Musik

Wie kam Bad Bunny zu seinem Künstlernamen?

Welcher Film Zu Sehen?
 

Böser Hase veröffentlichte sein erstes Studioalbum, X 100PRE , im Dezember 2018. Der Reggaetonero hat seit seinem Debüt einen langen Weg zurückgelegt. Von seinem Erfolg bei den Latin Grammys 2022 bis hin zu seinen heißen Hits und seinem Sinn für Mode, Bad Bunny weiß, wie man Eindruck macht . Während seine Musikkarriere weiter voranschreitet, gewinnt der Latin-Trap-Künstler immer mehr Fans. Und viele fragen sich, wie Bad Bunny zu seinem einzigartigen Künstlernamen kam.

Wie Bad Bunny mit der Musik begann

  Bad Bunny tritt im Camping World Stadium auf
Bad Bunny tritt im Camping World Stadium auf | Gerardo Mora/Getty Images

Einige von den Rapper Anhänger könnten überrascht sein zu erfahren, dass der Geburtsname von Bad Bunny Benito Antonio Martínez Ocasio ist. Im März 1994 wurde der zukünftige Star in Vega Baja, Puerto Rico, geboren.

Als er aufwuchs, mochte er Reggaeton und war ein Fan von Künstlern wie Vico C und Daddy Yankee. Als Kind sang er im Kirchenchor und begann schließlich mit dem Musizieren Musik .

Nachdem er seine Musik auf SoundCloud hochgeladen hatte, erregte der Rapper die Aufmerksamkeit der Plattenfirmen und unterschrieb bei einem Label. In den frühen Stadien seiner Karriere sammelte der puertoricanische Künstler eine beachtliche Fangemeinde auf YouTube.

Sein erstes Album, X 100PRE , landete auf Platz eins der Billboard Top Latin Albums-Charts. „MIA“, „Mayores“ und „Estamos Bien“ des Rappers verdienten sich auch Plätze in Billboards Hot Latin Songs. Biografie Berichte.

Die Zusammenarbeit mit anderen lateinamerikanischen Stars wie Ozuna, Nicky Jam und Prince Royce hat zugenommen Der Ruhm von Bad Bunny . Sechs Albumveröffentlichungen später hat er bewiesen, dass er hier bleiben wird. Und Bad Bunnys Künstlername ist nur eine Möglichkeit, wie er einen bleibenden Eindruck hinterlassen hat.

Wie kam Bad Bunny zu seinem Künstlernamen?

Die Geschichte, wie Bad Bunny zu seinem Künstlernamen kam, ist bezaubernd.

hat sich Jeff Gordon von nascar zurückgezogen?

„Dieser Name kommt von einem Bild, als ich ein Kind war. Ich glaube, ich war 6 Jahre alt“, sagte der Rapper UND! Nachrichten im Jahr 2020.

Das Foto zeigt die junge Künstlerin in einem entzückenden weißen Hasenkostüm.

Für wen spielt Draymond Green?

„Ich war so sauer“, fügte er hinzu. „Das war Ostertag in der Schule, und die Lehrerin hat mich zum Anziehen abgeholt.“

Und schon war der Künstlername von Bad Bunny geboren.

Der Reggaeton-Künstler machte bei den Latin Grammys 2022 große Erfolge

Im November, Bad Bunny gewann auf die nächste Stufe bei den Latin Grammys 2022. Er begann die Nacht mit 10 Nominierungen, also war seine Ausbeute nicht allzu überraschend. Bester Rap/Hip-Hop-Song und Bester Urban-Song waren zwei Kategorien, in denen der Reggaetonero bei der Veranstaltung dominierte.

UND stellt fest, dass der Star in vielen Kategorien doppelt nominiert war. Als alles gesagt und getan war, schnappte sich der Rapper fünf Trophäen bei den 23. jährlichen Latin Grammys.

Verwandt

Kritiker und Fans sind sich uneinig über die 5 besten Bad-Bunny-Songs aller Zeiten

Im Laufe seiner Karriere hat Bad Bunny 61 Nominierungen für Auszeichnungen und 40 Siege erzielt. Erst im vergangenen Jahr gewann er den Titel des beliebtesten lateinamerikanischen Albums bei den American Music Awards 2022, dank Ein Sommer ohne dich .

Bei so viel Talent und Erfolg ist es kein Wunder, dass die Stadt Los Angeles den Künstler am 1. Oktober mit einem offiziellen „Bad Bunny Day“ ehrte.