Technologie

Warum Capcom jetzt das ursprüngliche 'Resident Evil' remastert

Welcher Film Zu Sehen?
 

2124541-169_resident_evil_4_legacy_feature_multi_011713_v1

Wo ist Dan Marino aufs College gegangen?

Capcom hat gerade eine überarbeitete Ausgabe des ersten Eintrags in der veröffentlicht Resident Evil Serien für moderne Systeme, einschließlich Xbox One, PlayStation 4, Xbox 360, PlayStation 3 und PC. Das Spiel ist eine reine Digitalversion, die 5.1-Surround-Sound sowie 1080p-Grafik auf PC, Xbox One und PlayStation 4 unterstützt, während sich Spieler auf den älteren Konsolen mit 720p zufrieden geben müssen. In jeder Inkarnation rechnet Capcom dies als die „endgültige Vision“ des Spiels ab.

Das Original Resident Evil stammt aus dem Jahr 1996, als es für PlayStation veröffentlicht wurde. Im Jahr 2002 wurde das Spiel für den Nintendo GameCube (zu viel) remastered kritische Anerkennung ) und später auf die Wii portiert. Diese kommende Ausgabe des Spiels wird tatsächlich eine überarbeitete Version dieser überarbeiteten Version sein (hier ist eine Art russischer Puppensache im Gange). Seitdem haben Nintendo-Plattformen so viel Liebe von Capcom auf der Resident Evil Beim Remastering ist es überraschend, dass das Unternehmen für dieses Spiel die Wii U zugunsten jedes anderen Systems auf dem Markt überspringen wird.

Obwohl es dem ursprünglichen Spiel sehr nahe kommt, wird diese neue Version mehr als nur ein grafisches Update enthalten. Sie können das Spiel im ursprünglichen Seitenverhältnis von 4: 3 oder in einer neuen 16: 9-Breitbildansicht spielen. Die klobigen Steuerelemente des Originalspiels - jetzt oft als 'Panzerkontrollen' bezeichnet - werden aktualisiert und ähneln eher modernen Spielen (wenn Sie sich jedoch nostalgisch fühlen, können Sie im Optionsmenü zu den Originalsteuerelementen zurückkehren). Das Spiel wird auch eine dynamischere 'Schiebekamera' anstelle der stationären Kamera des Originals haben.

Die Frage, die sich daraus ergibt, lautet: Warum das Spiel erneut remastern und warum jetzt? Ich habe eine Theorie. Wenn Sie sich die Verkaufszahlen und den kritischen Konsens der zuletzt nummerierten Titel in der Serie ansehen, sehen Sie ein Muster - ein Muster, das Capcom im Verlauf der Serie nicht fortsetzen möchte.

Seit einiger Zeit scheint Capcom nicht genau zu wissen, was er mit der Serie anfangen soll. In den 90ern war es ein reines Survival-Horror-Spiel (tatsächlich eines der ersten im Genre). Die Spiele sind langsam viel aktionsorientierter geworden. Resident Evil 4 , weithin als das beste in der Serie angesehen, ist sicherlich beängstigend, aber es gibt Ihnen auch mehr Munition und Heilkräuter, während es mehr Action-Versatzstücke und kreative Bosskämpfe bietet. Resident Evil 5 setzte diesen Trend mit überwiegend positiven Ergebnissen fort.

Resident Evil 6 , der jüngste Eintrag in der Serie, ging in Sachen Action All-in und ließ wenig von dem übrig, was die Fans an der Serie an erster Stelle liebten. Es wurde mit lauwarmen kritischen Bewertungen getroffen und erhielt eine 67 auf Metakritisch und Verkauf von 4,6 Millionen Exemplaren - weit weniger als bei früheren Einträgen in der Serie. Als Referenz, Resident Evil 5 verdient ein 83 auf Metacritic und verkaufte 8,4 Millionen, während Resident Evil 4 bekam ein 96 auf Metacritic und 7,5 Millionen verkauft (ohne das Remake nur zum Download Anfang dieses Jahres). Der allgemeine Trend sowohl für den Verkauf als auch für die kritische Attraktivität war ein Abwärtstrend.

Meine Theorie ist, dass Capcom nicht ganz sicher ist, was er jetzt mit der Serie machen soll, und erwägt, zu den Grundlagen des Überlebenshorrors zurückzukehren. Eine gute Möglichkeit für das Unternehmen, das Wasser zu testen, besteht darin, das Original erneut freizugeben Resident Evil mit besserer Grafik und Spielmechanik und sehen, wie die Leute es mögen. Wenn es gut geht, vielleicht das nächste Resident Evil wird eine Rückkehr zur Form sein und Action-Versatzstücke zugunsten abschreckender Horror-Sequenzen vermeiden. Wenn Capcom dies mit dieser Version tut, scheint dies ein kluger Schachzug zu sein. Spieler könnten bereit sein, sich auf die Grundlagen zu konzentrieren Resident Evil 7 .

Mehr vom Tech Cheat Sheet:

  • Die 5 besten Wii U-Videospiele, die bisher veröffentlicht wurden
  • Lösung des Problems der Anpassung der virtuellen Realität an das Wohnzimmer
  • Was ist die Zukunft von Multiplayer-Videospielen?