Kultur

Warum Donald Trump und Melania Trump in getrennten Betten schlafen

Historikern zufolge mehrere Präsidenten beschlossen, in getrennten Schlafzimmern von ihren Frauen zu schlafen - aber das hindert die Leute nicht daran, eine Augenbraue hochzuziehen, wenn sie hören, dass Donald Trump wahrscheinlich in einem separaten Bett von der First Lady Melania Trump schläft. Natürlich sind sie nicht das einzige hochkarätige (und wohlhabende) Paar, das das Arrangement favorisiert. Königin Elizabeth II. Und ihr Ehemann, Prinz Philip, haben separate Schlafzimmer , auch.

Entdecken Sie im Voraus, was wir über die Schlafzimmer der Trumps im Weißen Haus wissen - und warum sie sich entschieden haben, in getrennten Betten zu schlafen.

Donald Trump und Melania Trump haben separate Schlafzimmer im Weißen Haus

US-Präsident Donald Trump und First Lady Melania Trump verlassen Marine One auf dem South Lawn des Weißen Hauses. | Drew Angerer / Getty Images



Wie Newsweek berichtet, Michael Wolff in seinem Buch offenbart Feuer und Wut: Im Trump White House dass Präsident Donald Trump und First Lady Melania Trump in getrennten Betten schlafen. Wolff berichtete, dass der Präsident 'das Weiße Haus als ärgerlich und sogar ein wenig beängstigend empfand'. Tatsächlich 'zog er sich in sein eigenes Schlafzimmer zurück - das erste Mal seit dem Kennedy White House, dass ein Ehepaar des Präsidenten getrennte Räume hatte.' Die Leute behaupteten andererseits, dass Patricia und Richard Nixon waren die neuesten erstes Paar, das getrennte Betten hat.

wie viel verdient jeremy lin im jahr

Wolff ist nicht der einzige, der berichtet, dass sie getrennte Betten haben

Feuer und Wut ist nicht die einzige Quelle für Berichte, dass Donald Trump und Melania Trump in getrennten Betten schlafen. Us Weekly behauptete, dass Melania “ weigert sich, ein Bett zu teilen mit Donald sogar in den seltenen Fällen, in denen sie in derselben Stadt schlafen. “Dies bezieht sich auf die Tatsache, dass die First Lady zu diesem Zeitpunkt noch nicht nach Washington gezogen war. Ein 'Trump Insider' sagte: 'Sie verbringen nie die Nacht zusammen - niemals.' Und eine andere Quelle behauptete, dass das Paar im selben Raum schläft, aber getrennte Betten hat.

Sie haben angeblich getrennte Betten in ihrer Trump Tower Wohnung

Die Trumps könnten nicht nur im Weißen Haus, sondern auch anderswo in getrennten Betten schlafen. Laut Business Insider behauptete dies auch ein ehemaliges Playboy-Model, das sagte, sie habe eine Affäre mit Donald Trump er hat es ihr einmal gezeigt Melanias separates Schlafzimmer im dreistöckigen Penthouse des Paares im Trump Tower. Karen McDougal sagte, als Trump ihr einen Rundgang durch die Wohnung gab, sagte er, dass seine Frau 'ihren Platz zum Lesen oder für sich allein mochte'. Realtor.com berichtet, ob das Paar in New York ist, D.C. oder sogar in Mar-a-Lago Sie haben separate Schlafzimmer.

Separate Schlafzimmer sind ein Statussymbol

Vanity Fair berichtet, dass unabhängig davon, ob Donald Trump und Melania Trump sie haben oder nicht, getrennte Schlafzimmer „die sind ultimatives Statussymbol . ” Wie in der Veröffentlichung erwähnt, bedeutet das Schlafen in getrennten Betten nicht unbedingt eine felsige Ehe. „Die National Sleep Foundation berichtete 2015, dass jedes vierte Paar in getrennten Betten schläft“, erklärt Vanity Fair. 'Luxusimmobilien- und Designführer schätzen sehr grob, dass rund 10% ihrer Elite-Kunden sich für zwei Hauptschlafzimmer entscheiden.'

Wo sind Draw Brees zur High School gegangen?

Es ist eine Art europäische Sache.

