Unterhaltung

Wer hat das ganze Geld von Andy Griffith geerbt?

Andy Griffith war am bekanntesten für seine Rolle als Andy Taylor in der Sitcom Die Andy Griffith Show Griffith war eng mit seiner TV-Familie verbunden, aber im wirklichen Leben hatte er auch zwei Kinder, Andy Griffith Jr. und Dixie Griffith, und er war dreimal verheiratet.

Griffith starb 2012 im Alter von 86 Jahren und war Millionen wert. Aber wer hat das ganze Geld des Schauspielers geerbt?

Andy Griffith

Andy Griffith | NBCU Fotobank



Andy Griffith wurde in den 1950er Jahren berühmt

Griffith begann als Monologe, begann aber schnell zu schauspielern, als er eine Rolle in Ira Levins Produktion bekam. Keine Zeit für Sergeants 1957 gab er sein Filmdebüt in dem Drama 'Ein Gesicht in der Menge'. Er hatte jedoch nicht zu viele andere bemerkenswerte Rollen, bevor er seinen achtjährigen Aufenthalt in seiner gleichnamigen Show landete.

Im Jahr 1960 begann Griffith in zu spielen Die Andy Griffith Show auf CBS, das zu einer der erfolgreichsten Sitcoms seiner Zeit wurde - und über das bis heute viel geredet wird. Die Show folgte Andy Taylor (Griffith) als Sheriff von Mayberry, North Carolina. In der Show waren auch Don Knotts als Andy Taylors bester Freund und Cousin Barney Fife und Ron Howard als Taylors Sohn Opie Taylor zu sehen. Berichten zufolge arbeitete Griffith am Schreiben der Show, obwohl ihm dies nie zugeschrieben wurde. Obwohl Griffith nach dem Ende der Show andere Schauspielrollen hatte, war keine so bemerkenswert wie seine Zeit in der Sitcom.

Terry Bradshaw im Zusammenhang mit Howie Long
Andy Griffith in

Andy Griffith in 'The Andy Griffith Show' | Silver Screen Collection / Getty Images

VERBINDUNG: Andy Griffith hatte einen „langen und bitteren“ Groll, der früh in seiner Karriere begann

Griffith ließ 60 Millionen Dollar zurück, als er starb

Griffiths Rolle als Andy Taylor half ihm, a 60 Millionen Dollar Vermögen während seines ganzen Lebens. Post Andy Griffith Griffith gründete seine eigene Produktionsfirma, was auch seinem Gesamtwert zugute kam. Er hatte zwischen den 1970er und 1990er Jahren verschiedene Film- und Fernsehrollen und veröffentlichte sogar Musik. Ein Album, 'Ich liebe es, die Geschichte zu erzählen: 25 zeitlose Hymnen', wurde 1997 mit einem Grammy ausgezeichnet.

Griffith beschäftigte sich zeitlebens mit einigen gesundheitlichen Problemen, einschließlich eines vierfachen Bypasses im Jahr 2000. Am 3. Juli 2012 Griffith starb an einem Herzinfarkt in seinem Haus auf Roanoke Island, North Carolina.

Der Schauspieler überließ wahrscheinlich die Hälfte seines Vermögens seiner Frau und die andere Hälfte seiner Tochter, obwohl es solche gab Boulevard-Gerüchte dass Griffith seine Tochter komplett aus dem Testament herausgeschnitten hat. Diese wurden jedoch nie bestätigt, und seine Tochter hat erst nach seinem Tod hoch über ihren Vater gesprochen.

Wie viel ist Keith Thurman wert?
Andy Griffith mit seiner dritten Frau, Cindi Knight

Andy Griffith mit seiner dritten Frau Cindi Knight | Ron Galella / Getty Images

Cindi Griffith, Griffiths verstorbene Frau, löste nach seinem Tod Kontroversen aus

Griffiths Frau Cindi, die nach seinem Tod wahrscheinlich mindestens 30 Millionen US-Dollar erhalten hatte, schockierte die Einheimischen von Roanoke Island und die Fans von Griffith, als sie die Erlaubnis erhielt, sein Haus in North Carolina abzureißen. Gemäß USA heute Cindi erhielt die Erlaubnis weniger als ein Jahr nach dem Tod ihres Mannes, um das erste Haus abzureißen, das er jemals als Schauspieler gekauft hatte.

Unnötig zu erwähnen, dass Einheimische und Griffiths Freunde nicht glücklich waren. 'Ich bin immer davon ausgegangen, dass das Grundstück irgendwann erhalten und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht wird.' Ira David Smith, ein Produzent und langjähriger Freund von Griffith, erzählte der Zeitung. 'Es ist ein wunderschönes Grundstück mit vielen Erinnerungen.'