Geld Karriere

Wird Pandoras Aktie nach dieser Kongressdebatte ein Kauf sein?

Welcher Film Zu Sehen?
 

Mit Aktien von Pandora (NYSE: P) handelt jetzt um die 8 USD. Ist P ein KAUF, ein WARTEN und SEHEN oder ein BLEIBEN? Lassen Sie uns die Aktie anhand der relevanten Abschnitte unseres CHEAT SHEET-Anlagerahmens analysieren:

C = Katalysator für die Aktienbewegung:

Am Mittwoch hat das Repräsentantenhaus Ausschuss für Justiz begann Anhörungen für Internet Radio Fairness Act, eine Gesetzesvorlage, die Pandora machen oder brechen könnte.

Pandora hat eine sehr öffentliche Kampagne gegen den aktuellen Standard durchgeführt, nach der Lizenzgebühren festgelegt werden. 'Die derzeitige Tarifstruktur ist ein klarer Fall von Diskriminierung des Internets und innovativer Dienste', erklärte Joseph Kennedy, Chairman und Chief Executive Officer schriftliches Zeugnis . 'Dieses Fehlen gleicher Wettbewerbsbedingungen ist grundsätzlich unfair und nicht zu rechtfertigen.'

Und Kennedy hat zumindest in gewisser Hinsicht Recht; Die Lizenzgebühren für Internetradio werden nach einem anderen Standard als dem für Kabel- und Satellitenradio verwendeten festgelegt. Dieser Unterschied ergab sich teilweise aus der relativen Neuheit von Diensten wie Pandoras und teilweise aus den inhärenten Unterschieden zwischen Satellitenradio und Internetradio. Ursprünglich regelte Abschnitt 801B des Urheberrechtsgesetzes die Verwendung aller urheberrechtlich geschützten Tonaufnahmen. Als das Internet jedoch immer beliebter wurde, verabschiedete der Kongress das Digital Millennium Copyright Act von 1998 als Gesetzesaktualisierung, und dieses Gesetz setzte unterschiedliche Standards für Internetradio…

wie viel wiegt saquon barkley?

Der Standard wurde nicht aufgrund von Vorurteilen anders festgelegt, sondern weil Internetradio einzigartig ist. Satellitenradio sendet seinen Inhalt an einen unbekannten Prozentsatz seiner Abonnentenbasis, während Internetradio Songs an einzelne Benutzer überträgt. Aufgrund dieses Unterschieds mögen Satellitenfunkdienste daher Sirius XM (NASDAQ: SIRI) werden a berechnet flache Lizenzgebühr Gebühr pro Benutzerkonto und Internetradiosender zahlen eine geringe Gebühr für jedes gespielte Lied. Für Pandora beträgt diese Gebühr 0,0011 USD. Wenn die Rechnung bestanden wird und die Lizenzgebühren für Streaming-Musikanbieter mit denen anderer Dienste identisch sind, kann diese Gebühr um bis zu 85 Prozent gesenkt werden.

Was ist das Nettovermögen von Terry Bradshaw?

Aber diese Gebühren von 0,0011 USD summieren sich für Pandora. Das Unternehmen rechnet damit, in diesem Jahr etwa die Hälfte seines Umsatzes in Höhe von 250 Millionen US-Dollar an zu zahlen SoundExchange , eine gemeinnützige Organisation für Aufführungsrechte, die gesetzliche Lizenzgebühren von Streaming-Musikanbietern erhebt. Diese Zahl ist viel höher als die Kosten für Kabel- und Satellitenfunkanbieter. Ein Vergleich, den Pandora häufig anstellt, zeigt, dass Kabel und Satellit 15 Prozent bzw. 7,5 Prozent ihres Umsatzes zahlen.

Dieser Vergleich ist jedoch nicht ganz korrekt, da die Lizenzgebühren von Pandora nicht als Prozentsatz des Umsatzes festgelegt werden, wie dies beispielsweise bei Sirius XM der Fall ist. Wie Bloomberg berichtet, erklärte SoundExchange-Präsident Michael Huppe in seinem Zeugnis, dass 'die Behauptungen, dass die aktuellen Raten' zu hoch 'sind, falsch, übertrieben und auf einer unvollständigen und vorzeitigen Aufzeichnung beruhen.' Mit anderen Worten, wenn Pandor mehr Werbeeinnahmen erzielen würde, was bedeuten würde, dass die Hörer mehr Werbung erhalten würden, oder wenn das Unternehmen seinen Service in Rechnung stellen würde, würden die Gebühren keinen so großen Teil der Einnahmen ausmachen.

T = Die technischen Daten auf dem Aktienchart sind stark:

Seit Jahresbeginn hat der Aktienkurs von Pandora rund 20 Prozent seines Wertes verloren, was die Entscheidung des Hauses für das Unternehmen umso wichtiger macht. Die Anleger scheinen zu spüren, dass dies ein entscheidender Moment für das Unternehmen ist, da der aktuelle Preis pro Aktie von 8,11 USD ein paar Cent von den einfachen gleitenden 10-Tage-, 20-Tage- und 100-Tage-Durchschnittswerten entfernt ist.

T = Trends Unterstützen Sie die Branche, in der das Unternehmen tätig ist:

Obwohl Pandora als Aktiengesellschaft noch keinen Gewinn erzielt hat, haben weitere schlechte Nachrichten die Aktie beeinflusst: Apfel (NASDAQ: AAPL) hat Pläne von Starten eines ähnlichen Dienstes . Gemäß Bloomberg Apple hat die Gespräche mit großen Musiklabels intensiviert, wie z das Leben ist Universal Music Group und Sony (NYSE: SNE), um im nächsten Jahr einen eigenen Radio-Streaming-Dienst zu starten. Der Service würde nicht nur das Geschäft von Apple erweitern, sondern es dem Unternehmen auch ermöglichen, den Umsatzrückgang bei digitalen Musikdownloads auszugleichen.

Fazit:

Da Pandora nach dem Marktschluss am 4. Dezember einen Gewinn für das dritte Quartal ausweisen wird, hat Zack's weiterhin ein Hold-Rating für die Aktie, was darauf hinweist, dass der Gewinn von Pandora voraussichtlich im Einklang mit den vorherigen Ergebnissen fallen wird. Die langfristigen Aussichten des Unternehmens sind jedoch viel unsicherer, da sie von der Verabschiedung des Internet Radio Fairness Act und des Radio-Streaming-Dienstes von Apple abhängen.

wann hat randy orton angefangen zu ringen

Pandora sieht aus wie ein WARTEN UND SEHEN, basierend auf den oben genannten Schlüsselkennzahlen.

Die Verwendung eines soliden Anlagerahmens wie dieses kann dazu beitragen, Ihre Fähigkeiten bei der Aktienauswahl zu verbessern. Verschwenden Sie keine Minute mehr - klicken Sie hier und holen Sie sich jetzt unsere CHEAT SHEET-Aktienauswahl.