Melania Trump küsst ihren Ehemann Donald Trump. | Alex Wong / Getty Images

Die Leute berichten, dass laut der First-Lady-Gelehrten Annette Dunlap separate Schlafzimmer nicht immer so ungewöhnlich waren, wie sie heute scheinen. 'Die Vereinbarung war lange Zeit ein Zeichen von Wohlstand und Privilegien', heißt es in der Veröffentlichung. Dunlap sagt: „Es war eine europäische Sache. Die Idee, im späten 19. Jahrhundert und im frühen 20. Jahrhundert zusammen im selben Bett zu schlafen, war ein Symbol der Armut, weil man sich weder ein eigenes Bett noch ein eigenes Schlafzimmer leisten konnte. '

Melania glaubt auch an separate Badezimmer

Der Präsident und die First Lady haben nicht nur getrennte Betten und Schlafzimmer. Sie scheinen auch separate Badezimmer zu haben. Noch bevor Donald Trump gewählt wurde, fragten die Leute Melania, wie sie es sich vorgestellt habe Leben im Weißen Haus . Sie antwortete: 'Es ist ein langer Weg. Ich nehme es Tag für Tag. ' Aber sie hatte bereits eine Vorstellung davon, wie sie renovieren und neu dekorieren wollte. Wie die Leute berichteten: 'Was die Dekoration des Weißen Hauses angeht, wird Melania wahrscheinlich separate Badezimmer wollen, was sie' den Schlüssel 'für eine gesunde Ehe nennt.'

Die Trumps führen ein „getrenntes Leben“.

Wie People berichtet, ist First Lady-Expertin Kate Andersen Brower der Meinung, dass Donald Trump und Melania Trump „eine andere Sichtweise der Ehe haben, die in gewisser Weise sehr altmodisch ist“. Brower erklärt: 'Sie kümmert sich um Barron - er wurde zitiert, dass er nie eine Windel gewechselt hat - und sie führen ein getrenntes Leben, von dem ich glaube, dass sie in New York geführt haben.' Melania zog nicht unmittelbar nach dem Tag der Amtseinführung ins Weiße Haus. Stattdessen wartete sie, bis Barron das Schuljahr beendet hatte. Das allein signalisiert, dass es dem Paar nichts ausmacht, Platz zu haben.

Donald Trump beginnt seinen Tag um 5:30 Uhr.

Wenn Sie Donald Trumps Tweets folgen, wissen Sie, dass der Präsident einen frühen Start bevorzugt. Die Washington Post berichtet, dass 'Donald und Melania Trumps bemerkenswert getrennte tägliche Routinen bei ihm beginnen gegen 5:30 Uhr aufstehen , Kabelnachrichtensendungen ansehen und twittern. Laut zwei engen Freunden der Trumps wacht die First Lady etwas später in ihrem eigenen Schlafzimmer auf. “ Viele Menschen möchten nicht um 5:30 Uhr morgens mit Fox News aufwachen. Dies könnte ein Grund sein, warum der Präsident und die First Lady in getrennten Betten schlafen.

Tajae Sharpe im Zusammenhang mit Sterling Sharpe

Separate Schlafzimmer hindern Sie nicht daran, gelegentlich zu teilen

Eine andere Tatsache zu beachten? Separate Schlafzimmer hindern ein Paar nicht daran, sich zumindest gelegentlich zu teilen. Brower erzählt den Leuten: 'Selbst als die Kennedys in getrennten Schlafzimmern wohnten, gab es großartige Geschichten darüber, wie Jackie Kennedy in das Schlafzimmer ihres Mannes oder ihn zurück in ihr Schlafzimmer rannte.' Kennedy war jedoch für sein Serienbetrügen bekannt, ebenso wie Lyndon B. Johnson, der auch getrennt von seiner Frau Lady Bird schlief.

Menschen schlafen besser in getrennten Betten

Der Telegraph berichtet, dass die Forschung zeigt, dass Menschen viel besser schlafen wenn sie alleine schlafen. Die Huffington Post stellt außerdem fest, dass „Schnarchen, überaktive Schläfer, unterschiedliche Temperaturpräferenzen oder entgegengesetzte Schlaf- / Wachzeiten kann die Ruhe eines Partners ruinieren . ” Laut Realtor.com können separate Schlafzimmer sogar Beziehungsrisse beheben, und viele Paare, die getrennt schlafen, berichten sogar von einem besseren Sexualleben. In der Veröffentlichung heißt es: 'Während es für Paare immer noch selten ist, getrennte Schlafzimmer zu haben, sollten es vielleicht mehr sein.'

Weiterlesen: Vorher und Nachher Fotos von Melania Trumps wechselndem Aussehen, seit sie Donald Trump geheiratet hat

Überprüfen Der Spickzettel auf Facebook!