 Prozent erzielen könnte.

Tatsächlich haben viele der größten Banken des Landes Sparzinsen von nur 0,01 Prozent. CNN Geld schreibt. Es gibt jedoch Konten, die näher an einem APY von 1 Prozent liegen. „Das hört sich vielleicht nicht nach Aufregung an, aber es könnte einen großen Unterschied machen, je nachdem, was Sie gespeichert haben. Wenn Sie beispielsweise bei einer Ersparnis von 10.000 US-Dollar Ihr Geld auf ein Konto mit einem Zinssatz von 1 Prozent überweisen, erhalten Sie jedes Jahr Zinsen in Höhe von 100 US-Dollar - gegenüber nur 1 US-Dollar auf einem Konto mit einer Rendite von 0,01 Prozent. “ CNN Geld sagt.

Diese Konten mit einem höheren Zinssatz werden als hochrentierliches Sparkonto bezeichnet. Sie bieten Ihnen einen höheren Zinssatz, sind jedoch in der Regel auch mit einigen Einschränkungen verbunden.

Leistungen

Der größte Vorteil für hochrentierliche Sparkonten sind die höheren Zinssätze. Bei einigen von ihnen gibt es auch niedrige Eröffnungssalden und Mindestanforderungen, was die Eröffnung eines High-Yield-Kontos vereinfacht. Tatsächlich benötigen einige Banken nur 1 US-Dollar für die Eröffnung und haben keine Mindestguthabenanforderung. Messing schreibt.

Für diejenigen unter Ihnen, die einen automatischen Sparplan einrichten möchten, bieten High-Yield-Konten dies ebenfalls. Viele bieten die Möglichkeit, wiederkehrende Überweisungen einzurichten, sodass Sie nicht einmal darüber nachdenken müssen, wie viel Sie jeden Monat beiseite legen müssen - dies wird für Sie erledigt. Nur weil es sich um eine andere Art von Sparkonto handelt, bedeutet dies nicht, dass die Einrichtung komplizierter ist. Viele Banken haben sogar die Möglichkeit, Ihr Konto online einzurichten.

Nachteile

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Recherchen durchführen, wenn Sie nach einem High-Yield-Konto suchen. Einige Konten verfügen nicht über Geldautomaten-, Debit- oder Scheckschreiboptionen. Dies macht es schwierig, wenn Sie auf Ihr Geld zugreifen müssen Messing . Wenn es Ihnen wichtig ist, bei Bedarf Zugriff auf dieses Konto zu haben, stellen Sie sicher, dass Sie mit Ihrer Bank darüber sprechen.

Wie groß ist David Ortiz Red Sox?

Während einige dieser Konten ein niedriges Mindestguthaben erfordern, erfordern andere ein hohes Minimum, bevor Sie sehen, dass die erhöhten Zinssätze gelten Über . Es gibt Konten, für die mehr als 1.000 US-Dollar erforderlich sind, bevor die hohen Zinssätze in Kraft treten.

Sprechen Sie mit Ihrem Finanzinstitut darüber, ob mit dem Konto Mindestgebühren verbunden sind. Einige Banken erheben eine Gebühr für die Nichteinhaltung eines Mindestguthaben oder sogar monatliche oder vierteljährliche Gebühren. Messing sagt.

Denken Sie digital

Online-Sparkonten können in der Regel branchenführende Zinssätze anbieten. Nerd Wallet schreibt. Sie haben in der Regel auch weniger Einschränkungen als eine stationäre Bank. Hier sehen Sie einige Online-Konten mit hohen Zinssätzen.

GE Capital Bank Online-Einsparungen: Sie bieten laut Zins rund 0,90 Prozent Nerd Wallet . „Die Konten der GE Capital Bank beschränken sich auf Ersparnisse und CDs, aber die Preise für beide sind äußerst wettbewerbsfähig. Ihr Online-Sparkonto bietet eine der bundesweit höchsten Renditen. Die Bank bietet auch einige elegante Online-Rechner an, mit denen Sie quantifizieren können, wie viel Ihre Ersparnisse im Vergleich zu den nationalen Durchschnittskursen verdienen. “

Online-Ersparnisse der Barclays Bank: Mit Zinssätzen von rund 0,90 Prozent bietet Barclays einen der besten Sparkontosätze des Landes. Es behält sich jedoch das Recht vor, Ihr Konto zu schließen, wenn Sie mehr als 180 Tage lang einen Kontostand von weniger als 1 US-Dollar haben Nerd Wallet . Zu Ihren Überweisungsoptionen gehören Einzahlungen per Online-Überweisung, Standardpost oder Sie können eine Einzahlung mit Ihrem Smartphone oder Computer vornehmen.

Palladian PrivateBank Online-Einsparungen: CNN Geld schreibt, dass dieses Konto einen APY von 1 Prozent bietet. Sie müssen zwar eine Einzahlung von mindestens 10.000 US-Dollar haben, aber die Zinsen werden trotzdem gezahlt, wenn der Kontostand nach Eröffnung des Kontos darunter liegt. Wenn Ihr Guthaben die Marke von 10.000 US-Dollar unterschreitet, fällt eine monatliche Gebühr von 10 US-Dollar an.

Mehr von Wall St. Spickzettel:

  • 5 Möglichkeiten zum Schutz vor Identitätsdiebstahl
  • Top 10 der reichsten Menschen der Welt: Ausgabe 2014
  • Denken Sie an eine vorzeitige Pensionierung? Hier ist eine Checkliste