Nachrichten

Mit dem 50-Millionen-Dollar-Deal von Pat wird Jonnu Smith das drittteuere Tight End der NFL

Tatsächlich hat Jonnu Smith seinen Weg als einer der teuersten Tight Ends der NFL geebnet.

Jonnu Smith ist bereit, eine Vier zu unterschreiben - Jahresvertrag mit den New England Patriots im Wert von 50 Millionen US-Dollar. Tatsächlich können wir sagen, dass der Tight End seinen Nistplatz während seiner freien Agentur gefunden hat, die sie an diesem Mittwoch, am 17. März 2021, offiziell einfärben werden.

Als die Nachricht von Agent Drew Rosenhaus an Adam Schefter von ESPN weitergegeben wurde, wird hinzugefügt, dass der Deal 31,25 Millionen US-Dollar an garantiertem Geld beinhaltet.



Daneben haben die Patriots auch ein durchschnittliches Jahresgehalt von 12,5 Millionen US-Dollar pro Jahr enthalten.

Erfahren Sie mehr über die Gründe für den Ruhestand von Drew Brees aus der Nähe >>

Womit endet der Vertrag?

Nun, eigentlich hatte niemand damit gerechnet, dass Smith so eine extravagante freie Agenturzeit hat.

Mit dem bevorstehenden Deal zwischen ihnen wird Jonnu Smith jedoch auf Platz drei der teuersten Tight Ends stehen.

Als sie Smith mit sich sperren, steht er in Bezug auf Einkommen und Gehalt nur hinter Travis Kelce von den Chiefs und George Kittle von 49ers. Darüber hinaus ist es auch der teuerste Deal in der Franchise-Geschichte.

Ganz zu schweigen davon, dass er Rob Gronkowski und Randy Moss nun über den Vertrag hinter sich gelassen hat. Anscheinend verdienten sie 9 Millionen US-Dollar pro Deal, was von Smiths 12,5 Millionen US-Dollar übertroffen wird.

Darüber hinaus haben sie angegeben, dass es das teuerste Angebot für freie Agenturen ist. Nun, es steht hinter dem Deal von Stephon Gilmore im Jahr 2017, der 13 Millionen Dollar wert war.

Folglich, wie Adam Schefter berichtete, Smith wird für 2021 eine Gehaltsobergrenze von 182,5 Millionen US-Dollar haben.

Außerdem wird Smith laut Spotrac einen geschätzten Marktwert von 8 Millionen US-Dollar pro Jahr bei einem Fünfjahresvertrag von 40,381 Millionen US-Dollar haben.

Jimmy Walker Frau und Dustin Johnson

Überquellende Reaktionen

Vor einiger Zeit war Jonnu Smith der Nummer 16 verfügbarer Spieler auf Gregg Rosenthals Liste der 101 besten Free Agents. Tatsächlich begann mit dem Start der neuen Saison die Arbeit, die Stärke der Gruppe zu stärken.

Rückblickend auf die vergangene Saison haben die New England Patriots eine harte Saison ohne enge Enden mit durchschnittlich mehr als 14 Fängen. Für die letzte Saison hat Smith 114 Fänge für 1.302 Yards und 16 TDs zusammengestellt.

Als Smiths Trainer Bill Belichick immer gesagt,

Jonnu Smith großartig nach dem Fang, wahrscheinlich der Beste der Liga. Ich meine, ich kann mir nach dem Fang keinen besseren vorstellen als ihn.

Jonnu Smith mit seinen Teamkollegen

Jonnu Smith mit seinen Teamkollegen (Quelle: Instagram)

Einige stimmen jedoch zu, während andere es nicht so zu nehmen scheinen, wie es ist.

Ian Rapoport Auf Twitter:

Das #Patrioten kann nicht gemacht werden: Sie machen einen großen Vorstoß zur Unterzeichnung #Raben Pass-Rusher Matt Judon, für mich und @MikeGarafolo . Weiter so, D.

Joe Rexrode auf Twitter:

Von den drei großen Free Agents, die Nashville verlassen, wird Jonnu Smith in den kommenden Jahren am meisten verletzen. Wie Sie vielleicht gehört haben, ist Bill Belichick normalerweise derjenige, der Free Agents gehen lässt, nicht derjenige, der ihnen viel Geld zuwirft.

Chris Mason auf Twitter:

Bisherige Nebensaison der Patrioten:
— Neusignierter Cam Newton
- Justin Bethel neu unterschrieben
— Gehandelte Marcus-Kanone
— Unterzeichnet Jonnu Smith
— Signed Davon Godchaux

<>

Jonnu Smith und Tennessee Titans

Vor nicht allzu langer Zeit, eigentlich erst vor wenigen Stunden, hatte Jonnu Smith seine Worte darüber eröffnet, dass er und Wide Receiver Corey Davis nicht wieder von den Tennessee Titans unter Vertrag genommen werden.

Damit waren beide bereit, zum ersten Mal in ihrer Karriere den Free Agent zu treffen.

Da die Titans nur A.J. Brown, Cameron Batson und Nick Westbrook-Ikhine mit ihnen haben zu Recht Löcher für ein Tight End und den Wide Receiver zu füllen.

Da beide weg sind, haben Titans nur Anthony Firkser im Vertrag des Tight End.

Jonnu Smiths kann mehr sein, als wir denken…

Bevor seine freie Agentur in der Ecke des Jahres 2021 auftauchte, hatte Jonnu Smith keine großen Spiele auf dem Weg. Als Dritter in der dritten Runde 2017 sollte er in seinem vierten Jahr in der NFL Free Agent sein.

In den ersten Wochen des Jahres 2020 hatte er mit 12,28 Yards pro Empfang begonnen, am Ende der Saison hatte er 55,3 Yards pro Spiel.

Obwohl sich viele über Smiths Qualität für Spiele beschwerten, war 2020 genau die Saison; er zeigte ihnen seine wahre Vielseitigkeit. Zur Veranschaulichung wurde er als Inline dargestellt, was sich von seinen üblichen unterschied.

welche position spielt ben zobrist
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein von Jonnu Smith (@easymoney81) geteilter Beitrag

Mit einer unglaublichen Free-Agentur-Saison ist Jonnu Smith jetzt ein Upgrade, und wenn er damit kombiniert werden soll Davante Adams , die Ergebnisse sind fatal.

Bisher hat Jonnu Smith nur vier seiner NFL-Spiele aus seinem Vertragsjahr verpasst. Danach hat er zum vierten Mal in seiner Karriere 358 Yards gespielt und mindestens 11 Spiele gestartet.

Das könnte Sie interessieren Aaron Donald Bio: Ehefrau, Kinder, Vertrag, NFL, Vermögen >>