Unterhaltung

Warum wurde Steve Harveys Talkshow abgesagt?

Steve Harveys Talkshow tagsüber Steve wurde nach zwei Spielzeiten abgesagt. Das syndizierte Tagesprogramm hat seine letzte Folge am 9. Mai aufgezeichnet. Sorte berichtet . Einer der Gäste war Megakirchen Pastor T.D. Jakes .

Neue Folgen von Steve sind bis Juni geplant und die Show wird bis September auf NBC-Sendern ausgestrahlt. Während die Nachrichten für Fans des morgendlichen Fernsehspiels eine Enttäuschung sein werden, ist dies nicht gerade unerwartet.

hat sich Jeff Gordon von nascar zurückgezogen?

NBC ersetzt Steve mit einer neuen Show

Die Zukunft für Steve hat seit September grimmig ausgesehen. Zu diesem Zeitpunkt kündigte NBC an, eine neue Talkshow zu planen, die von Kelly Clarkson moderiert wird. Die Kelly Clarkson Show wird übernehmen Steve Zeitfenster bei der Premiere am 9. September 2019.

Harvey war anscheinend ein wenig verärgert darüber, dass er seinen TV-Spot tagsüber an Clarkson verloren hatte. Wenn jemand an der Vielfalt Unterhaltungsgipfel auf der CES Als er gefragt wurde, ob er im Netzwerk bleiben würde, sagte er, er sei sich nicht sicher.

'Ich dachte, ich wäre es, bis sie vor ein paar Wochen bekannt gaben, dass sie Kelly Clarkson die eigenen und betriebenen NBC-Netzwerke geben wollen - das ist mein Slot', sagte er.

'Ich dachte, es wäre nett von ihnen gewesen, zu mir zu kommen - als einziger Typ, der sieben Jahre [im Tagesfernsehen] überlebt hat - darüber', fügte Harvey hinzu.

Warum Steve wurde storniert

Steve Harvey

Steve Harvey | Christian Petersen / Getty Images

Steves Bewertungen waren 'solide' nach Sorte , Durchschnittlich 1,8 Millionen wöchentliche Zuschauer in dieser Saison. Es war die fünfthäufigste syndizierte Talkshow danach Dr. Phil, Die Ellen DeGeneres Show, Live mit Kelly und Ryan, und Maury. Also, wenn Bewertungen nicht das Problem waren, warum wurde die Show abgesagt?

Der Niedergang der Show beruht auf der Tatsache, dass sie nicht im Besitz von NBCUniversal ist. Während seiner vorherigen Talkshow, Die Steve Harvey Show, Harvey wurde von NBC co-produziert, als sein fünfjähriger Lauf endete. Er entschied sich für einen Vertrag mit IMG Original Content. Das gab ihm mehr Eigenverantwortung für das Programm - und schnitt NBC aus.

NBC verteilte weiter Steve und lüftete es im gleichen Zeitfenster wie sein Vorgänger. Laut Variety ist es jedoch „keine Überraschung“, dass der Medienriese eine eigene Show entwickeln wollte.

Was war Muhammad Ali Nettowert?

Nachdem NBC angekündigt hatte, dass es geplant war Die Kelly Clarkson Show, IMG suchte nach neuen Sendern Steve. Aber anscheinend haben sie keine Abnehmer gefunden. Berichten zufolge arbeitet Harvey jedoch an einer digitalen Plattform.

Harvey bleibt beschäftigt

Seine Talkshow könnte zu Ende gehen, aber Harvey wird nicht ganz aus dem Tagesfernsehen verschwinden. Er ist immer noch Gastgeber Familienstreit, Ein Auftritt, den er seit 2010 hat Promi-Familienfehde .

Harvey ist seit 2015 auch Gastgeber des Miss Universe-Festzugs - obwohl er in seinem ersten Jahr als Moderator fälschlicherweise die falsche Frau als Siegerin bekannt gegeben hat. Außerdem hat er seine eigene syndizierte Morgenradiosendung, Die Steve Harvey Morning Show und hat Fox 'Silvester-Special vom Times Square veranstaltet.

Lesen Sie mehr: Warum Steve Harvey mehr als nur eine TV-Show machen will

Überprüfen Der Spickzettel auf Facebook!