Unterhaltung

Welches Netzwerk hat 2019 die meisten Emmy-Nominierungen erhalten?

Während Streaming-Netzwerke in den letzten Jahren die Primetime Emmy Awards dominiert haben, kommt HBO hart zurück, um dem Streaming-Medium die Krone abzuringen. Der berühmte Premium-Kabelanbieter hat in diesem Jahr die meisten Nominierungen erhalten und Netflix mit 20 Anerkennungen übertroffen. Die Zahlen waren so beeindruckend, dass es dem Netzwerk gelungen ist, seinen eigenen Rekord von 2015 zu stürzen. Die Landschaft für die kommenden Jahre wird wahrscheinlich auch mehr Anbieter von Streaming-Inhalten umfassen. Im nächsten Jahr sollen mehrere neue Streaming-Plattformen auf den Markt kommen, die voraussichtlich in zukünftige Award-Programme einfließen werden. Im Moment genießt HBO einen wohlverdienten Moment in der Sonne.

Welche HBO-Shows haben das Netzwerk übertrieben?

Die beeindruckenden Nominierungen von HBO sind direkt auf das äußerst beliebte Programm zurückzuführen, das sie in den letzten Jahren veröffentlicht haben. An der Spitze der Anklage für HBO stand Game of Thrones , dessen letzte Staffel beeindruckende Zuschauerzahlen verzeichnete. Die Show übertraf die Nominierungszahl mit 32. Tschernobyl beendete als drittgrößte nominierte Serie. Die limitierte Serie, die sich nach einem nuklearen Unfall festsetzte, erhielt 19 Nominierungen. Barry mit 17 Nominierungen auf dem fünften Platz.

HBO hat auch andere Nominierte. Letzte Woche mit John Oliver , Wahrer Detektiv , Nachfolge und Neverland verlassen wurden alle für Emmys nominiert. Allein aufgrund der Nominierungszahlen des Netzwerks können Fans erwarten, dass das Netzwerk viele Preise mit nach Hause nimmt. Game of Thrones wird voraussichtlich bereits mehrere bedeutende Auszeichnungen mit nach Hause nehmen.



Wo ist Kurt Warner aufs College gegangen?

Netflix war nicht zu weit dahinter

Während HBIO die diesjährige Fernsehpreis-Saison dominiert hat, liegt der Streaming-Riese Netflix nicht allzu weit zurück. Die beiden Inhaltsanbieter haben in den letzten Jahren die meisten Nominierungen vorgenommen, und dieses Jahr war das nicht anders.

Laut Netflix kam Netflix mit absolut respektablen 117 Nominierungen ins Spiel Der Hollywood Reporter . Der am meisten nominierte Inhalt von Netflix in diesem Jahr war Wenn sie uns sehen . Die limitierte Serie untersucht den Jogger-Fall im Central Park von 1989 und das Leben der fünf Verdächtigen, die wegen des Verbrechens strafrechtlich verfolgt wurden. Die limitierte Serie erhielt 16 Nominierungen. Überraschen Sie den Erfolg Russische Puppe war die am zweithäufigsten nominierte Serie für Netflix. Es erhielt 13 Nominierungen.

wie groß ist jimmy johnson coach

Hulu wurde von Amazon Prime besiegt

Während Streaming-Dienstleister immer beliebter werden, erhielt Hulu in diesem Jahr weit weniger Nominierungen als in der Vergangenheit. Tatsächlich erhielt der Streaming-Dienst in diesem Jahr nur 20 Nominierungen, verglichen mit den 27 im Vorjahr. Amazon Prime Video schnitt viel besser ab. Sie erhielten dieses Jahr 47 Nominierungen. Im vergangenen Jahr wurde Amazon 22 Mal nominiert.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Und jedes Mal ist * Kochkuss * perfekt.

Ein Beitrag von geteilt Amazon Prime Video US (@amazonprimevideo) am 20. August 2019 um 13:00 Uhr PDT

Die steigende Anzahl von Nominierungen bei Amazon ist in erster Linie auf eine größere Investition in Originalinhalte zurückzuführen. Die erfolgreiche Serie des Anbieters, Das Wunderbare Frau Maisel erhielt 20 Nominierungen in diesem Jahr nach Wöchentliche Unterhaltung . Fleabag wurde 11 mal nominiert .