Football

Wölfe 1-2 Manchester United: Nuno hatte einen emotionalen Abschied

Die Wölfe haben es versäumt, Trainer Nuno Espirito Santo den Sieg zu bescheren, da sie die Premier League-Saison mit einer Niederlage gegen Manchester United beendeten.

Viereinhalbtausend Wolves-Fans waren in Molineux, um sich von Nuno zu verabschieden. Zwei Tage nach Bekanntgabe der Ankündigung sollte dies sein letztes Spiel sein.

wie viel ist kurt warner wert

Aber United hat die Veröffentlichung behindert, da sie einen Sieg errungen haben, der eine ganze Ligasaison sichert. Ohne ein Spiel im Hinspiel seiner Geschichte zu verlieren.



Anthony Elanga eröffnete das Tor, als er sein erstes Premier-League-Spiel mit einem Tor markierte. In den ersten 15 Minuten machte er den Kopf frei.

Die Wölfe reagierten gut und glichen fünf Minuten vor der Pause aus. Als Nelson Semedo sein erstes Tor für die Mannschaft erzielte, indem er Fabio Silvas Ball traf.

Doch United, das sich bereits vor dem Spiel den zweiten Platz gesichert hatte, holte sich mit einem Break die Führung zurück.

Donny van de Beek wurde auf seinen Füßen gefangen von Romain Saiss . Und nachdem Schiedsrichter Mike Dean anfing, keine Geldstrafe zu verhängen, hob er seine Entscheidung nach einer VAR-Überprüfung auf.

Das machte die Heimfans wütend und wurde mit einem lauten Pfeifen begrüßt. Und fügte mit dem Spiel der Wölfe in der zweiten Hälfte mehr Entschlossenheit hinzu.

Allerdings, obwohl sie in den letzten drei eine viel schlechte Form hatten. Es plagte sie die ganze Saison, teilweise aufgrund von Verletzungen von Schlüsselspielern.

Die Niederlage kann einen emotionalen Abschied von Nuno nicht vertuschen.

Vor nur 72 Stunden war das Bemerkenswerteste für viele Wolves-Fans, die an die Show dachten, die Rückkehr der Fans nach Molineux.

Aber all das änderte sich, als bekannt wurde, dass Nunos vierjährige Regierungszeit nach dem Spiel enden würde.

Die Wölfe haben einen beeindruckenden Aufstieg über die Portugiesen genossen. Sie gewannen die Meisterschaft mit 99 Punkten, eine Serie von Top-7 in der Premier League. Und ein beeindruckender Lauf ins Viertelfinale der Europa League.

Unterstützer verabschiedete sich emotional von Nuno (Quelle: BBC)

Der Unterstützer verabschiedete sich emotional von Nuno (Quelle: BBC)

Und die Anerkennung für das, was Nuno erreicht hat, zeigen die Wolves-Fans, die das Glück hatten, Tickets zu bekommen.

Fans versammelten sich draußen, um den Mannschaftsbus zu begrüßen und jubelten Nuno auf seinem Weg nach draußen zu.

Und sein Name war in der Welt zu hören, als Spieler und Offizielle im Tunnel auftauchten. Vor Spielbeginn.

Auf der Tribüne waren jedoch einige Buhrufe zu hören, als die Spieler vor Beginn des Spiels einen Kniestoß hinnahmen.

Als das Spiel begann, wurde klar, dass die Spieler bereit waren, ihrem Abflugmanager eine Show zu geben. Mit Adam Traore, der innerhalb der ersten zwei Minuten hell erstrahlt.

Aber als Elanga schlägt und Traore verletzt weggeht. Es sieht so aus, als würde Nuno diesen Abschiedstraum nie bekommen.

Semedos Tor gab einen Hoffnungsschimmer. Aber am Ende sollte es nicht so sein.

Abgesehen davon wurde Nunos Name nach dem Schlusspfiff gesungen, als die Fans sich bei dem Manager bedankten, der sie so stark gemacht hat wie das Premier League-Team.

Alt und neu fallen ins Auge

Mit dem gesicherten zweiten Platz konzentriert sich United nun auf das Europa-League-Finale am Mittwoch gegen Villarreal.

Das zeigte sich bei der Wahl des Teams von Ole Gunnar Solskjaer. Da nur Axel Tuanzebe seinen Platz in der ersten XI behielt, bot Dean Henderson an, innerhalb der Wochen eine Klage einzureichen.

Aber es waren die beiden Edge-Spieler, die die Aufmerksamkeit erregten.

Nuno hatte einen emotionalen Abschied (Quelle: Team Talk)

Nuno hatte einen emotionalen Abschied (Quelle: Team Talk)

Elanga, der am 11. Mai gegen Leicester sein Premier-League-Debüt gab, wirkte zunächst nervös. Und es fehlte ihm an Selbstvertrauen, als er zwei prestigeträchtige Chancen verpasste. Aber sein Tor war ein echtes, als er zurück ins Netz köpfte.

Während Elanga seine Karriere bei United begann. Der Spieler, der seiner anderen Seite am nächsten stand, hat sich ebenfalls bewährt.

Für welches Team spielt Reggie Bush?

Mata hat 271 Spiele für United bestritten, aber sein Siebenjahresvertrag mit dem Verein könnte mit dem Auslaufen seines Vertrages in diesem Sommer enden.

Da Bruno Fernandes nicht im Kader stand, stand Mata auf und schoss einen harten Elfmeter. Tore garantiert schießen.

Wenn dies sein letztes Premier League-Spiel für United sein wird, ist das Ziel, einen anständigen Transfer zu gewinnen.