Unterhaltung

Warum hat Lady Gaga die amerikanische Horrorgeschichte verlassen?

Schlechte Nachrichten für Fans von Lady Gaga: Das Muttermonster ist nicht zurückgekehrt Amerikanische Horrorgeschichte seit Staffel 6 und es sieht nicht so aus, als würde sie auch in Staffel 9 auftreten.

Hat John Madden jemals Fußball gespielt?

Vor ihrer Zeit am Amerikanische Horrorgeschichte Lady Gagas Schauspielrollen waren weit und breit. Sie hatte eine sehr kleine Rolle in Die Sopranos und machte Cameos in Shows wie Die Muppets und Samstag Nacht Live. Vor ihrem Debüt als Vampirgräfin der sechsten Staffel war Lady Gaga vor allem für ihre Musik bekannt.

Also, warum hat Gaga das verlassen? AHS Besetzung? Folgendes wissen wir:



Lady Gaga

Lady Gaga | Foto von Axelle / Bauer-Griffin / FilmMagic

Gagas Rollen in 'American Horror Story'

Lady Gaga hatte in ihrer Zeit zwei Rollen in der beliebten FX-Dramaserie.

Ihre erste war die der Gräfin, einer Vampir-Bienenkönigin AHS Staffel 5: Hotel. Um die Rolle perfekt zu spielen, recherchierte Gaga die Horrorfilm-Bösewichte aus Psycho und Das Schweigen der Lämmer die kalte Gemeinheit runter zu bekommen.

„Ich finde es lustig, dass sich die Leute fragen, ob das wirklich so ist, wie ich wirklich bin. Deshalb war es für mich sehr einfach, mit meinen blonden Haaren hierher zu kommen und einfach nur ab * tch und unhöflich zu allen zu sein, und das ist es Genau das, was ich tue, weil du gesehen hast, wie ich so etwas schon einmal gemacht habe “, sagte Gaga ein Interview mit Vielfalt .

Ihre zweite Rolle war Scáthach, eine unsterbliche Hexe AHS Staffel 6: Roanoke. Die Rolle verlangte von ihr, noch weniger menschlich zu handeln als sie als Vampirin. Egal, sie schafft es einwandfrei.

Lady Gaga

Lady Gaga | Foto von GONZALO / Bauer-Griffin / GC Images

wo hat Howie lange College Football gespielt?

Eine sehr hitzige Diskussion

Im Gagas Netflix-Dokumentation , Gaga: Fünf Fuß zwei, Sie behandelt das Thema Machtdynamik und Sexismus in der Medienbranche mit brutaler Ehrlichkeit. Der Dokumentarfilm begleitet ihr Leben durch ein Jahr, das beruflich erfolgreich war, aber dennoch ein persönlicher Kampf.

An einer Stelle in der Dokumentation gibt es Aufnahmen eines Streits zwischen Gaga und dem AHS Produzenten. Nach einem langen Drehtag und unerwarteten Änderungen bei den kreativen Entscheidungen hatte Gaga einfach genug. Obwohl dies nicht charakteristisch ist, ist der Zusammenbruch der Miniatur völlig verständlich, da die Künstlerin / Schauspielerin kurz vor der Trennung von ihrem damaligen Freund Taylor Kinney stand und ständig an einem schmerzhaften Fall von Fibromyalgie leidet. Jeder würde unter diesen Umständen knacken.

Es stellt sich heraus, dass es letztendlich auch einige kreative Unterschiede in der Mischung gab.

'Wenn sie wollten, dass ich sexy bin oder dass ich Pop bin, habe ich immer einen absurden Dreh drauf gemacht, der mir das Gefühl gab, immer noch die Kontrolle zu haben', sagte Gaga in einer Szene aus dem Dokumentarfilm Gaga: Fünf Fuß zwei .

Ob dies der Grund ist, warum Gaga nicht zurückkehrt oder nicht Amerikanische Horrorgeschichte wurde nicht offiziell bestätigt.

Finn Wittrock, Naomi Campbell, Lady Gaga, Lennon Henry, Ryan Murphy und Angela Bassett

Finn Wittrock, Naomi Campbell, Lady Gaga, Lennon Henry, Ryan Murphy und Angela Bassett Foto von Kevin Winter / Getty Images

Was ist die Zukunft von 'American Horror Story'?

Lady Gaga setzte ihre Schauspielkarriere fort und erhielt kürzlich den Oscar für „Best Original Song“ für „Shallow“ in Ein Star ist geboren . Seit ihrer unglücklichen Trennung von Kinney hat sie auch eine neue Romantik blüht mit Audioingenieur Dan Horton. Aber wofür steht es auf den Karten? Amerikanische Horrorgeschichte ?

Es wurde bestätigt, dass weder Sarah Paulson noch Evan Peters zurückkehren werden AHS: 1984. Es wird die erste Staffel ohne beide sein AHS Alumni. Emma Roberts, Billie Lourd, Cody Fern und Leslie Grossman sind es jedoch soll für Staffel 9 zurückkehren . Das Thema dieser Saison scheint sich um Slasher-Filme der 80er Jahre zu drehen, aber mehr wird später im Herbst bekannt gegeben.
Amerikanische Horrorgeschichte: 1984 wird am 18. September auf FX Premiere haben.